Pflanzflächen

Regeln der Auswahl der mehrjährigen Blumen, die im Herbst gepflanzt werden

Regeln der Auswahl der mehrjährigen Blumen, die im Herbst gepflanzt werden

Blumen als Dekoration jeglicher Handlung,füllen Sie es mit hellen Farben und nicht aufhören, andere mit ihrer Pracht zu überraschen. Wollen Sie die Schönheit der blühenden Pflanzen im nächsten Jahr zu genießen, beginnen viele Züchter bereits in den ersten Tagen des Monats September mehrjährigen Blumen vorzubereiten, die im Herbst gepflanzt werden. Richtig Stauden kombinieren, können Sie Blumenarrangements schaffen, die reiche Blüte ununterbrochen ab dem ersten Tag des Frühlings und der Beginn des Winters gefallen wird.

Inhalt


Warum die Herbst pflanzen Stauden ist am besten?

Das Einpflanzen Stauden im Herbst - die Möglichkeit,ein schickes Ergebnis reich blühende Blumenbeete bei relativ niedrigen Material- und Arbeitskosten zu bekommen. Der Grund dafür ist, dass die Pflanzen im Herbst gepflanzt, es einfacher ist, und in der kalten Wintermonate gehärtet anzupassen. Mit dem Beginn des Frühlings, vorbei an den Prozess an die neue Umgebung einzustellen und immer stärker, sind Stauden bereit, alle auf die intensive Wachstum und reiche Blüte, ihre Bemühungen zu lenken.

Einfaches Tragen Herbstbepflanzung Stauden

Aconitum, Klematis und Adonis - Blütenstauden, selbst zeigt in seiner ganzen Pracht, wenn es Herbst Pflanzung ist: sie, nachdem sie in der Erde besser Fuß fassen Überwinterung, zu wachsen und Freude blühen

Ein weiterer, nicht minder gewichtigen Grund für die Bepflanzungmehrjährigen Blumen im Herbst, ist die Fähigkeit, die Anbauer den Prozess längere Zeit zu zahlen, um nüchtern ihre Bereitschaft und Fähigkeit zu bewerten, die günstige Kombination von Farben zu mehr sorgfältig zu prüfen, sowie den Boden für die Bepflanzung vorzubereiten. Darüber hinaus wird nach heizte Sommer Sonnenlicht Boden leichter zu graben. Saisonale Regen Boden befeuchtet nicht Bewässerung von Pflanzen benötigen arbeiten nach der Landung.

Um in den Genuss blühenden Staudendas nächste Jahr nach der Pflanzung, ist es notwendig, für den Herbst Landungen Express Sorten zur Auswahl. Wenn ein Garten die schönen Blumen im Frühjahr Land plant, in dem Bemühen, leeren Betten zu füllen, kaufen die Gärtner hektisch alles, nicht immer über die Machbarkeit eines solchen Käufen zu denken. Daher ist es zweckmäßig, die Betten noch einmal vor dem Beginn der kalten Jahreszeit auf die Tatsache zu füllen, dass mit der Ankunft des Frühlings hat ihre Schönheit zu bewundern.

Gepflanzt Pflanzen blühen im Frühling

Birnen sind frühe Blüte Anfang gepflanztdie erste Septemberdekade und erst in der zweiten Hälfte des Monats Oktober. Herbst Birne Drop-off-Frist kann je nach den Eigenschaften der aktuellen Saison variieren und dem Klimabereich, aber nicht später als einen Monat vor der Ankunft der Frost auf dem Boden. Zu dieser Zeit, als zu früh pflanzen können sprießen Glühbirnen verursachen, die Auswirkungen auf die Anlage am ersten Frost schädlich kann.

Angenehm für die Augen Primeln

Spring - ist in erster Linie trifft Glühbirnen und Primeln, die das Blumenbeet wiederzubeleben, einen Frühlingsgarten Look zu schaffen

Zum Öffnen sonnige Bereiche sind ideal: Hyazinthen und Krokusse, Narzissen und Tulpen, Muscari, hionodoksy, Puschkin, Scylla. Unter den Primeln im Herbst können Sie sicher Platz Primeln und Anemonen.

Spektakuläre gut aussehend Iris

Eine auffallende Dekoration Frühjahr Blumenbeete Iris sind,dessen Name leitet sich von den griechischen Klängen wie ein Regenbogen übersetzt. Eine Vielfalt von Farben der Blüten dieser Pflanzen stehen Vergleich mit dem schönsten Naturphänomen

Durch die Rhizome von Iris Teilung kann bereits beginnen inAnfang September. Zur gleichen Zeit können Sie die Rhizome von mehrjährigen Sträuchern bewachsen Pfingstrose teilen, bestreut sie vor der Asche oder Kohle Umpflanzen.

Im Frühjahr, Phlox leicht im Herbst propagierteeine Teilung der Rhizome oder durch Samen im Boden Aussaat. Säen Sie direkt in offenem Gelände kann und Samen: Digitalis, Kapuzinerkresse, Mohn, Liatris.

Perennial Einjährigen für Herbst Transplantation

Für 1-2 Wochen vor dem Frost ist möglich, das Pflanzen Stauden zu beginnen, die im nächsten Jahr der Blüte in den Sommermonaten erfreuen.

Bereit Lilien Taglilie Glühbirnen und Rhizome zu verpflanzen

Dies ist die beste Zeit für das Sitzen aus Lilien und Taglilien: Lilienzwiebeln transplantiert werden alle 2-3 Jahre, Taglilien können auch an einem Ort für bis zu 5 Jahren wachsen

In der zweiten Hälfte des Monats September, beginnen sich zu teilen und Transplantation Rittersporn, Phlox, Sonnenhut, Aquilegia. Kamille, Flachs, Lavendel, lavateru, Calendula, Kornblume, Nelke: Samen können im Boden gesät werden.

Egal was Perennialshielt unter seinem Land Wahl Boden ist wünschenswert, im Voraus vorzubereiten: graben und befruchten, so dass Vitamine, Spurenelemente und Antibiotika, falls erforderlich. Pflanztiefe ist abhängig von der Art der Anlage und Bodenbeschaffenheit.

Die Pflanzen werden im Herbst gepflanzt

Der letzte Akkord von einem Aufstand der Farben erscheinenHerbst blühende Staude Blumen. Seit dieser Zeit ist sie überschwänglich blühen, sollten sie mit großer Sorgfalt setzen, um so minimal das Wurzelsystem beschädigen, wodurch eine lange Blütezeit und eine ausgezeichnete Einrichtung zu gewährleisten.

Herbst-Blumenbett mit Plüschkugeln Chrysanthemen

Helle Dekoration Blumengarten in dieser Zeit sind: coreopsis, Helenium, Fetthennen, Astern. Aber die wahre Königin der Zusammensetzungen, die in dieser Zeit sind Chrysantheme

Bright "Taschenlampen" Exotische Physalis

Eine eindrucksvolle Ergänzung für jedes Blumenarrangementmachen leuchtend orange "Laternen" Physalis Pflanzen können. Außerordentlich schöne Pflanze mit leckeren Früchten, die weithin in der Küche, vermehrt sich durch Samen im Boden Aussaat

Merkmale des Herbstbepflanzung im Video:

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar