Kleine Formen

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Die Idee, die Entwicklung eines gesunden Urlaubs für die kleinsten Familienmitglieder zu unterstützen, ist so populär geworden, dass ganze Spielplätze oft für ein oder zwei Kinder gemacht werden. Wenn Zeit und Geld nicht so viel sind wie nötig, können Sie sich auf einen äußerst nützlichen und multifunktionalen Sandkasten mit einer Bank und einem Deckel beschränken. Wenn es einen Wunsch gibt, wird das Ergebnis trotzdem angezeigt.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Traditionell werden die interessantesten Projekte für Kinder in unserem Land auf altmodische Weise aus Holz gebaut. Sogar eine komplizierte Version des Sandkastens – ein Transformator mit einer Bankabdeckung. Das Design mit einer Bank ist praktisch für Eltern. Kinder handeln nach eigenem Ermessen – sie sitzen auf der Bank und auf dem Deckel.

Was benötigt wird, damit ein unschuldiges Gebäude für den Sandvergnügen von Kindern nicht zu Kopfschmerzen für Eltern oder Erzieher wird:

  • Eine Abdeckung ist für einen Kindersandkasten äußerst wichtig, insbesondere wenn sich die Struktur selbst in der Nähe eines Hauses, von Bäumen oder mit einer großen Anzahl von Geflügel und Tieren befindet.
  • Verwenden Sie Sand von höchster Qualität mit regelmäßiger Hygiene und ersetzen Sie den Inhalt des Sandkastens.
  • Der Sandkasten selbst ist notwendigerweise mit Bänken ausgestattet, es ist besser, es selbst zu tun.
  • Der Sandkasten für Kinder sollte kein Denkmal sein, aber er sollte zuverlässig sein. Streiche für Kinder sollten die Bank nicht zerstören oder die Abdeckung abreißen.
Trinkgeld! Es ist nicht notwendig, das Design des Sandkastens mit einem Klappdeckel und einer Bank sofort zu erfassen, was häufig mit der einfachsten und sehr praktischen Konstruktion möglich ist.

Es hängt alles von der Verfügbarkeit von Material und Vorstellungskraft ab. Zum Beispiel ein Miniatur-Blockhaus aus Rundholz mit Stümpfen – Bänken, Kinder werden es sicherlich mögen, außerdem ist es das langlebigste und sicherste Design. Die Abdeckung kann aus Sperrholz bestehen..

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Wenn das Baby an Bord oder an die Ecke der Struktur fällt, stellt die abfallende Oberfläche keine Gefahr für die Gesundheit dar. Das Design der Klappbank ist weniger störend zu spielen. Oft ist die angrenzende Oberfläche mit einer dünnen Sandschicht bedeckt oder es werden dekorative Grassorten ausgesät.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Groß «monumental» Boxen für die zahlreichen Kinder. Zu den Vorteilen solcher Designs gehört die Einfachheit, ein großer Raum für eine ganze Gruppe.

Bau eines Sandkastens mit Deckel und zwei Bänken ↑

Wenn Sie mindestens eine kleine Tischlerpraxis haben, können Sie eine Stichsäge und eine Schleifmaschine mieten, Kiefernbretter und Schrauben kaufen und ein einfaches quadratisches Sandkastendesign mit einer klappbaren Bankabdeckung wählen.

Was ist das Schöne an diesem Design:

  1. Die leichten Flügel des Sandkastendeckels lassen sich mit sehr geringem Aufwand zurücklehnen, sodass selbst 6-7-jährige Kinder sie öffnen und schließen können.
  2. Eine Sandkastentür verwandelt sich leicht in einen Rücken, der zusätzlichen Komfort bietet.
  3. Das Design ist leicht zu reparieren und bei Bedarf zu verbessern..
Hinweis! Die Option für klappbare Abdeckungen ist bequem zu verwenden, jedoch nicht so langlebig wie die Schildkonstruktion der Sandkastenabdeckung.

Es ist fast unmöglich, die Kinder von den Gewohnheiten des Kletterns auf eine zugängliche Oberfläche zu entwöhnen, und die zusammenklappbare Version des Deckels trägt möglicherweise nicht immer das Gewicht des Kindes.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Es gibt keine besonderen Schwierigkeiten bei der Herstellung eines Mono-Shield-Daches, aber nur Erwachsene können es aus dem Sandkasten entfernen und wieder einbauen.

Schritt eins – Sammeln und verarbeiten Sie die Box mit einer Grundierung ↑

Längs geschnitten und maschinenpolierte Platten werden mit einer Grundierung behandelt, es ist möglich mit Pentaphthallack oder einfach nur trocknendem Öl. Lack erfordert normalerweise mehrere Schichten und gründliches Trocknen..

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Wir verbinden uns mit kurzen Stangen und Holzschrauben mit der Installation eines eckigen Abstandshalters im oberen und unteren Teil der Platten. Somit wird eine starke und zuverlässige Verbindung erhalten. Achten Sie beim Umwickeln der Befestigungselemente mit einem Schraubendreher oder einem Schraubendreher darauf, dass die Köpfe der Befestigungselemente bündig in den Baum passen und sich nicht an den Händen kratzen können.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Schritt zwei – wir produzieren Flügel und Bänke ↑

Das Dach besteht aus zwei Flügeln, die jeweils aus zwei Teilen bestehen – beweglich und fest. Befestigt, bestehend aus zwei Brettern, mit Schrauben an die Box nähen. Dies ist die Basis des Deckels und der Bank..

