Dekorationselemente

Plastikfliesen für Gartenwege: Ist das Spiel die Kerze wert?

Plastikfliesen für Gartenwege: Ist das Spiel die Kerze wert?

Polymere als Know-how des menschlichen Denkens ersetzen nach und nach natürliche Materialien aus der Landschaftsgestaltung, ahmen ihr Aussehen nach, gewinnen jedoch an Eigenschaften und Preis. Und wenn Menschen bereits an Plastikgnome und -becken gewöhnt sind, werden Plastikfliesen für Wege seltener verwendet als Pflastersteine ​​oder Stein. Es wird aktiv auf Stadtplätzen und Straßen eingeführt, und der gewöhnliche Sommerbewohner ist immer noch vorsichtig oder einfach nicht mit der Technologie zum Verlegen dieses Materials vertraut. Lassen Sie uns versuchen, die Nuancen des Bauens von Gartenwegen aus verschiedenen Arten von Kunststofffliesen zu verstehen.

Inhalt

Wie unterscheidet sich Kunststofffliesen von Polymer??

Im Internet wird häufig die gesamte Fliese, die Polymere enthält, als Kunststoff bezeichnet. Daher können Sie in dieser Kategorie Material aus 100% Kunststoff und eine Mischung aus Polymeren mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Quarz, zerkleinertem Holz usw. sehen. Die Haltbarkeit und Schönheit der Beschichtung sind jedoch völlig unterschiedlich..

Reiner Kunststoff sieht einfach aus, hat eine geringe Frostbeständigkeit, nach mehreren Wintern beginnt er zu platzen, zu bröckeln, allmählich zu verblassen usw. Diese Fliese wird als temporäre Beschichtung verwendet, um keinen Schmutz ins Haus zu befördern, oder an Orten in der Nähe von Industriegebäuden, an denen die Ästhetik nicht so wichtig ist.

Plastikfliesen

Kunststofffliesen sind in leuchtenden Farben und einem ungewöhnlichen Design erhältlich, verlieren jedoch im Laufe der Jahre ihr spektakuläres Aussehen und beginnen an den Fugen zu reißen

Die Mischung aus Polymeren und Quarzsand ist dank des frostbeständigen Quarzadditivs und der aktiven Bewegung von Personen und Fahrzeugen äußerst haltbar. Im Aussehen bleibt eine solche Fliese jedoch künstlich und simuliert keine anderen Materialien. Die glatte Reliefoberfläche eignet sich perfekt für Wege in der Nähe von Pools und Teichen, auf denen hohe Luftfeuchtigkeit natürliche Beschichtungen gefährdet. Aber als Hauptprodukt, das vom Tor zum Haupteingang des Hauses führt, wählt nicht jeder Polymersandfliesen. Wenn das Haus mit künstlichem Material ummantelt ist, z. B. Abstellgleis, sieht die Beschichtung harmonisch aus. Vor dem Hintergrund von Holz- oder Steingebäuden verliert ein solcher Weg jedoch an Ästhetik.

Sandfliesen

Durch die perfekte Glätte der Oberfläche können Sie sofort feststellen, dass die Beschichtung aus künstlichen Komponenten besteht, die Spur jedoch bei jedem Wetter nicht verrutscht

Terrassen haben das luxuriöseste Aussehen – eine Terrassenplatte, in die Holzmehl mit Polymerzusätzen eingemischt wird. Äußerlich ähnelt es stark Holzbrettern, d.h. natürliches Parkett, daher ist das Erscheinungsbild der Strecke solide und respektabel. Terrassendielen können nur mit einer Dehnung als Kunststofffliesen bezeichnet werden, da verschiedene Hersteller gehacktes Holz und Polymere in unterschiedlichen Prozentsätzen hinzufügen. Diese Komponenten können in einem Verhältnis von 50:50 gemischt werden, aber die Textur, die dem natürlichen Holz am nächsten kommt, sind Beschichtungen, bei denen die Polymere nur 20% ausmachen. Dementsprechend ändern sich die Styling-Anforderungen. Je natürlicher die Zusammensetzung ist, desto mehr hat sie Angst vor Feuchtigkeit, was bedeutet, dass eine angemessene Grundlage erforderlich ist.

