Gartengeräte

Wie man einen Generator zur Auswahl geben: Benziner gegen Diesel

Wie man einen Generator zur Auswahl geben: Benziner gegen Diesel

Sie hoffen, dass nicht bald, dass der StaatEs gefällt uns Qualität Stromversorgung - ohne Unterbrechungen und Spannungsschwankungen. Permanent Unfall an den Stromleitungen - es kostet Liebling Kraft in der Zeit der Elektrifizierung von Russland in den 20er Jahren im Rahmen der Elektrifizierung Plan festgelegt. Offenbar in den Plänen der kommunistischen Regierung nicht die Elektrifizierung entlegener Orte sind, so ist es oft links - ohne eine zentralisierte Macht bis zum heutigen Tag. Wie unter den gegenwärtigen Bedingungen tun Häusler, die Vorteile des technischen Fortschritts die Qual, die einfach ohne Strom funktionieren verweigern? Gehen Sie nicht zurück zu den gleichen altmodischen Methoden der Beleuchtung - Lucin, Öllampen und Kerzen? Die einzig richtige Entscheidung - die Schaffung einer autonomen Stromversorgung seiner Gartenanlage mit einem Generator, der sowohl permanente und Notstromversorgung sein kann. Aber wie dieses Wunderwerk der Technik zu wählen - schwierige Frage für viele Menschen, die mit Begriffen wie Volt konfrontiert sind und Verstärker letzte Mal in der High School. Ich will nur einen Rat geben - wenn Sie nicht wissen, wo diese wunderbare Maschine zu kaufen, dann gehen Sie in den Laden Energie Broker - dort können Sie eine Pre-Projekt-Umfrage zu machen, basierend auf dem Sie haben ein bestimmtes Modell ausgewählt. Nun, wenn Sie nur nützliche Informationen sammeln wollen, und wissen nicht, wohin sie gehen - keine Sorge, wir helfen Ihnen schnell dieses entmutigende verstehen auf den ersten Blick, das Problem.

Inhalt


Was ist der Kraftstoffstromgenerator?

Kraftstoff-Stromerzeuger - daseine Art Mini-Kraftwerk arbeitet autonom. Was ist für seinen Betrieb benötigt? Eine kleine Menge an Kraftstoff - Benzin, Diesel oder Gas, die innerhalb von 0,5 Liter verbraucht wird 1 kW / h zu erzeugen, in Abhängigkeit von der Generatorleistung. Einschenkens einfach brennbares Gemisch in den Behälter, von wo sie in die Brennkammer eintritt. Mit Hilfe eines Funkens der Mischung und Wärme gezündet, die in dem Verbrennungsprozess freigegeben wird, wird in elektrische Energie umgewandelt.

Wenn Sie denken über einen Generator zu kaufen, dieZunächst einmal entscheiden, welche Art von Brennstoff sollte es funktionieren. Verlassen Sie sich auf diesen technischen Parameter und Eigenschaften des Generators, wie: Macht, Lärm, Mobilität, Haltbarkeit, Preis und andere.

Somit ist es notwendig, unter den Generatoren zu wählendie am häufigsten an die Macht Häusern verwendet, nämlich Benzin, Diesel und Gas. Gasgeneratoren noch nicht so weit verbreitet wie Generatoren läuft auf Benzin und Dieselkraftstoff aufgrund seiner hohen Kosten, Sperrigkeit und die Notwendigkeit, eine Verbindung mit dem Hauptgasversorgungssystem empfangen werden. Daher ist die Wahl des Generators für das Haus auf dem Land, im Großen und Ganzen reduziert auf die Entscheidung - Benzin oder Diesel Stromquelle, die sein wird.

Diesel-Generator: "für" und "gegen"

Bevor Sie den Generator zu holen beginnen,Bestimmen Sie, was Sie eine Stromquelle benötigen - dauerhafte oder vorübergehende (saisonal, Notfall). Wenn Sie das Haus das ganze Jahr über verwenden, wäre die beste Option ein Diesel-Generator sein - es ist besser geeignet für den Dauerbetrieb als Benzin. Darüber hinaus seine Sicherheitsmarge über - Dieselmotor wird Sie länger als ein Generator dauern, die auf Benzin läuft. Und doch sind die Aufstellung von Diesel-Generatoren Modifikationen leistungsstärkere Modell als Benzin Macht - diese Tatsache ermöglicht es Ihnen, mehrere Geräte an das Gerät an Diesel zu verbinden.

