Pflanzenenzyklopädie

Dicentra ( "broken heart"): Anpflanzungsregeln, Anbau und Pflege

Inhalt


Dicentra - Name gelegentlich durch vielZunehmend hören wir mehr Phantasie Version von "gebrochenen Herzen." Dieser capacious Namen der Blume war auf eine merkwürdige Form von Knospen ähnlich kleinen Herzen. Einige kennen diese Pflanze als dvushporets - die wörtliche Übersetzung von Wörtern und kentron dis - ". Sporn" "double" und Reiche auf der Legende von der Französisch Blume wurde "Herz Jeanette", genannt in der Praxis Deutschen - "Herzblume" in genialer Englisch - ". Gebrochenes Herz" "die Dame im Bad", aber was das russische Volk taufte ihn auf liebste Neben Art und Weise,

Obwohl viele betrachten ist diese Pflanze ein Europäer, erHeimat - Japan, von wo es im Jahr 1816 nur nach Europa gebracht wurde. Schöne Blume zog sofort die Aufmerksamkeit einer hellen Palette und interessante Form der Knospen, so wurde ein regelmäßiger Gärten Aristokraten und Adlige. Individuelle, anspruchsvoll Dicentra Gärtner so sehr geliebt, dass auch die Bezeichnung der Sorte eine "Sprechen" erhalten: elegant, schön, wunderbar, ausgezeichnet, außergewöhnlich.

Dicentra im Blumenbeet

Setzen Sie die Pflanzen in einem Blumenbeet oder Blumenbeet ausgewähltin Abhängigkeit von seiner Vielfalt. Hohe prächtige Dicentra sieht gut aus in der Mitte der Komposition, Miniatur brodyazhnaya oder außergewöhnlich - an den Rändern oder entlang der Grenze

Bereiten Sie den Boden für Blumenpflanzen

Obwohl die Pflanze ist nicht launisch, für eine bessere BlüteSeit Herbst ist ein Platz für die Landung vorzubereiten und den Boden zu behandeln. Dicentra fühlt sich gut an und in Gebieten, die von der Sonne und im Schatten der Bäume beleuchtet, so sollte das Gerät Blumenbeet Probleme auftreten. Auf den schattigen Bereichen blühen die Knospen ein wenig später.

Im Herbst sollten sorgfältig ausgewählt werden zu grabenein Blumenbeet in einer Tiefe von 40 cm und machen es fruchtbar durch Zugabe von Humus zum Anpflanzen (ca. 3 kg pro m?). Für die Mineral Fütterung geeignet Universaldünger für die Gartenblumen in Höhe von 15 bis 20 g pro 10 Liter Wasser. Später, wenn die Anlage wird die Farbe zu geben, sollte es 3-4 mal zu füttern - gewährleistet, ein schnelles Wachstum und aufrührerischen Blüte. Nach einer regen oder Bewässerung der Boden rund um die Sträucher sollte aber sehr vorsichtig gelockert werden, weil die Wurzeln nahe an der Oberfläche sind.

Ripper

Für das Jäten und Lockerung der Boden besser ist es, ein Werkzeug zu verwenden, die eine kleine Gabel ähnelt - Bodenbehandlung wird sanft und zerbrechlich Wurzeln nicht beschädigt werden

Der Boden sollte relativ leicht und gutLeiden Feuchtigkeit und Luft. Wenn der Boden schwer, lehmige, muss sie mit Flusssand oder Torf verdünnt werden, um nicht eine Wurzelfäulnis zu provozieren. Viele Gärtner tun im Winter "Kuchen" von trockenem Stroh oder Schilf, ihre Schichten verbreitet und in einem eigens ausgehobenen Grube mit dem Boden abwechseln.

Die besten Möglichkeiten der Reproduktion und Transplantation

Es gibt drei Methoden der Reproduktion Dicentra -Dividieren Rhizome, ober- Sprossen und Samen. Letzter Weg entlässt sofort - die Pflanze in der Regel eine geringe Menge an Samen und einige Sorten (zB "The Magnificent") in den gemäßigten Breiten in der Regel geben sie nicht auf. Mit dem Anbau von Saatgut haben auch Probleme, so dass die beste Art und Weise der Reproduktion - Teile von Rhizome oder Sprossen Jiggen.

Teilen Sie die Pflanze besser im Spätsommer, wennsterben Antenne schießt. Roots sehr sorgfältig zu brechen, wird aus dem Boden entfernt und getrocknet - in einem etwas trägen Zustand sie elastischer und weniger gebrochen werden. teilen Sie sorgfältig die Rhizome in Stücke, so dass jedes Intervall 3-4 Knospen Triebe zu bilden waren. Wurzelstücke in den Boden in einem schwach beleuchteten Bereich vergraben und mit reichlich warmem Wasser begossen. Zum Schutz der Abschnitte können mit Asche bestreut werden. Wenn delenki Wurzel nehmen, können sie an ein Bett transplantiert werden.

Die Aufteilung des Rhizom

Für die Aufteilung der alten Buschpflanzen nicht passen, müssen Sie die gesamte Anlage ausgraben. Das Rhizom sollte sorgfältig in Komponenten zerlegt werden, das Entfernen abgestorbener Haut-Fragmente und dünne Triebe

Der frühe Frühling ist auch geeignet für die TransplantationDicentra. Es ist notwendig, um den Moment zu wählen, wenn die Triebe noch "schlafen" sind oder gerade erst begonnen zu wachsen. Die Aufteilung erfolgt am besten einmal in 5-6 Jahren, aber zumindest, da die Wurzeln beginnen zu altern und zu sterben.

Das Verfahren für die Landung folgt vor:

  • auf einem Bett graben kleine Löcher, um den Abstand zwischen ihnen 30-40 cm (je größer der erwachsenen Pflanze, je größer der Abstand);
  • setzen gut in jede 3-4 delenki - für Pomp;
  • Füllen Sie das Loch der Erde, etwas verdichtet;
  • gießen heißes Wasser in der Sonne.

Brutstätte Stecklinge im Frühjahr durchgeführt. Harke vorsichtig den Boden an der Basis der Hülse und schneiden mit einem scharfen Messer kleinen Teil der Anlage mit der "Promenade". Dann eines Tages hielt die Stecklinge in den Stimulator für die rasche Entstehung der Wurzeln und in gut bewässerten Boden gepflanzt, schließlich fest, den Treibhaus Film zu verbergen. Etwa einen Monat später Wurzeln erscheinen. Für eine dauerhafte Blütentriebe werden später nur ein Jahr gepflanzt.

Dicentra in einem Blumentopf

Wenn es wichtig ist, die Schönheit und Originalität der Anlage zu zeigen, ist es notwendig, eine einzige Landung in einem Blumentopf, Pflanzer oder großen Keramiktopf zu machen

Merkmale der Versorgung für diese Anlage

Die richtige Pflege von Dicentra ist ständige Pflege, bei denen es notwendig ist, Beleuchtung, rechtzeitige Bewässerung, Jäten und Lockerung zu überwachen.

Die Pflanze blüht ebenso gut in den Schatten, unddie Sonne, aber der Glanz und der Zeitpunkt der Blüte ist auf den Grad der Beleuchtung direkt abhängig. Auf dem offenen Bereich Knospen blühen und früh und Blütenstiele sind nicht sehr Größe und Glanz verkümmern. Auf den schattigen Bereichen ist die Farbe langsam getippt, aber die "Herzen" sind hell, groß und nicht bis Mitte Sommer verschwand.

Dicentra Garten

Dicentra liebt sandigen und steinigen Boden. damit einer der besten Orte seiner Lage - die sanften Hänge entlang der Spuren einen Stein oder Ziegel gelegt

Blähton

Für die Vorrichtung Drainageschicht unter der oberen Schicht fruchtbaren, geeignet Blähton Bußgelder befindet, sowie Kies oder grober Sand Fluss

Tipps für Dicentra Pflege:

  • Gesättigte Farbe Knospen versehen, wenn die Feder die Wurzeln von Super zu füttern, und dann in den Prozess des Wachstums 3-4 Top-Dressing herzustellen.
  • Auch nach der Anlage ist Knospe notwendig Dünger mit einem Stickstoffgehalt für eine bessere Form neue Knospen zu machen.
  • Während eines starken Reduktionsanlage Temperatur ist besser, sich zu verstecken, mit Vliesstoff.
  • Verdorrte Hand müssen rechtzeitig entfernt werden, dann ist die Zeit der Blüte der anderen Zweige dauern wird.
  • Mit dem Aufkommen des Herbstes, entfernt die Antennenteile, Stümpfe nicht höher als 5 cm zu verlassen.

Besonderes Augenmerk wird dabei Boden erforderlich. Wenn Benetzen Dicentra Wurzeln zu faulen beginnen, so zu beherbergen die Betten besser ist, die erhöhten Sitze zu wählen. Wenn die Anlage bereits gepflanzt wird und der Boden regelmäßig Überschwemmungen, sollte Boden künstlich sein erhöhen und ein Blumenbeet Drainageschicht und Rillen für den Wasserablauf versehen. Bei hohen Temperaturen sollte, Bewässerung durchgeführt werden mehr und mehr reichlich vorhanden, so dass die Wurzeln nicht austrocknen. Für die Verzögerung von Feuchtigkeit und Schutz vor Überhitzung mit Torf oder Humus, der eine dicke Schicht um die Basis von Pflanzen verbreiten.

Die häufigste Sorte Dicentra

Lamprocapnos erhielt seinen Namenwegen der Größe - es ist die größte und üppigste Pflanze. Erwachsene sieht aus wie eine Kopie des Datenträgers mit durchbrochenen Laub bedeckt und dicht besetzt mit Busch Bürsten blühen. Die häufigste Farbton Skala - hell rosa, viel seltener Pflanzen mit weißen Blüten. Belotsvetkovye Formen haben ein geringeres Wachstum, aber nicht weniger üppig und dekorativ.

Lamprocapnos

Um Lamprocapnos wieder gegen Ende des Sommers blühte, benötigen Sie einen kleinen Trick verwenden: nach Bürste sanft Stielen der Blüte geschnitten

Dicentra formosa - ein Miniatur-Straucheine Höhe von 30 cm erreicht. Sie blüht im kleinen, aber feinen Blumen aus blass weiß bis hellviolette. Die Blütezeit ist groß genug - vom Frühjahr bis zum Spätsommer. Einige Sorten haben eine ungewöhnliche silbernen Farbe der Blätter, als ob mit einem leichten Flaum bedeckt. Die Anlage ist geeignet für die Dekoration der Grenzen und Steingärten.

Dicentra formosa

Dicentra formosa - eine der Pflanzen, die Samen zu produzieren verwaltet. Dies ist aufgrund ihrer langen Blütezeit, bis zum Herbst, wenn es eine vollständige Bildung der Kapseln mit Samen

Dicentra Ausnahme (superior) unterscheidetKleinwuchs -. nicht mehr als 25 cm auf dem Hintergrund einer blau-grauen Blättern, ähnlich Farnblättern zieren zarte rosa, lila oder weißen Blüten. Blüten bescheiden, nicht sehr reichlich, für 2 Monate, und im Sommer kühl - während der Saison. Diese Pflanze ist leicht zu Winter zwingen.

Dicentra exklusiv

Aufgrund der Ähnlichkeit der Blätter Farn, Dicentra außerordentlich ideal für spektakuläre Dekoration der Alpine Hügel, Steingärten oder niedrige Koniferenpflanzungen

Das Ergebnis ist eine Auswahl der Auswahl Dicentralockig (Laza) - erstaunliche Vielfalt, einjährige Pflanze, einheimische kotorgo angenommen Himalaya. Es ist nicht die übliche Art von Busch, und lange genug, bis zu 2 m Schlingpflanze, die mit schönen gelben Blüten blüht.

Dicentra Laza

Wachsen Wicklung Dicentra härter als ihre Verwandten. Liana erfordern besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit, eine höhere Temperatur und ist absolut nicht tolerieren die Kälte

brodyazhnaya Dicentra verschiedene kleineGröße - nicht mehr als 15 bis 20 cm und einen kurzen zurück. Die Blüten sind selten, aber sind groß, haben einen weißen, rosa und rot. Es hat eine spätere Blütezeit - von Juli bis September. Gutes Gefühl in einem gemäßigten Klima, leicht zu tolerieren Kühlung.

Dicentra brodyazhnaya

Dicentra brodyazhnaya vorzieht Boden nicht naß. Er mag sandig, kiesig oder felsigen Boden, so muss sie verwendet werden, um die alpine Rutschen, Talus Pisten zu dekorieren und

Dicentra - eine universelle Blume, ebensogeeignet für Einzel- und Landungen, und Blumenbeete Gruppe für die Dekoration. Geringere Qualitäten sind für die Dekoration Rasen, alpine Gärten, Steingärten und Dickichte von immergrünen Sträucher verwendet, groß - üppig tiered Blumenbeete rund um das Haus zu schaffen.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar