Gartengeräte

Wie ein Landwirt zu wählen für die Befragung: was zu suchen, vor dem Kauf?

Wie ein Landwirt zu wählen für die Befragung: was zu suchen, vor dem Kauf?

Um die Vorort-Aufgaben zu erleichtern, weitsichtigeGastgeber erwerben alle Arten von Geräten. Besonders sorgfältig ausgewählten Einheiten mit dem Boden zu arbeiten, weil es nicht nur die jährliche vskopki erfordert, sondern auch Lockerung, erschütternde, Unkraut zu entfernen und so weiter. Und in diesem Fall ist unerlässlich, um die Kultivator zu geben. Aber sie so viele Möglichkeiten produziert, ist es schwer, die am besten geeignete auszuwählen. Es ist wichtig, zu überlegen, wie man es in den Bereichen einsetzen wollen, was die Komplexität und wie oft. Lassen Sie uns die bestehenden Arten von Grubber in Bezug auf ihre profitabelsten Nutzung zu analysieren.

Inhalt


Hand Grubber: zalezut in jeder Lücke

Trotz der scheinbaren Vorstadt Mechanisierung der Arbeit, nichtEile so eine nützliche Sache wie eine Hand Kultivator zu entlassen. Er wird kommen sicherlich als nützlich in diesen Bereich Orte, an denen das Gerät nicht auf Rädern passieren -. In den Alpen Hügel, Blumenbeete, rabatkah, direkt neben dem Zaun, und so für das Leben von Blumen und Stauden in regelmäßigen Abständen müssen "stören" die Erde mehr Sauerstoff zu den Wurzeln zu geben. Technik Rosenkranz nicht umgehen, weil man die benachbarten Pflanzen schädigen können, und es gibt einfach keinen Platz zum umdrehen. Daher ist in den meisten geschlossenen Räumen kommt auf die Hilfe von Hand-Kultivator.

Kultivator Stern (Dreh-)

Seine Schneidemechanismus - die Welle, die setzenScheiben, die an ein Sternchen. Kultivator dem Gesicht nach unten auf dem langen Griff mit dem Boden zu bewegen, ohne sich zu verbiegen. Aufgrund der unregelmäßigen Form Scheiben spitzen Werkzeug schneidet in den Boden und packt sie, Heben und leicht verdrehen. Zusammen mit dem Boden und Unkraut entstehen.

Hand Kultivator

Hand Kultivator Drehtyp ist in der Lage in den schwierigsten Stellen, wie die Alpine Hügel, schmale Grate und entlang von Zäunen Betrieb

Sie sind sehr bequem, die hohe Grat Gurken zu bewegen, Kartoffeln Spud lokal manuell gepflanzt (zB lang), pflegen den Boden unter den Koniferen auf dem Rasen oder Beeten, etc ..

Der einzige Nachteil des Werkzeugs - schlecht bewegt sich schwer, mit einer Kruste der Erde bedeckt. Er war nicht in der Lage den Lehmboden zu brechen.

Hackfruchtkultivator

Es ist ein Gerät mit drei oderfünf gekrümmten Zähnen, die an den Enden spitz. Sie sind einfach zu "beißen" in den verdichteten Boden oder genagelt regen, bricht die Kruste. Wenn Sie mit der Leistung arbeiten notwendig die Arme zu schwenken und den Kultivator auf die Zähne tief in den Boden eingetragen senken und sich dann ziehen. Es gibt Modelle mit einem langen Griff (zum Garten) und kurz (für Setzlinge in Kisten und Topfpflanzen Lockerung).

Hackfruchtkultivator

Grubber mit einem kleinen Griff ist bequem im Gewächshaus zu arbeiten, wo die Setzlinge in Kisten oder Topfpflanzen angebaut werden

Gartengeräte: leichte, mittelschwere und schwere

Zusätzlich zu den manuellen Modelle sind Grubber auf Benzin oder Strom.

Je nach Leistung und Gewicht, werden sie in drei geteiltGruppen: Leicht, Featherweight (Mitte) und schwer. Aber wir können nicht, welche der Gruppen von "Verstecken" der beste Kultivator sagen, denn jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile hat.

Leichte Grubber

In dieser Gruppe die Mehrheit der Einheiten -Macht. Aufgrund der Abwesenheit in dem Motorgehäuse hat diese Technik eine hohe Wendigkeit. Sie ist einfach zu verwalten. Und wenn man bedenkt, dass viele der Aushubarbeiten, müssen wir Frauen tun, sind diese Grubber perfekt für die schwachen sanfte Hände. Gesamtstückgewicht von nicht mehr als 15 kg, aber es gibt sehr kleine Variationen - etwa 9 kg. Sie nehmen die Maus und bewegen in einen anderen Bereich Region nicht schwierig sein, weil das Gewicht äquivalent desyatilitrovomu Eimer mit Wasser.

