Gartengeräte

Pumpstation: Schaltpläne und wie sie ihre eigenen Hände zu installieren

Pumpstation: Schaltpläne und wie sie ihre eigenen Hände zu installieren

Der Aufenthalt in dem Land, in einer Villa Wohnsitz hatzusätzliche Schwierigkeiten, weil sie eine zentrale Kommunikation nicht immer haben. Die Bewohner der Peripherie, die Lebensbedingungen in einem Ferienhaus oder Haus zu verbessern, so dass es nicht anders von der Stadt eine menschenwürdige Wohnung war. Einer der Punkte eines komfortablen Lebens betrachten die kontinuierliche Verfügbarkeit von Wasser in ausreichender Menge. In diesem Fall wird es spezielle Ausrüstung helfen - Station mit ihren eigenen Händen zu pumpen. Durch die Selbstmontage ist möglich, das Familienbudget zu sparen.

Inhalt


Aufbau und Wirkungsprinzip der Einheit

Haupt Anzahl von Vertiefungen in den VorstädtenEs hat eine Tiefe von bis zu 20 Metern - optimal für den Einbau von automatischen Anlagen. Wenn diese Parameter müssen nicht unter der Oberfläche Pumpe, automatische Steuerung oder Zwischentank zu erwerben: gerade aus dem Loch (oder gut) Wasser zugeführt wird, auf die Analysepunkte. Um eine einwandfreie Verbindung der Pumpstation zu gewährleisten, müssen Sie herausfinden, was es gemacht wird und wie es funktioniert.

Die wichtigsten Funktionsstation Einheiten ist die folgende Ausstattung:

  • Kreiselpumpe, die Wasser steigen und dessen Transport zum Haus zur Verfügung stellt.
  • Kugel, Wasserschlag Erweichung. Sie besteht aus zwei Teilen, die durch eine Membran getrennt sind.
  • Elektromotor mit der Pumpe und dem Druckschalter verbunden.
  • Druckschalter, der den Pegel im System steuert. Wenn der Druck unter einen bestimmten Parameter fällt - es startet den Motor, wenn es einen Überschuss von Druck - ab.
  • Manometer - eine Vorrichtung für die Druckbestimmung. Damit die Anpassung vorzunehmen.
  • Ansaugsystem mit einem Rückschlagventil ausgestattet (in einem Brunnen oder Bohrloch befindet).
  • Die Linie, die die Aufnahme und die Pumpe anschließen.

Mit dieser Formel können Sie die maximale Saugtiefe bestimmen: Diagramm zeigt deutlich, welche Messungen für diese getan werden

Pumpstation

Die häufigste Variante der Pumpstation - Akkumulator mit einer festen Oberfläche und einer Pumpenanordnung mit Manometer, Druckschalter und Trockenlaufschutz

Tabellenoptionen

Wie aus der Tabelle ersichtlich ist, können die Kosten für die Pumpstationen unterschiedlich sein. Es hängt von der Leistung, der maximale Druck, Kapazität, Hersteller

Vor dem Einbau der Pumpe Ausrüstung müssen alle Funktionen der Parameter zum Kauf nach dem gut und Sanitär-System.

Die Selbstorganisation der Pumpstation

Bestimmung der Installationsort

Auf den ersten Blick stellt für die Installation von Geräteneine ganze Menge - es ist frei von jeder Bereich im Haus oder im Freien. In der Tat ist alles anders. Jedoch nur ein gut durchdacht Installation einer Pumpstation sorgt für ihre Arbeit abgeschlossen haben, so dass Sie mit bestimmten Bedingungen erfüllen müssen.

Einbaubedingungen:

  • die Nähe zum Brunnen oder Brunnen sorgt für eine stabile Wasseraufnahme;
  • Raum sollte warm, trocken und belüftet sein;
  • Eine Platzierung sollte nicht zu eng sein, je nach Bedarf Wartungs- und Reparaturarbeiten;
  • Raum muss den Lärm auszublenden, die Ausrüstung produziert Pumpen.
Installation der Pumpenstation

Eine der Optionen für eine Pumpstation zu installieren - eine speziell auf die Wandregal angebracht. Räumlichkeiten für die Installation dient als Kessel, Heizungsraum oder Waschküche

Es ist schwierig, alle Bedingungen zu erfüllen, aber es ist ratsam, zumindest einen Teil zu halten. Also, schauen Sie sich ein paar geeignete Standorte für die Installation.

Option 1 - ein Zimmer im Haus

Gut isolierte Kessel vor OrtHütte - ein ideales Gebiet für die Installation im Fall des ständigen Wohnsitzes. Der größte Nachteil ist die schlechte Qualität mit guter Hörbarkeit der Schalldämmung Räumlichkeiten.

Die Station befindet sich im Haus

Wenn die Pumpstation in einem separaten Raum des Landhauses befindet, ist es am besten, die auch direkt unter dem Gebäude zu arrangieren

Option # 2 - Keller

Keller oder im Keller kann ausgestattet seinder Installation der Pumpstation, aber das sollten Sie bei der Gestaltung. Wenn es keine Heizung im Zimmer ist, und die Böden und Wände nicht isoliert sind, werden Sie sich viel Mühe aufwenden müssen, um sie vorzubereiten.

Die Station befindet sich im Untergeschoss

Gut ausgestattete Keller ist ideal für die Montage der Pumpstation. Während Pipeline-Bau im Keller des Hauses sollte ein Loch für die Kommunikation machen zu

Option # 3 - eine spezielle Grube

Eine mögliche Option, ein paar Tücken haben. Erste - Schwierigkeiten mit der gewünschten Druckniveau im Haus gehalten wird, die zweite - die Schwierigkeit der Reparaturarbeiten.

Die Station im Brunnen

Durch die Anordnung der Pumpe im Brunnen Station, eine speziell ausgestattete Website, stellen Sie den Pegel des Drucks, der auf die Fähigkeit von Geräten und Parameter Standrohr hängt

Option # 4 - Caisson

Ein spezieller Bereich in der Nähe der Ausfahrt der gut ist auch geeignet für die Montage, die Hauptsache - richtig, die Tiefe seiner Lage zu berechnen. Die gewünschte Temperatur wird die Erde erwärmen.

Bohrloch-Station

Die Pumpstation in der gut Caisson befindet, hat zwei Vorteile: die volle Schalldämmung und Schutz vor bei kaltem Wetter einfrieren

In Abwesenheit von engagierten SitzeInstallieren Sie das Gerät in den öffentlichen Bereichen (Flur, Bad, Flur, Küche), aber das ist eine extreme Option. Das laute Geräusch der Station und komfortable Erholung - Konzepte unvereinbar, so dass für die Pumpstation in dem Land Montage besser einen separaten Raum vorzubereiten.

Pipeline-Bau

Nun, wie meist in der Nähe vonnach Hause. Um Pumpstation einwandfrei arbeitet und glatt, ist es notwendig, den reibungslosen Ablauf des Wassers aus der Quelle der Geräte zu gewährleisten, die in einem besonderen Ort befindet. Zu diesem Zweck Pipeline legen.

Niedrige Temperaturen im Winter kann es zuGefrierrohre, so dass sie in der Erde vergraben, vorzugsweise bis zu einer Tiefe, die unter dem Niveau der Bodenvereisung ist. Andernfalls sollte die Isolierung produzieren Linie sein. Die Arbeiten sind wie folgt:

  • einen Graben mit einer leichten Neigung in Richtung der gut zu graben;
  • Öffnungen in der Basisvorrichtung für das Rohr bei einer optimalen Höhe (falls erforderlich);
  • Rohrverlegung;
  • Rohr mit dem Pumpenausrüstung verbunden.

Während der Linie kann Anordnung seinmit einem solchen Problem, da das Vorhandensein von hohen Standfläche Wasser konfrontiert. Rohre ist in diesem Fall über eine kritische Ebene montiert und von Kälte oder Wärme isolierendem Material unter Verwendung eines Heizkabels zu schützen.

Polyaethylenrohre

Vorteile von Polyethylenrohren und Fittings über Pendants aus Metall: keine Korrosion, einfache Verlegung und Wartung, niedriger Preis (30-40 Rubel / n. M.)

Das Schema der Installation der Pumpstation

In diesem Schema zeigt die Pumpstation Installation eine Isolierung von Rohren über dem Niveau der Bodenvereisung

Die beste Option für die Wärmedämmung von externen Wasserleitungen ist eine harte "Schale" des expandierten Polystyrol (Dicke - 8 cm) in Folie verpackt

Für die Isolierung von Rohren, die über dem Niveau der Bodenvereisung verlegt werden, verwenden oft kostengünstig und umweltfreundliches Material - Mineralwolle auf der Basis von Basalt.

Außenarbeiten

Auf der Außenseite des Polypropylenröhrchenbefestigen Metallgitter, die als Vorfilter dienen. Darüber hinaus muss das Rückschlagventil ein stabiles Füllen des Rohres mit Wasser sicherzustellen.

Rückschlagventil

Es ist möglich, fertige Schlauch mit Rückschlagventil und Vorfilter zu kaufen, aber mit ihren eigenen Händen ausgestattet wird viel billiger

Ohne dieses Detail wird leer bleiben Rohr,daher kann die Pumpe kein Wasser pumpen. Rückschlagventil fix über die Kopplung mit einem Außengewinde. so ein Ende zu setzen das Rohr in der gut ausgestattet.

Filter

Vorfilter für Versorgungsschlauch - ein Metallnetz mit kleinen Zellen. Ohne sie kann der korrekte Betrieb der Pumpstation nicht sein

Nach Abschluss dieser Schritte können Sie auch ennoblement Spitze tun.

Zum Anschluss eines Geräts

So, wie die Verbindung korrekt auf der HomepagePumpstation, weiter keine technischen Unstimmigkeiten begegnen? Zuerst installieren Sie das Gerät auf einer speziell präparierten Oberfläche. Es kann Ziegel, Beton oder Holz sein. Um sicherzustellen, Stabilität sind die Beine Station mittels Ankerbolzen verschraubt.

Fixierstation

Zur Montage des Pumpstation gibt es spezielle Beinstützen, jedoch zusätzliche Stabilität Ausrüstung zur Verfügung zu stellen notwendigerweise festen Schrauben

Wenn ein Gerät eine Gummimatte setzen, können Sie die unnötige Vibration auszahlen.

Die Basis für die Station

Für einfacher, die Pumpstation Wartung ist auf einer Basishöhe eines normalen Tisch montiert, aus strapazierfähigem Material gefertigt - Beton, Ziegel

Der nächste Schritt - Verbindungsrohre läuft aus demBrunnen. Meistens ist es ein Polyethylen-Produkt mit einem Durchmesser von 32 mm. Um eine Verbindung erfordern Kupplung mit Außengewinde (1 Zoll), Metallwinkel mit Außengewinde (1 Zoll), das Rückschlagventil mit dem gleichen Durchmesser, gerade Schwanz "American". Alle Artikel zusammengestellt: ein Rohr Verankerungshülse ", eine amerikanische" fix an einem seidenen Faden.

Rückschlagventil Station

Ein Rückschlagventil ist in dem Bohrloch befindet, wird die zweite direkt an die Pumpstation montiert ist. Beide Ventile werden verwendet, um das System von Wasserschlag zu schützen und die korrekte Richtung der Wasserbewegung sorgen

Der zweite Ausgang wird zur Kommunikation verwendet, mit derWassernetz. Normalerweise ist es an der Oberseite des Gerätes befindet. Verbindungsleitungen sind ebenfalls aus Polyethylen, als kostengünstige, elastisch, strapazierfähigem Material gefertigt. Die Befestigung erfolgt in ähnlicher Weise - mit Hilfe von "American" und einer kombinierten Hülse (1 Zoll Winkel 90 °) mit Außengewinde. Erstens, "eine amerikanische" befestigen an die Ausgangsstation, dann tippen Kopplung von Propylen montieren, schließlich eine Wasserleitung in der Hülse durch Löten fixieren.

Vergussmassen

Zur Vervollständigung der Verbindung, der Dichtung abgedichtet wird. Traditionell von Flachs verwendet Wicklung aufgebracht auf es eine spezielle Dichtungspaste

Nachdem Sie die Pumpstation in das System Aufnahme und Wasserversorgungssystem anschließen, müssen Sie die Qualität ihrer Arbeit zu überprüfen.

Wir führen einen Testlauf

Bevor die Station beginnt, ist es notwendig, um sicher zu seinmit Wasser gefüllt. Nach Loch füllt das Wasser zu beginnen, so dass es den Speicher füllt, und die Pumpleitung. Öffnen Sie die Tore, und schalten Sie das Gerät ein. Motor startet, und das Wasser beginnt das Standrohr zu füllen, bis alle Luft entfernt wird. Der Druck erhöht sich, bis er einen vorbestimmten Wert erreicht - 1,5-3 atm, und dann wird das Gerät automatisch abgeschaltet.

die Pumpstation an die gut verbinden

In einigen Fällen ist es notwendig, die Höhe des Drucks einzustellen. Zu diesem Zweck wird der Deckel vom Relais entfernt und die Mutter festziehen

Wie Sie sehen können, machen die Installation der Pumpenstation zu Hause mit ihren eigenen Händen ist ein Kinderspiel, die Hauptsache - die Installationsanweisungen zu beachten.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar