Anschluss und Installation

So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

Der Durchgangsschalter ist ein Schalter, mit dem die Beleuchtung in Leuchten, die von diesem Mechanismus an mehreren Stellen gesteuert werden, ein- und ausgeschaltet werden kann.

Trotz der relativ hohen Kosten gibt es Zeiten, in denen dies erforderlich ist. Hier sind Beispiele für diese Fälle..

  • Die Beleuchtung befindet sich in einem langen Korridor oder einer großen Montagehalle. In diesem Fall ist es viel bequemer, das Licht an verschiedenen Orten ein- oder auszuschalten, als auf der Suche nach der Möglichkeit, das Licht auszuschalten, in einem riesigen Raum herumzulaufen.
  • Das Schlafzimmer ist ein Rastplatz für mehrere Personen. Das Beste von allem, wenn jeder von ihnen die Beleuchtung steuern kann, ohne aus dem Bett zu kommen.
  • Es gibt eine Person in der Wohnung, die aufgrund ihrer körperlichen Eigenschaften in ihren Bewegungen eingeschränkt ist.
  • Das Haus hat eine Innentreppe;
  • Die Beleuchtung erfolgt in einem großen Keller oder Abstellraum.

Allgemeines Funktionsprinzip des Durchgangsschalters ↑

Der Durchgangsschalter wird durch Schalten von Rückleitern betätigt, deren Kontakt durch Verbinden mit Klemmen hergestellt wird. Alle von ihnen sind in einer Anschlussdose miteinander verbunden. Ein Versorgungsleiter ist an einen der Schalter angeschlossen. Über ein anderes Gerät des gleichen Geräts kommt dieser Leiter mit dem Beleuchtungsleiter in Kontakt. Beide haben ein Phasenprinzip und werden daher nur mit einem dreiadrigen Kabel installiert.

Beachtung! All dies gilt nur für die Anzahl der verwendeten Leiter und die erforderlichen Kontakte sowie für die quantitativen Eigenschaften des verwendeten Kabels, wenn ein Kabelschalter mit zwei Lichtsteuerpunkten installiert ist.

Bei der Installation eines Kabelschalters mit drei Lichtsteuerpunkten erhöhen sich alle Werte der oben genannten quantitativen Eigenschaften automatisch um 1. Bei der Installation eines Kabelschalters mit vier Steuerstellen um 2 usw..

Durchführungsschalter: Unterteilung in Typen ↑

Es gibt drei Hauptkriterien, anhand derer die Leistungsschalter klassifiziert werden können: die Anzahl der Lichtsteuerungspunkte, die Anzahl der Lichtsteuerungsschlüssel an einem Steuerpunkt und die Lichtsteuerungsmethode.

Durch die Anzahl der Kontrollpunkte werden die Schalter in an einer Stelle installierte, zwei Stellen, drei Stellen usw. unterteilt..

Gemäß der Steuermethode sind diese Geräte:

  • Tastaturen;
  • sensorisch;
  • per Fernbedienung gesteuert.

So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

Bitte beachten Sie, dass die Installation von Durchgangsschaltern, die mit einer Fernbedienung ausgestattet sind, immer noch etwas übertrieben ist: Durch die Fernbedienung des Schalters muss kein Durchgangsgerät installiert werden.

Wenn Sie sich verwöhnen lassen möchten, ist eine solche Kleinigkeit, und selbst wenn sie nicht in einer Kopie enthalten ist, sehr nützlich. Sie können nichts sagen.

Wenn die Steuerung des Schalters über die Tasten erfolgt, werden die Geräte, die diese Bedingung erfüllen, nach ihrer Nummer unterteilt in:

  • Einzelschlüssel;
  • Zwei-Schlüssel;
  • Drei-Tasten usw..
    So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

Es ist zu beachten, dass die Regelungsmethode der Leistungsschalter keinen besonderen Einfluss auf die Art und Weise der Installation hat. Andere Faktoren sind wichtiger..

