Straßenbeläge

Gartenwege aus Kunststoff

Unabhängig davon, ob sich auf dem Gelände ein großes Landhaus oder ein kleines Sommerhaus befindet, müssen Gartenwege obligatorisch sein. Ohne sie ist es unmöglich, sich auf dem Gelände bequem zu bewegen. Sie geben auch dem Hausbereich und dem Garten ein fertiges und ordentliches Aussehen. Heute ist eine Vielzahl moderner Materialien bekannt, aus denen Schienen hergestellt werden können. Aber die beliebtesten Konstruktionen aus Kunststoff.

Gartenwege aus Kunststoff

Welche Möglichkeiten gibt es für Kunststoffschienen? ↑

Exklusive Modelle der Einzelproduktion. Ihre Erstellung nimmt viel Zeit in Anspruch. Schließlich müssen Sie nicht nur ein Design entwickeln, sondern auch das richtige Material für den Job auswählen. Das Ergebnis ist nicht immer glücklich, und dies ist auch ein kleines Minus bei der Auswahl hausgemachter Plastikschienen.

Gartenwege aus Kunststoff

Kunststoffelemente aus der Produktion. Die Vorteile eines solchen Kaufs sind vielfältig: Praktikabilität, Vielseitigkeit, einfache Installation, Sie können das Endergebnis im Voraus sehen.

Leider sind die von der Maschine geprägten Kunststoffelemente völlig frei von Individualität und Stil, und der Prozentsatz der gleichen Wege, die sich im Garten Ihrer Nachbarn befinden, ist ziemlich groß.

Gartenwege aus Kunststoff

Selbstgemachte Plastikschienen ↑

Eine der originellsten Methoden zur Herstellung von Gartenwegen ist die Verwendung von Plastikflaschen. Sie machen starke, schöne und vor allem langlebige Tracks. Solche stilvollen Elemente können nicht nur aus bestimmten Teilen hergestellt werden, sondern auch aus ganzen farbigen Plastikflaschen..

Ganze Flaschenbahn ↑

Diese Option ist aufgrund ihrer Einfachheit, Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit sehr attraktiv..

Zum Arbeiten benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:

  1. Schaufel.
  2. Holzbretter zum Anordnen von Schalungen.
  3. Grobkies- oder Ziegelkampf.
  4. Isoliermaterial.
  5. Gesiebten Sand reinigen.
  6. Fertige Zementmischung.
  7. Eine große Anzahl sauberer Plastikflaschen mit Verschlüssen.

Gartenwege aus Kunststoff

Das Verfahren zum Verlegen einer Spur von Plastikflaschen ist wie folgt.

Wir markieren das Gebiet und graben einen Graben entlang der markierten Kontur. Die Tiefe sollte nicht größer sein als die Größe von zwei Bajonetten einer Schaufel.

Gartenwege aus Kunststoff

Wir montieren die Schalung entlang der Wände des Grabens.

Gartenwege aus Kunststoff

Wir füllen den Boden mit großen Trümmern oder einem Ziegelkampf.

Gartenwege aus Kunststoff

Stampfen Sie den Damm und bedecken Sie ihn mit Geotextil.

Gartenwege aus Kunststoff

Gießen Sie eine Schicht sauberen Sandes ein, befeuchten Sie ihn leicht und drücken Sie ihn vorsichtig an.

Gartenwege aus Kunststoff

Saubere Flaschen werden mit dem restlichen Sand gefüllt und mit Deckeln abgedeckt. In zufälliger Reihenfolge, aber so eng wie möglich zueinander, werden gefüllte Flaschen auf gestampftem Sand ausgelegt. Alle Risse zwischen den Flaschen werden sorgfältig mit der fertigen Zementmischung gefüllt und gut mit Wasser verschüttet.

Gartenwege aus Kunststoff

Die noch getrocknete Strecke ist mit Brettern und Steinen bedeckt. Nach 3-4 Tagen, nachdem die Zementmischung vollständig getrocknet ist, ist die Strecke einsatzbereit..

