Anschluss und Installation

So schließen Sie einen Dimmer an

Die meisten traditionellen Häuser verfügen über einen sogenannten einpoligen Lichtschalter an den meisten Bedienelementen, die für die Beleuchtung verwendet werden. Diese Arten von Schaltern haben nur zwei Möglichkeiten: Ein oder Aus. Wenn Sie jedoch einen Steuerpol durch einen Dimmer ersetzen, können Sie die Atmosphäre in Ihrem Zuhause viel besser steuern..

So schließen Sie einen Dimmer an

Dimmer verwenden normalerweise einen Schiebhebel oder einen Drehknopf. Um die Spannung zu erhöhen oder zu verringern, ist eine Schaltung installiert, die nur einen Teil der Kugel mit Energie versorgt. Dies kann mehrere Vorteile bieten..

Die Vorteile von Lichtdimmern im Haus ↑

Lichtsteuergeräte haben gegenüber ihren einpoligen Gegenstücken viele Vorteile..

  • Umweltfreundlich: Reduziert Ihre monatliche Stromrechnung um 4-9%;
  • ermöglicht es Ihnen, eine Atmosphäre im Raum zu schaffen, die für alles geeignet ist, was gerade passiert, zum Beispiel wenn Kinder spielen oder Sie einen Film sehen;
  • Glühbirnen werden bei längeren Dimmern verwendet: Das Licht ist gedimmt, wodurch mindestens 25% eingespart werden.
  • Die an dieses Gerät angeschlossenen Leuchtstofflampen verleihen dem Farbschema Weichheit und Kühle.

Tipps zum Kauf des richtigen Dimmens: Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gerät kaufen, das für die Gesamtleistung der Lampe ausgelegt ist. Zum Beispiel ist das Licht über dem Küchentisch mit 10 Lampen mit jeweils 100 W zu viel für einen Standard-600-W-Dimmer.

Drehmodelle eines solchen Geräts sehen aus wie Standardschalter, die zur Steuerung des Lichts nach oben oder unten gleiten.

Sie haben einen eigenen Ein- und Ausschalter, damit Sie das Licht in der von Ihnen benötigten Höhe einschalten können.

Deckenventilator Dimmer ↑

So schließen Sie einen Dimmer an

Wenn Sie einen Dimmer zur Steuerung des Deckenventilators anschließen, installieren Sie nicht den Standarddimmer, da der Ventilator durchbrennt und seine Lebensdauer erheblich verkürzt wird. Hier sind einige typische Arten von einstellbaren Schaltern, die mit Deckenventilatoren installiert werden können:

  • mit einer voll variablen Lüftergeschwindigkeit – zur Steuerung von Paddellüftern oder Rauchabsaugern;
  • leises 3-Gang-Plus – kein Lüftermotorgeräusch;
  • leiser 7-Gang plus – das Fehlen eines Brummens eines Lüftermotors;
  • Steuerung von vier Deckenventilatoren mit jeweils einem Modul.

Dimmer für LED-Lampen ↑

LED-Lampen werden in Wohngebäuden immer häufiger eingesetzt. Nehmen Sie sich daher die Zeit, um einige Probleme zu besprechen, die auftreten können, wenn Sie einen Dimmer für LED-Lampen anschließen müssen.

So schließen Sie einen Dimmer an

Der Kauf eines Dimmers zur Steuerung der LED-Lampen dauert länger als bei einer Glühlampe, da die meisten mit diesem Schaltertyp nicht kompatibel sind. Sie benötigen ein spezielles Gerät zur Übertragung von Strom- und Steuersignalen für jeden Typ eines elektronischen LED-Treibers. Einige LED-Lampen sind jedoch nicht zum Dimmen ausgelegt und können nicht an einen Dimmer angeschlossen werden..

So schließen Sie einen Dimmer an

Stellen Sie vor der Installation eines Dimmschalters sicher, dass in der Halterung Platz für die Glühlampe ist. Sei es eine LED, eine Glühlampe oder eine Leuchtstofflampe, Sie müssen sicherstellen, dass sie in die Leuchten passt und Sie können sie installieren. Es muss die richtige Form, Größe und Art der Steckdose haben. Die Summe der Spannung ist kritisch, da die LEDs mit niedriger Gleichspannung arbeiten. In jeder LED-Lampe ist ein Treiber installiert, der die hohe Wechselspannung des Elektrizitätsunternehmens in die niedrige Gleichspannung des erforderlichen Stroms umwandelt.

Unten sehen Sie ein Diagramm zum Anschließen eines Dimmers an eine LED-Lampe.

So schließen Sie einen Dimmer an

Eines der wichtigsten Dinge beim Kauf eines Lampentyps ist die Helligkeit. LEDs werden in Lumen und nicht in Watt gemessen. Je mehr Lumen, desto heller das Licht.

LED-Lampen gibt es in vielen Weißvarianten, z. B. Warmweiß und Neutralweiß. Warmes Weiß wird zu Hause häufiger verwendet, und neutrales Weiß wird traditionell in hellen Geschäftsräumen wie Büros und mehr verwendet..

So schließen Sie einen Dimmer an

Dimmereinstellung ↑

Bei der Auswahl eines einstellbaren Schalters fragen sich viele, wie ein Dimmer an das Stromnetz angeschlossen werden kann. Dieser Vorgang ist völlig unkompliziert. Wie bei einem Standardschalter muss der Dimmer an den offenen Stromkreis der Stromversorgung der Lichtquellen angeschlossen werden.

Stellen Sie vor dem Ersetzen oder Installieren eines neuen Dimmers sicher, dass Sie den richtigen Dimmer zum Konfigurieren verwenden.

  • Schalten Sie die Stromversorgung aus.

Denken Sie daran, dass Sie es mit Elektrizität zu tun haben. Sie müssen daher den Schalter oder den Sicherungskasten ausschalten.

BEACHTUNG! Stromschlaggefahr: Um das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen zu vermeiden, schalten Sie den Schalter aus, bevor Sie den Dimmer einstellen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist, indem Sie auf den Schalter klicken.
    So schließen Sie einen Dimmer an

  • Entfernen Sie die Abdeckung und legen Sie sie beiseite (stellen Sie sicher, dass Sie die Schrauben nicht verloren haben).
    So schließen Sie einen Dimmer an

Entfernen Sie nach dem Entfernen der Platte die Schrauben, mit denen der Schaltkasten befestigt ist. Ziehen Sie den Schalterkörper vorsichtig heraus. Einige Geräte stimmen nicht mit herkömmlichen Schwarz-Weiß-Kabeln überein. Wenn Sie einen neuen Dimmer kaufen, kann dieser nur zwei schwarze Drähte und einen grünen zur Erdung haben. Die schwarzen Drähte des Standarddimmers sind jedoch austauschbar. Entfernen Sie vorhandene Drahtmuttern an den Verbindungsstellen.

  • Schließen Sie das Erdungskabel an einer neuen Steckdose an.

Verwenden Sie Klebeband, um die mit dem Schalter verbundenen Drähte zu markieren. Diese Kabel müssen an eine neue Steckdose angeschlossen werden..

Wenn Sie einen Dreistellungsschalter ersetzen, markieren Sie den gemeinsamen Draht mit Klebeband. Dies ist normalerweise diejenige, die mit dem dunkleren Anschluss am Switch verbunden ist als die beiden anderen. Trennen Sie alle Kabel vom alten Schalter, indem Sie die Schrauben lösen und trennen. Schließen Sie anschließend die Drähte einfach paarweise an den Dimmer an und wickeln Sie den Verbindungspunkt mit Klebeband um.

Testen Sie dann den Dimmer und setzen Sie die Baugruppe, wenn alles funktioniert, wieder fest in die Wand ein. Achten Sie dabei darauf, die Drähte nicht zu verdrehen und zu verbiegen. Befestigen Sie die Montagebox an der Wand und bringen Sie die Montageplatte an.

Sie können auch einen Dimmer anstelle eines herkömmlichen Schalters anschließen. Das ist ziemlich einfach. Zunächst ist es notwendig, die Netzspannung zu trennen und den Schalter zu zerlegen. Entfernen Sie dann den Rahmen und lösen Sie die Schrauben der Befestigungslaschen. Als nächstes muss der Schalter aus der Box entfernt und von den Kabeln getrennt werden. Erst dann können Sie mit der Installation des Dimmers beginnen. Alle oben genannten Vorgänge werden in umgekehrter Reihenfolge ausgeführt, beginnend mit dem Anschließen des Geräts an die Kabel.

So schließen Sie einen Dimmer an

Wichtig! Wenn Sie einen Doppelcontroller mit einem Lüftercontroller installieren, beachten Sie unbedingt die Empfehlungen des Herstellers für die beiden Verkabelungen zusammen, da dies schwierig sein kann. Darüber hinaus kaufen Sie neben einem Dimmer auch Stromkreise für die Installation. Wenn Sie sich beim Arbeiten mit Elektrizität unwohl fühlen, ist es wahrscheinlich am besten, eine qualifizierte Person zu beauftragen.

Einstellen eines Dreiwegedimmers ↑

Wenn Sie einen Dreiwege-Dimmer installieren, müssen Sie die vorhandenen Anschlusskabel markieren, um die neuen auf die gleiche Weise wie die alten anzuschließen. Wenn nur ein Kabel im Lieferumfang enthalten ist, befestigen Sie das schwarze Kabel an der gemeinsamen Klemme und die anderen beiden Drähte an den Traveller-Klemmen.

So schließen Sie einen Dimmer an

Wenn Sie einen Dreiwegekippschalter-Dimmer installieren, müssen Sie die Drähte markieren, die zu einem gemeinsamen Anschluss führen. Die anderen beiden Drähte sind austauschbar.

So schließen Sie einen Dimmer an

Installationsplan mit zwei Dimmern ↑

Es gibt Zeiten, in denen Sie die Beleuchtung an zwei verschiedenen Punkten einstellen müssen. In solchen Fällen wird eine Schaltung mit zwei Dimmern verwendet. Dann müssen der erste und der zweite Anschluss der Dimmer miteinander verbunden werden.

So schließen Sie einen Dimmer an

Der Phasendraht ist mit dem verbleibenden dritten Anschluss eines der Dimmer verbunden, und vom dritten Anschluss des zweiten Geräts folgt der Draht der Last. Infolgedessen verlassen drei Drähte die Anschlussdose jedes Dimmers.

Das richtige Licht kann eine Atmosphäre für jeden Anlass schaffen. Haben Sie herkömmliche Glühlampen, Leuchtstofflampen oder LED-Lampen, können Sie den richtigen Dimmer finden und einstellen, um die gewünschte Stimmung zu erzeugen und 5 – 10% pro Monat Strom zu sparen.

logo

Leave a Comment