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Als nächstes benötigen Sie den beweglichen Teil des Flügels – die Bänke, um sich mit dem stationären zu verbinden. Stellen Sie es dazu neben die Box und «Schrauben» vorgekaufte Vordächer. Wir stellen sicher, dass zwischen den zu verbindenden Hälften ein kleiner Abstand von einigen Millimetern vorhanden ist, der eine normale Drehung des Deckblatts gewährleistet. Das Ergebnis ist ein faltbares Holzakkordeon, das sich leicht in eine Bank verwandeln lässt.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Die Neigung von Kindern, auf den Deckel zu springen, ist bekannt. Achten Sie besonders auf die Haltbarkeit des Deckels und der Bank, indem Sie ihn mit zusätzlichen Abstandshaltern verstärken. Eine solche Bank kann leicht das Gewicht eines Erwachsenen oder von drei Babys tragen.

Installieren eines Kindersandkastens ↑

Die Frage, wo sich der Sandkasten für Kinder befinden soll, ist für die Gesundheit von Babys sehr wichtig. Manchmal weigern sich Kinder einfach, aufgrund unangenehmer Bedingungen zu spielen. Es ist nicht erforderlich, beide Bänke zu öffnen. Die Hälfte des Deckels kann als wunderbarer Spielständer dienen.

Es ist notwendig, mehrere Bedingungen zu berücksichtigen:

  • Für eine normale Gesundheit im Sommer sollte ein Sandkasten für Kinder mit einer kleinen, winzigen Brise, jedoch nicht mit kaltem Luftzug gereinigt werden.
  • Im Idealfall sollte sich der Sand in einem Kindersandkasten gut erwärmen. Von morgens bis mittags muss der Deckel geöffnet werden. Dadurch wird er von Nachtkondensation befreit und auf eine akzeptable Temperatur erwärmt.
  • In der Nähe des Spielplatzes sollten sich keine hohen Bäume und dichten Dickichte befinden, die als Schutz für Insekten dienen können. In diesen Fällen dient die Abdeckung nur als äußerer Schutz.
  • Es ist besser, wenn der Spielplatz und der Sandkasten weit von der Straße entfernt und vor neugierigen Blicken geschlossen sind und dem Regenwasser nicht im Wege stehen.
  • Auf einer Bank können Sie Dinge oder Spielzeug zurückstellen und nicht verlieren.
Wichtig! Der Deckel des Sandkastens muss sich schließen, sonst kann sich der Wind öffnen und die Bank zerbrechen.

Wir legen die Struktur auf den Boden ↑

Wenn das Design des Kindersandkastens einen hohen Sonnenschutz oder Bänke über dem Boden aufweist, sollte während der Installation eine zusätzliche Installation zur Stabilisierung bereitgestellt werden. Dies hilft, den Sandkasten nicht umzukippen, wenn ein Erwachsener auf einer Bank sitzt.

Für die Installation eines solchen Sandkastens wird ein kleiner Graben, ein Bajonett, in das Bajonett gegraben, und nach der Installation des Kastens wird es geebnet und mit Erde bestreut, wobei ein kleiner Ramm Erde entlang des Umfangs des Sandkastens gerammt wird. Bitte beachten Sie, dass die Bank mühelos fixiert ist und das Kind nicht zusammenklappen und verletzen kann.

Es gibt viele verschiedene Positionen im Netzwerk in Bezug auf die Notwendigkeit, einen zusätzlichen Boden in einer Kindersandbox zu installieren. Das Hauptargument der Befürworter ist die Notwendigkeit, die Keimung einer Vielzahl von Gräsern und Unkräutern zu verhindern, deren Samen notwendigerweise ins Innere gelangen. Manchmal wird der Boden durch zusätzlichen Schutz vor Feuchtigkeit und Verschmutzung des Sandes selbst motiviert.

Die Installation des Bodens gilt als obligatorisch, wenn der Boden feucht ist und die Höhe der Seiten des Kindersandkastens nicht den Sand liefert, der für eine zuverlässige Abdichtung erforderlich ist. Eine der praktischsten Optionen für den Boden des Sandkastens sind ein paar gewöhnliche Touristenwagen..

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Das letzte Verfahren – wir füllen den Sandkasten mit Sand ↑

Wenn Sie den Sandkasten mit Sand füllen, müssen Sie nicht die gesamte Masse hineinschütten, und das war’s. Sand, Fluss, aus dem Steinbruch oder Sekundärprodukt, verpackt in Säcken, müssen gesiebt, gewaschen und desinfiziert werden. Zum Sieben verwenden sie oft ein altes Bauwerkzeug – ein altes Metallbettnetz. Zum Zeitpunkt des Ladens können Deckel und Bank mit einem Tuch abgedeckt werden.

Sandkasten zum Selbermachen mit Sitzbezug

Das Spülen sollte vor Beginn jeder Frühjahr-Sommer-Saison durchgeführt werden. Sie können Leitungswasser oder Regenwasser verwenden, Sand auf eine Tabelle gießen und mit Regenwasser überfluten. Nach dem Waschen sollte der Sand zum Trocknen mindestens 6 Stunden in der offenen Sonne liegen und vollständig von der pathogenen Mikroflora desinfiziert werden. Vergessen Sie nicht, den Deckel und die Bank zu waschen, sie erfordern auch Pflege.

Zusammenfassend ↑

Ein hölzerner Sandkasten mit Deckel und Bänken gehört fast zum Standard. Unter den von Enthusiasten vorgeschlagenen Spielplatzkonstruktionen sind mehr als die Hälfte der Kisten Sandkasten mit Klappbänken.

Das obige Schema eines Kindersandkastens mit einer Bank und einem Deckel kann ein Dutzend Jahre dauern, sofern es gepflegt, regelmäßig gewaschen und desinfiziert wird. Die Abdeckung schützt vor Schmutz und Blättern und sogar vor starken Regenfällen. Für die Überwinterung eines solchen Sandkastens reicht es aus, ihn mit einem dichten Film zu verschließen.

logo

Leave a Comment