Einstellen eines Zweipunkt-Steuerschalters ↑

  1. Wie bereits erwähnt, müssen Sie zunächst die Schalter finden. Jeder von ihnen sollte drei Kontakte haben. Jeder Kontakt hat notwendigerweise zwei Zustände, in denen er abwechselnd sein kann. In diesem Fall sollte ein Kontakt jedes Schalters den beiden verbleibenden Kontakten dieses Schalters gemeinsam sein. Abhängig von der Position «allgemeiner Kontakt» es schließt mit dem einen oder anderen Schaltkontakt.
  2. Jetzt benötigen Sie den Neutralleiter, um das Netzteil an die Anschlussdose anzuschließen, und dann die Anschlussdose an die Lampe. Das Phasendraht muss an die Anschlussdose angeschlossen werden und dann zur Lampe ausgehen. All dies muss für beide Schalter durchgeführt werden..
  3. Als nächstes müssen zwei Schaltkontakte eines Schalters mit zwei Schaltkontakten des anderen innerhalb der Anschlussdose verbunden werden.
  4. Danach sollten Sie die Schaltung direkt installieren. Durchgangsschalter sind auf vorbereitete Stellen für sie eingestellt. Von jedem der Schalter wird ein dreiadriges Kabel ausgegeben. Die Installation der Geräte ist im Gange. Es wird eine Parallelschaltung zueinander hergestellt. Der Abschluss eines zweiadrigen Kabels aus den Lampen.
  5. Jetzt ist die Hauptsache, die Anschlussdose richtig zu installieren. In dieser Box werden das Kabel von den Vorrichtungen, die Drähte von der Stromquelle und die Drähte von den Übergangsschaltern selbst eingeführt. In diesem Fall muss besonders auf die korrekte Position dieser Box geachtet werden. Für seine Lage ist es am besten, einen Ort zu finden, an dem der Durchgangsschalter nur relativ kurze Kabel benötigt (dies ist aus Kostengründen erforderlich), und damit diese Box niemanden im Alltag stört.
  6. Die Arbeit ist fast beendet, aber Sie müssen sicherstellen, dass die Leistungsschalter an einer Stelle keine Überraschung in Form eines Feuers geben. Klicken Sie dazu mehrmals auf sie und prüfen Sie, ob sie funken.
    So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

Installation des Durchgangsschalters an drei Punkten ↑

Grundsätzlich gibt es nur wenige Unterschiede zwischen der Art und Weise, wie der Switch an zwei Punkten installiert wird, und der Art und Weise, wie der Switch an drei Stellen installiert wird. Das wichtigste ist, dass sich das Gerät des dritten Schalters erheblich vom Marsch unterscheidet, der in den meisten Fällen durch die Installation solcher Geräte verwendet wird. Ein solcher Schalter mit einem speziellen Gerät wird als Kreuz bezeichnet. Ein solches Gerät kann zwei Funktionen ausführen:

  • ein Transitgerät sein, ohne mit den beiden anderen Geräten zu interagieren, um die Beleuchtung einzuschalten, die während ihres Betriebs im Stromkreis vorhanden ist;
  • Führen Sie ein Selbstschließen und Öffnen des Stromkreises durch, der den Betrieb der Vorrichtungen gewährleistet, ohne dass die beiden verbleibenden (marschierenden) Geräte beteiligt sind.

Wenn der Passschalter mit zwei Kontrollpunkten drei Kontakte hat, hat ein ähnliches Gerät mit drei Kontrollpunkten fünf Kontakte: Mit zwei Kontakten werden sie mit einem der Marschschalter verbunden, zwei weitere mit einem der Marschschalter und der verbleibende Kontakt führt eine Transitfunktion aus (meistens ist dieser Kontakt über eine Brücke mit dem dritten Anschluss des Durchgangsschalters verbunden.) Der sogenannte Transitkontakt spielt eine besonders wichtige Rolle: Aufgrund seiner Funktion wird es möglich, eine Dreipunkt-Lichtsteuerung zu realisieren.

In ähnlicher Weise wird die Installation einer Durchgangsvorrichtung zum Einschalten der Beleuchtung mit drei oder mehr Kontrollpunkten durchgeführt.

So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

Bitte beachten Sie, dass die hier beschriebenen Schemata in ihrer Einfachheit gut sind, aber einen Nachteil haben: Sie sind nur für eine begrenzte Anzahl von Kontrollpunkten geeignet.

