Anschluss und Installation

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Was für eine wunderbare Erfindung der Menschheit ist eine automatische Waschmaschine geworden. Wie einfach ist es für so harte Arbeit wie Waschen. Besonders wenn es etwas voluminöses ist? Bettwäsche oder Tagesdecke.

Damit dieses wunderbare Gerät funktioniert, benötigt er Strom, dh eine freie Steckdose. Was ist das Problem? ? kann jemand denken. Ja, es scheint kein Problem zu geben, wenn die Maschine in der Küche installiert ist. Aber wenn im Badezimmer, was dann? Jeder weiß, dass es in einem normalen Badezimmer noch nie Steckdosen gegeben hat, und es ist verständlich, warum. Ständige Feuchtigkeit, Wasserspritzer sind nicht die beste Nachbarschaft mit Steckdosen, und wenn man bedenkt, dass es in der UdSSR, als die meisten Häuser gebaut wurden, keine solche Ausrüstung gab, wird alles klar.

Weiter im Artikel werden wir darüber sprechen, wie man die Steckdose in das Badezimmer steckt und sie richtig anschließt.

Vorbereitung für die Installation ↑

Zuerst müssen Sie bestimmen, wo die Steckdose im Badezimmer mit Strom versorgt wird. Dies kann durch mehrere Faktoren beeinflusst werden. Der erste ist die Lage des Badezimmers. Die zweite – an welcher Stelle ist der Stromzähler oder die Abschirmung installiert? Warum ist es wichtig? Die Waschmaschine ist ein sehr großer Energieverbraucher, insbesondere zum Zeitpunkt des Erhitzens des Wassers. Der Stromverbrauch des Netzes beim Heizen kann 3 kW erreichen. Nicht so sehr, aber für alte Aluminiumkabel ist dies fast die Grenze. Darüber hinaus ist die Länge der Linie vom Schild zum Badezimmer ziemlich groß. Oft war es möglich, ein solches Bild zu sehen, wenn beim Einschalten der Heizung die Spannung eingeschaltet wurde (die Helligkeit der Lampen nimmt ab). Dies ist auf den hohen Widerstand des Aluminiumdrahtes zurückzuführen. Aus diesem Grund erwärmen sich die Verkabelung und das Verdrehen der Boxen, was zu einem Brand führen kann. Angesichts der Tatsache, dass die Maschine in Ruhe gelassen wird, kann alles traurig enden.

Merkmale der Installationslinie für das Badezimmer. ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Um nicht die gesamte Verkabelung in der Wohnung auf Kupfer umzustellen, reicht es aus, nur für die Schreibmaschine eine separate Linie zum Badezimmer zu ziehen. Dies muss nicht über die Box in der Nähe des Badezimmers erfolgen, sondern direkt über die Eingangsplatte oder den Zählerausgang. Dazu ein Kupferdraht PV-3 2,5mm? oder Kabel PVS-2 * 2,5 mm? Es hängt alles davon ab, wie Sie die Installation durchführen möchten. In Häusern mit realer Erdung (Hochhäuser mit Gasherden) benötigen Sie drei Leiter, einen? beschützende Erde.

Wichtig! Nicht verbinden «Null» im Falle eines Burnouts auch an die Erdungsklemme der Steckdose «kratzen» im Armaturenbrett auf dem Waschmaschinenkoffer «Phase».

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Wenn keine Erdung vorhanden ist oder nicht klar ist, in welchem ​​Zustand es sich befindet, ist es besser, einen FI-Schutzschalter an der Leitung im Badezimmer für die Waschmaschine zu installieren. Übrigens, wenn Sie einen Boiler im Badezimmer installiert haben, wird der FI in seinem Stromkreis nicht verletzt. Das Funktionsprinzip eines FI-Schutzschalters oder eines Difavtomaten besteht darin, dass der Difavomat im Falle eines Stromverlusts zur Erde (Beschädigung der Heizung) die Leitung vom Netzwerk trennt. Dies ist ein sehr nützliches Gerät, aber ziemlich teuer. Wenn Sie eine Waschmaschine oder einen Heizkessel im Badezimmer haben, verschwenden Sie kein Geld, installieren Sie einen Difavtomat, vielleicht rettet dies Ihren Lieben das Leben. Was könnte teurer sein als das.

Installation der Verkabelung für das Badezimmer ↑

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Steckdose im Badezimmer zu installieren.

  • In der Box;
  • im Tor;
  • in der Riffelung hinter Trockenbau;
  • in der Riffelung über der Zwischendecke.

