Kleine Formen

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Die geometrische Form des Querschnitts des Hohlprofils einer viereckigen Form bietet eine hohe strukturelle Steifigkeit und eine relativ einfache Herstellung.

Mit dem in der folgenden Abbildung gezeigten Do-it-yourself-Schema eines Gewächshauses aus einem Profilrohr können Sie den Materialverbrauch und die potenziellen Arbeitskosten für den Bau bewerten. Die in der Abbildung gezeigten Typen und Abschnitte sind Zeichnungen von Verbindungselementen zum Verbinden von Teilen, die bei der Montage eines Gewächshauses verwendet werden.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Die Entwürfe von Gewächshäusern aus dem Profilrohr zweier Arten sind weit verbreitet – mit einer Giebel- und Bogendachform. Die Standardgröße eines Profilrohrgewächshauses ist eine Struktur mit einer Breite von 3 Metern und einer Länge von 6 Metern.

Die Herstellung eines Gewächshauses aus einem Profilrohr mit Ihren eigenen Händen ist mit der in der obigen Abbildung gezeigten geneigten Struktur einfacher, da die Geometrie des Metalls nicht geändert werden muss, um ein gewölbtes Profil zu erhalten.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Ein Gewächshaus aus einem Profilrohr mit einer gewölbten Form des Rahmens mit der gleichen Länge an Strukturelementen wie die geneigte Struktur ermöglicht es Ihnen, ein Gebäude mit großen Abmessungen in Höhe und Breite zu erhalten. Die unten dargestellte Zeichnung des Gewächshauses aus einem 20 × 20-Profilrohr mit einem Bogenprofil zeigt dies deutlich.

Gewölbte Gewächshäuser aus einem Profilrohr wirken ergonomischer und vereinfachen das Verlegen von Abdeckmaterial, egal ob es sich um Polycarbonat oder Polyethylen handelt, erheblich. Gleichzeitig ist für die Möglichkeit der Verglasung und eine längere Lebensdauer ein Gewächshaus mit einem Haus aus einem Profilrohr besser geeignet.

Wichtig! Das Metallprofil muss vor Korrosion geschützt werden, da sonst die Lebensdauer begrenzt ist.

Wie ein Gewächshaus aus Metallprofilrohren gestrichen wird, hängt vom Zustand der Oberfläche ab. Bei rostfreiem Metall – es ist kein Anstrich erforderlich, bei einer Oberfläche ohne Rostspuren – ist ein dreischichtiger Auftrag von Nitro-Farbe ausreichend, wenn die Oberfläche rostig ist – eine Säurebehandlung und eine mehrschichtige Beschichtung mit Erde sind erforderlich.

Pistengestaltung ↑

Ein Do-it-yourself-Gewächshaus aus einem Profilrohr mit eigenen Händen ist die häufigste Option für die Herstellung einer Struktur mit einem starren Körper, die für den Dauerbetrieb ausgelegt und für die Verglasung oder die Verwendung von polymerem Abdeckmaterial geeignet ist.

Die Hauptkomponente eines jeden Gewächshausgebäudes ist ein profiliertes Metallgerüst, eine tragende Struktur zur Befestigung der Beschichtung, die die Pflanzen vor Witterungseinflüssen schützt. Der Gewächshausrahmen mit Satteldach kann auf zwei Arten hergestellt werden:

  1. Schnitte an drei Punkten entlang der Länge des Profils, Biegen im gewünschten Winkel und Fixieren durch Schweißen.
  2. Zusammenbau von Segmenten durch Verbinden einzelner Gestelle mit T-Stücken und Befestigen mit Schraubverbindungen.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Die Zeichnung des Gewächshausgebäudes mit den unten angegebenen Abmessungen zeigt deutlich die Strukturelemente, aus denen sich seine Struktur zusammensetzt, und verleiht der fertigen Struktur die erforderliche Steifigkeit.

Das vorgestellte Gewächshaus aus quadratischen Profilrohren hat eine Größe von 6 x 4 Metern und eine Satteldachform. Der Eingang ist von der Mitte versetzt, was Betten unterschiedlicher Breite impliziert. In der Dachneigung befindet sich ein Fenster zur Belüftung und Aufrechterhaltung des erforderlichen Mikroklimas.

Der Rahmen der Gewächshauskonstruktion ist das Hauptlagerelement und erfordert eine sorgfältige Befestigung der Bauteile aneinander mit abnehmbaren Schraubverbindungen oder durch Schweißen. Zur rationellen Verwendung des Materials und zur Minimierung von Abfall (Schrott) sollte bei der Gestaltung der Gewächshauskonstruktion je nach Breite und Höhe der Struktur ein einzelnes Stück Walzmetall verwendet werden.

Bei der Berechnung des Gewächshauses aus dem Profilrohr geht es in diesem Fall darum, die Höhe des Dachgiebels zu bestimmen [h], ein gleichschenkliges Dreieck mit einer Basis, die der Breite der Struktur entspricht [S.]. Die Oberschenkellänge des Dreiecks in dieser Berechnung ist definiert als die Hälfte der Differenz in der Länge des Metalls [L.] und verdoppeln Sie die Höhe der Seitenwand der Struktur [H.] unter Berücksichtigung der Höhe des Fundaments [h1]. Die Höhe des Fundaments über dem Boden verringert die geschätzte Höhe der Seitenfläche um einen Betrag, der ihrem doppelten Wert entspricht.

Der Rechner zur Berechnung des Gewächshausbaus kann in diesem Fall durch die Formel dargestellt werden:

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Bei der Berechnung des Rahmens der entworfenen Struktur wird die Gesamtlänge des Metalls bestimmt, die durch Summieren der Länge aller Teile erhalten wird.

Um das Profilrohr für ein 3×4-Gewächshaus zu berechnen, indem Sie akzeptieren, dass ein Segment aus einem einzelnen Stück gewalztem Metall besteht, können Sie das folgende Verhältnis anwenden:

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Wichtig! Eine Marge von 10% wird mit acht Klammern akzeptiert, vier für jedes Ende. Bei mehr Versteifungen ist eine Erhöhung des Sicherheitsfaktors erforderlich..

Rahmenschweißen ↑

Das Schweißen des Rahmens der Gewächshauskonstruktion ist erforderlich, um die Teile miteinander zu verbinden und die Struktur steif zu machen.

Das unten dargestellte Schnittschema entlang der Länge des Metallstreifens und seiner Biegung zeigt deutlich den Inhalt der Montagevorgänge des Hauptteils, aus dem der Rahmen des Gewächshauses besteht. Das Schweißen erfolgt an den Stellen der Biegungen, so dass Sie ein starres Rahmenelement erhalten.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Gewölbte Konstruktion ↑

Die Herstellung eines Gewächshauses an einem Bogengewölbe umfasst folgende Tätigkeiten:

  1. Längssockel mit Führungen für vertikale Bögen werden vorbereitet und am Fundament befestigt.
  2. Es werden Bögen des Bogengewölbes vorbereitet, für die ein verzinktes Profilrohr für Gewächshäuser mit einem Querschnitt von 20 x 20 erforderlich ist. Über 90 gebogenÜBER um einen Betonring mit einem Durchmesser von 3 m – diese Methode ist eine praktische Lösung, um ein Lichtbogenprofil ohne spezielle Vorrichtungen zu erhalten.
  3. Die vertikalen Bögen sind befestigt, für die sie in der Führung der Längsbasis eingesetzt und befestigt werden.
  4. Die vertikalen Bögen sind über Längsstreifen mit Führungen miteinander verbunden, deren Größe davon abhängt, wie lange das hausgemachte Gewächshaus vom Profilrohr entfernt ist.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Unten sehen Sie ein Diagramm des Gewächshausbaus einer Bogenform mit der Bezeichnung von Strukturelementen bei der Herstellung von Halbbögen und nicht einer integralen Montageeinheit in Form eines Bogens. Ein solches Herstellungsschema erfordert eine größere Anzahl von Längsstäben, was den Metallverbrauch und das Gewicht der Struktur erhöht.

Bei großen Abmessungen der Bogenstruktur müssen Teile durch Schweißen miteinander verbunden werden. Ein Video des Installationsprozesses eines ähnlichen Designs ist unten dargestellt:

So biegen Sie das Profilrohr für das Gewächshaus selbst ↑

Unten sehen Sie ein Video, das zeigt, wie Sie ein Profilrohr für ein Gewächshaus mit einem hausgemachten Rohrbieger biegen und die Frage beantworten: Wie man ein Profilrohr für ein Gewächshaus richtig biegt? Es ist die Verwendung von Maschinenausrüstung, die es Ihnen ermöglicht, eine allmähliche Änderung der Form von massivem Metall zu erreichen und einen vollständigen Bogenbogen ohne die Verwendung zusätzlicher Verbindungen zwischen Elementen zu erhalten.

In Abwesenheit einer Rohrbiegemaschine oder -vorrichtung kann der Algorithmus zum Erhalten einer gebogenen Form des Metallwalzens wie folgt formuliert werden:

  1. Das Biegen sollte um einen zylindrischen Gegenstand mit einer Querabmessung erfolgen, die dem Durchmesser des Bogenbogens entspricht, beispielsweise um einen Stahlbetonring.
  2. Um ein scharfes Biegen zu vermeiden, füllen Sie den inneren Hohlraum mit Sand und versiegeln Sie ihn an beiden Enden mit einem Holzkorken.
  3. Um eine Verschiebung zu vermeiden, sollte das Metall in der Mitte im Betonring fixiert werden und um ein gleichmäßiges Profil zu erhalten, gleichzeitig in beide Richtungen gebogen werden.
  4. Zum besseren Biegen kann die Oberfläche des Materials mit einer Lötlampe erwärmt werden..

Das folgende Videomaterial zeigt den Betrieb einer Rohrbiegemaschine, um eine gebogene Metallform in einer Garage zu erhalten:

Geräte zur Herstellung von Gewächshäusern aus einem Profilrohr können zusätzlich zu den oben diskutierten Rohrbiegemaschinen manuelle Vorrichtungen zur Herstellung kleiner Biegungen umfassen. Für die Verarbeitung von Metall im Herstellungsprozess werden außerdem die folgenden Elektrowerkzeuge benötigt: eine Schleifmaschine oder eine Turbine, ein Schweißtransformator, ein Bohrer mit variabler Drehzahl und ein Schraubendreher, falls dies nicht möglich ist.

Fertiges Gewächshaus aus einem Profilrohr ↑

Gewächshäuser aus einem Profilrohr auf dem Foto unten zeigen deutlich, was erreicht werden kann, wenn Sie mit Ihren eigenen Händen ein Gewächshaus auf einem persönlichen Grundstück bauen möchten.

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

Wie man aus einem Profilrohr selbst ein Gewächshaus macht

logo

Leave a Comment