Dekorationselemente

Verlegemöglichkeiten für Pflastersteine ​​in Zeichnungen und Diagrammen

Verlegemöglichkeiten für Pflastersteine ​​in Zeichnungen und Diagrammen

Pflastersteine ​​sind ein praktisches Veredelungsmaterial, das große Möglichkeiten für Kreativität eröffnet. Es gibt viele Arten von Pflastersteinen mit verschiedenen Formen und Texturen. Dieses Material ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich. In der Regel reichen jedoch zwei Farben aus, um auf dem Gelände in der Nähe des Hauses oder auf dem Gartenweg ein attraktives Muster zu erzeugen. Die Verlegemöglichkeiten für Pflastersteine ​​sind unterschiedlich, was zu bevorzugen ist – abhängig vom Ort und seinem Zweck.

Inhalt

Die wichtigsten Methoden zum Verlegen von Pflastersteinen

Es gibt drei Hauptwege:

  • auf einem Sandkissen;
  • auf Zement-Sand-Mischung;
  • Zementsandmörtel.

Bevor Sie Fliesen in irgendeiner Weise verlegen, müssen Sie die Basis gut vorbereiten – entfernen Sie die oberste Erdschicht. Wenn Sie Fliesen auf eine mit Gras bewachsene Bodenschicht legen möchten, wird neben Sand auch Kies benötigt, um die Oberfläche zu glätten. Danach wird eine Sandschicht (5-10 cm) auf den Boden gegossen. Die Oberfläche der Basis kann gestampft werden, oder Sie können einfach Wasser aus einem Schlauch mit einer Düse gießen, damit Feuchtigkeit absorbiert werden kann.

Im ersten, einfachsten Fall kann die Fliese auf nassen Sand gelegt werden. Dies ist eine gute Verlegemethode für Gartenwege: Wasser stagniert praktisch nicht auf ihnen, es wird von den Nähten aufgenommen und geht in den Sand und dann in den Boden. Diese Styling-Option kann jedoch nicht als gründlich bezeichnet werden.

Die zweite Methode ist einfach und praktischer. Um eine Mischung zu erzeugen, werden Zement und Sand gemischt (Verhältnis 1/5), die Mischung wird gleichmäßig auf der Baustelle verteilt, nach dem Verlegen der Fliesen muss ihre Oberfläche mit Wasser gegossen werden. Wasser verleiht der Mischung einen guten Halt und dringt zwischen die Nähte ein..

Das Verlegen von Fliesen auf einem Zementsandmörtel ist die zuverlässigste, aber auch die schwierigste Option. Die manuelle Vorbereitung einer Lösung ist schwierig, daher ist es ratsam, hier einen Betonmischer zu haben. Das Verhältnis von Zement und Sand beträgt ebenfalls 1/5, die vorbereitete Lösung wird auf den Untergrund gelegt, wir verwenden Kellen zum Nivellieren. Die Lösungsschicht beträgt 3-4 cm. Zum Verlegen der Fliesen verwenden wir einen Gummihammer. Wenn Sie ohne Gefälle verlegen, verwenden Sie unbedingt die Rinnen, um das Wasser abzulassen..

Die oben beschriebenen Methoden zum Verlegen von Pflastersteinen helfen bei der Auswahl der geeigneten Option, dies ist jedoch nur die halbe Miete. Es ist sehr wichtig, die Fliesen qualitativ zu verlegen, damit die resultierende Beschichtung dauerhaft und praktisch ist. Dem Design der Verlegung von Pflastersteinen wird jedoch eine erhebliche Bedeutung beigemessen.

Wenn Sie Fliesen in verschiedenen Farben mit einer interessanten strukturierten Oberfläche verwenden und sie nach einem bestimmten Muster auslegen, kann eine Beschichtung entstehen, die wirklich interessant und ästhetisch attraktiv ist, das Auge erfreut und das Erscheinungsbild von Hof und Garten neu belebt.

Pflastersteine ​​als Mittel zur Dekoration von Hof und Garten

Das Layout von Pflastersteinen kann entweder sehr einfach sein, wenn zwei Farben in einer bestimmten Reihenfolge kombiniert werden, oder komplex, mit dem Sie echte Zeichnungen erstellen können.

Um den Hof- oder Gartenweg zu ebnen, können Sie eine klassische rechteckige Fliese wählen. Trotz der einfachen Form können Rechtecke verschiedener Farben erfolgreich zu einem interessanten Muster kombiniert werden. Bei der Auswahl von lockigen Kacheln sieht die Spur noch origineller aus..

