Gartengeräte

Zerkleinerer Kräuter mit Ihren Händen: übersicht über 4-x-Optionen improvisierte траворезок

DIY Grashacker: Eine Übersicht über 4 Optionen für hausgemachte Grasschneider

Es ist gut, auf den schönen Wegen durch den eigenen Garten zu schlendern, gepflegte Beete und Blumenbeete zu bewundern und dann direkt vom Ast aus einen rosigen Apfel zu essen. Aber damit all diese Pracht erhalten bleibt, muss noch viel Arbeit geleistet werden. Damit der Boden fruchtbar ist, muss viel organisches Material hergestellt werden. Grasmulchen ist eine gute Möglichkeit, den Boden in gutem Zustand zu halten. Es kann sofort nach dem Mähen auf den Betten ausgelegt oder vorgestempelt werden. Um dicke grüne Stängel aktiver zu zersetzen, wird empfohlen, sie vorzuhacken. Sie können einen Grashacker mit Ihren eigenen Händen herstellen oder ihn einfach kaufen.

Inhalt

Die Wahl der fertigen Ausrüstung hängt weitgehend davon ab, wie viel Rohmaterial gemahlen werden soll. Denn gemahlenes Gras wird nicht nur zur Düngung des Bodens benötigt. Es wird auch für diejenigen nützlich sein, die eine Nebenfarm haben: Gehacktes Grün wird Vieh- und Geflügelfutter zugesetzt. Mit wenig Arbeit können Sie einen herkömmlichen Schnitt problemlos bewältigen. So genannte dreieckige Platte, ausgestattet mit einer starken und geschärften Unterkante.

Hacken

Das Hacken ist ein elementares Werkzeug zum Hacken von Gras. Wenn der Arbeitsaufwand gering ist, kann kein Benzin oder elektrisches Grasschneiden gekauft oder gebaut werden. Legen Sie den Schnitt auf den Stiel und machen Sie sich an die Arbeit

Zum Arbeiten wird ein Abschnitt auf einen langen Stiel gepflanzt. Sie können sich bei der Arbeit nicht verbiegen. Das zu hackende Rohmaterial muss auf dem Boden mit einer Schicht von 10-15 cm zersetzt werden. Die Oberfläche sollte nicht fest und die Grasschicht nicht zu groß sein. Dann wird der Schnitt nicht stumpf und springt nicht. Wenn Sie den Schnitt von oben nach unten treffen, wird das Gras in kleine Stücke geschnitten.

Wenn das Volumen der verarbeiteten Grüns groß genug ist, benötigen Sie eine solide Einheit. Dieses Video hilft Ihnen bei der Auswahl.

Selbstorganisationsmethoden

Der Hauptzweck dieses Artikels besteht darin, Wege zu finden, um die auf dem Bauernhof benötigten Geräte unabhängig herzustellen. Wenn Sie den Wunsch, die Geduld und die minimalen Fähigkeiten haben, können Sie einen hausgemachten Kräuterschredder herstellen, der genauso gut funktioniert und vielleicht sogar besser als der gekaufte. Besser, weil nur Sie selbst die Bedürfnisse Ihres Haushalts kennen und das Gerät ideal an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können. Es wird genau so sein, wie Sie es brauchen!

Option 1 – eine Übung, die Ihnen hilft!

Ein ausgezeichneter Grasschneider kann sehr einfach aus einem herkömmlichen Bohrer gebaut werden. Die Funktionsweise dieses einfachen Geräts ist im folgenden Video zu sehen.

Der Schleifprozess ähnelt also der Arbeit einer Küchenmaschine: In einem zylindrischen Gehäuse, dessen Rolle ein einfacher Eimer spielt, befindet sich ein geschärftes Messer. Wenn es sich mit hoher Geschwindigkeit im Kreis dreht, wird Gras geschnitten. Ein Dual-Mode-Bohrer wird verwendet, um diesen Grasschneider herzustellen. «Tempo», Leistung von 850 Watt. Das Messer besteht aus Bügelsägeblatt. Das ganze Geheimnis steckt im Messerschärfer. Bei korrekter Ausführung wickelt sich kein Gras um die Klinge. Das Messer sollte sauber und frei von Grün bleiben..

