Beton und Stahlbeton

Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

Polymerbeton (oder «gefälschter Diamant») Ist eine moderne Art von Betonmischung, bei der anstelle des für gewöhnliches Beton (Zement oder Silikat) üblichen Bindemittels Polymer verwendet wird. Ein Polymer ist eine viskose Flüssigkeit, die auch als Kunstharz bezeichnet wird. Bei der Herstellung von Polymerbeton werden hauptsächlich Epoxid-, Furan- und ungesättigte Polyesterharze verwendet. Granit- oder Basaltkies, Quarzsand oder zerkleinerter Sandstein können als Füllstoffe für die Mischung dienen..

Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

Polymerbeton wurde in den USA erstellt und ist im Ausland weit verbreitet. Heute wird dieses Material in Russland immer beliebter. Es wird in der Konstruktion, Skulptur, Möbelherstellung, rituellen Produktion verwendet.

Vor- und Nachteile von Polymerbeton ↑

Polymerbeton hat aufgrund seiner Zusammensetzung eine Reihe bedeutender Vorteile und hilft oft dort, wo die Wahrscheinlichkeit einer Zerstörung oder Verformung von normalem Beton hoch ist..

Vorteile von Polymerbeton:

  • Hohe Wasserbeständigkeit und Temperaturbeständigkeit des Materials. Diese Eigenschaften gewährleisten die schnelle Verdunstung von Wassertröpfchen von der Oberfläche von Polymerbetonprodukten und verhindern das Auftreten von Rissen und anderen Defekten in der kalten Jahreszeit.
  • Fähigkeit zur Sanierung von Bereichen, die mechanischen Schäden ausgesetzt sind.
  • Gute Beständigkeit gegen aggressive Chemikalien. Dies ermöglicht die Verwendung von Polymerbeton ohne spezielle Beschichtungen unter einer Vielzahl von Bedingungen..
  • Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor Die Kombination aus hochfestem und relativ leichtem Material. Diese Kombination von Polymerbetoneigenschaften ermöglicht es, daraus kostengünstige Produkte mit geringen Kosten herzustellen.
  • Glatte und rutschfeste Oberfläche. Aufgrund dieser Qualität werden Produkte von «künstlicher Stein» wird nicht lange schmutzig und Schmutz kann leicht entfernt werden.
  • Vielzahl von Farben. Polymerbeton kann in seinen äußeren Erscheinungsformen Naturstein wie Marmor, Granit und Malachit imitieren, wodurch ein breites Anwendungsspektrum entsteht.
  • Möglichkeit der Materialverarbeitung mit anschließender Rückkehr zur Produktion.

Die Nachteile von Polymerbeton gegenüber herkömmlichem Beton können berücksichtigt werden:

  • Entflammbarkeit des Materials;
  • höherer Preis im Zusammenhang mit den Kosten für Bindemittel.

Die Zusammensetzung von Polymerbeton ↑

Für die Selbstherstellung von Polymerbeton ist es zunächst erforderlich, seine Zusammensetzung im Detail zu untersuchen. Diese Mischung enthält drei Hauptkomponenten:

  • ein Bindemittel (eines der folgenden Harze: ungesättigter Polyester, Furfuralaceton, Furanepoxy, Harnstoff-Formaldehyd, Methylmethacrylester);
    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor
  • grob dispergierter Füllstoff (Schotter und Sand);
    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor
  • gemahlener Füllstoff (Quarz, andesitisches Mehl, Graphitpulver).
    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

Um eine Mischung zu erzeugen, wird Schotter mit einer Größe von bis zu 40 mm aufgenommen. Wenn die Granulatgröße 20 mm nicht überschreitet, sollte ein Bruchteil von 10 bis 20 mm verwendet werden. Wenn die Größe dieses Aggregats 40 mm beträgt, verwenden Sie zwei Fraktionen, um die Festigkeit des fertigen Materials zu erhöhen: 10-20 und 20-40 mm.

Für die Mischung wird Quarzsand mit Körnern bis zu 5 mm benötigt. Stellen Sie sicher, dass es keinen Staub, Schlick und Ton enthält.

Gemahlener Füllstoff reduziert die Kosten teurer Harze, daher wird Mineralmehl mit einer Partikelgröße von bis zu 0,15 mm in das Bindemittel eingebracht.

Beachtung! Wenn in Ihrer Mischung zusätzlich zu den aufgeführten Komponenten Harnstoff-Formaldehyd-Harz verwendet wird, ist der Bau von Gips eine obligatorische Zugabe.

Bei der Herstellung von Polymerbeton können Sie auch Tenside, Farbstoffe, Flammschutzmittel, Antiseptika und andere Additive verwenden, die die Endqualität des Materials erhöhen. Meistens ist das Tensid im Fall unserer Mischung verseiftes Holzharz, dessen Verwendung die Wärmedämmeigenschaften des fertigen Polymerbetons verbessert.

Die Materialklasse hängt davon ab, wie viel schwerer Füllstoff zur Herstellung unserer Mischung verwendet wird:

  • superschwer (2,5-4 t / m3);
  • schwer (1,8-2,5 t / m3);
  • leicht (0,5-1,8 t / m3);
  • Ultraleicht (weniger als 0,5 t / m3).
Kommentar! Schwerer Polymerbeton wird im Bauwesen verwendet, um tragende Strukturen und Fundamente zu schaffen.

DIY Polymer Betonvorbereitungstechnologie ↑

Nachdem wir die Zusammensetzung von Polymerbeton untersucht haben, können wir beginnen, die Mischung zu Hause herzustellen. Wir werden gemäß dem folgenden Algorithmus handeln. Dieser Algorithmus beinhaltet ein getrenntes Mischen von Harzen und Füllstoffen und wird hinsichtlich der Festigkeit des erhaltenen Materials, seiner Gleichmäßigkeit und auch der Geschwindigkeit des Prozesses als sehr effektiv angesehen.

Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

  1. Wir füllen und reinigen das Aggregat (Schotter oder Kies) von Verschmutzung.
  2. Sieben Sie den Sand und trennen Sie ihn von Verunreinigungen.
  3. Trockne das gewaschene Aggregat, bis sein Feuchtigkeitsgehalt innerhalb von 0,5-1% liegt.
Wichtig! Schotterfeuchtigkeit über 1% verringert die Festigkeit der fertigen Mischung erheblich.
  1. Wir laden die Aggregatkomponenten in der folgenden Reihenfolge in den Mischer:
  1. Schotter;
  2. Sand;
  3. Füllstoff.
  • Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, DekorRühren Sie die Mischung für 2 Minuten ohne Zugabe von Wasser, fügen Sie Wasser hinzu und mischen Sie erneut.
  • Wir arbeiten separat mit einem Bindemittel. Wir erweichen es durch Erhitzen oder Verwenden eines Lösungsmittels auf die gewünschte Konsistenz.
  • Dem Harz Weichmacher, Stabilisator und andere Substanzen hinzufügen. Mischen Sie alles abgesehen von den Platzhaltern..
  • Das Bindemittel 1,5 bis 2 Minuten lang mit dem Aggregat mischen.
  • Härter hinzufügen.
  • 3 Minuten mischen, danach gilt der Polymerbeton als gießbereit.
  • Wichtig! Die resultierende Mischung muss sofort in eine Form oder Schalung gegossen werden, da sie sehr schnell aushärtet. Machen Sie so viele Mischungen wie möglich in einer Form gleichzeitig.

    Berücksichtigen Sie die Merkmale des Gießens der fertigen Mischung in die Form:

    1. Pre pWas ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, DekorDecken Sie die Formoberfläche mit Paraffin, Vaseline oder Maschinenöl ab, um ein Anhaften von Polymerbeton zu verhindern.
    2. Gießen Sie die Mischung über den gesamten Bereich der Form und versuchen Sie dabei, keine glatten Hohlräume zu hinterlassen.
    3. Wir versiegeln die Mischung 2-3 Minuten lang auf einem Vibrationstisch oder mit einem montierten Vibrator. Die Bereitschaft kann durch die Bildung einer Flüssigkeitsfraktion auf der Oberfläche beurteilt werden.
    4. Reinigen Sie den Betonmischer schnell von den Materialresten, da sich sonst die Mischung verfestigt.
    5. Sie können das Formular nach 24 Stunden aus dem fertigen Produkt entfernen.
    Kommentar! Wenn die Berechnung der fertigen Zusammensetzung von Polymerbeton mehrmals durchgeführt wird, muss die Versiegelung in jeder Stufe abgeschlossen werden.

    Umfang des Polymerbetons ↑

    Es gibt viele Optionen für Produkte aus Polymerbeton, die beliebtesten sind:

    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

    • Arbeitsplatten für die Küche;
    • Waschbecken für Bad und Küche;
    • Badezimmer
    • sinkt;
    • Fensterbänke;
    • Kamine;
    • Geländer;
    • Baluster;
    • Säulen;
    • Schritte;
    • Brunnen;
    • Fußböden;
    • Vasen;
    • Stuckformteil;
    • Denkmäler, Zäune und vieles mehr.

    Betrachten wir einige Produkte aus diesem Material genauer..

    Küchenarbeitsplatten ↑

    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, DekorWas ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

    Arbeitsplatten aus Polymerbeton sind heute dank einer Reihe von Vorteilen in Mode. Erstens sind sie praktisch und werden Ihnen lange und zuverlässig mehr als ein Jahr lang dienen. Tischplatten aus diesem Material sehen stilvoll aus und passen problemlos in jedes Kücheninterieur. Umso mehr trägt eine große Auswahl an Farblösungen perfekt dazu bei. Die Oberfläche einer solchen Arbeitsplatte fühlt sich angenehm an und ist leicht zu reinigen. Optisch unterscheidet sich die Tischplatte aus Polymerbeton praktisch nicht von ihrem Gegenstück aus Naturstein und übertrifft das natürliche Material hinsichtlich Verschleißfestigkeit, Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit deutlich.

    Fußböden ↑

    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

    Polymerbetonböden werden Sie mit einfacher Installation und einfacher Reinigung begeistern. Auf Böden aus solchen Materialien sammelt sich kein Staub an. Die Kosten für Fußböden sind relativ niedrig, sie sind aus Kunststoff und haben keine Angst vor Belastungen. Je dicker die Polymerbetonbeschichtung ist, desto länger ist ihre Lebensdauer. Die Mindestgarantiezeit beträgt 10 Jahre bei einer Schichtdicke von 2 mm.

    Fassadendekoration ↑

    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

    Im Vergleich zu Naturstein sind die Vorteile von Polymerbeton bei der Schaffung von Fassadenstrukturen unbestreitbar. Dieses Material imitiert äußerlich leicht Marmor oder Granit, während es leichter ist. Aufgrund dieser Qualität ist es beim Verblenden nicht erforderlich, ein Fundament zu bilden und zusätzliche Verstärkungen zu erstellen. Polymerbeton hat keine Angst vor Niederschlag und Frost, er ist einfach zu montieren, hat eine originelle Textur, eine breite Farbpalette und Haltbarkeit zu einem erschwinglichen Preis.

    Denkmäler ↑

    Was ist Polymerbeton, seine Zusammensetzung, Produkte aus Polymerbeton, Denkmäler, Dekor

    Heute werden neben Materialien wie Granit und Marmor Denkmäler und Zäune aus Polymerbeton immer häufiger. Dieses Material ist besonders gut, da es allen Wetterbedingungen standhält, sei es kalt oder regnerisch, ohne zusammenzufallen, ohne Risse und Beschädigungen zu verursachen. Die hohe Glätte und der Glanz der Produktoberfläche verleihen ihr außerdem ein ästhetisches Erscheinungsbild und Klarheit des Musters..

    Dieses Video zeigt den Prozess der Eigenherstellung einer Mischung aus leichtem Polymerbeton und Arbeitsplatten daraus:

    logo

    Leave a Comment