Backsteinrahmen Fliese

Schöne Spur mit Fliesen gemacht «Backstein» grau und umrahmt die Seiten der Strecke mit roten Kacheln. Eine Treppe im Ton, ein Weg aus dekorativen Schnitten in Form von Blumen geben diesem Teil des Gartens Vollständigkeit

Ornamente

Verschiedene Ornamentmuster auf Pflastersteinen werden unter Verwendung der Farbe, Form und des Wechsels der Fliesen in einem bestimmten Muster erzeugt.

Strukturierte Fliese

Strukturierte Fliesen sind eine gute Option für den Garten, sodass Sie originelle Muster und Kombinationen erstellen können. Seine Farbe kann mit der Farbe des Bodens, der grünen Rasenflächen, harmonieren. In diesem Fall ist das Muster der Blätter auf der Oberfläche im Garten angemessen.

Weihnachtsbaum und Weide

Beliebte Muster zum Verlegen von Pflastersteinen sind ein Fischgrätenmuster und ein Korbgeflecht. Das Fischgrätenmuster kann durch Auslegen von Fliesen in einem bestimmten Winkel von 90 ° oder 45 ° erhalten werden. Flechten ist eine Variante des Weihnachtsbaumes, wenn der Wechsel der Fliesen dem Verweben ähnelt. Das Geflecht entsteht abwechselnd in Längs- und Querrichtung.

Zeichnungen

Einfache Zeichnungen zum Erstellen von Mustern auf den Pflastersteinen mit rechteckiger und figürlicher Form. Um ein spektakuläres Muster zu erstellen, können Sie nur zwei Farben verwenden. In der ersten Reihe in der zweiten Abbildung – Fischgrätenmuster, in der vierten Reihe in der zweiten Abbildung – Korbweide

Chaos oder zufällige Mischung

Eine einfache Styling-Methode, die auf der Strecke gut aussieht, ist Chaos oder eine zufällige Mischung. Um ein chaotisches Muster zu erstellen, können Sie Kacheln in verschiedenen Farben und Größen verwenden und diese in zufälliger Reihenfolge stapeln. Es ist einfach und das Ergebnis kann interessant sein..

Schachreihenfolge

Eine zweifarbige quadratische Fliese mit Schachbrettmuster sieht immer spektakulär aus. Sie können zwei rechteckige Kacheln verwenden, um Zellen zu erstellen..

Schachreihenfolge

Ein Weg im Garten, auf dem rechteckige Fliesen in einem Schachbrettmuster zweigeteilt sind und ordentliche symmetrische Quadrate bilden. Pflanzen sind im Einklang mit der Farbe der Spur

Kreisförmiges Muster

Unter den Beispielen für das Verlegen von Pflastersteinen nimmt ein kreisförmiges Muster einen besonderen Platz ein. Muster «kreisförmiges Muster» wird eine schöne Plattform vor dem Haus schaffen, eine Ruhestätte im Garten. Wenn eine kreative Person daran arbeitet, ein Muster aus einer Kachel zu erstellen, können Sie von den üblichen Mustern abweichen und schöne Muster erstellen, die in einer normalen Position oder aus einer Höhe sehr beeindruckend aussehen.

Kreisförmiges Muster

Ein Beispiel für eine Kombination aus einem kreisförmigen Muster und einem Schema «zufällige Reihenfolge», Beim Erstellen einer Vorlage wird die Kachel streng farblich angeordnet und bildet Kreise unterschiedlicher Farben. Kreise werden von Kacheln derselben Farbe eingerahmt, die in zufälliger Reihenfolge angeordnet sind

Faltblattvorlage

Abbildung von Vorlage erstellt «Flugblatt», Das Ergebnis war eine wunderschöne Komposition auf dem Erholungsgebiet, die aufgrund der einseitigen Rahmung des Bildes mit Sandstein noch spektakulärer war

Fliesen und Rasen (Blumenbeet)

Eine interessante Kombination bildet eine Fliese und einen Rasen, wenn ein Teil des Rasens von einer Fliese eingerahmt wird oder ein kleines Blumenbeet in der Mitte des Pfades oder der Plattform entsteht. Dies ist ein Element der Landschaftsgestaltung, mit dem Sie Ihre Website ästhetisch attraktiver machen.

Fliesen und Rasen

Fliesen und Rasen – eine schöne harmonische Kombination. Unregelmäßige Form der Fliese, breite Nähte wirken ausdrucksstark vor dem Hintergrund von grünem Gras

Fliesen und Blumenbeet

In der Mitte des gekachelten Pfades sehen kleine Blumenbeete originell aus und werden zu einem interessanten Detail im Erscheinungsbild des Gartens und des Innenhofs

Es gibt eine ganze Reihe von Pflastersteinen, das Material ist kostengünstig und benötigt nicht viel für einen kleinen Garten. In Kombination mit anderen dekorativen Mitteln können Sie Ihren Garten und Ihren Garten gemütlicher und schöner machen.

logo

Leave a Comment