Enzyklopädie der Pflanzen

Steinrose (jünger) als dekoratives Element des Gartens

Inhalt

Jugendliche fühlen sich sowohl in steinigen als auch in sandigen Böden wohl. Wenn Sie also Kiesgärten oder Pfade mögen, wird diese Pflanze dazu beitragen, sie attraktiver und origineller zu machen..

Es wird seit langem in der Landschaftsgestaltung verwendet – schon im Mittelalter wurden sie mit Flachdächern geschmückt. Die alten Römer glaubten, dass diese Pflanze ein Gewitter beseitigt. Die Briten pflanzten auch Jungtiere auf die Dächer und nannten es lebende Ziegel. Die Franzosen – die Schöpfer prächtiger Gärten und Palastparks – begannen, verschiedene Arten von Steinrosen auf den Wegen entlang der Bordsteine ​​zu kombinieren und Teppiche zu pflanzen. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Steinrose zur Dekoration von Alpenrutschen und in asymmetrischen, freien Gartenbepflanzungen verwendet.

von der Strecke

Das halbkreisförmige Blumenbeet in der Nähe des Pfades besteht aus wunderschön angelegten Steinen und drei Arten von Jungen. Die harmonische Kombination von Pastelltönen zieht die Aufmerksamkeit auf sich und ist angenehm für die Augen.

Dank der hervorragenden dekorativen Eigenschaften machten die Züchter auf die Steinrose aufmerksam. Derzeit gibt es mehr als 4000 Sorten von Jungtieren.

Ausdünnung ist weit verbreitet:

  •  zum Pflanzen in Steingärten;
  •  Teppich-Ornament-Muster auf den Blumenbeeten, Wegen und Rändern zu schaffen;
  •  als Dekorelement vor dem Hintergrund von Sand und Kies;
  •  zur Landung an Hängen;
  •  für Gruppenpflanzungen vor dem Hintergrund von Ziersträuchern;
  •  Kompositionen in Blumentöpfen zu erstellen.

Junges Wachstum wird auch in Rahmen gezüchtet, so dass Topiary-Formen, die diese Pflanze verwenden, erzeugt und experimentiert werden können, indem ihre Arten kombiniert und mit anderen Pflanzen kombiniert werden. Auf einem niedrigen Flachdach können Sie heute Jugendliche pflanzen, wenn verschiedene Design-Verfeinerungen in Mode sind.

Das Wurzelsystem dieser Pflanze ist klein, so dass sie fast überall gepflanzt werden kann – in der Lücke beim Pflastern von Wegen zwischen Steinen wird durch ihr erstaunliches Erscheinungsbild jedes Element der Gartengestaltung wiederbelebt. Junges Wachstum kann auch dort Wurzeln schlagen, wo andere Pflanzen nicht pflanzen können. Überall im Garten sieht eine anmutige Steinrose wie eine exotische Dekoration aus.

Teppichschmuck mit Jugendlichen

Eine Vielzahl von Farben und Formen von Steinrosen ermöglicht es Designern, eine Kurve eines Pfades in einem Garten oder Park effektiv zu zeichnen oder zu erstellen «Decke» aus verschiedenen Pflanzensorten. Bei der Gestaltung einer flachen Fläche erstellen einige Handwerker sogar Bilder von jungen Menschen. Sempervivum bildet schöne Kombinationen mit Bodenschützern – Steinpflanzen, Steinbrech, Armeria usw..

Moderne Sorten von Jugendlichen werden in einer Vielzahl von Farben präsentiert: Hell- und Dunkelgrün, Burgund, Gelblich, Rosa, Silber. Diese Vielfalt ermöglicht es Ihnen, luxuriöse lebende Teppiche herzustellen..

Einbeinstativ

Das Monoplant aller Arten von Steinrosen ähnelt einem Sternplazierer. Diese Schönheit wird Ihnen den ganzen Sommer gefallen, Sie müssen nur Pflanzen im sonnigen Teil des Gartens pflanzen und manchmal gießen. Die dichte Landung von Jugendlichen eliminiert praktisch das Auftreten von Unkraut

In einer Landung können Sie Kompositionen aus verschiedenen Sorten oder sortenreinen Monokompositionen erstellen – beide sehen sehr ästhetisch aus. Mit einer Steinrose geschaffene Muster und Linien sind ein lebendiges Mosaik. Natürlich sind Anstrengungen erforderlich, um die Zellen richtig aufzubrechen, aber die daraus resultierenden Ziermuster sind Ihre Bemühungen wert.

Sempervivum im Blumenbeet

Sempervivum auf einem Blumenbeet, umrahmt von anderen Blumen. Um einen gewundenen Pfad zu erstellen, wurden 4 Pflanzensorten verwendet – an den Rändern identisch und in der Mitte größer. Rosetten bilden ein schönes Muster, das sich von lebendigen Farben abhebt

Erstellen Sie einen Mini-Steingarten mit einer Steinrose

Weit entfernt von jedem Ort kann man einen Steingarten aufbrechen, um ihn zu schaffen, ist ein bestimmter Bereich erforderlich, die Schaffung von Böschungen, wenn es keine geeigneten Abschnitte der Landschaft gibt. Eine Miniaturkopie des Steingartens – ein kleiner Steingarten – kann an jedem Ort angefertigt werden.

Wählen Sie einen Strauch, der den Hintergrund der Komposition bildet, z. B. Berberitze. Sie können einen Tontopf oder Blumentopf, Kieselsteine ​​oder Kies verwenden. Stellen Sie den Blumentopf auf die Seite, verstärken Sie ihn, füllen Sie den Behälter mit Erde mit Erde von innen und dem Bereich direkt daneben und pflanzen Sie die Sockel der jungen Frau. Neben dem Blumentopf können mehrere Felsbrocken platziert werden, und der Bereich um die Komposition sollte mit Kieselsteinen oder Schutt bedeckt sein. Der Mini-Kindergarten ist fertig, er sieht sehr malerisch aus und Sie können ihn in jeder sonnigen Ecke des Gartens machen.

Mini Steingarten

Zwei Möglichkeiten zum Erstellen eines Mini-Steingartens: Verwenden eines Tontopfs und eines Weidenkorbs. Kapazität, ein wenig Kiesel oder Schutt, einige Sockel jünger – und eine schöne Komposition ist fertig

Molodo – die führende Pflanze bei der Schaffung moderner Landschaftskompositionen im Stil des Minimalismus, wobei die dekorativen Eigenschaften das ganze Jahr über erhalten bleiben.

Mini Steingarten mit Kiesgartenelementen

Mini-Steingarten mit Elementen eines Kiesgartens: Mit Hilfe von farbigem Kies wird die Wirkung von fließendem Wasser erzeugt, «Bäche» verziert mit eleganten Rosetten

Topf, Topf und mehr originelle Optionen

Wenn Sie kleine Formen und Minigärten mögen, pflanzen Sie verschiedene Arten von Steinrosen in einen schönen Blumentopf oder einen großen Gartentopf. Sie können versuchen, einen Mini-Garten im orientalischen Stil mit Steinen und sogar orientalischen Statuen zu schaffen. Eine solche Ecke wird der Kontemplation förderlich sein und alltägliche Hektik und Entspannung vermeiden.

jung in Blumentöpfen

Optionen zum Erstellen eines kleinen Steingartens in Blumentöpfen – Sie können entweder eine Sorte oder verschiedene Pflanzenpflanzen in mehreren Behältern verwenden

Das Ausdünnen ist eine originelle Pflanze für sich, daher sieht es in einer exotischen Umgebung großartig aus. Nehmen Sie Originalbehälter mit – es kann sich um einen farbigen Blumentopf, einen kaputten alten Krug oder einen Topf, ein kunststofffarbenes Becken, eine Stahlbox oder sogar alte Schuhe handeln.

in einem Becken aufgezogen

Obwohl in dieser Zusammensetzung kein Wasser verwendet wird, scheinen Rosettenfassungen, die eine unbestreitbare Ähnlichkeit mit Seerosen haben, im Wasser zu schwimmen. Die Illusion wird durch die blaue Farbe des Behälters, blauen und grünen dekorativen Glaskies verstärkt

Zusammensetzung mit Schuhen

Das neue Leben alter Schuhe – füllen Sie sie mit Erde und pflanzen Sie die Rosen der Jungen in den Schlitz. Solche ungewöhnlichen Kompositionen ziehen immer die Aufmerksamkeit auf sich.

Besonders beeindruckend sieht jung aus in einem Stein- und Betontank. Für eine Pflanze mit einem kleinen Wurzelsystem, das niedrig ist, ist es besser, einen gedrungenen Blumentopf zu wählen. In einem flachen Behälter bilden schöne kleine Rosetten der Pflanze schöne ungewöhnliche Kompositionen, die künstlich wirken. Ich möchte sie nicht nur betrachten, sondern auch berühren. Die einzige Voraussetzung für den Topfanbau einer Steinrose ist die Ableitung von Feuchtigkeit und die Trennung der Tochterprozesse, wenn Sie nicht möchten, dass sich die Zusammensetzung ändert und wächst.

in einem Squat Pot

Spektakuläre Komposition in einem schönen gedrungenen Blumentopf: Verschiedene Arten von jungem Wachstum, farbigem Kies und Keramikdekor wurden verwendet, um es zu schaffen

Steinrose umgeben von Steinen

Steinrose umgeben von Steinen – Pflanzen werden in Sorten in Gruppen gepflanzt, durch Steinketten getrennt, die Gruppen heben sich deutlich von einem helleren Hintergrund ab

Eine Steinrose kombiniert unprätentiöses Verlassen mit exotischer Schönheit und ermöglicht es jedem Hobbygärtner, sich als Designer zu versuchen und interessante Kompositionen zu kreieren, die Ihren Garten zu etwas Besonderem machen – originell, lebendig, attraktiv und doppelt schön, denn diese Schönheit ist Ihr Geschäft Hände.

logo

Leave a Comment