Der Generator für das Haus

Wenn ein Generator die Wahl, ob Sie es saisonal verwenden oder das ganze Jahr über und berechnen die Last - Netzstecker Geräte

Vergessen Sie nicht, zu berücksichtigen, dass Dieselkraftstoff billiger AnsichtenKraftstoff als Benzin und bei konstantem das Haus an den Generator anschließen, wird das Kraftstoffgemisch eine Menge benötigen. So ein Benzin verwenden Generator zur Folge haben kann, "eine Menge Geld."

Was sind die negativen Aspekte der AnwendungDiesel-Generator? Zunächst einmal, Aggregate für Dieselkraftstoff sind eine anständige Menge - von 20 Tausend Rubel .. bis zu 1 Millionen. Rubel. und darüber. Obwohl es ein wenig beruhigt die Tatsache, dass die anfängliche Kapitalanlage in einem Dieselgenerator für sich schnell bezahlt. Ein weiterer Nachteil, dass Sie bei der Verwendung starken Dieselkraftwerk begegnen werden - hohe Lärm Betrieb erfordert die Zuordnung eines separaten Raum mit Schallschutz und Lüftungsanlage.

Der Dieselgenerator im Hof

Hohe Geräusch High-Power-Diesel-Generatoren und Abgase, die durch ihre Arbeit erzeugt wird, sind gezwungen, dieses Gerät zu platzieren out

Eine gründliche Belüftung ist notwendig, im Falle vonverwenden, um einen Generator Benzin - nicht zu vergessen, dass das Prinzip der Arbeitsweise dieser Einheiten für den Betrieb eines Kraftfahrzeugmotors ähnlich ist, und es ist unvermeidlich durch die Bildung von Abgasen begleitet. Nur Dieselkraftstoff Verbrennungsprodukte korrosiver als Benzin und das System zwingen ernstere Entfernung von flüchtigen toxischen Substanzen auszurüsten.

Keine schlechte Option, die helfen zu lösendieses Problem - Einbau eines Diesel-Generator außerhalb des Hauses. Aber eine solche Entscheidung hat zur Folge alles Vordach und System Hardware-Verriegelung vor Diebstahl zu schützen.

Stationäre Diesel-Generator

Diesel Installation von hoher Leistung haben große Abmessungen und sind in Form von stationären Anlagen

die Benzin-Generator zu starten ist möglich bei einer Temperatur von minus 20 Grad Celsius, Diesel - nicht unter minus 5 Grad. Ein wesentlicher Nachteil von Diesel-Generatoren -die Komplexität der Start bei niedrigen Temperaturen, die äußerst wichtig für unser Klima. Allerdings gibt es Modelle von stationären Einheiten Lokale in einem Schutzgehäuse, die das Gerät auf der Straße platzieren können und erzeugen Strom unabhängig von der Kälte.

Im Allgemeinen, wenn wir unser Denken zusammenzufassen, würde ein Diesel-Generator zu kaufen sein eine begründete Entscheidung, wenn das Haus das ganze Jahr über verwendet wird, oder mit einer großen Anzahl von Geräten ausgestattet ist.

Vor-und Nachteile eines Benzin-Generator

Wie man einen Generator zu wählen, wenn das Haus verwendet wird,saisonale oder wenn Ihre Website ist mit dem zentralen Netz verbunden und erfordert eine Backup-Stromversorgung? Mit einer solchen Eingangsdaten in der vernünftigste Weg, um eine unabhängige elektrische Vorstadtbereich zu organisieren Generator Benzin, das mit seiner niedrigen Kosten im Bereich von 3-50.000 anzieht. Rub., Manchmal höher. Das Generator Benzin ist am besten bei kleinen Lasten in einem kleinen Haus fertig zu werden, nicht mit einer umfangreichen Liste von Elektrogeräten gestopft.

Compact Benzingeneratoren

Das relativ geringe Gewicht - bis zu 100 kg, Kompaktheit und Mobilität tragen dazu bei, dass Benzin-Generatoren sind am häufigsten für die Stromversorgung von vorstädtischen Gebieten verwendet

Die Kosten des Generators abhängig von BenzinLeistungseinheit, die Motorleistung, Kraftstoffverbrauch Indikator, der Hersteller. Der durchschnittliche Preis für Diesel-Generator ist zweimal der Preis für Benzin Gegenstück mit der gleichen Kapazität.

Wenn Sie eine Arbeitsleistung erbringen aufWebsite einen Netzanschluss erforderlich ist, können Sie ganz einfach den Benzin-Generator bewegen kann - in der Regel die Masse der Maschine klein ist, ist es kompakt und mobil. Leichtes Rauschen erzeugt Benzin-Generator ermöglicht die Platzierung im Raum und erfordert keine zusätzliche Isolierung. Wenn Sie also das Dilemma konfrontiert, wie man einen Generator für saisonale Anwendungen zu nehmen, Benzin-Version kaufen - und Sie werden es nicht bereuen.

Benzin-Generator an die Macht Häuser

Benzin-Generator führt die beste Option für die saisonale Hütten Stromversorgung

Benzin-Generator Geräuschpegel liegt bei etwa 50 Dezibel Diesel - 80 bis 100 Dezibel.

Sprechen des Generators als BackupStromquelle - im Falle einer plötzlichen Strom zentralisierte Macht, wird auch die Benzin-Generator die beste Wahl sein. Durch die Investition minimal Geld Benzin-Generator mit geringer Leistung zu kaufen, wird es nicht schaden, wenn während der Sommersaison, werden Sie es ein paar Mal verwenden.

Wie die gewünschte Leistungseinheit zu wählen?

Wenn wir über einen solchen Generator Indikator sprechen, wieLeistung, der Bereich der Benzin-Generatoren Kapazität zwischen 0,6 und 7 kW. Die Praxis zeigt, dass die Lieferung von Strom an ein klein genug, Landhaus-Anlage mit einer Kapazität von 1 kW. Diese Maschine zieht bescheidene Beleuchtung, TV, Kühlschrank, kleiner Gaskocher und einen Low-Power-Bohrlochpumpe. Wenn der gleiche Satz von Geräten ist breiter, können Sie Benzin-Generator-Leistung von 3 kW und mehr benötigen. Wie für die Erzeuger, maximale Zuverlässigkeit Ausrüstung Kauf Benzinproduktion Honda, Subaru, Kohler.

Stromerzeuger

Wenn ein Generator für die Stromversorgung zu Hause entschieden haben, achten Sie auf ihre Macht - es wird davon abhängen, wie viele Geräte, die Sie anschließen können

Wenn eine elektrische Leistung entschieden haben,die Leistungen aller Geräte in Ihrem Haus addieren und eine zusätzliche 30% hinzufügen - Lieferung von Strom zu den Lastspitzen, die auftreten, wenn Sie auf den Kühlschrank, Waschmaschine drehen, Brunnenpumpe, Elektrowerkzeuge und andere leistungsstarke Elektrogeräte. Eine weitere wichtige Sache zu denken - die Kosten von 1 kWh durch die Einheit Kapazität von 5 kW auf Benzin erzeugt wird etwa 8 Rubel, Diesel -. Etwa 6 Rubel, Gas -. 4,5 Rubel.

Für Vorstädten mit den meisten ausgestattetmöglichen Satz von technischen Systemen, wird Benzin-Generator nicht funktionieren. Daher stellt sich die Frage, was am besten Dieselaggregat ist als autonome Kraftwerk verhalten? Basierend auf der Erfahrung, wird die Leistung von etwa 10 kW für den fortgeschrittenen Landhaus voll "Munition" Haushaltsgeräte, Kreiselpumpe und ein Gas-Brennwertkessel, Videoüberwachung und automatische Tore genug sein. Bei den Herstellern von Diesel-Kraftwerken positiv von Yanmar, Deutz, Isuzu, Honda, Kohler.

Gasgeneratoren gewinnen in letzter Zeitgroßer Beliebtheit bei den Eigentümern von Privathäusern. Die Leistung dieses Geräts variiert von 0,8 bis 24 kW und ermöglicht die Flexibilität, um die Auswahl der Anlage zu nähern, die Ihren Urlaub Bedürfnissen der Wirtschaft entspricht. Der gleiche Erfolg von Gasgeneratoren Reg Unternehmen genossen, Gazlux, Greenpower, Mirkon, Kohler, Honda.

Mobil-Generator zu geben

Im Zusammenhang mit dem Land wäre die beste Wahl kompakte und mobile Stromerzeuger sein - Sie können es auf dem Gebiet leicht tragen können verschiedene Aufgaben ausführen

Um es zusammenzufassen, wenn Sie einen Generator zu kaufen, um zu bestimmen, zu welchem ​​Zweck Sie es brauchen, denken für den Stromverbrauch und wählen Sie die Art des Brennstoffs, der das Gerät arbeitet.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar