Wasserwerk

Die Bedingungen der Reinigung und Desinfektion von Wasser im Brunnen: beseitigen Trübung und Bakterien

Die Bedingungen der Reinigung und Desinfektion von Wasser im Brunnen: beseitigen Trübung und Bakterien

Nun vorstädtischen Gebieten bleibtdie Hauptquelle der Wasserversorgung, da selten zentrale Wasserversorgungssysteme im Land sind. Aber selbst wenn das Haus eine Wasserversorgung hat, bevorzugen viele Besitzer gut, Wasser zu trinken, wenn man bedenkt es sauber und gesund. Doch mit der Zeit Kolodeznaya Mine kann das Repository aller Arten von Bakterien und Mikroorganismen werden, und nur Erinnerungen bleiben von der ehemaligen Wasserklarheit. Um dies zu vermeiden, wird in regelmäßigen Abständen desinfiziert und gut gereinigt.

Inhalt


Welche Faktoren führen zu einer Abnahme der Wasserqualität?

Das Wasser wird nicht für den nach und nach zu trinken und wird von vielen Faktoren beeinflusst. Schauen wir uns an, was es ist.

Der Austritt von Schachtringen

Wenn als Ergebnis der Bodenbewegungen Ringverschoben relativ zueinander oder der Wassernähte in der Welle in den Gelenken gereinigt beginnt, den Boden gelöst zu durchdringen. Schwere Verschmutzung gehen im Frühjahr Überschwemmungen, schwere Regenfälle und Schneeschmelze. Das Wasser im Brunnen wird beunruhigt, und trinken wird es unangenehm und gefährlich sein.

Die Fugen zwischen den Ringen

drucklos durch die Nähte zwischen den gut Ring mit Vadose dringen die Mine Schmutz, Chemikalien und Abwasser

Eine Verunreinigung des Aquifers

Es kommt vor, dass bekommen im Aquifer einigeindustrielle Abwässer aus dem nahe gelegenen Unternehmen oder Wasser aus natürlichen Reservoiren. Von diesem Wasser im Brunnen nimmt eine Vielzahl von Farbtönen. Es kann braun, grün poryzhet, wachsen und sogar schwarz werden, je nach Art der Verschmutzung. In diesem Fall wird sauberes Wasser aus dem Brunnen ein wenig geben, weil der Aquifer die gleichen Probleme mit sich bringen wird. Der einzige Weg, es wird das Filtersystem auf dem Wasser bis zum Haus.

Erhöhte Mengen an Eisen im wasserführenden Kern

Wasser mit einem gelblichen Farbton wird auf den hohen Gehalt an Eisen in der Grube zeigen. Entfernen Sie es mit Wasser in den Brunnen Desinfektion unmöglich. Dieses Problem erfordert die Installation von speziellen Reinigungsfilter.

Stagnation des Wassers und seine Außen Verstopfung

Wenn das Haus gelegentlich verwendet wird, in den Brunnengibt es ein Problem der Stagnation des Wassers. Wenn das Wasser nicht für eine lange Zeit verwendet wird, organische Materie ansammeln mit dem Wind in die Grube fallen, durch die Nähte der Ringe und so weiter. Ein charakteristisches Merkmal der Zersetzung von organischer Substanz wird durch die Reaktion von Schwefelwasserstoff verursacht Schwarzwasserfarbe und unangenehmen Geschmack. In diesem Fall kann die Reinigungs- und Desinfektions helfen, wenn es diskontinuierlich durchgeführt wird, nicht einmal.

Müll in der Mine

Schädliche durch den Wind in den Brunnen gebracht, wird das Wasser beginnen die Entwicklung von Fäulnisbakterien und das Auftreten von Schwefelwasserstoff Geruch zu zersetzen und zu provozieren

Das Fehlen eines Baldachin über dem Wellen

Wenn gut ausgeführt, ohne ein Haus oder zumindestBaldachin über der Mine, ist die Wasserqualität sicher unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu fallen. Sie sind von der Eingabe der Wasser trägt zum schnellen Wachstum und die Vermehrung von Mikroben. Auf rauen Aktivität von Bakterien sagen grünliche Wasser Farbe. Zur Bewältigung der unangenehme Problem, machen genug Mine geschlossen.

Grün mit gut

Bedeckt mit grünem Moos Wand des Brunnenschachtes wird gesagt, dass es an der Zeit ist, das Wasser vor direkter Sonneneinstrahlung durch eine Überdachung zu verbergen

Wege mit schlechter Qualität Wasser zu beschäftigen

Trouble the Wasser: die Regeln der Bohrlochreinigung

Zuerst ist herauszufinden, warum in den Brunnen Wasser trüb ist. Wenn es aufgrund der Partikel aus Lehm oder Sand undurchsichtig wird, sollten Sie die Filter mechanische Reinigung zu setzen. Wenn die Trübung schuldig Gehockte ist, die durch die Gelenke der Ringe sickert und bringt mit sich Schmutz, ist es notwendig, ihren Eingang zu blockieren. Es ist leicht zu überprüfen: das Wasser im Brunnen nach regen Pässe bewölkt verwandeln wird.

Trouble the Wasser

Nach der Feststellung durch die Ursachen der Trübung in einem gut voller Wasserpump den Boden zu reinigen, und installieren Sie das untere Filter

Zur Wiederherstellung der Wasserqualität ist die folgende Arbeitspaket durchgeführt:

  1. Bei allen Fluidpumpe ist aus der Mine gepumpt.
  2. Ist auf einem Seil abgesenkt und glätten alle Innenwände der Ringe aus den Ablagerungen von Schlamm, Schlick, usw., einen steifen Bürste oder einem Schaber.
  3. Desinfiziert die gesamte Betonoberfläche (wie - sagen wir später).
  4. Von der Unterseite Eimer Schlamm schleudern und jede in der Spalte gefangen Schutt.
  5. Gelenke Ringe und alle Risse sorgfältig Mantel mit Versiegelung.
  6. Erstellen Sie eine Barriere außerhalb Fällung ein Ton-Schloss mit.

Ich möchte ein wenig über einem Ton-Burg zu sprechen. Manchmal, wenn das Graben von Brunnen vergessen, eine Barriere gegen das Eindringen von Niederschlag in den Gelenken von Schachtringen durch den Boden zu schaffen. Dieses Gerät ist ein Ton-Schloss genannt. Wenn dieser Punkt verpasst wurde - tun Sie es jetzt: graben den oberen Ring des Brunnens, um eine kreisförmige Graben um 2 Meter tief und 50 cm breit zu erhalten. Hammer alles so eng wie möglich mit Ton, um die Oberfläche der Neigung des Bohrloches zu machen. Eine solche Einheit würde die Feuchtigkeit im Inneren nicht entgehen lassen und sie von den Außenwänden nehmen.

Sandburg

Lehm Castle speziell unter der Vorspannung der Brunnenringen geschaffen, so dass er zugewiesen, um die Niederschläge weg von den Schachtwänden

Schwefelwasserstoff und Bakterien: desinfizieren gut

Schwefelwasserstoff ist ein Produkt der LebensBakterien, so sowohl die komplexen Probleme besser zu bewältigen. Zuerst müssen Sie Wasser in den Brunnen zu desinfizieren, nebenbei bemerkt, ist der beste Weg, es zu tun. Es ist möglich, die Verarbeitung von Chlor und UV-Lampen durchzuführen. Ultraviolette Straßen, erfordert aber weniger Vorarbeiten und nicht den Geschmack des Wassers verändern. In speziellen Einstellungen, die in den Räumen installiert werden soll, so nah wie möglich an den Ort des Verbrauchs von Wasser. Aber UV-Desinfektion ist am besten als vorbeugende Maßnahme verwendet, weil es nicht den Zustand des Brunnens nicht verbessert. Wenn die Mine bereits mit den Bakterien infiziert ist, ist es am besten, es mit Chlor zu reinigen, und nach all der Arbeit, die UV-Anlage zu bringen.

Aktivchlor im Moment - diewirksam "Retter" des Wassers. Jedoch ist es nicht sicher für die menschliche Gesundheit, so dass der Desinfektionsprozess streng durchgeführt wird gemäß SanPiN. Erstens sollten die Menschen Handschuhe und Atemschutzmasken tragen. Zweitens sollte die Dosierung Substanz beobachtet werden.

Überlegen Sie, wie richtig die gut zu reinigen und das Wasser in es an aktivem Chlor.

Vordesinfektion

  • Berechnet die genaue Menge an Wasser in der Spalte, und gehen Sie zu aktivem Chlor zu schlafen (pro Liter Wasser -. 10 g Substanz).
  • Bewegtem Wasser, mehrmals die Eimer eintauchen, sie anzuheben und das Wasser wieder zu gießen.
  • Schließen Sie den Deckel und lassen Sie die Mine 02.00 "real".
Bleichmittel

Bleach Desinfizieren von Wasser besser als reines Chlor, aber es muss Kalkablagerungen aus der Lösung ziehen lassen und entfernen

Clearing-Minen

  • Zwei Stunden später, starten Sie das Wasser voll pumpen.
  • Der Boden und die Seiten vollständig von Schluffschichten gereinigt, Schleim und andere Ablagerungen. (Dies sollte aus dem Brunnen sein, alle begraben entfernt).
  • Führen Sie die Reparatur von Fugen und Rissen.
  • Desinfizieren der Innenfläche des Schaftes. Um dies zu tun, werfen in einem Liter Wasser 3 g reines Chlor, oder 15 Gramm Chlorkalk und Mantel mit einem Pinsel die Wand, Rolle oder Spray Zerstäuber.
  • Decken Sie die gut und erwarten zu vervollständigen die Säulen mit Wasser zu füllen.
Laminiert auf dem Boden des Bohrloches

Muddy Schichten auf dem Boden des Bohrlochs sollte auf jeden Fall reinigen, da sonst der Aquifer kontinuierlich mit verwesenden organischen Stoffen und haben einen unangenehmen Geruch verdünnt werden

wiederholte Desinfektion

  • Wieder einmal gut gefüllt - füllenre-Bleiche. Bereiten Sie die Zusammensetzung wie folgt: verdünnt mit Wasser auf 200 Gramm pro Liter Bleichmittel, brauen Stunden zu geben. Der obere Teil (zu dem Entwurf) ausgegossen wird, und der Boden wird in einen gut gerührten Eimer gegossen und für einen Tag verlassen.
  • Einen Tag später wird der Vorgang wiederholt.
  • Voll das Wasser abgepumpt und den Ring mit klarem Wasser spülen, Wischmops, Bürste oder ein anderes Werkzeug.
  • Warten Sie auf die Säule mit reinem Wasserfüllung und wieder gepumpt. Es wird so oft wiederholt, bis der Geruch von Chlor verdampfen und das Wasser nicht mehr den Geschmack spüren.
  • Innerhalb von 2 Wochen nach erhitztem Wasser zu trinken.
Filter Silizium

Wenn der Boden des Bohrlochs das gereinigte Silizium Kies zu füllen, wird es gefiltert und organischen Verbindungen, und alle der Schwermetalle, die das Grundwasser eindringen

Um schließlich die Wiederherstellung der Wasserqualität bestätigen, brachte es zur Analyse an ein Speziallabor, und erst nach dem Start zum Trinken zu verwenden.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar