Dekorationsmaterialien

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Bei der Reparatur eines Hauses oder einer Wohnung greifen sie immer weniger auf das Verfahren zurück, unabhängig eine Lösung für Bodenbeläge zu finden. Es ist viel bequemer und praktischer, fertige Mischungen zu verwenden, die auf dem Baustoffmarkt in einem breiten Sortiment angeboten werden. Ein würdiger Platz unter den Herstellern von selbstnivellierenden Böden ist die Marke Hercules. Eine Überprüfung der Arten, Zusammensetzung und Eigenschaften von Hercules-Produkten ermöglicht eine bessere Untersuchung der charakteristischen Merkmale von Mischungen für Fußböden.

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Eigenschaften und Vorteile von Hercules-Trockenmischungen ↑

Selbstnivellierende Verbindungen für den Boden von TM Hercules enthalten neben den Hauptbestandteilen und Mineraladditiven spezielle Polymeradditive. Dies liefert qualitativ hochwertige Gemische, die sich durch folgende Merkmale auszeichnen:

  • Hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit.
  • Hohe Haftung auf jeder Bodenfläche.
  • Angemessene Preise für selbstnivellierende Verbindungen.
  • Frisch zubereitete und gehärtete Hercules-Lösung zeichnet sich durch Elastizität aus, die eine Verformung der Beschichtungen verhindert, wenn sie externen Faktoren in Form von Temperaturunterschieden ausgesetzt werden.
  • Hervorragende Haltbarkeit und Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung.

Wenn Sie beim Fertigstellen des Bodens die selbstnivellierende Hercules-Mischung verwenden, erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Frische Lösung benötigt keine zusätzliche Verdichtung. Der selbstnivellierende Boden schrumpft von selbst.
  • Die Einhaltung der Gebrauchsanweisung gewährleistet einen einfachen Installationsprozess..
  • Das Material ist hygienisch. Die Herstellung der Lösung geht aufgrund der guten Mischbarkeit nicht mit einem Abstauben einher. Anschließend bildet die gehärtete Bodenfläche keinen Staub..
  • Unter Wahrung der Unversehrtheit der Verpackung wird die selbstnivellierende Mischung lange gelagert.
Kommentar! Je nach Umgebungstemperatur und Schichtdicke dauert der Erstarrungsprozess 6 Stunden bis 3 Tage. Danach können Sie sich ohne Risiko einer Oberflächenbeschädigung auf dem Boden bewegen.

Arten von Zusammensetzungen und ihre Eigenschaften ↑

Die regelmäßige Einführung innovativer Technologien ermöglichte TM «Herkules» ein hohes Qualitätsniveau erreichen, ohne die Produktionskosten zu erhöhen. Das Gemischsortiment des inländischen Herstellers bietet den gesamten Reparaturzyklus ohne Einbeziehung von Baustoffen Dritter. Die Kraft der Produktionslinien konzentriert sich auf die Herstellung von Trockenmischungen von selbstnivellierenden Böden, die auf mineralischer Basis mit dem Gehalt an Polymeradditiven hergestellt werden.

Alle Bodenbelagszusammensetzungen sind in drei Hauptgruppen unterteilt:

  • Startoberfläche (Entwurfsoberfläche);
  • Decklack;
  • lokale Reparatur von erheblichen Schäden.

Hercules-Gemische haben je nach Bestimmungsort folgende Basen:

  • Epoxid;
  • Methylmethacryl;
  • Polyurethan;
  • Acrylharz.

Die in den selbstnivellierenden Böden enthaltenen Polymermodifikatoren tragen zur Bildung einer Oberfläche mit einzigartigen Eigenschaften bei. Beliebt bei Fachleuten im Dekorieren sind Mischungen «Standard», «Bulk-Boden» und «Selbstnivellierender Boden». Lassen Sie uns im Detail auf die Neuankömmlinge von TM Hercules eingehen «Gender Leveling» GF-177, erhältlich in 25 kg Säcken:

  • Die gefrorene Lösung hat eine Dichte von 1650 kg / m3.
  • Die Haftung der verdünnten Mischung an der Betonbodenoberfläche beträgt nicht weniger als 1 MPa.
  • Festigkeitsgrad der gegossenen Basis nicht niedriger als M-150.
  • Frisch zubereitete Zusammensetzung hat eine Beweglichkeit von ca. 190 mm.
  • Ungefährer Verbrauch beim Gießen einer 1 mm dicken Schicht – 1,45 kg pro 1 m2.
  • Bei Verwendung von 1 kg Trockenmischung unter Zugabe von 0,27 bis 0,3 l Wasser entstehen 680 ml Lösung.
  • «Selbstnivellierender Boden» Herkules ist in Papiertüten von 25 kg verpackt. Geschätzter Preis 320-380 reiben.

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Dies ist die teuerste Zusammensetzung unter den gesamten Trockenmischungen TM Hercules. Dies erklärt sich aus der Universalität der Eigenschaften. Der selbstnivellierende Boden eignet sich gleichermaßen zum Erstellen eines regelmäßigen Estrichs und zum Gießen einer dünnen Oberfläche. Sie erhalten eine hochwertige Beschichtung mit einer Schichtdicke von 2 bis 100 mm. Aufgrund des Gehalts an plastifizierenden Polymeradditiven, die das Reißen und Zerbröckeln einer dünnen Schicht verhindern, entstehen einzigartige Eigenschaften. In Lösung vorhandene Feststoffe haben einen maximalen Anteil von 0,65 mm.

Anwendungstechnik ↑

Das Nivellieren des Bodens mit einer selbstnivellierenden Verbindung Hercules ist nicht schwierig, insbesondere wenn Sie Erfahrung mit der Arbeit mit Betonsubstraten haben.

Vorbereitungsphase ↑

Um eine qualitativ hochwertige Oberfläche zu erhalten, die den angegebenen Eigenschaften entspricht, sollte die Basis sorgfältig vorbereitet werden. Die Vorstufe umfasst folgende Schritte:

  • Die Bodenfläche wird von Haus- und Bauschutt gereinigt. Öl- und Farbflecken werden mit einem Lösungsmittel entfernt..
  • Es wird eine Nassbodenbehandlung durchgeführt, gefolgt von einer Trocknung mit einem Heizlüfter oder es wird ein Luftzug erzeugt.
  • Unzureichend befestigte Bereiche werden entfernt.
  • Einen Tag vor Beginn der Estrichbildung, für die der selbstnivellierende Hercules-Mörtel gilt, werden alle Risse und Nähte auf dem Boden geschlossen.
  • Nach dem vollständigen Aushärten der Ausgangsbeschichtung wird die Oberfläche grundiert.
Trinkgeld! Wenn die Base durch erhöhte Absorptionseigenschaften gekennzeichnet ist, wird die Primerlösung 2-3 mal aufgetragen. Dies verhindert eine beschleunigte Absorption von Flüssigkeit aus einer frischen, selbstnivellierenden Bodenlösung und reduziert Luftporen..

Bei der Bildung dünner Schichten von 0,5 bis 1,5 mm ist die Installation von Zwischenschichten erforderlich. Sie tragen zur Bildung eines einzigen Designs der Basis und der Lösungsschicht bei. Das Material für diese Zwecke wird mit einem guten Grad an Zug- und Biegefestigkeit und auch mit hoher Haftung ausgewählt.

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Materialien und Werkzeuge ↑

Indem Sie Materialien und Werkzeuge im Voraus vorbereiten, vermeiden Sie unnötige Ausfallzeiten. Für das Gießen eines selbstnivellierenden Herkules-Bodens benötigen Sie:

  • Gebäude- oder Laserebene.
  • Nullpegelkabel.
  • Bleistift.
  • Leuchtturm-Kit.
  • Lösungsmischbehälter.
  • Bohrer mit Düse zum Mischen von Beton.
  • Primer- und Applikatorwalzen zur Beseitigung von Luftblasen.
  • Grundierung für Betonsubstrate.
  • Struktur «Selbstnivellierender Boden» TM Herkules. Der Verbrauch wird anhand der Oberfläche und der Dicke der gebildeten Schicht anhand von Durchschnittsindikatoren bestimmt.

Lösungsvorbereitung und Gießvorgang ↑

Die Fertigstellung des Bodens mit einem selbstnivellierenden Mörtel von TM Hercules besteht aus folgenden Schritten:

  • Auf einer sauberen Basis wird der höchste Punkt in der Ebene mithilfe einer Ebene bestimmt. Ein Leuchtfeuer ist am Punkt der maximalen Spitze des Bodens befestigt.
  • Das Niveau wird durch den Umfang des Raumes an 7-8 Punkten bestimmt. Jeder Ort ist mit einem Leuchtfeuer markiert. Geeignete Produkte des Referenztyps oder aus vertikalen Latten mit gebundenem hellem Faden. Auf diese Weise können Sie die Belegung der behandelten Bodenfläche mit der Mischung steuern..

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Warnung! Die selbstnivellierende Zusammensetzung Hercules wird streng nach den Anweisungen hergestellt. Ein Überschuss in der Wasserlösung ist nicht zulässig..
  • Die Komponenten werden gemischt, bis die Lösung des selbstnivellierenden Bodens vollständig homogen ist. Nach einer fünfminütigen Pause wiederholt sich der Vorgang.
  • Es ist notwendig, den vorbereiteten selbstnivellierenden Boden 30-40 Minuten lang zu verwenden. Weitere Arbeiten damit sind aufgrund der erhöhten Dichte schwierig. Daher ist es sehr wichtig, den Bedarf an einer vorgefertigten Lösung vorab zu berechnen..
  • Eine selbstnivellierende Mischung wird mit einer breiten Regel, einem Spatel oder einer Rakel auf den Boden gegossen, bis die gewünschte Schichtdicke erreicht ist. Um Luftblasen zu entfernen, wird die Bodenfläche mit einer Belüftungswalze behandelt. Es wird empfohlen, die Arbeiten in einem speziellen Gerät für Schuhe durchzuführen – kraskraskah.
  • Gießen Sie den nächsten Teil des selbstnivellierenden Bodens nach 10 Minuten, da die vorherige Schicht bereits zu härten beginnt.

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Während der Trocknungszeit eines Bodens, der aus einer selbstnivellierenden Hercules-Zusammensetzung besteht, müssen bestimmte Bedingungen beachtet werden: um Zugluft sowie das Eindringen von Flüssigkeit oder Staub in eine frische Lösung auszuschließen. Die Mindestlaufzeit für festgelegte Beschränkungen beträgt 6 Stunden. Nach Ablauf der empfohlenen Zeit darf sich eine Person über den Boden einer Person bewegen. Es sollte jedoch eine Woche vergehen, bis der Boden vollständig aus der selbstnivellierenden Verbindung von Hercules TM ausgetrocknet ist.

Selbstnivellierender Boden Herkules: Zusammensetzung, Eigenschaften, Eigenschaften

Wenn alle Empfehlungen erfüllt sind, hat die fertige Oberfläche eine glatte Textur und eignet sich für die Verlegung verschiedener Bodenbeläge.

logo

Leave a Comment