Decking

Die Textur des Terrassenbretts ist dem natürlichen Parkett sehr ähnlich, wird jedoch aufgrund der Größe der Fliesen viel einfacher verlegt

Verlegen modularer Fliesen: Montage nach Konstruktortyp

Modulare Kunststofffliesen für Gartenwege haben meist eine perforierte Oberfläche, so dass Feuchtigkeit und Staub ungehindert hindurchtreten können. Solche Fliesen werden unter Verwendung von Schlössern an den Kanten der Rippen miteinander verbunden. Ihre Montage ähnelt einem Spiel mit einem Kinderdesigner, so dass auch ein Kind eine Spur zusammenbauen kann.

Modulare Fliesen befestigen

Für die Befestigung der Module in Kunststofffliesen sind häufig zusätzliche Befestigungselemente vorgesehen, die die Beschichtung widerstandsfähiger gegen Beanspruchung machen

Legen Sie die Gitterkacheln auf eine flache Unterlage, bei der die Höhenunterschiede einen halben Zentimeter nicht überschreiten. Sie können sowohl in einer geraden Linie als auch mit rechtwinkligen Kurven verlegt werden. Die Fliesen werden ohne Vorarbeiten auf dem Rasen verlegt, da sich die Oberfläche bereits geebnet hat, bevor die Baustelle mit Gras gesät wird.

Plastikfliesen auf dem Rasen

Es ist möglich, in nur einer halben Stunde eine Plastikfliese auf den Rasen zu legen, aber um sie lange vor dem Winter zu erhalten, muss der Weg abgebaut und im Nebengebäude versteckt werden

Wenn Sie auf dem Boden liegen, z. B. beim Erstellen von Wegen zwischen den Betten, wird empfohlen, die Basis zuerst mit Vliesmaterial zu verlegen, damit kein Unkraut durchbricht, und auf die oberen Dockfliesen.

Befindet sich auf der Baustelle eine alte Betonbahn mit Rissen und Schlaglöchern, muss diese zunächst leicht repariert werden, wobei alle sichtbaren Mängel mit Klebstoff oder Zementmörtel abgedeckt und eine modulare Beschichtung darauf aufgetragen werden. Die modulare Kunststofffliese ist nicht für starke statische Belastung ausgelegt, daher wird sie nur darauf gelaufen..

Polymersandfliesen: Pflastersteine

Als Alternative zu Pflastersteinen erschien eine Fliese aus Polymeren mit Quarzadditiven, die Feuchtigkeit aufnehmen kann und dadurch allmählich zerfällt. Eine Kunststoffbeschichtung hat kein solches Problem. Und doch ist die Technologie zum Verlegen von Polymersandfliesen identisch mit Beton. Es ist notwendig, dasselbe Trog-, Sand- und Kieskissen zu erstellen, Bordsteine ​​zu legen usw. Außerdem können Sie es auf einen Betonsockel, Schotter oder eine gewöhnliche Sand-Zement-Mischung legen, abhängig von der Belastung, der Ihr Weg standhalten muss. Wir haben bereits in Artikeln über alle Feinheiten des Stylings geschrieben «Technologie zum Verlegen von Pflastersteinen» und «Regeln für das Verlegen von Pflastersteinen auf einem Betonsockel», Daher werden wir den Prozess hier nicht im Detail beschreiben.

Wir werden nur sagen, dass die Qualität der Grundsteinlegung in Zukunft Einfluss darauf hat, ob Ihre Gleise den Winter über eine perfekt ebene Oberfläche haben. An den Nähten sickert immer noch Feuchtigkeit zwischen Fliese und Untergrund ein. Wenn der Sand schlecht verdichtet ist, fällt er aus und zieht alle oberen Schichten mit. Im Gegensatz dazu lässt Beton kein Wasser durch, es sei denn, es entstehen Drainagelöcher, die es unter der Fliese blockieren. Und im Winter wird sich das Eis ausdehnen und Ihren Weg peitschen. Die Fliese selbst wird nicht leiden, weil sie weder vor Wasser noch vor Frost Angst hat, aber der Weg muss verschoben werden.