Flaschenbodenspur ↑

Wer mindestens einmal einen Weg aus dem Flaschenboden gesehen hat, kann die Originalität einer solchen Idee nicht übersehen. Die Implementierung wird nicht viel Zeit und Mühe kosten. Die Hauptsache bei solchen Arbeiten ist Geduld und Genauigkeit.

Gartenwege aus Kunststoff

Trinkgeld! Damit die Spur ordentlich aussieht, sollten die Flaschen genau auf der gleichen Höhe geschnitten werden.

Um die Spur vom Flaschenboden zu verlegen, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge und Materialien:

  1. Schaufel.
  2. Beliebiges Material zur Herstellung von Schalungen.
  3. See- oder Flusssand.
  4. Zement.
  5. Vorbereitete Flaschenböden.

Gartenwege aus Kunststoff

Die folgende Anleitung hilft dabei, einen Gartenweg von unten korrekt zu erstellen.

Entscheiden Sie, wie Sie die Spur platzieren möchten, und markieren Sie das Gebiet.

Gartenwege aus Kunststoff

Grabe einen ca. 50 cm tiefen Graben.

Gartenwege aus Kunststoff

Installieren Sie die Schalung aus improvisierten Materialien.

Der Boden des Grabens sollte mit jeglichem Schüttgut bedeckt sein, das zu einem guten Entwässerungsleiter wird..

Gartenwege aus Kunststoff

Machen Sie eine Schicht Erde und stopfen Sie sie vorsichtig.

Gartenwege aus Kunststoff

Decken Sie den Boden mit Geotextilien ab und gießen Sie eine weitere Schicht Sand, die angefeuchtet und sorgfältig gestampft wird.

Gartenwege aus Kunststoff

Drücken Sie vorbereitete Böden aus Plastikflaschen in den Sand und platzieren Sie sie so nah wie möglich beieinander..

Decken Sie die Hohlräume zwischen den Elementen mit Zement ab und verschütten Sie sie gut mit Wasser. Nachdem die Zementmischung vollständig getrocknet ist, entfernen Sie die Schalung und bringen Sie die Ränder an, die der Arbeit ein fertiges Aussehen verleihen.

Gartenwege aus Kunststoff

In der gleichen Reihenfolge werden Gartenwege aus Plastikflaschenverschlüssen hergestellt

Gartenwege aus Kunststoff

Gartenwege aus Kunststoff

Gekaufte Plastikschienen ↑

In Geschäften wird eine große Auswahl an Kunststoffelementen für Gartenwege hergestellt.

Gekaufte Kunststoffstrukturen unterscheiden sich wie folgt:

  • Parkett für die Strecke;
  • modulare Elemente;
  • Rasenrost.

Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften, Vor- und Nachteile. Lassen Sie uns jeden einzelnen genauer betrachten..

Gartenwege aus Kunststoff

Gartenparkett ↑

Parkett für Gartenwege ähnelt einem Holzboden im Haus. Gartenparkett wird in Form von Brettern präsentiert, die in Abschnitten oder Fliesen auf dem Boden ausgelegt sind.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Parkett miteinander zu befestigen: parallel und in Längsrichtung. Abhängig von der ausgewählten Methode wird ein bestimmtes Muster gebildet. Jede Parkettfliese enthält den Hauptteil und den Untergrund. Es ist es, das die Luftzirkulation und den Abfluss von Feuchtigkeit unter der Oberfläche des Gartenwegs gewährleistet.

Gartenwege aus Kunststoff

Die Rückseite in den Kunststoffelementen sieht aus wie ein Grill mit einem bestimmten Befestigungssystem.

Sie können Gartenparkett auf absolut jedem Fundament auslegen: Erde, Beton, Fliesen, Sand. Die Hauptsache ist die Einhaltung der Bedingungen einer vollkommen gleichmäßigen Abdeckung. Mögliche Unterschiede sollten 6 mm nicht überschreiten. Die Oberfläche sollte flach und dicht sein. Andernfalls biegen sich die Kunststoffelemente des Gartenbodens einfach und verlieren ihr ursprüngliches Aussehen.

Gartenwege aus Kunststoff

Die Arbeit mit solchen Materialien ist sehr einfach. Parkettelemente werden einfach durch Schlossfugen miteinander verbunden. Alles, was nicht für die perfekte Form des Gartenweges geeignet ist, kann abgesägt werden.

Trinkgeld! Wenn die Strecke bergab geht, sollte die Arbeit von oben beginnen.

Gittermodulare Beschichtungen ↑

Mit Kunststoffmodulen können Sie extrem schnell und vorteilhaft Spuren auf einem persönlichen Grundstück verlegen.

Damit das Arbeitsergebnis zufriedenstellend ist, muss die Vorbereitungsphase sorgfältig angegangen und anschließend mit der Installation fortgefahren werden.

Entfernen Sie auf dem markierten Bereich den Mutterboden und graben Sie einen Graben mit einer Tiefe von ca. 10 cm.

Gartenwege aus Kunststoff

Eine Sandschicht wird in den Boden des Grabens gegossen, angefeuchtet und verdichtet. Die Qualität der Arbeit muss nach Stufe überprüft werden.

Modulare Elemente sind über ein Schließsystem miteinander verbunden. Die Konfiguration der angeschlossenen Teile wird auf die gewünschte Größe eingestellt, Überschüsse können einfach mit einer Feile oder einer Stichsäge entfernt werden.

Die fertige Struktur wird gleichmäßig mit Sand in die vorbereitete Oberfläche gestampft.

Gartenwege aus Kunststoff

Überschüssiges Schüttgut wird von der Oberfläche der Schiene entfernt..

Beachtung! Modulare Systeme sind kostengünstig, haben aber gleichzeitig eine Lebensdauer von mehr als einem Jahr.

Rasenfläche ↑

Dieses zelluläre Material wird sehr oft verwendet, um Gartenwege zu schaffen. Aufgrund seiner Plastizität und Designmerkmale stärkt es den Rasen sehr gut und ist sehr schwer zu verderben.

Gartenwege aus Kunststoff

Die Zellen auf dem Grill des zukünftigen Gartenshakes unterscheiden sich in Größe und Form, so dass Sie sehr schöne Muster auf der Oberfläche erzielen können.

Um zelluläre Kunststoffelemente zu verlegen, sollte die Basis vorbereitet werden. Es ist auch erwähnenswert, dass die Hersteller das Angebot an Zellrasen erweitert haben, indem sie Material freigesetzt haben, das vor dem Verlegen keine vorläufige Oberflächenvorbereitung erfordert. Der Preis solcher Materialien ist etwas höher, aber ihre Verwendung verkürzt die Installationszeit erheblich und verbessert die Qualität der erzeugten Oberfläche..

Gartenwege aus Kunststoff

Nach der Vorbereitung des Fundaments müssen Sie nur die Gartenwege versetzt oder in geraden Reihen verlegen.

Nachdem das Gitter gelegt wurde, ist es mit fruchtbarem Boden bedeckt und es ist gut mit Wasser vergossen. Grassamen werden in den Boden gesät. Nachdem das Gras sprießt, wird es geschnitten.

Gartenwege aus Kunststoff

Beachtung! Der Schervorgang muss mehrmals wiederholt werden, erst danach kann gesagt werden, dass der mit zellulären Kunststoffelementen verlegte Gartenweg betriebsbereit ist.

Fazit ↑

Plastikwege für den Garten sind eine gute Möglichkeit, das Territorium Ihres Gartens schnell und kostengünstig zu organisieren und ästhetischer zu gestalten. Die Installation von Gartenwegen aus Kunststoff ist so einfach, dass selbst ein unerfahrener Gärtner problemlos damit umgehen kann..

Im nächsten Video erfahren Sie mehr darüber, wie Gartenparkett verlegt wird

logo

Leave a Comment