Layout und Stil

Layout eines kleinen Bereichs: geheime Tricks, um den Raum zu erweitern

Layout eines kleinen Bereichs: geheime Tricks, um den Raum zu erweitern

Es kommt oft vor, dass unsere Wünsche über die Möglichkeiten hinausgehen. Und dann stellt sich heraus, dass die Idee, auf einem kleinen Grundstück ein Haus, einen Garten und mehrere notwendige Nebengebäude zu schaffen, mit objektiven Schwierigkeiten konfrontiert ist: Es gibt einfach nicht genug Platz für alles, was gedacht ist. Wie kann man in diesem Fall einen bescheidenen Raum gestalten, um das zu realisieren, wofür alles begonnen wurde? Immerhin wurde das Gelände erworben, um aus der Stadt auszubrechen und näher an der Natur zu sein. Also lass wenigstens einen Mini-Garten, wird aber.

Inhalt

Die Kunst, einen Minigarten zu gestalten, besteht darin, dass der Raum vor allem in der Vorstellungskraft der Person, die sich darin befindet, zunimmt. Sie können kein kleines großes machen, aber den Betrachter den Eindruck erwecken, dass um ihn herum viel Platz ist, können und sollten Sie. Dieser Effekt wird durch verschiedene Methoden erreicht..

Ausgestattetes Mini-Grundstück

Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass diese Idylle mit Teich und Pavillon nicht so viel Platz einnimmt, wie es scheint

Lass uns nicht an der Wand ruhen

Zunächst muss mit dem gearbeitet werden, was die Fläche des zugewiesenen Raums physikalisch begrenzt – mit einem Zaun. Ein stumpfer und undurchdringlicher Zaun schafft ein Gefühl der Isolation und verwandelt einen gemütlichen Innenhof in eine Kiste, die kurz vor dem Schließen mit einem Deckel steht. Daher ist es besser, einen durchbrochenen Zaun oder ein Maschennetz zu verwenden und es mit blühenden Kletterpflanzen zu dekorieren.

Transparenter Zaun

Bis die Pflanzen wachsen, sieht der Zaun zu durchlässig aus, daher bevorzugen einige immer noch einen festen Zaun

Aber manchmal, aufgrund der Nähe benachbarter Gebäude, die Anwendung «transparent» Der Zaun schafft gewisse Unannehmlichkeiten. Ein möglicher Ausweg wäre in diesem Fall ein Zaun mit Jalousien. Der Raum kann nur dann optisch erweitert werden, wenn der Eigentümer des Geländes dies benötigt oder bis die Kletterpflanzen mit Blättern bedeckt sind.

Gestaltung eines kleinen Gartens

Erstaunlicher optischer Effekt «Libellenaugen» ermöglicht nicht nur die visuelle Erweiterung des Raums, sondern auch den Ruf eines konfliktfreien Nachbarn

Selbst das Vorhandensein einer benachbarten Garage, deren Wand den Zaun teilweise ersetzt, ist nicht überflüssig, wenn Sie sie als vollwertigen Teilnehmer an Ihrem Spiel mit optischen Effekten akzeptieren. An dieser Wand befestigte konvexe Spiegel verzerren die Reflexion des Gartens. Die Perspektive, die sich in ihnen gebildet hat, ist tiefer als sie wirklich ist. Eine solche «Libellenaugen», Wenn Sie die Farbe von Schokolade an die Wand hängen, verwandeln Sie einen kleinen Rasen in einen ziemlich großen Rasen.

Das Geheimnis zum rechten Gartenweg

Science-Fiction-Autoren verwenden gerne die Technik des gekrümmten Raums, wenn ein kleines äußeres Objekt von innen völlig anders aussieht. Wir werden auch versuchen, den Raum mit Hilfe von geschwungenen Gartenwegen zu biegen. Wenn sich die Strecke windet, dauert die Fahrt schließlich länger. Dem Wanderer scheint es, dass sein Weg durch einen Abschnitt eines viel größeren Gebiets führt.

Stiche verfolgen

Gartenwege, die irgendwo in die Ferne führen, ziehen das Auge des Betrachters an, erweitern den Raum Ihres Mini-Kindergartens und wirken etwas mysteriös

Wenn der Raum in der Ferne deutlich sichtbar ist, um Querpfade zu erstellen und Längspfade zwischen Blumentöpfen und hinter Büschen zu führen, erscheint die Illusion einer größeren Breite des Diagramms. Wenn der Weg entlang eines schmalen Streifens des Gartens verläuft, können Sie den Zaun, in dem er ruht, streichen, ihn in seinen Farben streichen und seinen oberen Teil mit hängenden Ranken und Blumen bedecken. Es scheint, dass ein Schleifenstich irgendwo den Himmel hinauf in den Himmel geht.

Ein anderer Weg

Ein ordentlicher Weg entgeht uns, und ein anmutiger Bogen, der von viel Grün umgeben ist, war sehr nützlich

Besonders fabelhafte Look-Tracks führen «nirgendwohin gehen». Wenn der Weg zu dem dichten Grün führt, das in der Nähe des Zauns wächst, erweckt die trügerische Sicht des Betrachters den Eindruck, dass an der Stelle, an der der Weg verlief, der Garten selbst weitergeht.

Wasseroberfläche spiegeln

Damit der Wanderer seine Aufmerksamkeit nicht auf die Betrachtung des Ortes als einzelnes Objekt lenken kann, ist es notwendig, ihm neue Eindrücke zu vermitteln. Der Zauberer handelt nach dem gleichen Prinzip und macht mit seinen Händen ablenkende Pässe. Spektakuläre kleine Details und ihr Charme lenken von der Tatsache ab, dass das Gebiet, auf dem sich all dies befindet, extrem klein ist.

Teiche

Die beiden beliebtesten Teiche für einen Minigarten sind ein kleiner Brunnen in der Nähe der Mauer und ein Teich auf zwei Ebenen mit einer Brücke

Eine große Ablenkung ist ein Spiegelbild. Es hat eine bezaubernde Wirkung. Und was kann in einem kleinen Garten als reflektierende Oberfläche verwendet werden? Die Wasseroberfläche eines kleinen gepflegten Teiches! Ein solches Reservoir nimmt nicht viel Platz ein. Es könnte sogar ein Bach sein, der entlang der Seite des Geländes fließt. Eine andere Option ist ein Teich in zwei Ebenen, über den eine Brücke geworfen wird. Selbstreflexion im Wasser zieht immer die Aufmerksamkeit auf sich.

Wenn das Grundstück klein ist, ist es am besten, kein fließendes Wasser zu verwenden. Das Geräusch von fallendem Wasser kann zu aufdringlich sein. Wenn Sie dennoch die Idee haben, einen Brunnen oder einen Wasserfall zu arrangieren und Sie nicht gehen zu lassen, wählen Sie einen Ort dafür in der Nähe des Zauns und koordinieren Sie Ihre Entscheidung unbedingt mit Ihren Nachbarn. Schließlich sollten sie das ständige Geräusch von fließendem Wasser nicht stören.

Kleiner Brunnen

Eines der drei Phänomene, die eine Person für immer beobachten kann, wird als fließendes Wasser betrachtet. Diese Ecke soll diesen Anblick genießen

Die Größe des Baumes spielt keine Rolle

Selbst der kleinste Garten kann nicht ohne Bäume auskommen. Wenn Sie große Bäume mögen, sollte die Größe des Grundstücks Ihnen keine Lebensregeln vorschreiben. Möchten Sie einen großen Baum pflanzen? Kümmer dich nicht darum! Stellen Sie sich vor, was für eine herrliche Kühle Ihnen an einem heißen Sommertag die prächtige Krone verleiht. Sie können einen Baum in die Mitte des Grundstücks stellen und direkt darunter ein Erholungsgebiet planen..

Ein großer Baum

Wer hat gesagt, dass ausnahmslos alle Pflanzen auf kleinem Raum Zwerge sein sollten? Dieses Missverständnis kann leicht beseitigt werden.

Wenn Sie ein kreisförmiges Layout verwenden, das von allen Seiten von Vegetation umgeben ist, auch wenn es nur mit viel Grün eingezäunt ist, entsteht der Eindruck, in einem großen Garten zu sein. Das Zentrum des Gartens bietet eine tolle Aussicht: Sie können gut planen «aufgerollt» Raum um dich herum.

Ein weiterer großer Baum

Hier ist die zweite Platzierungsoption, bei der ein großer Baum auch nicht überflüssig wird. Ein Ruhebereich im Schatten seiner Krone kann zum bequemsten Ort im ganzen Garten werden

Rezeptionen vertikaler Gartenarbeit

Natürlich kann man einen Garten nicht mit einem einzigen, wenn auch großen Baum bepflanzen. Die Verwandlung in eine üppig blühende Ecke hilft nicht nur bei der richtigen Pflanzenauswahl, sondern auch bei einer kompetent angewandten Pflanzmethode.

Die vertikale Gartenmethode ist besonders wichtig für einen Standort mit bescheidener Größe. Zur Herstellung von Grünwänden werden Bögen, Gartengitter, Zäune, Pergolen, Fassaden und Laubenbarrieren verwendet. Bildschirme und Gitter sind die häufigsten dekorativen Elemente bei der Anordnung von Mini-Kindergärten. Sie werden sowohl als eigenständige Elemente als auch in Kombination mit Blumentöpfen, Blumenbeeten und verschiedenen Gartenaccessoires verwendet. Sie werden auch verwendet, um einzelne Bereiche der Site abzugrenzen..

Vertikale Gartenarbeit

Bei der vertikalen Gartenarbeit ist es sehr wichtig, die Pflanzen für diesen Zweck sorgfältig auszuwählen, da beispielsweise Hopfen die gesamte Fläche ausfüllen kann

Verschiedene Sorten wilder Trauben, Zierbohnen, Hopfen, Erbsen und Clematis eignen sich als Pflanzen für die vertikale Gartenarbeit. Damit all dieser Reichtum beim Pflanzen reichlich mit Grün und Blumen bedeckt ist, müssen Sie viele Faktoren berücksichtigen: Bodenbeschaffenheit, Niederschlagsmenge, Schatten, vorherrschende Windrichtung und andere für Ihren Standort spezifische Merkmale.

Übrigens können nicht nur Garten-, sondern auch Gartenpflanzen als Grünflächen genutzt werden. Sehr interessante vertikale Gärten werden mit Plastikflaschen angelegt. Um Monotonie in der Wahrnehmung zu vermeiden, ist es richtiger, verschiedene Pflanzen zu verwenden.

Bank in Blumen

Die Bank in Farben ist eine beliebte Designtechnik zur Erweiterung des Raums, die beim Betrachter, der auf einer solchen Bank sitzt, einen bleibenden Eindruck hinterlässt

Stellen Sie eine gewöhnliche Bank in die Nähe des Zauns und bauen Sie einen hohen Blütenbogen mit Rosen direkt darüber. Wenn Sie jetzt auf dieser Bank sitzen, werden Sie das volle Gefühl haben, dass sich ein weitläufiger Garten um Sie erstreckt, in dessen Tiefen Sie sich befinden. Techniken zur Schaffung eines wilden und leicht vernachlässigten Gartens sind immer genau in Bereichen mit begrenztem Platz wirksam.

Grün herum

Das üppige Grün und die Matten rund um den Garten schaffen die Illusion, dass der echte Dschungel Ihr Grundstück von allen Seiten umgibt

Das Pflanzen erfolgt am besten kaskadierend, wenn kleine Pflanzen in Blumentöpfen in den Vordergrund gerückt werden. Die Größe der Pflanzen nimmt allmählich zu. Hohe Blumen, Büsche und kleine Bäume können in Blumentöpfe oder sogar Fässer gestellt werden. Das kaskadierende Design macht es einfach, einen Effekt zu erzielen, wenn der Blick des Betrachters diagonal nach oben gleitet. Ein ähnliches Ergebnis kann erzielt werden, wenn vertikale Gärten verwendet werden..

Blumentöpfe mit Blumen

Blumentöpfe mit Blumen ermöglichen es nicht nur, erstaunliche Kompositionen zu erstellen, sondern sie auch so oft zu ändern, wie der Autor es wünscht

Warum haben wir Blumentöpfe erwähnt? Da Sie durch die Platzierung von Pflanzen das Design des Standorts ändern können, können Sie sie einfach für eine Saison neu anordnen, genau so, wie wir es derzeit möchten.

Eine weitere ungewöhnliche Idee, die wir selten realisieren, wo: Sie finden einen wunderbaren Ort für malerische Landschaftsgestaltung direkt auf dem Dach von Gartengebäuden. Mit dieser Methode können Sie zwei Probleme gleichzeitig lösen. Zum einen wird eine neue Plattform zum Pflanzen geschaffen, zum anderen wird eine hervorragende zusätzliche Wärmedämmung des Daches bereitgestellt. Auch in der Hitze des Raumes bleibt die Kühle erhalten. Schließlich ist es einfach wunderschön!

Gras auf dem Dach

Ein solches Wirtschaftsgebäude mit Gras auf dem Dach sieht einfach fabelhaft aus. Natürlich ist es für keinen Stil geeignet, aber die Idee ist nicht schlecht

Gartengestaltung auf verschiedenen Ebenen

Es spielt keine Rolle, ob das Grundstück flach wie ein Tisch ist. Für einen kleinen Garten können Sie immer ein kleines Podium oder sogar eine Terrasse ausrüsten. Für einen Standort am Hang ist eine Terrasse die erfolgreichste Designtechnik. Wenn derselbe Standort als Ebene und in Form von Zonen auf verschiedenen Ebenen betrachtet wird, ist die Illusion eines größeren Gartens nur im zweiten Fall vorhanden.

Verschiedene Ebenen Ihres Gartens

Es scheint, dass der Garten, der auf verschiedenen Ebenen gebrochen ist, wirklich noch mehr allerlei Elemente enthält und voluminöser wird

Übrigens können Sie mehrstufige Zonen sowohl in der Höhe als auch in der Tiefe erstellen. Es ist nicht notwendig, den Boden dafür zu hämmern. Es reicht aus, eine 3D-Illusion anzuwenden, bei der Materialien in verschiedenen Farbtönen verwendet werden, wenn der Spielplatz für den Spielbereich gepflastert wird. Diese Technik wird niemals unbemerkt bleiben.

Visuelle Vertiefung

Und dies ist im Allgemeinen eine reine optische Täuschung, die dem Betrachter ein Gefühl der Vertiefung in der Mitte des Spielplatzes vermittelt

Ein weiterer Trick aus dem Arsenal des Magiers

Helle Schals in den Händen des Illusionisten sind ebenfalls Teil des Programms. Vergessen Sie daher nicht die dem Standort entsprechenden Dekorelemente wie Gartenskulpturen, trockene Bäche, Lampen, Glocken, attraktive Gartenmöbel und andere Manifestationen von Kreativität, die jeder so sehr liebt. Vergessen Sie nicht die Kinder – die Blumen des Lebens, wenn Sie sie haben, natürlich.

Gartenmöbel

Durchbrochene Gartenmöbel in Kombination mit Spitzenblumen und der Anmut des Bogens, der sich in der Nähe befindet, erzeugen ein Gefühl von Luftigkeit, ohne den Raum zu überladen

Apropos Blumen. Die Nuance der Auswahl von Blumen zum Pflanzen in kleinen Gärten ist die Ablehnung der Verwendung von Pflanzen einer Sorte. Wählen Sie beim Betrachten eine Vielzahl von Blumen aus, bei denen Sie nicht nach Anzeichen eines Zauns zwischen ihnen suchen möchten. Wenn die Verwendung einer Sorte die Einheit des gewählten Stils bestimmt, wählen Sie das rhythmische Pflanzen von Pflanzen mit leuchtenden Farben.

Hintere Terrasse

An diesem Beispiel möchte ich zeigen, wie das Haus nicht mit dem Kindergarten konkurrieren kann, seine Fläche verkleinert, sondern organisch in ihn verschmilzt, ein Teil davon wird

Wenn Sie nicht genug Platz für einen vollwertigen Rasen haben und an besonders schattigen Stellen störende kahle Stellen auftreten, verwenden Sie Moos. Es bleibt auch im Spätherbst grün und im Herbst hilft Ihnen der Laubfall, mit saisonalen Depressionen umzugehen.

Es bleibt nur ein kritischer Blick auf die Website. Gibt es noch Raum für die Manifestation unserer kreativen Vorstellungskraft? Wenn die Eigentümer einer winzigen Site den Wunsch haben, sie zu einem wirklich magischen Ort zu machen, können sie dies erreichen. Stellen Sie sicher, indem Sie das Video unten ansehen..

Video Nr. 1:

Videoclip Nr. 2:

logo

Leave a Comment