Landschaftsbau

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Eine Vielzahl von Blumenbeeten ist die Hauptdekoration persönlicher Grundstücke. Richtig und schön gepflanzte Blumen, umgeben von ordentlich geschnittenen Büschen und Bäumen, werden jede Person aufmuntern und dem Besitzer des Geländes Stolz geben.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Eine der Arten von Blumenbeeten ist ein Rabatt – es ist lang mit präzisen und klaren Formen eines Blumenbeets, das normalerweise entlang von Wegen, einem Zaun oder zu Hause gepflanzt wird. Dieses Wort – ein Rabatt – stammte aus einem deutschen Garten, auf dem zuvor Gemüse angebaut wurde. Jetzt gilt es als Designerdekoration.

Sehr oft wird ein Rabatt mit einem ähnlichen Blumengarten verwechselt – einem Mixborder. Es ist auch lang und schmal, es wird auch verwendet, um Wege und einen Platz in der Nähe des Hauses zu schmücken. Der Unterschied zwischen einem langen Blumenbeet besteht darin, dass seine Formen strenger und symmetrischer sind. Und die Blumen darin werden strenger und in einer bestimmten Reihenfolge gepflanzt, wenn es wie bei Mixborders keine strenge Reihenfolge und Symmetrie gibt.

Muster von Rabatka-Sorten ↑

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Es gibt verschiedene Rabatka-Sorten, die nach verschiedenen Merkmalen unterteilt sind.

Trennung nach Pflanzmethode:

  • Einseitig – basiert auf dem Prinzip: Im Hintergrund werden über die gesamte Länge hohe Pflanzen gepflanzt; dann werden niedrige Blüten gepflanzt und vorne erstrecken sich auch Bodendecker über die gesamte Länge.
  • Bilateral – gepflanzt: In der Mitte der Rabatka werden über die gesamte Länge hohe Blüten gepflanzt; Auf beiden Seiten wachsen niedrige Pflanzen.
  • Intermittierend ist ein Blumengarten, der aus mehreren Segmenten besteht, Tränen werden von niedrigen Pflanzen, Steinen oder einer kleinen Fliese erkannt.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Trennung nach Ort:

  • Asymmetrisch ist ein einseitiger Blumengarten, der entlang eines Hauses oder Zauns gepflanzt ist..
  • Symmetric ist ein Blumengarten, der sich in der Mitte eines jeden Raums befindet..

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Trennung nach Pflanzensorten:

  • Jährlich – besteht aus einjährigen Blüten, die in nur einer Jahreszeit blühen.
  • Staude – besteht aus mehrjährigen Blüten, die jedes Jahr blühen..
Trinkgeld! Liebhaber, die im Boden graben und Freizeit haben, können jedes Jahr neue Pflanzen pflanzen und jedes Mal ein neues Farbschema erstellen.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Trennung der Verwendung von Farben:

  • Kontrast – besteht aus mehreren hellen und gesättigten Farben, die sich abwechseln.
  • Monochrom – besteht hauptsächlich aus einer Farbe, es können jedoch mehrere Farbtöne verwendet werden..
Wichtig! Es ist notwendig, helle Farbkombinationen sorgfältig und sorgfältig auszuwählen, um nicht zu ungeschickt zu werden

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Trennung ausgewählter Pflanzen nach Höhe:

  • Einstufig – besteht aus Blumen und Pflanzen gleicher Höhe.
  • Zweistufig – besteht aus einer hohen und einer zweiten unteren Reihe von Blumen.
  • Geschichtet – besteht aus mehreren Ebenen, die sich in der Höhe der Pflanzen unterscheiden.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Trinkgeld! Mehrstufiger Rabatki entwarf ein einseitiges Blumenbeet.

In diesem Video sehen Sie die Vielfalt und Art der Rabatte:

Funktionen des Arbeitsplatzes und des Landeplatzes ↑

In der Landschaftsgestaltung kann ein Rabatt verschiedene Funktionen erfüllen:

  • Zur Heckendekoration.
  • Zur Dekoration entlang der Gleise.
  • Zur Dekoration entlang des Zauns.
  • Dekoration entlang des gesamten Grundstücks.
  • Rasenbegrenzer.
  • Trennzeichen für verschiedene Zonen der Site.
  • Als separates unabhängiges Blumenbeet.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wenn Sie auswählen, wo sich der Blumengarten befinden soll und welche Funktion er ausführen soll, müssen Sie Blumen auswählen, damit sie mit dem allgemeinen Hintergrund ihres Standorts kombiniert werden.

Trinkgeld! Wenn Sie einen Ort für den Standort der Rabatka auswählen, müssen Sie berücksichtigen, welche Pflanzen und Blumen in ihrer Zusammensetzung enthalten sein werden. Einige von ihnen lieben den Schatten, andere sind die Sonne.

Der Plan zum Erstellen des ↑

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Einen Rabatt mit Ihren eigenen Händen zu machen ist ganz einfach, es gibt nichts Kompliziertes in diesem Prozess, Sie müssen nur einen Plan skizzieren und sich daran halten und die Arbeit wird das Ergebnis erfreuen. Ein ungefährer Plan zum Erstellen eines Rabatts auf Ihrer Website:

  1. Sie müssen einen Ort für den Rabatt auswählen und über seine Form entscheiden.
  2. Verstehe die Bedingungen dieses Ortes und wähle Blumen dafür aus.
  3. Bestimmen Sie, wann und welche Farben die Pflanzen blühen.
  4. Zeichnen Sie einen Pflanzplan, um nicht verwirrt zu werden.
  5. Bereiten Sie das Land für das Pflanzen vor, düngen Sie es gegebenenfalls.
  6. Pflanzen Sie Blumen unter Bezugnahme auf den skizzierten Plan.
  7. Dekorieren Sie die Ränder des Blumengartens nach Ihrem Geschmack.
Trinkgeld! Denken Sie daran, dass Pflanzen und Blumen nicht nur in geraden Reihen, sondern auch in Form von Zeichnungen oder Mustern gepflanzt werden können.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Die Breite und Länge der Arbeit richtet sich nach Ihren Wünschen und den Möglichkeiten des Standortes. Sie kann einen halben Meter breit und unendlich lang sein.

Wenn ein sehr langer Rabatt geplant ist, kann er diversifiziert werden, indem über eine gleiche Entfernung eine schöne einsame Pflanze gepflanzt oder kleine Blumenbeete hergestellt werden.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wenn der Standort so angeordnet ist, dass das Wasser stagnieren und die Grünflächen beschädigen kann, hilft ein kleiner Hügel in der Mitte über die gesamte Länge, und überschüssiges Wasser fließt zur Basis ab.

Auswahl von Blumen und Pflanzen ↑

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wenn Sie die Pflanzen auswählen, die im Rabatt blühen, und eine bestimmte Landschaftskomposition bilden, müssen Sie Folgendes berücksichtigen:

  1. Das Farbschema des Blumenbeets sollte mit dem gesamten Stil der Vorstadt kombiniert werden und nicht wie ein lächerlicher Lichtblick aussehen.
  2. Damit der Blumengarten so lange wie möglich gefällt, lohnt es sich, Pflanzen zu wählen, die nacheinander blühen.
  3. Bei der Herstellung einer Rabatka muss die Anzahl der verschiedenen Pflanzen berücksichtigt werden, es sollten nicht zu viele vorhanden sein, aber es sollten auch keine Lücken vorhanden sein.
  4. Wenn Sie mehrere Pflanzen auswählen, müssen Sie wissen, welche Farben sie haben und ob sie miteinander kombiniert werden. Außerdem müssen Sie wissen, welche Farbe spätere Pflanzen haben werden.
  5. Einige Blumen sind in Bezug auf ein luxuriöses grünes Kissen fehlerhaft, und dekoratives Grün sollte für ihre Dekoration und Dekoration gepflegt werden..

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wenn Sie einen Farbumfang für eine Rabatka auswählen, müssen Sie sich an deren Kombination erinnern. Wenn das Blumenbeet einfarbig ist, können Sie keine Angst haben, mehrere Farbtöne dieser Farbe zu verwenden. Wenn Sie einen Kontrastblumengarten planen, ist es besser, zwei Farben zu nehmen und sie mit Pflanzen zu verdünnen, die den Hintergrund der gesamten Komposition bilden. Zum Beispiel ergänzen Farben wie Lila und Gelb gut Nadelbäume oder Getreidepflanzen..