In Europa haben sie auf ganz einfache Weise herausgefunden, wie man Plastikpfade vom Heben befreit. Anstatt einen Trog zu schaffen und «Kissen», Dort entfernen sie den fruchtbaren Boden nur durch das Bajonett einer Schaufel, glätten die Oberfläche mit dicht verdichtetem Sand und legen extrudierten Polystyrolschaum darauf – eine Heizung, die absolut feuchtigkeitsunempfindlich ist und daher im Winter nicht gefriert und die Struktur warm hält. Als nächstes gießen Sie die übliche Sand-Zement-Mischung, in die die Fliesen gelegt werden. Die Nähte sind mit Sand gefüllt. Diese Technologie ist besonders in Finnland gefragt, wo sumpfiger Boden im Winter sogar Betonplatten auf Flugplätzen anhebt, ganz zu schweigen von leichtem Kunststoff.

Polymersandfliesenbahn

Einige Besitzer beschweren sich, dass Polymersandfliesen im Sommer einen bestimmten Geruch abgeben, aber wenn sie regelmäßig in der Hitze vergossen werden, wird dieses Problem nicht auftreten

Decking: anständiger Look + einfaches Styling

Terrassendielen werden auch als Terrassenbrett, flüssiges Holz oder Gartenparkett bezeichnet, was den Straßenzweck unterstreicht. Es besteht aus dünnen Streifen, die Parkettbrettern ähneln und mit 4-5 Teilen in einer Fliese befestigt sind. Zwischen den Lamellen befinden sich Lücken für den Wasserdurchgang. Die Breite der Lücken variiert zwischen 0,1 und 0,8 cm, und wenn ein Gartenweg angelegt wird, werden sie von der Bodenfeuchtigkeit geleitet. Je höher es ist, desto mehr Freiraum benötigen Sie, um den Belag auszuwählen.

Es gibt auch eine nahtlose Version der Terrassenplatte, die wie längliche Rechtecke aussieht. Aber für Gleise lohnt es sich immer noch nicht, diese Art von Belag zu verwenden..

Um eine gute Feuchtigkeitsentfernung und Belüftung des Materials zu gewährleisten, haben die Hersteller einen quadratischen Belag aus zwei Komponenten erstellt: dem holzähnlichen Außenteil und dem Untergrund. Das Substrat ist ein Kunststoffgitter mit Umfangshalterungen zum Zusammenfügen von Fliesen.

Decking

Dank der Kunststoffrückseite behält das Gartenparkett die Belüftungseigenschaften bei, entfernt Feuchtigkeit und verlängert so die Lebensdauer von bis zu 50 Jahren

Das Verlegen der Terrassenplatte ist auf einer ebenen, harten Oberfläche erforderlich, auf der keine Beschichtung vorhanden ist «sinken» und behält den Luftspalt aufgrund des Substrats bei. Deshalb wird Sand nicht als Basis verwendet. Das Gittersubstrat drückt einfach hinein und erfüllt seine Funktionen nicht mehr.

Optimale Grundmaterialien:

  • Beton;
  • Bretter;
  • eine Schicht aus kleinem Kies oder Kies;
  • Keramikfliesen.

Von den oben genannten Optionen werden Bretter und Fliesen häufiger auf offenen Terrassen verwendet, und Beton wird für Wege gegossen (wenn sich Fahrzeuge entlang dieser bewegen) oder sie werden mit Kies gefüllt (eine Schicht von bis zu 5 cm ist ausreichend)..

Der Schienenrand kann entweder mit einer Fußleiste oder mit seitlichen Patchstreifen verziert werden..

Wie Sie sehen können, können Polymere aufgrund der Einführung anderer Komponenten völlig andere Eigenschaften annehmen. Geben Sie daher vor dem Kauf von Kunststofffliesen die Zusammensetzung an, um zu wissen, wie viele Jahre Ihr Weg dauern wird.

logo

Leave a Comment