Dekorationselemente

Anwendungsbeispiele und Technologie zum Verlegen von Gummifliesen

Anwendungsbeispiele und Technologie zum Verlegen von Gummifliesen

Nicht jeder kennt die Existenz von Gummifliesen, aber in Europa ist dieses Material seit langem zu Recht beliebt. Gummifliesen sind ein Produkt der Verarbeitung alter Reifen, wodurch eine große Menge an gebrauchtem Gummi verwendet wird und ein praktisches Material erhalten wird, da Naturkautschuk und hochwertiger synthetisierter Kautschuk zur Herstellung von Reifen verwendet werden. Das Verlegen einer Gummifliese verursacht keine Schwierigkeiten, aber dieses Material bietet viele Vorteile.

Inhalt

Warum ist diese Beschichtung besser als andere??

Gummikrümelfliesen haben eine vielfältige Textur, sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich und die praktischen Eigenschaften von Gummifliesen unterscheiden sie von Pflastersteinen.

Die Gummifliesen sind absolut rutschfest, jeder weiß, wie gefährlich Pflastersteine ​​bei eisigen Bedingungen sein können. Bei extremen Temperaturen wird dieses Material nicht gerissen, während des Transports und der Installation bleibt es vollständig intakt. Wenn Sie eine Gummifliese bestellt haben, können Sie nicht befürchten, dass sie auf der Straße schlägt.

Gummifliesen

Gummifliesen sehen sehr gut aus, aber einer der Hauptvorteile ist die rutschfeste Oberfläche. Dieses Material reduziert das Verletzungsrisiko erheblich und ist besonders auf Spielplätzen relevant.

Im Ausland wird diese Fliese aufgrund der guten Haftung der Oberfläche auf Sportschuhen häufig in Sportanlagen verwendet – auf Sportplätzen, in Hallen werden Laufbänder daraus hergestellt, sie ist auch ein hervorragendes Material für Spielplätze.

Die Wasserflächen der Pools sind häufig von Gummifliesen umgeben – sie nehmen Feuchtigkeit gut auf und das Risiko eines Abrutschens wird minimiert.

Gummifliesen sind ein ausgezeichnetes Material für die Fertigstellung der wassernahen Zone.

Wenn Sie einen Pool in Ihrem Landhaus oder in einem Privathaus haben, sind Gummifliesen ein hervorragendes Material für die Fertigstellung der wassernahen Zone – nasse Beine rutschen nicht ab und nehmen Feuchtigkeit gut auf

Dieses Material kann eine gute Wahl sein, um Wege im Garten zu schaffen. Sie können Gummifliesen für Gartenwege mit interessanten Formen und leuchtenden Farben wählen. Bei einer guten Verlegung wird der Regen eine solche Fliese nicht auswaschen und Unkraut wird auch nicht durch sie sprießen.

Gummifliesen sind eine der unprätentiösesten, sichersten und praktischsten Beschichtungen für nahezu jede Zone. Wenn Sie dieses Material für Gartenwege wählen, werden Sie davon überzeugt sein – es ist keine besondere Pflege erforderlich, es ist unwahrscheinlich, dass die Fliesen gewechselt werden müssen, sie müssen nicht gestrichen werden. Um Staub und kleine Rückstände von der Schiene zu entfernen, reicht es aus, sie mit einem Strahl aus einem Schlauch abzuspülen.

Wie man Gummifliesen richtig verlegt?

Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Art von Fliesen zu verlegen: auf dem Boden und auf einem festen Untergrund..

Option 1 – auf dem Boden liegen

Diese Methode ist für den Garten relevanter. Zum Verlegen auf dem Boden werden Fliesen größerer Dicke verwendet, Material mit einer Dicke von 30, 40, 50, 80 mm ist geeignet. In diesem Fall wird die Fliese auf die Basis gelegt, die zuerst vorbereitet werden muss.

Planen

Das Schema der schrittweisen Verlegung von Gummifliesen auf dem Boden gibt eine visuelle Darstellung des Arbeitsablaufs

Zuerst müssen Sie die oberste Schmutzschicht entfernen, sie von Unkraut reinigen und gut stopfen. Auf dem verdichteten Boden wird eine Schotterschicht (80-100 mm dick) ausgelegt. Eine Schicht Zement-Sand-Gemisch wird auf die Bodenschicht gegossen (Verhältnis 1/3). Die oberste Schicht ist die Basis für die Fliese.

