Anschluss und Installation

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

«Es werde Licht!» – sagte der Elektriker und trennte alle Drähte. Ja, dies ist eine banale Situation, die jedem passieren kann, wenn theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten nicht ausreichen, um eine qualitativ hochwertige Installation von Beleuchtungskörpern durchzuführen. Die Beleuchtung moderner Apartments beschränkt sich nicht nur auf einen klassischen Kronleuchter. Die Vielfalt der Lampen beeindruckt den Geist und regt die Fantasie der Kunden und den Installationsprozess an «Sackgasse».

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Lampen mit verschiedenen Designmodifikationen erfordern einen individuellen Ansatz für ihre Installation. Produktleistung, Menge und ihr Platz im Innenraum sind wichtige Kriterien für die korrekte Installation und den ordnungsgemäßen Anschluss der Lampe an die Verkabelung.

Beachtung! Vergessen Sie bei der Installation der Lampe nicht die Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit Elektrizität.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Kleines Bildungsprogramm ↑

Jedes Beleuchtungsgerät, unabhängig von Hersteller, Typ und Zweck, besteht immer aus zwei Hauptteilen:

  • elektrische Lampe;
  • Armaturen.

Dies ist vielleicht das einzige Postulat, das alle Lampen miteinander verbindet. Alle anderen Qualitätsmerkmale variieren durch:

  • Art der erzeugten Beleuchtung;
  • Art der verwendeten Lampen;
  • das Material, aus dem die Patrone hergestellt ist.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Reflektor, Gehäuse und Befestigungselemente – diese Komponenten des Gerätes sind ebenfalls unterschiedlich und werden ausschließlich vom Hersteller festgelegt.

Der Installationsprozess der Lampe ist eine verantwortungsvolle und gefährliche Angelegenheit. Dies bedeutet jedoch nicht, dass nur ein professioneller Master das Gerät installieren kann. Sie können eine Lampe selbstständig zu Hause installieren, wenn Sie die Anweisungen befolgen, einen konsistenten Aktionsalgorithmus und Empfehlungen von Spezialisten.

Am Ort der Lokalisierung werden Beleuchtungsgeräte unterteilt in:

  • Decke (hängen und eingebaut);
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • an der Wand montiert;
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Boden und Tisch;
  • tragbar (wenn der Fixierungsort nicht festgelegt ist).
Es ist wichtig zu wissen! Wesentliche Akzente der Installations- und Installationsanweisungen für das Beleuchtungsprodukt stehen in direktem Zusammenhang mit dem Ort, an dem das Gerät befestigt ist.

Wandleuchte: installieren, anschließen ↑

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Die Mission der Wandleuchte ist die lokale Beleuchtung einer Zone in einem Raum oder der Akzent von Lichtströmen auf einem Objekt. Solche Geräte sehen beeindruckend und attraktiv aus und erzeugen ruhige, romantische und entspannende Lichtströme im Haus.

Nachdem Sie den Installationsort festgelegt haben, ist es ratsam, zuerst das Netzkabel in der Wand zu verlegen. Es kann im Strabe oder hinter Trockenbau platziert werden.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Übungsalgorithmus ↑

1. Trennen Sie das Kabel, bevor Sie mit den elektrischen Arbeiten beginnen:

  • Schalten Sie den Schalter aus (automatisch).
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Spannung prüfen. Es muss fehlen;
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

2. Lesen Sie die Anweisungen für das Beleuchtungsset und zerlegen Sie die Lampe gemäß dem vorgeschlagenen Schema.

3. Der Körper der Beleuchtungswandleuchte mit speziellen Löchern für die Montage der Lampe wird an der Stelle an der Wand befestigt, an der Sie sie installieren möchten.
So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

4. Markieren Sie die Löcher mit einem Bleistift.

5. Legen Sie den Instrumentenkoffer beiseite.

Beachtung! Wenn der Rumpf nicht rund ist, muss er vor dem Markieren auf die Profilebene ausgerichtet werden. Andernfalls hängt das Gerät ungleichmäßig.

6. Bilden Sie die Löcher mit einem Locher (wenn die Wand aus Ziegeln oder Beton besteht) oder einem Bohrer (wenn die Wand belüftet oder trocken ist), wobei Sie sowohl die Tiefe als auch den Durchmesser der verwendeten Befestigungselemente berücksichtigen.
So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

  • Wenn die Wand aus Ziegeln oder Beton besteht, sind Dübel geeignet
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Wenn es sich bei der Wand um eine Trockenbauwand handelt oder wie eine Kunststoffplatte aussieht, wird das Gerät mit Hilfe von Muttermalen befestigt.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Löcher können leicht mit einem Locher gemacht werden, wenn die Wand aus Ziegeln oder Beton besteht;
  • Wenn die Wände aus Gipsbeton oder Porenbeton bestehen, verwenden Sie einen normalen Bohrer.

7. Befestigen Sie die Basis (das Gehäuse) des Geräts an der Wand.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

8. Schließen Sie das Licht über die Klemmleiste an das Stromnetz an. Es befindet sich in der Lampe;

Auf eine Notiz. Wenn die Verkabelung verborgen ist, muss das Kabel durch ein speziell erstelltes Loch im Gerät verlegt werden.

9. Überprüfen Sie den Betrieb nach dem Anschließen.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Gut zu wissen.Die Spannung der Wandleuchten sollte 220 Watt betragen. Wenn die Spannung viel niedriger ist, muss die versteckte Platzierung des Netzteils vorgesehen werden, die für einen qualitativ hochwertigen Betrieb erforderlich ist.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Regeln für die Installation von Deckenleuchten ↑

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Vorbereitungsphase ↑

  • Machen Sie sich vor Beginn des Installationsvorgangs mit der Art des Anhängerhakens vertraut. Es ist wichtig! Schließlich ist die Art des Hakenhakens unterschiedlich und hängt von der Art der Deckenverkleidung ab. Angesichts der Tatsache, dass die Hersteller nicht mehrere Arten von Haken in die Kommissionierung einbeziehen, müssen Sie diese daher selbst kaufen.
  • Achten Sie darauf, Bohrer und Dübel unter dem Haken zu kaufen. Sie sollten perfekt passen;
  • Werkzeuge vorbereiten: Bohrhammer, Bohrer.

Es sieht aus wie ein Haken zur Montage einer Pendelleuchte

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Die praktische Hauptstufe

  1. Bohren Sie ein Loch für den Dübel.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  2. Schrauben Sie den Haken.

  3. Befestigen Sie das Produkt.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Auf eine Notiz

  • Oft sind bereits Stahlbetonöffnungen mit vorgefertigten Befestigungselementen vorgesehen. Folglich werden die Installationsschritte reduziert;
  • Wenn die Decke aus Holz besteht, ist der Installationsprozess in den Aktionen identisch.
  • Deckenaufhängungen erfordern die Verwendung von Haken einer besonderen Form. Wenn die Hakenform Standard ist, müssen die Unterlegscheiben eingesetzt werden.

Gipskarton-abgehängte Decke: die Nuancen der Installation der Lampe ↑

  • Wenn Sie den Haken in einer hängenden Gipskartonplatte montieren, befestigen Sie die Box aus Holz oder Metall.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Wenn es keine solche Box gibt, können Sie sie in einem normalen Holzbalken montieren, dessen Größe 10 cm beträgt2.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
Trinkgeld. Es ist wünschenswert, dass der Haken in der Phase der Installation des Aufhängungsrahmens installiert wird. Dieses Merkmal ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Ort der Aufhängung der Beleuchtungsvorrichtung nicht mit den Schienen der Deckenstruktur übereinstimmt.

Downlights: Installationstechnik ↑

Einbauleuchten unterscheiden sich von Vorgängermodellen durch ein völlig anderes Installationsprinzip.

Eine nützliche Information. Für diese Art der Lichtzufuhr ist es erforderlich, vorab Löcher in die abgehängten Deckenstrukturen vorzubereiten.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

  • Entwerfen Sie zunächst (während der Installation der Decke) die Löcher und schließen Sie dann die Verkabelung an diese an.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

  • Während der Installation benötigen Sie Klemmen, einen Schraubendreher und ein Messer. Kochen Sie sie;
  • eingebaute Beleuchtungsgeräte sind mit federbelasteten Klemmen ausgestattet, die zum einfachen Einbau der Lampe in das Loch aufgenommen werden müssen;
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Senken Sie die Klemmen nach dem Befestigen vorsichtig ab. Das Produkt muss sich in der richtigen Position befinden.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
  • Schließen Sie die Lampe an.
  • erledigt.

Antwortmuster «So schließen Sie einen Scheinwerfer an?» ↑

Eine einfache Schaltung, die aus einer Stromquelle, einem Schalter und einem Beleuchtungsprodukt selbst besteht, ist in ihrer Herstellbarkeit mit Standardverbindungsschemata absolut identisch.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Zu den Spotbeleuchtungsprodukten gehört die Verwendung von Glühbirnen mit einer Gesamtleistung von 12 W..

Wie befestige ich die Lampe, wenn die Decke gedehnt ist? ↑

Hauptpositionen

  • Die Leuchte ist auf einer speziellen Aufhängung montiert, der sogenannten Grundfläche;

Beachtung! Die Spanndecke kann leicht beschädigt werden. Berücksichtigen Sie daher die Möglichkeit, mit den Kräften der Installateure der Spanndecke ein Loch zu bohren.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

  • Wenn entschieden wird, selbst ein Loch zu bohren, muss vor dem Schneidvorgang der Klinge anstelle des zukünftigen Lochs ein Verstärkungsring gelegt werden.
  • Wenn der Kleber vollständig trocken ist, können Sie von der Innenseite des Rings aus mit dem Schneiden beginnen.
    So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst anSo installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an
Auf eine Notiz! Für abgehängte Decken gibt es einen Montagehaken mit einer speziellen Form, der die Form einer Platte hat. Wenn das Beleuchtungsgerät speziell für solche Decken ausgelegt ist, sind die Befestigungselemente enthalten.

So installieren und schließen Sie eine Lampe selbst an

Schritt für Schritt ↑

Mit einer solchen Methode zur Befestigung von Befestigungen an der Decke können Sie sowohl Überkopf- als auch abgehängte Produkte installieren, unabhängig davon, ob es sich um eine Betondeckenoberfläche oder eine abgehängte Struktur handelt.

  1. Bereiten Sie die erforderlichen Materialien und Werkzeuge vor (Dübel, Schrauben, Schraubendreher, Schraubenschlüssel, Bohrer)..
  2. Machen Sie Löcher unter die Dübel.
  3. Schrauben Sie die Stange mit Schrauben.
  4. Befestigen Sie den Lampenschirm mit Muttern, Bolzen und Schrauben.

Wie Sie sehen, gibt es Schwierigkeiten, aber die Verfügbarkeit eines hochwertigen Arbeitswerkzeugs, verwandter Materialien und natürlich Geschicklichkeit bringt Sie einem erfolgreichen Ergebnis näher. Die Hauptsache ist, die Installationsmethoden zu kennen und den richtigen Installationsprozess für Ihren individuellen Fall auszuwählen. Wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten, verwenden Sie Videotipps oder Fotoberichte «erfahren». Viel Glück!

Video:

Scheinwerfer montieren

Montage der Lampe in einer Spanndecke

logo

Leave a Comment