Schärfen Sie das Messer einseitig. Es sollte mit der Grundplatte nach unten ausgerichtet sein. Wenn Sie frisches Gras mahlen müssen, ist die beste Form des Messers eine schmale Raute, damit sich die Schneide löst «am nein» in einem Winkel zu den Kanten. In extremen Fällen können Sie die Klinge bis zur Spitze abrunden. Dann gleitet das Gras, das von der Zentrifugalkraft beeinflusst wird, entlang der Schneidkante des Messers direkt zu den Kanten. Es ist leicht zu schneiden und niemals auf ein Messer gewickelt.

Option 2 – für Besitzer eines Staubsaugers «Taifun»

Das Funktionsprinzip dieses Geräts unterscheidet sich nicht vom vorherigen. Es sieht einfach zivilisierter aus und seine Leistung ist höher. Befand sich das Gras im vorherigen Fall bereits in dem Behälter, in dem das Schneidwerkzeug platziert wurde, wird das Rohmaterial nun durch das obere Loch zugeführt, und das fertige Substrat verlässt das untere an der Seite der Maschine. Damit das fertige Silo während des Ausschlags nicht verstreut wird, müssen Sie eine Schutzabdeckung für den Auslass verwenden.

Grasschneider mit Gehäuse aus

Vielleicht sieht ein solcher Grasschneider nicht so präsentabel aus wie ein gekaufter, aber er ist funktional und fast kostenlos. Entscheide, was dir wichtiger ist.

Das zerkleinerte Gras wird in einem Eimer gesammelt, der vorsichtig unter dem Auslass ausgetauscht werden muss. Es ist klar, dass bei der Auswahl der Höhe der Racks für das Gerät berücksichtigt werden sollte, dass der Eimer mit den normalen Parametern ungehindert passieren sollte, um ihn an der richtigen Stelle zu platzieren. Also wohin geht es? «Taifun»? Gehäuse eines alten sowjetischen Staubsaugers «Taifun» Ideal für einen einfachen Gartengrasschredder: Er hat ein oberes Loch der am besten geeigneten Größe. Ich wiederhole noch einmal: Das ist ideal. Aber nicht der einzige!

Jeder zylindrische Behälter, egal ob es sich um einen alten Pfannen-, Eimer- oder Rohrabschnitt handelt, ist ebenfalls geeignet. Ein 180-Watt-Motor kann aus einer alten Waschmaschine ausgeliehen werden. Ein altes Bügelsägeblatt wird an den Messern angebracht, und ein rechteckiges Profil von 15 x 15 mm wird als Gestell empfohlen. Hier ist eine 40 mm hohe Nabe, an der die Messer montiert werden. Sie müssen sie auf einer Drehmaschine drehen.

Teil 1 Einen Grass Chopper herstellen

Der Prozess der Herstellung einer Grasmühle ist nicht so kompliziert, wie es scheint. Auf dem Foto: Nr. 1 – der Fall, sehr praktisch, weil Sie Gras von oben darauf laden können, Nr. 2 – der Motor aus der Waschmaschine, Nr. 3 – die Position und das Aussehen der Messer

Der Motor mit abgenommener Riemenscheibe ist von unten am Stehbolzen am Behälter befestigt. Zum Festklemmen der Messer sind Wassermuttern mit einem Durchmesser von 32 mm nützlich. Schneiden Sie bei der Herstellung von Buchsen die Gewinde unter diesen Muttern vorsichtig ab. Vergessen Sie nicht das Loch für die Motorwelle. Für eine zuverlässige Befestigung auf der Welle sind zwei Löcher mit einem Durchmesser von 7 mm in die Hülse eingebaut, in die ein M8-Gewinde für die Verriegelungsbolzen eingeschnitten ist. Auf der Motorwelle von der Rückseite werden Pads gedrückt, um die Zuverlässigkeit der Befestigung der Hülse mit Verriegelungsbolzen zu erhöhen.

In einer Höhe von 15 mm im oberen Teil des Zylinders werden die Kanten vom Schleifer entfernt, so dass ein Quadrat mit einer Seite von 25 mm gebildet wird. Messer werden auf ihn gelegt. Um Messer herzustellen, müssen Sie mit einem Schleifer 4 Werkstücke aus einem Bügelsägeblatt schneiden. In die Mitte jedes Rohlings wird ein quadratisches Loch mit einer Seite von 26 mm geschnitten. Die Breite jedes Teils hängt vom Steifigkeitsgrad des Ausgangsmetalls ab. Es ist klar, dass die Messer näher am Boden platziert werden sollten. Ihre Schneidkanten werden mit einem Schärfer geschärft. Die Befestigungsschrauben der Buchse befinden sich über den Messern.

Teil 2 Einen Grass Chopper herstellen

Auf dem Foto: Nr. 4 – eine Hülse zum Sichern von Messern und zum Verbinden des Motors mit der Karosserie, Nr. 5 – das Quadrat, auf dem die Messer anschließend befestigt werden, Nr. 6 – die Hubschrauberplattform, die in Form eines Pyramidenstumpfes hergestellt wird

Wenn es nicht möglich ist, einen Auslass für das Silo direkt unter den Messern herzustellen, wird es seitlich angebracht. Dazu können Sie aus einem Schleifer einen 7×7-Kreis machen. Zinn wird verwendet, um den Führungskörper zu bilden. Das Gehäuse wird mit M3-Schrauben am Chopper befestigt. Die Geräteplattform muss so stabil wie möglich sein. Zu diesem Zweck wird die Basis mehr als der obere Teil ausgeführt. Machen Sie es so funktional und komfortabel wie möglich..

Der Zweck der Plattform besteht nicht nur darin, den Hubschrauber zu halten, sondern auch den Motor zu schützen. Es wird mit 3 M 6×45 Schrauben am Behälter befestigt. Die seitlichen Seiten der Plattform sollten mit Blechblechen verschlossen werden. In den Gestellen wird unter den M3-Schrauben ein Gewinde geschnitten, mit dem die Bleche auf der Plattform befestigt werden.

Option 3 – Grasschneiden von dem, was zur Hand war

Mit dem Wissen, das Sie beim Lesen der Beschreibung des Herstellungsprozesses der vorherigen Einheit erworben haben, können Sie sich ohne allzu großen Aufwand etwas so Einfaches und Nützliches bauen.

Elementarer Grasschneider

Dieser Grasschneider wird buchstäblich aus dem hergestellt, was in der Scheune gefunden wurde. Alle Dinge haben lange ihren Zweck erfüllt, aber in einem solchen Design werden sie sicherlich für ihren Besitzer für eine lange Zeit nützlich sein können

Für das elementare Grasschneiden benötigen Sie:

  • Pumpe «Agidel» oder ein ähnlicher Elektromotor, der 3000 U / min leisten kann und von einem Netzwerk mit einer Spannung von 220 V gespeist wird;
  • alte Aluminiumpfanne;
  • alte Metallsäge auf Holz, aus der man wunderbare Messer machen kann;
  • Zum Starten des Motors benötigen Sie einen Knopf, dessen Rolle der NVD von der Waschmaschine aus perfekt spielt.
  • Stecker und Netzkabel.

Wir empfehlen Ihnen, die Fotos sorgfältig zu prüfen, da sie keine besonderen Kommentare benötigen. Alles ist sehr klar. Erstellen Sie eine Grasmühle, und Sie werden Erfolg haben.

Messerplatzierung

Achten Sie darauf, wie die Messer in dieser Grasschleifmaschine platziert werden. Möglicherweise wählen Sie dieses Modell aus

Motor einbauen

Der Motor ist unter der Pfanne installiert, und der Startknopf befindet sich hinten auf der Plattform, damit Sie ihn bequemer erreichen können

Geschreddertes Gras

Solches Gras, das mit einem Grasschneider gehackt wird, eignet sich perfekt zum Füttern von Rindern und Geflügel sowie zum Mulchen

Option 4 – Selbst gemachter Strohschneider

Drei frühere Einheiten verwandelten erfolgreich Gras in Silo. Wenn wir jedoch nicht nur Gras, sondern auch Heu brauchen, lohnt es sich, sich eine andere Erfindung genauer anzusehen, die im folgenden Video ausführlich vorgestellt wird.

Einige Sicherheitswarnungen

Jedes Gerät, dessen Herstellung oben beschrieben wurde, ist mit scharfen Schneidteilen ausgestattet. Damit er Ihnen lange dient, Erleichterung bei der Arbeit bringt und keine Verletzungen verursacht, beachten Sie bei der Arbeit grundlegende Sicherheitsvorkehrungen.

Wenn der Betrieb des Geräts mit Strom verbunden ist, seien Sie doppelt vorsichtig und treffen Sie die erforderlichen Maßnahmen. Achten Sie besonders darauf, dass Kinder nicht versuchen, das Gras zu schneiden. Es ist besser, es zu übertreiben als zu übersehen!

logo

Leave a Comment