Wenn Sie auf dem Boden liegen, ist es wünschenswert, eine Bordsteinkante zu errichten, die der Struktur Festigkeit verleiht, und die Spur mit der Bordsteinkante sieht ästhetischer aus.

Die Umrandung macht die Strecke haltbarer

Der Rand macht die Spur haltbarer und ihr Aussehen wird nur dann von Vorteil sein, wenn die gleiche Farbkombination für die Spur und den Rand verwendet wird

Die Neigung beim Auflegen auf den Boden muss nicht ausgeführt werden, da der Feuchtigkeitsabfluss auf natürliche Weise erfolgt. Wenn Sie auf eine Zement-Sand-Mischung legen, müssen Sie eine Fliese wählen, die über Buchsen miteinander verbunden ist. In der Regel sind sie im Lieferumfang enthalten.

Die Buchsen werden zum starken Verbinden von Fliesen verwendet. Sie ermöglichen keine Bewegung während des Verlegens und später bei Verwendung der Schiene.

Gartenweg aus hellen Gummifliesen in zwei Farben

Ein Gartenweg aus hellen Gummifliesen in zwei Farben, der auf dem Boden ausgelegt ist, sieht ästhetisch ansprechend aus. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Struktur stärker, weil Eine Mischung aus Zement und Sand wird stärker, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt wird

Option 2 – Verlegen auf einem soliden Fundament

Das Verlegen von Gummifliesen auf einer festen Unterlage erfolgt mit Gummifliesen für Schienen mit einer größeren Dicke von 20 mm. Die Strecke kann auf Holzboden, Betonestrich oder Asphaltpflaster verlegt werden. Fliesen Sie beispielsweise einen Asphaltspielplatz und machen Sie einen Weg auf einer Holzterrasse.

Die Asphaltbasis muss glatt und ohne Verformung sein. Die Oberfläche muss grundiert sein. Mischen Sie Polyurethankleber und Aceton zu gleichen Anteilen und behandeln Sie die Basis mit dieser hausgemachten Grundierung.

Betonestrich unter der Basis ist möglicherweise nicht ideal. Wenn es Risse, Vertiefungen auf der Oberfläche gibt, ist ein kleines Abblättern kein Problem. Ein Primer wird auch zur Verarbeitung verwendet. Nach dieser Technologie zum Verlegen von Gummifliesen müssen Sie kleine Hänge für die Entwässerung von Wasser machen (ca. 2%). Das Material muss trocken und sauber sein. Nachdem Sie die Oberfläche grundiert haben, müssen Sie die Fliesen mit Polyurethankleber darauf kleben.

Tragen Sie mit einer Walze Klebstoff auf die Basis auf. Sie können auch einen Spatel verwenden und die Fliese fest darauf drücken, um sicherzustellen, dass sie maximal auf der Basis und den daneben befindlichen Fliesen sitzt. Nachdem der Kleber ausgehärtet ist, ist die Schiene einsatzbereit.

Proben

Muster von Gummifliesen in verschiedenen Formen und Farben. Wählen Sie eine Option, die über Hülsen verbunden wird. Dies ist viel praktischer. Gummifliesen mit einer Mosaik-Puzzle-Verbindung sind noch im Verkauf, werden aber seitdem immer weniger ausgegeben Diese Art der Befestigung war nicht sehr praktisch

Reziplit

Resiplit ist eine spezielle Art von Kachel zum schnellen Erstellen von Tracks. Fliesen passen einfach an die richtige Stelle und verbinden sich auf besondere Weise. Die Gelenke sind farbig gefärbt und das Erscheinungsbild der Spur wird belebt

Jetzt haben Sie eine Vorstellung davon, wie Sie die Gummifliesen verlegen und richtig bedienen. Dieses Material hat unter anderem gute Schallschutz- und orthopädische Eigenschaften, und für den Garten sind dies gute Eigenschaften – das Fehlen von übermäßigem Lärm und die Leichtigkeit der Bewegung.

logo

Leave a Comment