Landschaftsbau

Dekorative Nadelbäume: Regeln für die Gestaltung von Gruppen- und Einzelbepflanzungen im Garten

Dekorative Nadelbäume: Regeln für die Gestaltung von Gruppen- und Einzelbepflanzungen im Garten

Zierkoniferen sind eine der besten Pflanzen für die Landschaftsgestaltung. Heute gibt es viele ihrer Sorten, die mit der Vielfalt der Nadeln und der Form der Kronen überraschen. Mit Hilfe von Nadelbaumkombinationen können Sie sehr spektakuläre Kompositionen erstellen. Kombinationen von schattenliebenden und photophilen Nadelbäumen ermöglichen es, einen gepflegten, schönen, originellen und gepflegten Garten anzubauen. Darüber hinaus emittieren Nadelbäume flüchtig, töten schädliche Bakterien ab und machen die Luft sauberer und frischer. Die meisten Nadelbäume sind winterhart und erfreuen Sie das ganze Jahr über bei jedem Wetter.

Inhalt

Mit Hilfe dieser immergrünen Schönheiten können Sie einen kleinen Teil des Gartens arrangieren, zum Beispiel Steingarten oder ein großes Gebiet. Sowohl im Natürlichen als auch im Relief, das von Menschenhand geschaffen wurde, sehen sie sehr attraktiv aus. Sie werden dazu beitragen, selbst den unansehnlichsten, formlosesten Ort in einen wunderbaren Ort zum Entspannen zu verwandeln..

Ephedra wächst gut in Zentralrussland: Thuja, Eibe, Tanne (Balsamico, Koreanisch), Fichte (blau, gewöhnlich, kanadisch), Lärche, Zeder und Wacholder (Kosake, gewöhnlich, horizontal, chinesisch).

Merkmale der Durchführung von Einzellandungen

Die Schönheit der Pflanze manifestiert sich in ihrer Gesamtheit, wenn nichts ihre Entwicklung und ihr Wachstum beeinträchtigt. Dies kann in einer einzigen (einsamen) Landung mit ausreichend Sonnenlicht erreicht werden. Eine Bandwurmpflanzung ermöglicht es dem Baum, sich nicht auf der Suche nach der Sonne zu strecken, wie es im Schatten geschieht, sondern eine luxuriöse Krone zu bilden.

Ein Baum in einer einzigen Landung ist das Zentrum der Komposition, daher muss der Bandwurm hervorragende dekorative Eigenschaften haben.

Bandwurm

Dekorative Kiefer in einer einsamen Landung an der Kurve der Strecke. Wunderbare Komposition, ergänzt durch Felsbrocken und einen Teppich aus frischen Blumen

Die Größe des von der Zusammensetzung eingenommenen Raums sollte mit der Größe der Pflanze in Beziehung stehen. Auf einer kleinen Wiese, und der Baum sollte die entsprechende Größe haben, kann das gleiche für ein großes Grundstück für eine einzelne Landung gesagt werden.

In den Gartenbereichen eines kleinen Gebiets, von denen wir die Mehrheit haben, einer Standardkultur (Nachahmung eines kleinen Baumes) oder eines kleinen Baumes, ist ein schöner Strauch eine gute Option.

Beim Pflanzen eines Bandwurms sollten zwei Merkmale berücksichtigt werden:

  •  Am besten sieht ein Baum oder Strauch auf einem gepflegten Rasen aus.
  •  sollte den Hintergrund des Hintergrunds berücksichtigen – verwenden Sie Pflanzen einer anderen Sorte, Art.

Der Bandwurm sollte ideal zu den klimatischen Bedingungen passen, unter denen er wachsen wird, da die Zusammensetzung erst nach einem Jahr erstellt wird.
Von den Nadelbäumen sind Sibirische Lärche, Sibirische Zeder, gewöhnliche Fichte, Blaufichte, gewöhnliche Kiefer und Tsuga gut für Bandwürmer geeignet.
Für eine kleine Komposition im Garten – Wacholder (jungfräulich und gewöhnlich), konische Sorten von Fichte und Thuja, Buchsbaum, Eibe.

Spiral Buchsbaum

Buchsbaum ist spiralförmig und sieht im Winter gut aus. Mit Beginn des Frühlings müssen tote Triebe und Äste, die von Sonnenbrand betroffen sind, entfernt werden.

Für Steingarten, Mini-Kindergarten, können Sie Zwergkiefer, kanadische Fichte oder aufgetauten Western verwenden. Sie können die Elemente eines regulären Stils im Garten verwenden – Bäume mit der richtigen Kronenform in Form einer Kugel, einer Spirale, einer Pyramide oder eines Hintergrunds aus einer geometrisch regelmäßigen rechteckigen oder kugelförmigen Hecke.

So arrangieren Sie eine Gruppenlandung?

Das Pflanzen von Bäumen und Sträuchern in Gruppen kann interessante Probleme lösen:

  •  effektiv den offenen Raum füllen – Rasen, Wiese, Rasen, Hausgebiet;
  •  Erstellen Sie einen grünen Hintergrund, der die Atmosphäre im Garten belebt, und verbergen Sie nicht präsentierbare Gebäude.
  •  Verstecke, schmücke den unschönen Stamm eines hohen Baumes.

Das Pflanzen von Nadelbäumen in Gruppen kann durchbrochen oder dicht sein. Eine der Haupteigenschaften von Pflanzen, die von der Gruppe gepflanzt werden, ist Buntheit und Bildhaftigkeit.
Sie können Pflanzen einer oder verschiedener Arten verwenden, mit Nadeln der gleichen Farbe oder des gleichen Schattens oder mit Nadeln mit kontrastierenden Schattierungen (z. B. dunkelgrün und bläulich)..

Zusammensetzung mit Blaufichte

Blaufichte belebt diese Gruppenlandung und hebt sich vor dem Hintergrund von smaragdgrünem Rasen, Thujahecke und Zwergfichte ab

Eine Hecke aus Thuja oder Wacholder ist ein ausgezeichneter Hintergrund für einen Bandwurm (Laub- oder Nadelbaum oder Ziersträucher). Eine Gruppe von Nadelbäumen zieht immer die Aufmerksamkeit der Beobachter auf sich – sie kann sich an der Kreuzung von Wegen, am Eingang des Hauses, asymmetrisch auf dem Rasen oder in seiner Mitte befinden.

Am häufigsten sind das enge Pflanzen von Nadelbäumen (Bouquet), das freie Pflanzen und lange Kompositionen.

Buchsbaum, lineare lange Landung

Buchsbaum, lineare lange Landung. Die Zusammensetzung ermöglicht es Pflanzen, ihre Schönheit zu demonstrieren. Nichts hindert sie an ihrer Pflege, eine tiefgrüne Farbe schattiert den Hintergrund der erwachsenen Blaufichte

Einige Funktionen des Gruppenpflanzens, mit denen Sie einfache und schöne Kompositionen erstellen können:

  •  Die Umrisse der Landung sollten klar und die Ränder glatt sein, damit sie natürlich aussehen.
  •  Für die Gruppenpflanzung wird eine ungerade Anzahl von Pflanzen verwendet. Je kleiner die Pflanzen, desto mehr werden sie benötigt.
  •  Berücksichtigen Sie beim Pflanzen einer gemischten Gruppe die Wachstumsrate jeder Pflanze.
  •  sollten die biologische Verträglichkeit von Pflanzen in einer kombinierten Pflanzung berücksichtigen und nicht nur ihre dekorativen Eigenschaften.

Einer der Vorteile von Nadelbäumen ist ihr ordentliches Aussehen, aber trockene Blätter, tote Triebe oder durch Verbrennungen beschädigte Triebe, Unkraut sollte immer entfernt werden.

Zwergkiefer

Eine Gruppe, die Zwergkiefern pflanzt und im Winter ihre Dekorativität beibehält, verträgt Frost und windiges Wetter. Und im Sommer funkeln vor dem Hintergrund eines frischen Rasens junge Kiefernsprosse in leuchtenden Farben

Die Magie der Zwerg- und Pyramiden-Nadelbäume

Wenn Ihre Website klein ist, achten Sie auf Zwergsorten von Nadelbäumen. Sie sind wie geschaffen, um kleine Bereiche zu dekorieren.

  • Fichte Fichte ähnelt einer flauschigen bläulich-grünen Kugel, wächst langsam, hat ausgezeichnete dekorative Eigenschaften;
  • gewöhnliche Fichte – eine Art Zwergweihnachtsbaum mit hängender Krone, sieht in jeder Komposition sehr originell aus;
  • kriechende gewöhnliche Fichte – eine großartige Möglichkeit, das Ufer eines Stausees, eines Steingartens und von Hängen zu schmücken;
  • Nana-Tanne – eine Pflanze, die nicht ignoriert werden darf: In einer Gruppenpflanzung und als Bandwurm auf einer Lichtung oder auf einem Weg sieht sie aus wie eine lebendige Dekoration im Garten;
  • untergroße (Zwerg-) Lärche – eine Schönheit mit hängender Krone, die sich gut für eine einzelne Bepflanzung eignet und von blühenden Pflanzen umgeben ist. Solch ein heller Farbfleck ist eine Quelle für konstantes Positiv in Ihrem Garten.
Stachelige Fichte und gewöhnliche Fichte

Stachelfichte und gewöhnliche Fichte sind wunderbare Zwergbäume, bei denen sowohl die Farbe als auch die Form der Nadeln und der Krone Aufmerksamkeit erregen. Auch auf einem kleinen Rasen oder in einem felsigen Garten entsteht eine besondere Atmosphäre

Kriechende Zwergenfichte und Nana-Tanne

Kriechende Zwergfichte und Tanne Nana eignen sich sowohl für Einzel- als auch für Gruppenpflanzungen. Sie eignen sich für Unternehmen mit allen Pflanzen – andere Nadelbäume, laubabwerfend, blühend

Zwerglärche

In der Mode gibt es nicht nur Dinge, sondern auch Pflanzen. Zwerglärche ist heute eine der modischsten Zierpflanzen. Die herabhängende Krone, anmutige Zweige mit zarten Nadeln sind für sich genommen bemerkenswert und in jeder Komposition wunderschön. Mag sonnige Gebiete

Es ist auch möglich, pyramidenförmige Nadelbäume zu verwenden, bei denen es sich hauptsächlich um Thuja-Sorten handelt. Pyramidenförmige Pflanzen werden oft in der Gartenarchitektur verwendet, sie bilden eine prächtige Hecke, sie sind auch eine wunderbare Wohnkultur für den Haupteingang des Hauses oder für Einfahrten.

Pyramidale Thuja

Ein Park oder Garten im Winter ist auf seine Weise wunderschön, besonders wenn Nadelbäume in Pflanzungen verwendet werden, deren Grün sich von einem weißen Schneeteppich abhebt

Eine kühne Komposition kann eine Kombination aus Nadelpflanzen und Laubsträuchern mit leuchtenden Blüten (Hortensien, Gartenrosen, Flieder) sein. Es mag scheinen, dass eine solche Kombination unharmonisch aussehen würde, ist es aber nicht. Die Zerbrechlichkeit von Blumen und immergrünen Nadelbäumen im Unternehmen sieht außergewöhnlich aus und schafft erstaunliche Farbkombinationen.

Zwergfichte und Blumen

Eine Zwergfichte in Gesellschaft frischer Blumen sieht überhaupt nicht wie ein zufälliger Gast aus, im Gegenteil, sie macht die Komposition natürlicher und origineller

Die Verwendung dekorativer Nadelbäume in der Landschaftsarchitektur eröffnet große Möglichkeiten für eine Vielzahl von Kompositionen. Sie können so natürlich wie möglich aussehen, als ob Sie sich plötzlich in einer gemütlichen Ecke des Waldes oder an den Hängen der Berge befinden. Sie können die Schönheit von Gartenbereichen betonen – Steingärten, Wasserzonen, Fassadenkompositionen usw..

In der großen Vielfalt der Sorten, die heute in Baumschulen und Fachgeschäften erhältlich sind, überraschen die Nadeln mit einer Fülle von Farbtönen.

Zusammensetzung der Nadelbäume

Es scheint, dass bei der Erstellung dieser wunderschönen Komposition alle Arten von dekorativen Nadelbäumen mit allen möglichen Nadeltönen verwendet wurden. Gleichzeitig wird keine einzige Pflanze aus der allgemeinen Harmonie gerissen und findet ihren Platz zwischen dekorativen Felsblöcken

Goldene, graublaue, hellgrüne, saftige Grüntöne können in verschiedenen Kombinationen verwendet werden, um erstaunliche Gartenensembles zu schaffen. Achten Sie bei der Gestaltung Ihres Gartens unbedingt auf die dekorativen Nadelbäume. Nachdem Sie sie ausgewählt haben, werden Sie diesen unprätentiösen, wunderbaren Pflanzen mehr als einmal danken und zu jeder Jahreszeit von ihrer Schönheit fasziniert sein.

logo

Leave a Comment