Wasserversorgung

Wie man mit eigenen Händen aus einer fertigen Schüssel einen Pool auf dem Land baut

Wie man mit eigenen Händen aus einer fertigen Schüssel einen Pool auf dem Land baut

Nicht jeder Sommerbewohner hat das Glück, ein eigenes Haus in der Nähe des Stausees zu haben, in dem Sie nach körperlicher Arbeit entspannen und das kühle Wasser genießen können. Der Rest muss entweder ins Auto steigen und nach dem nächsten Fluss suchen oder mit eigenen Händen einen Pool auf dem Land bauen. Häufiger wählen sie die zweite Option, da der Pool neben der Entspannung auch Nebeneffekte bietet:

  • warmes, festes Wasser, das mit Blumenbeeten und einem Garten bewässert werden kann (wenn Sie dem Pool keine chemischen Desinfektionsmittel hinzugefügt haben!);
  • die Fähigkeit, Kinder, die sich für Tablets, Mobiltelefone und Laptops begeistern, auf einen gesünderen Urlaub umzustellen;
  • Körperverbesserung usw..

Es bleibt eine Auswahl aus einer Vielzahl von Optionen für stationäre Pools, die für die Bedürfnisse der Familie und die Landschaft des Standorts geeignet sind.

Inhalt

Auswählen eines Ortes zum Bauen eines Pools

Berücksichtigen Sie die folgenden Punkte, um die Wartung des bereits in der Planungsphase errichteten Pools zu vereinfachen:

  1. Es ist besser, wenn sich auf dem Poolgelände Lehmboden befindet. Sie wird im Falle von Wasserabdichtungsstörungen das Austreten von Wasser stoppen.
  2. Suchen Sie sich einen Ort mit einer natürlichen Neigung des Bodens. So erleichtern Sie sich das Graben einer Grube und entscheiden sofort, an welcher Stelle das Abflusssystem aufgestellt werden soll.
  3. Hohe Bäume sollten nicht in der Nähe des zukünftigen Pools wachsen, da ihr Wurzelsystem, nachdem es die Nähe von Feuchtigkeit gespürt hat, die Wände der Struktur erreicht und die Abdichtung ruinieren kann. Am meisten «aggressiv» Pappel, Kastanie, Weide werden berücksichtigt. Wenn auf dem Gelände bereits Bäume wachsen, müssen Sie sich im Voraus von ihnen trennen. Es ist billiger als die Reparatur eines beschädigten Pools..
  4. Niedrige Bäume sind ebenfalls unerwünscht, da Sie ständig Blätter aus der Schüssel entfernen müssen und während der Blüte das Wasser vom Pollen gelb wird.
  5. Achten Sie darauf, auf welcher Seite Ihres Landhauses der Wind am häufigsten weht, und versuchen Sie, den Pool so zu platzieren, dass sich die Luft entlang der Schüssel bewegt. Dann wird der gesamte Schmutz und die Ablagerungen an eine Wand genagelt, an deren Rändern ein Abflusssystem empfohlen wird.
  6. Versuchen Sie, den Pool näher an der Wasserversorgung zu platzieren, damit er leichter gefüllt werden kann.

Vorberechnungen – Dimensionierung

Die Breite und Länge werden basierend auf dem Zweck des Pools bestimmt. Wenn es zum Schwimmen bestimmt ist, wählen Sie eine rechteckige Form, wodurch die Schüssel länglich wird. Wenn Sie sich entspannen, planschen und die ganze Familie verwöhnen möchten, ist es bequemer, in runden Schalen zu kommunizieren.

Ein wichtigeres Kriterium ist die Tiefe. Es wird angenommen, dass man, um sich frei zu fühlen, leicht schwimmen, sich unter Wasser drehen und von der Seite springen kann. Man braucht anderthalb Meter Tiefe (und nicht mehr!). Für das Skispringen ist jedoch eine tiefere Schüssel erforderlich – mindestens 2,3 m. Es reicht jedoch aus, eine solche Tiefe in der Tauchzone zu erreichen, um einen reibungslosen Übergang von der Hauptgröße (1,5 m) zu erreichen..

Wenn der Bau des Pools auf dem Land ausschließlich für die Erholung von Kindern gedacht ist, sollte die Tiefe der Schüssel einen halben Meter nicht überschreiten. Dies ist genug für lustige Spiele und Flundern ohne Gesundheitsrisiko.

Das komplexeste Design ist ein kombinierter Pool, in dem jeder baden wird. In diesem Fall werden unterschiedliche Tiefen für die Kinder- und Erwachsenenzonen erstellt, und beide Zonen sollten durch eine feste Trennwand getrennt sein, die von unten beginnt. So stellen Sie sicher, dass keine Kinder versehentlich in den Erwachsenenbereich gelangen.