Meistens kreieren sie mit ihren eigenen Händen in Sommerhäusern Rabatka aus Stauden entlang der Wege, so dass jedes Jahr im Vorbeigehen beispiellose Freude und Stolz für ihre Nachkommen erhalten. Hier machen sie es nicht sehr hoch, damit es nicht wie ein Dickicht aussieht. Große Arbeiter pflanzten in der Nähe der Zäune und Wände des Hauses.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Für einen hohen Rabatt können Pflanzen wie:

  • Zwergfichte.
  • Astern und Ringelblumen.
  • Wacholder.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Für eine niedrige Rabatka entlang des Weges geeignet:

  • Iris und Tulpen.
  • Lilien und Narzissen.
  • Schneeglöckchen und Krokusse.
  • Chrysanthemen und Lupinen.
  • Astilba und Schafgarbe.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Viele Gärtner haben auch keine Angst davor, Gemüsepflanzen anzubauen, wie zum Beispiel:

  • Zucchini und Rüben.
  • Peperoni und Physalis.
  • Karotten und Petersilie.

Erstellen Sie einen Rabatt ↑

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Nachdem Sie einen Plan erstellt, einen Ort und geeignete Pflanzen ausgewählt haben, können Sie sicher einen Rabatt erstellen. Wir nehmen die notwendigen Werkzeuge wie:

  • Schaufel.
  • Rechen.
  • Gießkanne.
  • Boden.
  • Düngemittel.
  • Pegs.
  • Seil.
  • Material zum Dekorieren der Ränder des Blumenbeets.

Zunächst lohnt es sich, das Gebiet mit Hilfe von Stiften und einem Seil zu markieren, wo und welche Pflanzen sich befinden werden.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Entfernen Sie dann mit einer Schaufel die oberste Erdschicht, etwa 10-15 Zentimeter. Dies wird die Basis für den Blumengarten sein.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wir bedecken die Ränder der Rillen mit Material zur Dekoration und Dekoration ihrer Ränder. Es kann sein: Ziegel, Steine ​​oder Fliesen.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

In der vorbereiteten Aussparung füllen wir den mit Dünger vermischten Boden und machen die Mitte über die gesamte Länge etwas höher als die Ränder.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wir pflanzen Blumen und Pflanzen unter Bezugnahme auf den im Voraus skizzierten Pflanzplan. Sie sollten nicht zu nahe beieinander liegen..

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Jetzt lohnt es sich, sie zu gießen und eine Weile stehen zu lassen, damit die Pflanzen Wurzeln schlagen.

Pflege für die Arbeit ↑

Die Rabatka ist fast fertig, sobald die Pflanzen Wurzeln schlagen, werden sie sich an ihrer Schönheit und Farbe erfreuen. Damit die Farben nicht die ganze Saison oder jedes Jahr verblassen, müssen Sie diesen ungewöhnlichen Blumengarten sorgfältig überwachen.

Die Pflege eines Rabatts unterscheidet sich praktisch nicht von der Pflege eines normalen Blumenbeets. Es ist an der Zeit, nicht zu vergessen, die Pflanzen zu füttern, sie zu gießen und natürlich das Unkraut zu überwachen.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Wenn einjährige Pflanzen im Rabatt leben, dürfen sie im Herbst nicht vergessen werden, in der nächsten Saison neue Bewohner an ihrer Stelle zu entfernen.

Mehrjährige Pflanzen sollten für den Winter geschnitten und gut isoliert sein, damit sie auch im nächsten Jahr weiterhin Freude haben und gute Laune haben.

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Vergessen Sie auch nicht, nach kranken Pflanzen zu suchen. Damit sie ihre Nachbarn nicht infizieren, ist es besser, sie sofort loszuwerden.

Fazit ↑

So machen Sie einen Do-it-yourself-Rabatt

Rabatka ist ein langer Blumengarten mit strengen Grenzen und einer gewissen Bepflanzung von Blumen und Pflanzen. Dieses wundervolle und helle Designelement wird viel Freude bereiten, besonders wenn es mit Ihren eigenen Händen und unter Berücksichtigung des Geschmacks und der Wünsche des Eigentümers erstellt wurde.

logo

Leave a Comment