Kastenmontage ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im BadezimmerWie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Die Wahl der Installation hängt von den Eigenschaften Ihrer Wohnung ab. Zum Beispiel ist die Installation durch die Box praktischer, wenn die Reparatur bereits durchgeführt wurde, aber es gibt keine Putzwände und eine Zwischendecke, natürlich wird niemand die Wände zerbrechen. Dann nimm die kleinste Schachtel ,? es würden nur zwei Drähte hineinpassen. Schlagen Sie es vorsichtig mit Dübeln vom Schild bis zum bedingten Loch im Badezimmer. Wo Sie dieses Loch machen, müssen Sie schauen, um so nah wie möglich an den Installationsort der Steckdose zu kommen. Gleichzeitig, damit das Erscheinungsbild des Flurs und des Badezimmers nicht beeinträchtigt wird. Es kommt also vor, dass Sie durch die Wand des Badezimmers in einen gemeinsamen Korridor gelangen können, indem Sie ein kleines Durchgangsloch bohren. Dann können Sie mit einer Box oder einem Blitz die Installation außerhalb der Wohnung durchführen und sie näher an den Schild bringen. Das Innere der Wohnung verschlechtert sich also nicht und der Staub bleibt draußen.

Wenn dies nicht funktioniert, führen wir die Installation der Leitung nur in Innenräumen durch.

Wichtig! Das Anschließen der Drähte in der Abschirmung erfolgt erst nach Abschluss der Installationsarbeiten.

Haben Kunststoff-Fußleisten manchmal eine versteckte Box? Dies ist auch eine gute Option, um schnell und ohne Beschädigung der Wände Drähte für die Steckdose im Badezimmer zu bringen.

Einbau in das Tor ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Die Methode zur Montage des Drahtes im Tor ist zuverlässig, erfordert jedoch eine teilweise Beschädigung der Wände. Dies ist sehr gut vor einer neuen geplanten Reparatur zu tun. Die Verkabelung wird verborgen und zuverlässig geschützt. Es wird empfohlen, ein Tor entlang des kleinsten Weges zum Badezimmer zu machen. Es ist nützlich, einen zusätzlichen Draht zu verlegen, falls einer der Arbeiter auf dem Weg ins Badezimmer irgendwohin gebracht wird.

Installation in den Hohlräumen von Trockenbauwänden ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Dies ist der einfachste und einfachste Weg, eine Linie zum Badezimmer zu legen. Messen Sie dazu die Länge der Riffelung vom Schild bis zum Eingang des Lochs im Badezimmer und schneiden Sie dann die gewünschte Länge ab. Wellen sind erforderlich, um Drähte vor Beschädigungen und Bränden zu schützen. Zusätzlich zu den funktionierenden Drähten ist es ratsam, ein starkes Seil zu spannen. Dies ist erforderlich, wenn Sie anschließend zusätzliche Kabel entlang dieser Linie nicht nur zum Badezimmer, sondern auch zu einem anderen Raum, beispielsweise zur Küche, verlegen müssen. Wellung selbst binden wir die an der Hauptdecke festgenagelten Klammern fest. Wenn es wirklich zu faul ist, mit Klammern umzugehen, können Sie es direkt an der abgehängten Decke anbringen. Hauptsache, es hängt nicht unter dem Gewicht der Drähte durch. Wir senken es auf den Schild und im Badezimmer auf die Steckdose. Dann machen wir die ordentlich genagelte Box oder im Blitz, wie Sie es wünschen.

Installation von Steckdosen im Badezimmer ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Steckdosenauswahl

Als erstes wählen Sie die richtige Steckdose für das Badezimmer. Warum nicht einer, sondern mehrere? Ja, weil eine Steckdose nicht ausreicht. Es werden mindestens zwei benötigt. Eine für Autos, eine für Haartrockner. Natürlich können Sie mit einer Steckdose auskommen und den Stecker jedes Mal herausstrecken, aber das ist unpraktisch, und die Kontakte der Steckdose sind in diesem Fall geschwächt, was zu ihrer Erwärmung führt. Die beste Option für die Installation und Installation der Steckdose im Badezimmer sind wasserdichte externe Steckdosen mit Schutzart IP 65. Natürlich können Sie interne Steckdosen verwenden, diese bieten jedoch keine vollständige Dichtheit gegen Feuchtigkeit, was für das Badezimmer nicht akzeptabel ist. Sie können ein Doppel- oder Dreifach verwenden, aber das beste Ergebnis wird erzielt, wenn Sie ein einzelnes, eng aneinanderliegendes Gerät installieren. Der Kontaktteil einzelner Steckdosen übertrifft immer die doppelte oder dreifache Qualität, die in einem Fall angeordnet ist. Und da die Last der Waschmaschine zum Zeitpunkt des Erhitzens des Wassers drei Kilowatt erreicht, führt ein schlechter Kontakt zwischen dem Stopfen des Geräts und dem Auslass zum Erhitzen und Verschmelzen des letzteren. In Anbetracht dessen müssen die Innenteile der Steckdosen aus Keramik sein und über Soundclips und Kontakte verfügen.

Das Gehäuse der Steckdose für das Badezimmer sollte luftdicht und ohne zusätzliche Löcher sein und Gummilaschen zum Einführen von Drähten aufweisen. Ebenfalls Voraussetzung für feuchte Räume ist das Vorhandensein einer Abdeckung, die Live-Kontakte abdeckt.

Wichtig! Stellen Sie die Steckdosen nicht zu nahe an das Waschbecken oder die Badewanne. Es ist besser, dies an der gegenüberliegenden Wand zu tun.

Der Installationsort der Steckdose im Badezimmer wird ausgewählt, nun werden Montagebohrungen hergestellt. Deshalb machen wir mit Hilfe einer Gebäudeebene an der richtigen Stelle eine gerade Linie zum Markieren. Dann zerlegen wir das Gehäuse der Steckdosen. Es sollte nur der Hauptrücken übrig bleiben. In seinem unteren Teil, entlang der Kanten, gibt es Löcher, die verwendet werden.

Layoutoptionen ↑

Der erste Weg besteht darin, dass Sie durch Anbringen des Gehäuses genau in der Mitte des vormarkierten Streifens die Markierungen zu einer Markierung zum Bohren von Löchern für Befestigungselemente machen können. Wir tun dies durch ein Gehäuse der Steckdose, während wir den Rand des Gehäuses mit einem Marker umgeben. Dies ist notwendig, damit laut Etikett der nächste Fall gestellt werden konnte. Wenn Sie das Markup auf diese Weise durchführen, stellt sich heraus, dass das Gehäuse der Steckdosen nebeneinander liegt.

Die zweite Methode beinhaltet die Verwendung einer Schablone. Nehmen Sie dazu ein Blatt Papier und legen Sie den gesamten Körper der Sockel dicht aneinander auf eine horizontale Linie. Nun ordentlich? um sich nicht zu bewegen? Markierungen auf Papier in den Löchern der Gehäuse. Wir entfernen den Körper der Auslässe und bohren mit einer Ahle Löcher in das Papier, wo sich die Markierungen befinden. Als nächstes bringen wir diese Schablone genau entlang der Linie an der Wand an und setzen mit einem Marker durch die Löcher im Papier Markierungen. An der Wand des Badezimmers finden Sie die genauen Bohrstellen.

Diese Methode trägt auch dazu bei, dass die Gehäuse gut passen, und dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Jumper von Drähten gesehen werden, die die Gehäuse miteinander verbinden. Bohren oder bohren Sie anschließend Löcher an den markierten Stellen. Wenn dies eine Kachel ist, schalten Sie zuerst den Modus im Stempel ein «bohren», und nachdem die Kacheln vorbei sind, der Modus «Stanzen». Wenn Sie sofort perforieren, können die Fliesen im Badezimmer reißen oder abbrechen, was sehr unerwünscht ist. Jetzt setzen wir die vorbereiteten Löcher des Dübels ohne Kappen ein und befestigen sie nach dem Anbringen der Gehäuse an der Wand. Wenn alle Gehäuse vorhanden sind, führen wir durch die Löcher die Überbrückungsdrähte in Form von zwei Drähten. Wir setzen die Drähte auf die Klemmen, sammeln die Steckdosen und lassen nur den offen, an dem wir die eingehenden Drähte anschließen. Wenn sie von einer Kiste heruntergelassen werden, wickeln wir sie von oben oder von unten auf, und wenn sie sich im Blitz befinden, dann direkt durch das Durchgangsloch in der Wand, ist es ratsam, die Drähte von hinten durch das hergestellte Loch in das Gehäuse zu führen. Die Drähte sind also überhaupt nicht sichtbar. Wir schließen sie an und schließen die letzte Steckdosenabdeckung.

Wichtig! Bevor Sie diese Leitung an die Abschirmung anschließen, überprüfen Sie sie mit einem Tester auf Kurzschlüsse zwischen den Kabeln.

Montage des Schalters mit Steckdosen im Bad ↑

Wie bekomme ich eine Steckdose im Badezimmer

Neben Steckdosen kann auch im Bad ein Schalter betätigt werden. Wenn Sie beispielsweise mehrere einzelne Steckdosen in der Nähe und in deren Nähe installieren, können Sie den Schalter in demselben Gehäuse und bei derselben Firma platzieren. Dann kann der gesamte Block rechts am Eingang zum Badezimmer installiert werden. Darüber hinaus sollte der Schalter am nächsten sein.

In diesem Fall «Phase» Entnommen aus denselben Steckdosen, die an eine der Schalterklemmen angeschlossen sind. Auf der anderen Seite geht der Draht zur Lampe. Null, können Sie auch von hier nehmen oder gehen ,? Wenn es eine gibt, die früher kam, wenn die Lampe nicht tragbar ist. Im Falle einer Änderung des Beleuchtungsortes im Badezimmer ist dies besser «Null» neuer Draht von der installierten Einheit.

Abschließend möchte ich daran erinnern, dass wir diese Arbeit verantwortungsbewusst angehen müssen. Die Nichteinhaltung der grundlegenden Installationsregeln in feuchten Räumen wie einem Badezimmer kann leider enden. Pass auf dich und deine Familie auf.

logo

Leave a Comment