Montage eines Zwei-Gang-Schalters durch Durchgang ↑

Wann müssen Sie einen Zwei-Gang-Schalter kaufen? Zum Beispiel, wenn ein großer Raum mehrere Lampen hat und seine Besitzer manchmal möchten, dass ihr Raum einem leuchtenden Raum ähnelt oder in einer kleinen Firma sitzt. Um diese Vielzahl von Umgebungen bereitzustellen, müssen Sie manchmal alle Lampen im Raum einschalten und manchmal nur einige. Der Zwei-Tasten-Lichtsteuerungsmechanismus hilft dabei..

In der Regel ist der Zwei-Schlüssel-Durchgangsmechanismus eine Kombination aus zwei Ein-Schlüssel-Schaltern in einem externen Gehäuse.

Das interne Design des Zwei-Tasten-Schalters ist eine Kombination aus zwei Gruppen von Kontakten, die nicht miteinander verbunden sind. Insgesamt werden sechs Kontakte verwendet, von denen zwei eingegeben und vier ausgegeben werden. Wenn jemand einen Schalter drückt, unterbrechen zwei Eingangskontakte die Interaktion mit zwei Ausgängen des ersten Schalters und wechseln zu zwei Ausgangskontakten des zweiten.

So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.

In diesem Fall wird beim ersten die Stromversorgung über ein Kabel geliefert, und zwei Teile dieses Kabels werden über einen Jumper verbunden, und das zweite ist in Ausgangsphasen unterteilt: Jede Phase entspricht einem der Geräte und liefert Strom.

Um ein Gerät mit zwei Schlüsseln zu installieren, sollten Sie die folgende Abfolge von Aktionen ausführen:

  • Sie müssen die Anschlussdose nehmen und ihre Installation korrekt durchführen.
  • Danach müssen Sie den Booster installieren. Die Installation kann auf verschiedene Arten erfolgen: Alles hängt davon ab, wie sie ausgeführt wird: auf Beton, Trockenbau oder einem beliebigen Material;
  • Jetzt muss ein dreiadriges Kabel installiert werden, über das die Stromversorgung erfolgt.
Wichtig! Stellen Sie vor der Installation dieses Kabels sicher, dass keine Spannung anliegt.!
  • Verlegen Sie den Draht zur Anschlussdose und von dort zur Steckdose.
Beachtung! Die Enden der an die Anschlussdose angeschlossenen Drähte müssen einen Abstand von 10 bis 15 Zentimetern haben.
  • dann sollte ein Draht zur ersten Lichtquelle gezogen werden;
  • Danach müssen Sie einen Draht zur zweiten Lichtquelle ziehen.
  • Vor dem direkten Anschließen des Zwei-Schlüssel-Schalters sollte dann das Abisolieren durchgeführt werden.
  • dann müssen Sie das Schaltgerät nehmen und umdrehen. Für diesen Schalter sollte ein spezifischer Schaltplan angezeigt werden. Wir machen alles wie im Schema angegeben.
    So schließen Sie einen Heimwerker-Leistungsschalter mit Ihren eigenen Händen an.
  • Danach muss der konstruierte Mechanismus in die Buchse eingeführt werden.

Der Fall kann also als abgeschlossen betrachtet werden. Bei der Installation eines Durchgangsschalters mit drei oder mehr Tasten sind die Aktionen ähnlich.

Zusammenfassend lohnt es sich, folgende Kommentare abzugeben:

  • Wenn Sie sich für die Installation eines Durchgangsschalters und die Auswahl eines bestimmten Typs eines solchen Geräts entscheiden, lassen Sie sich am besten von der Zweckmäßigkeit der Installation eines solchen Mechanismus in einem bestimmten Raum leiten.
  • Bei Installationsarbeiten sind die Sicherheitsvorkehrungen unbedingt zu beachten.
  • Im geringsten Zweifel an der Richtigkeit bestimmter Maßnahmen während der Installationsarbeiten wenden Sie sich an den Elektromeister.

Wer bestimmte Beispiele allgemeinen Beschreibungen vorzieht oder nur Schemata mehr mag als Worte, kann sich die Videos ansehen:

logo

Leave a Comment