Kleine Formen

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Jede Arbeit auf dem Land und nur Ruhe an der frischen Luft ist undenkbar, ohne die Möglichkeit zu haben, zu duschen und sich in Ordnung zu bringen. In den meisten Fällen müssen Sie unter Sommerbedingungen Feldoptionen für eine Duschkabine für eine Sommerresidenz verwenden. Es ist einfach für den Winter am Ende der Saison zu bauen, zu warten und zu zerlegen..

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Das Design von Sommerduschkabinen, die für die Installation im Land geeignet sind, kann eine unglaubliche Menge finden, die Wahl des Schemas und des Materials hängt von den persönlichen Vorlieben der Eigentümer ab.

Wie üblich wird im Land eine Duschkabine gebaut ↑

In jedem Fall müssen Sie sich vor der Auswahl eines Materials für den Bau einer Kabine im Land überlegen und einige Fragen lösen – wie viel Sie bereit sind, Fantasie, Kraft und Geld auszugeben, und zweitens – wie schnell Sie eine Duschkabine zusammenbauen müssen. Wie es aussehen sollte und wie sein Gerät besonders sein sollte:

  • Sie sind nicht an Ressourcen und Zeit gebunden, und der Bau einer Duschkabine ist eine einfache Fortsetzung der Ruhe im Land.
  • Es war gestern notwendig, eine Dusche auf dem Land zu bauen, und es bleibt schmerzlich keine Zeit, nach geeignetem Material zu suchen.
  • In der Hütte gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Materialien, aber es gibt keine praktische Berufserfahrung.
Trinkgeld! Wenn Sie eine Sommerdusche mit Ihren eigenen Händen herstellen und installieren möchten, wählen Sie das Konstruktionsmaterial aus, mit dem Sie gearbeitet haben, und Sie sind mit den Merkmalen der Verarbeitung vertraut.

Wir wählen das Design und Material für die Dusche ↑

Geben Sie das Prinzip auch bei dringendsten Arbeiten auf «Mach es vorübergehend – dann wiederhole es», Oft bleiben temporäre Lösungen und Gebäude unvollendet, bis ein Unfall passiert oder Menschen verletzt werden. Sie möchten nicht, dass der Wassertank vom Dach der Duschkabine auf eines der Familienmitglieder auf Ihrem Kopf fällt, oder die Kabine selbst fällt vor Regen und Wind auseinander. Daher ist das Material für den Bau einer Sommerdusche das haltbarste und zuverlässigste. Und es ist besser, sich nicht auf ein Material zu konzentrieren und zu versuchen, alle verfügbaren Optionen zu nutzen.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Rahmendesign einer Duschkabine ↑

Meistens ist die Duschkabine eine Struktur, die aus vorgefertigten Paneelen auf einem Rahmen aus einer Stahl- oder Aluminiumecke zusammengesetzt ist. Der untere Teil des Gebäudes oder eine der Wände kann aus Naturstein oder Ziegel bestehen. Im letzteren Fall wird Mauerwerk als Träger für einen schweren Wassertank verwendet.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Stahlrahmenelemente werden durch Schweißen oder Schraubverbindungen zusammengebaut. Vertikale Gestelle werden mit einem Rand von 250-300 mm in der Länge geschnitten, die zum Einbetten der Basis in eine Betonbasis erforderlich sind. Ohne Fundament besteht die Gefahr, dass die Konstruktion unter dem Gewicht des Tanks durchhängt oder kippt.

Was wird verwendet, um Duschen im Land zu bauen ↑

Die günstigsten und beliebtesten Materialien für die Dusche waren und sind:

  1. Schnittholz, Bretter, Kiefernholz und Lamellen. Relativ kostengünstiges und praktisches Material, das für die Herstellung absolut aller Duschkabinen im Land geeignet ist. Es ist schön, mit Holz zu arbeiten, und mit bestimmten Fähigkeiten können Sie eine zuverlässige und sehr schöne Struktur bauen.
  2. Kunststoffplatten wie PVC-Verkleidungen oder Acrylfliesen. Es hat eine hohe Haltbarkeit, hat keine Angst vor Feuchtigkeit, Hitze, Frost. Einfach zu schneiden, zu bohren und an einem vorbereiteten Rahmen aus Holz oder Metall zu befestigen;
  3. Transparente oder durchscheinende Polycarbonatplatten. Hervorragendes Material für die Verkleidung der Innenflächen der Duschkabine im Land. Es ermöglicht Ihnen, die stilvollsten Design-Duschoptionen zu implementieren, die jedoch teuer und launisch in der Verarbeitung sind.
    Wofür kann ich eine Duschkabine machen?
  4. Wasserdichte Gipskartonplatte. Es wird am häufigsten für interne Rahmenbrücken, Regale und entladene Einheiten der Duschabtrennung verwendet. Manchmal umhüllen die Besitzer die GCR, um die Wände mit nachfolgenden Mal- oder Aufkleberfliesen auszurichten.
  5. Alles zur Hand. Mit einem gewissen Einfallsreichtum funktionieren die ungewöhnlichsten Materialien und Gegenstände für den Bau einer Duschkabine im Land. Auf jeden Fall sollten Sie keine Asbestzementprodukte, Schiefer, Rohre, Platten, Dachpappe oder Dachmaterial, alte Gummireifen verwenden – alles, was aus hygienischen und hygienischen Gründen für die Dusche nicht akzeptabel ist.

Universelles Material für eine Duschkabine im Land ↑

Ein solches Material ist eine Holzlatte und ein Kiefernbalken. Bei Reparaturen und grundlegenden Endbearbeitungsarbeiten im Land verwendet die überwiegende Mehrheit eine Vielzahl von Schnittholz. Sie werden mit der maximalen Marge gekauft, daher ist es richtig, Bretter und Schienen für die Dusche zu verwenden.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Die Komplexität der Arbeit mit Holz besteht in der Regel darin, dass zusätzliche Lacke, Silikonimprägnierungen, trocknende Öle und Schutzmaterialien verwendet werden müssen, die ein Quellen oder Verziehen des Materials unter dem Einfluss von Wasser und Sonnenstrahlung verhindern.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Kiefernholz, seltener Laubholz, wird zur Montage des Tragrahmens verwendet. Eine Holzlatte umgibt die Innen- und Außenflächen der Kabine. Separat wird der Rahmen unter dem Wassertank montiert. Je mehr Wasser, desto mehr Material gelangt zum Tankrahmen. Die Kombination von Schutt oder Kunststein unter dem Fundament der Kabine und der Unterstützung des Behälters mit Wasser ist sehr schön. Die Verwendung spezieller Oberflächen verleiht der hölzernen Duschkabine ein stilvolles und attraktives Aussehen..

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Aber ohne Zeit und Vorstellungskraft kann eine hölzerne Duschkabine für eine Sommerresidenz manchmal wie ein Hühnerstall aussehen.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Sammeln Sie aus einer Laub- oder Eichenlatte einen Boden in Form eines Gitters. Eiche und Lärche sind feuchtigkeitsbeständig und verfallen bei hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze praktisch nicht. Um das Aussehen zu erhalten und Insekten zu bekämpfen, muss die Holzstruktur der Duschkabine getrocknet, in mindestens 2 Schichten mit Trockenöl oder Schutzlack behandelt werden.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Wenn für das Erscheinungsbild des Gebäudes zur Duschkabine im Landhaus keine besonderen Anforderungen gestellt werden, ist die Verwendung von Lärche oder Kiefernholz das erfolgreichste Material.

Trinkgeld! Decken Sie das Holz der Dusche nicht mit billigem Öl oder Nitro-Farben ab, sondern mit Lack. Das Gebäude verliert sofort seine Ausdruckskraft und sieht eher aus wie eine billige Dusche aus einem Pionierlager oder einem Rasthaus.

Bau eines Duschraums aus Polymermaterialien ↑

Durch die Verwendung von Polycarbonat als Material für eine Duschkabine können Sie ihr das Aussehen eines stilvollen Designerprodukts verleihen. Eine Duschkabine für ein Sommerhaus aus Polycarbonat ist im Vergleich zu einer Holzkonstruktion höher. Wenn nach der Reparatur eines Landhauses noch etwa zehn durchscheinende farbige Plastikfolien übrig sind, lohnt es sich, damit die Auskleidung des Duschgebäudes im Land zu dekorieren.

Meistens werden Holzrahmen nicht für Polycarbonatstrukturen verwendet, normalerweise für ein halbes Zoll Aluminiumrohr oder ein verzinktes Profil. Hochtransparente Polycarbonatplatten müssen «Marmelade» – eine Außenfläche mit einem Schmirgelleinen zu bearbeiten und mit der in Sonnenschutzfolienvorhängen verwendeten aluminisierten Polymerfolie zu verkleben. Die Enden der Polycarbonatplatten werden geschliffen und poliert, um Schnittwunden an den Fingern zu vermeiden..

Oft werden Polycarbonatplatten als transparente Einsätze oder Fenster im oberen Teil der Dusche verwendet, aber Spritzwasser oder ein Kondensatfilm machen sie in den ersten Minuten der Verwendung undurchsichtig. Im Gegensatz zu Duschkabinen aus Holz sind Gebäude aus Polycarbonat leicht zu waschen und zu pflegen. Kunststoffverkleidungen lassen sich leicht mit farbigen Lacken abtönen.

Wofür kann ich eine Duschkabine machen?

Duschkabine aus Kunststoff für ein Sommerhaus ↑

Die billigste und einfachste Lösung für die Herstellung einer Duschkabine im Land ist die Verwendung von PVC-Plattenmaterial, das häufig für die Wand- und Deckenverkleidung von Badezimmern, Toiletten und Balkonen verwendet wird. Zum Verkauf werden Bleche in verschiedenen Farbtönen angeboten, darunter solche mit Fliesenmuster, Holzlatte oder Naturstein. Aus Kunststoff können Sie fast alle Elemente und Komponenten des Duschdesigns herstellen, mit Ausnahme des Bodens und des tragenden Skeletts des Gebäudes.

Aufgrund des Vorhandenseins von Spike- und Nut-Kunststoffplatten an den Endflächen können die Seitenwände und das Dach der Duschkabine schnell und einfach über separate Streifen gewählt werden. Wenn Sie die Textur von Kunststoff wählen, sieht selbst in der Nähe des Gebäudes wie ein Fabrikprodukt aus.

PVC- oder Acryldesigns sind wie Polycarbonatplatten leicht zu pflegen. Bei Kälte und kaltem Wetter werden sie jedoch empfindlicher gegen Schläge und Einstiche mit scharfen Gegenständen. Für den Winter ist es daher besser, die Duschkabine im Land mit einer dicken Plastikfolie aus Vögeln und atmosphärischem Niederschlag aus Kunststoff abzudecken.

Fazit ↑

Je nach Standort und Nutzungshäufigkeit der Duschkabine im Land sollte das Design leicht zu reparieren und zu warten sein. In dieser Hinsicht hat Kunststoff einen gewissen Vorteil gegenüber Holz- oder Gipskartonoptionen..

Experten sagen, dass Duschkabinen aus Kunststoff oder Polycarbonat neben den Vorteilen einen Nachteil haben: Das Geräusch von herabfallenden Tropfen auf eine Polymeroberfläche ist viel stärker als bei Holzkabinen, die irritieren und Beschwerden verursachen können.

logo

Leave a Comment