Wichtig! In jedem Pool mit mehreren unterschiedlichen Tiefen ist es notwendig, den Boden flach zu machen und reibungslos von einer Größe zur anderen zu gelangen. Plötzliche Tiefensprünge sind aus Sicherheitsgründen nicht akzeptabel. Eine Person, die am Boden entlang geht, kann die Grenze klaffen und verfehlen, hinter der eine andere Tiefe beginnt, und in Panik ist das Risiko des Ertrinkens sehr hoch, wenn die Beine sofort nach unten gehen.

Wahl einer Schüssel: Kaufen Sie fertig oder machen Sie es selbst?

Die zeitaufwändigste Arbeit, die mit der Vorbereitung der Grube und dem Gießen der Schüssel verbunden ist. Aber die Hersteller haben herausgefunden, wie sie schneller und einfacher einen Pool im Land bauen können. Sie haben fertige Schalen hergestellt, die Sie nur in den Boden graben und reparieren müssen. Neben dem offensichtlichen Plus an einfacher Installation sind vorgefertigte Designs auch insofern von Vorteil, als sie in allen Arten von Formen und Farben erhältlich sind, was über Beton nicht gesagt werden kann. Außerdem können während des Betriebs Betonschalen reißen, wenn sich der Boden zu bewegen beginnt..

Arten von fertigen Schalen: Kunststoff und Verbundwerkstoff

Zum Verkauf stehen zwei Arten von fertigen Schalen: Kunststoff und Verbund. Das Prinzip ihrer Installation ist genau das gleiche. Nur die technischen Eigenschaften der Materialien unterscheiden sich.

Schwimmbadschale aus Kunststoff

Eine Plastikschale erfordert eine zusätzliche Isolierung der Poolwände von außen

In Kunststoffstrukturen ist das Hauptmaterial Polypropylen. Es hat keine Angst vor Burnout, benötigt für den Winter kein abfließendes Wasser, ist umweltfreundlich, widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung. Eine glatte Oberfläche verhindert die Bildung von Plaque und Sedimenten an Wänden und Boden. Solche Schalen erfordern keine zusätzliche Innenausstattung, da sie ästhetisch ansprechend aussehen. Das einzig Negative: Wenn der Pool an einem Ort installiert wird, an dem es keinen Schatten gibt, kann sich in der Hitze Polypropylen ausdehnen, weshalb sich Boden und Wände ausdehnen «geh in die Wellen». Sobald die Temperatur sinkt, nimmt die Schüssel ihr gewohntes Aussehen an.

Zusammengesetzte Poolschale

Verbundschalen aus Glasfaser, die weder vor Frost noch vor Hitze Angst haben

Bei Verbundkonstruktionen fehlt ein solches Problem. Das Hauptmaterial in ihnen ist Glasfaser, die mit Polymerharzen verbunden ist. Alle für Kunststoffschalen charakteristischen Vorteile sind auch für dieses Material charakteristisch. Aber da ist ein bisschen «aber»: Composite ist ziemlich teuer.

Do-it-yourself-Schüsseloptionen

Dennoch bevorzugen einige Sommerbewohner die Schalen, die vor Ort hergestellt werden, da Sie nicht immer einen Behälter mit einer Größe und Form finden, die für eine bestimmte Landschaft ideal geeignet ist, und sehr große Pools (etwa 10 m lang) Schwierigkeiten beim Transport verursachen. Die überwiegende Mehrheit der Eigentümer stellt Pools her, um mit ihren eigenen Händen aus Beton zu geben. Dieses Material ist immer im Verkauf. Wenn es nicht möglich ist, es in Form einer flüssigen Lösung an die Baustelle zu liefern, wird ein gewöhnlicher Betonmischer eingesetzt und eine Mischung mit Sand erzeugt.

Poolschale aus Styroporblöcken

Die Schale aus Polystyrolschaum ist aufgrund der Leichtigkeit des Materials einfach zu installieren und hält die Wassertemperatur perfekt

Die gesamte Schüssel, einschließlich der Wände, kann aus Beton bestehen, aber es dauert lange und viel Arbeit, die Schalung zu installieren und zu gießen.

Einfallsreiche Sommerbewohner entwickelten ein einfacheres Gerät für den Pool: Sie behielten nur den Bodenbeton bei, und die Wände bestanden aus Styroporschaumblöcken oder Stahlblechen. In der ersten Ausführungsform stellt sich heraus, dass der Pool warm ist, da Polystyrolschaum eine geringe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Stahlwände sind sehr einfach zu installieren, da sie mit allen zusätzlichen Geräten in Form von Verkleidungsfolie und Montageteilen fertig verkauft werden.

Installation eines Pools mit einer fertigen Schüssel

Überlegen Sie, wie Sie mit einer Fabrikschale einen Pool auf dem Land bauen können.

Markieren der Site

  1. Messen Sie die an die Baustelle gelieferte Schüssel sorgfältig ab.
  2. Wir markieren den Boden der zukünftigen Fundamentgrube mit Stiften und einem Seil auf dem Boden. Wir treiben die Stifte in die Ecken der zukünftigen Schüssel und ziehen das Seil zwischen ihnen. Je ungewöhnlicher die Form des Pools ist, desto häufiger werden Stifte eingesetzt.
  3. Wir ziehen uns um einen Meter vom gespannten Seil zurück und zeichnen Umrisse entlang des gesamten Umfangs (wir schneiden den Boden, hämmern neue Stifte usw.). Von diesem Markup aus werden Sie beginnen, eine Grube zu graben. Eine solche Reserve ist erforderlich, um das Absenken der Schüssel, das Isolieren der Wände und das Erstellen eines soliden Fundaments zu erleichtern.
  4. Wir entfernen die interne Markierung und graben die Grube aus.

Ausgrabung

Beckengrube

Die Grube des Pools sollte einen flachen und stabilen Boden haben, damit sie betoniert wird

Die Fundamentgrube sollte einen halben Meter tiefer sein als die Größe der Schüssel. Erstellen Sie nun den Boden, auf den die Schüssel gestellt werden soll:

  1. Gießen Sie den Boden mit einer 20-Zentimeter-Schicht groben Sandes und Stempels.
  2. Auf dem Sand legen wir ein Metallgitter für die Festung aus und gießen Betonmörtel mit einer Dicke von 25 Zentimetern darauf. Warten bis es trocken ist.
Basis des Pools

Die Betonschicht, mit der der Boden gegossen wird, muss verstärkt werden, damit sie bei Bodenbewegungen nicht reißt

Danach isolieren wir den Pool:

  1. Wir legen Geotextilien auf den gesamten Betonsockel und darauf – drei Zentimeter dehnte Polystyrolplatten. Sie isolieren den Boden des Pools von kaltem Boden..
  2. Auf der Stelendämmung befindet sich eine dicke, haltbare Folie.
  3. Während sich die Schüssel oben befindet, sollten Sie ihre Wände isolieren. Die äußere Oberfläche der Wände «Pack» in expandiertem Polystyrol und mit Polyethylen isolieren.
Isolierung der Poolschale

Die Außenwände der Schüssel sind zur Isolierung von kaltem Boden mit Polystyrolschaum isoliert

Schüsselinstallation und Kommunikationsverbindung

  • Senken Sie die vorbereitete Schüssel auf den Boden der Grube.
  • Wir verbinden alle notwendigen Kommunikationen mit der Schüssel. Wir setzen eine Schutzhülle auf die Rohre und befestigen sie mit Klebeband, damit sie sich beim Betonieren nicht bewegt.
Abstandshalter und Rohrisolierung

Die Abstandshalter lassen die Schüssel nicht biegen, wenn die Betonbeckenbewehrung gegossen wird. Und alle Rohre müssen in einer Schutzhülle verpackt sein, damit sie im Winter nicht gefrieren

  • Betonen Sie die verbleibenden Hohlräume zwischen dem Boden und den Wänden des Pools wie folgt:
  1. Wir installieren Abstandshalter in der Schüssel, damit sich der Kunststoff oder Verbundwerkstoff nicht unter dem Druck der Betonmasse verbiegt.
  2. Wir legen die Schalung und legen entlang des Umfangs die Bewehrung;
  3. Gießen Sie die Lösung nicht auf einmal, sondern in Schichten: Wir füllen den Pool um 30-40 cm mit Wasser und heben den Beton auf die gleiche Höhe. Wir warten auf Erstarrung, dann wieder Wasser – und dann Beton. So bringen wir die Betonschicht an die Oberfläche des Bodens.
  4. Wir warten einen Tag, bis sich der Guss verfestigt und entfernen erst dann die Schalung.
  5. Wir füllen die Hohlräume der Schalung mit Sand, verschütten sie mit Wasser und stopfen.

Es bleibt, den Poolbereich zu verfeinern und Wasser hineinzulassen.

Überdachung über dem Außenpool

Ein Baldachin über dem Außenpool (auch bekannt als Pavillon) schützt Sie vor dem Müll, der durch Wind und schmutzigen Regen verursacht wird

Für Außenpools ist es ratsam, ein Scharnierdach zu schaffen, das vor schmutzigem Regen schützt, oder zumindest eine Markise zu nähen, die die Struktur beim Verlassen des Sommerhauses bedeckt.

Wenn Ihnen das Gerät der Pools im Land eine schwierige Aufgabe erschien – kaufen Sie eine Schlauchboot- oder Rahmenoption. Solche Pools eignen sich gut zur Erholung im Wasser, und für den Winter können Sie sie leicht zerlegen und auf dem Dachboden verstecken.

logo

Leave a Comment