Leichter Kultivator

Leichte Grubber einfach zu verwalten und wenig wiegen, so dass jede Frau ohne Hilfe des Menschen zu bewältigen, mit ihnen

Elektrische Kultivator

Das Hauptproblem des elektrischen Kultivator - nach unten in den Draht zu bekommen. Wir müssen sicherstellen, dass es nicht unter dem Schneider kommt und tauchte aus der Steckdose

Leichte Maschinen ist nicht in der Lage, den Boden zu kultivierenbis zu einer Tiefe von mehr als 20 cm (aufgrund seines Gewichts). Es ist für die Verarbeitung von kleinen Parzellen (10 Acres) mit lockeren, gut gekleidete Böden gestaltet. Schwere Erde es zu hart. Aber in Gewächshäuser, in denen der Platz begrenzt ist, so ein "Tier" wird ein guter Helfer sein. Der einzige Nachteil der elektrischen Optionen - Kabel, die den Arbeitsbereich und unter den Füßen begrenzt.

Grubber durchschnittliche Leistung

Diese Gruppe umfasst die Einheiten, deren GewichtSie reicht von 15 bis 35 kg. ihre Leistungspegel (3-4 PS) ermöglicht es Ihnen, viele von 10-30 Morgen zu behandeln. Die meisten Vertreter der "Mittelklasse" - Benzin. Durch das höhere Gewicht des behandelten Bodens sind tiefer und haben keine Angst vor schwer, regen und Boden festgenagelt. Aber zu verwalten sie schwieriger als einfache Technik, da dieses Gerät nicht für Senioren und Frauen empfohlen.

Kultivator durchschnittliche Leistung

durchschnittliche Leistung Kultivator ist am besten geeignet für Sommerhäuser 10-15 Morgen, weil es in Kombination mit einem akzeptablen Preis gute Ausdauer zeigt

Leistungsstarke Grubber

Diese Gruppe ist die bunteste, weilEs enthält nicht nur den Anbau, sondern auch die Motorhacken. Lassen Sie uns nicht den gleichen Fehler machen, weil der Einachser - eine Art Mini-Traktor, und er seine eigenen Probleme auf der Baustelle hat. beschränken uns daher auf Modelle, deren Gewicht zwischen 35 und 60 kg und Leistung - bis zu 6 PS Diese Gruppe nur Benzin, weil es für die Bereiche 30-50 acres ausgelegt und diese Menge an Arbeit ein elektrischer Kultivator nur nicht ziehen.

Schwere Kultivator

Leistungsstarke Einheit die meisten gruben tief in die Erde, so dass, wenn kein Neuland in der Gegend ist, kann sie im Herbst und Frühjahr produziert werden, um den Garten Pflügen

Es ist notwendig, das beträchtliche Gewicht des Kultivators zu berücksichtigen, undseine Dimensionen. Auf den schmalen Betten ist diese Technik sehr ungeschickt. Sein Tätigkeitsfeld - der Anbau von Kartoffeln, Rüben, Karotten, die in langen Reihen breiten Rillen und angeordnet haben. Sehr einfach zu bedienen mächtiger Kultivator Graben in der Nähe von Lauf Kreise Bäume zu verwenden. Es ist leicht, Weizengras, Gänsedistel und andere Unkräuter zu erhöhen, hilft, den Garten ordentlich Zustand zu erhalten. Aber auch hier sollten die Bäume Freiraum sein, so dass die Technik manövrieren konnte.

Düsen für den Landwirt: Was sind die nützlichsten?

Jeder Landwirt angebracht Düse, die verschiedene landwirtschaftliche Betriebe ermöglichen. Ein Teil geht direkt an den Kit, und einige sind als Sonderausstattung angeboten.

Bevor Sie einen Landwirt wählen, lesen,was in der Verpackung enthalten. Aber bedenken Sie, dass das leichtere Modell, um die Anzahl der Operationen zu senken sie bestimmt ist. Zum Beispiel ist die Düse "Kartoffel" nur in der Gruppe der schweren Ausrüstung, weil es in großen Tiefen arbeitet.

Die notwendigen Werkzeuge:

  • Hiller;
  • ploskorez;
  • Kartoffel;
  • pflügen;
  • Belüfter für Rasen;
  • Kreiselmäher;
  • Gartenabfälle Schredder;
  • Schaufel, Schneegebläse.

Man beachte, dass die Breite der Fräst auf die abhängtMacht Pinne. Das "Tier" ist mächtiger, je breiter die Beschlagnahme von Ackerland. Dies kann ein Nachteil sein, wenn die Betten sind klein. Daher versuchen, die Größe der Ausrüstung unter seinem Hinterhof zu trimmen.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar