Gebäude im Garten

"Live" Bower der Baumstämme: wie ungewöhnliche Rahmenstruktur zu wachsen

"Live" Bower der Baumstämme: wie ungewöhnliche Rahmenstruktur zu wachsen

Wenn was wenig Raum für alle Arten vonGebäude und wollen Bäume und Sträucher Gebiet auf das Maximum zu pflanzen, ist es möglich, Funktionalität und Ästhetik zu verbinden, einen großen Pavillon von lebenden Bäumen zu schaffen. Von außen wird es wie eine grüne Hütte aussehen, und in der Wohnung in der Lage, eine Minute der Entspannung und Erholung im Schatten der Blätter rascheln zu arrangieren. Diese Struktur ist leicht zu atmen, keine Bewertung für neugierige Nachbarn und Passanten. Im Laufe der Jahre wird Live-Pergola ein besonderes Highlight Ihres Gartens, wie alle Zweige spletutsya in einem engen Zelt und zieht Sommer Laub und im Winter - eine erstaunliche Holzrahmen. Wenn Sie bereit für eine lange angelegten Experiment sind - werden die Feinheiten verstehen einen Pavillon von Grund auf neu zu schaffen.

Inhalt


Die richtige Wahl für eine solche Strukturbaum

"Live" Pavillon unterscheidet sich von herkömmlichen Holzoder Ziegel, so dass sie nicht über Wände, Säulen und das Dach der Baustoffe. Alle diese Funktionen werden von den Bäumen ausgeführt. Trunks sind die Säulen, die Zweige - ein Rahmen und Blätter den gesamten Rahmen der Leere zu füllen, wie die Wände und das Dach. Nach 6-7 Jahren, auch konnte der regen durch die dicke Kappe nicht brechen.

Bäume (oder hohe Sträucher) ein PickKlasse zu einem Pavillon sah harmonisch. Zur gleichen Zeit im Voraus bestimmt, was der Höhe eines erwachsenen Form von "live" -Konstruktion sein sollte. Wenn Sie genug von 2,5-3 Meter, dann gepflanzt irgu, Weide oder Eberesche. Sie haben eine hohe Flexibilität und in jungen Jahren auf einfache Weise die gewünschte Form annehmen. Solche Bäume sind in Inkrementen von 70-80 cm gepflanzt.

Arbour Weide

Wenn Sie für die Pergola Weide entscheiden, werden Sie nicht einmal haben sie zusätzliche Stützen als Pflanzen perfekte Kurve zu erstellen und jede Form annehmen

Für höhere Pergola geeignet Pappel, Ahorn, Birke, Linde. Sie werden empfohlen durch den Zähler, um die Erwachsenenform der Bäume gepflanzt werden sollen, aus einander aufgrund fehlender Stromversorgung nicht gezwungen.

Alle Pflanzen bauen eine dicke upnur Blätter in gutem Licht, so dass es am besten ist es, den Pavillon auf allen Seiten offen Ort zu wählen. Doch auf Entwürfe ganze Pflanze ist nicht notwendig, oder von Winter Winde einen beträchtlichen Teil der Äste verderben, vor allem die jungen. Versuchen Sie, auf der anderen Seite zu halten, wo in Ihrer Nähe, die oft der Wind bläst in drei Meter von der Zukunft Pergola jede Struktur stand oder sogar einen Zaun.

Nicht schlechtes Gefühl in diese Pflanzungen Fichte,die, im Gegensatz zu Hartholz normalerweise in der Penumbra entwickeln. Doch im Inneren des Pavillon wird dunkler als Birke oder Ahorn, Fichte, aber die Luft wird ständig Geschmack Mineral phytoncids töten Keime hängen.

Schritt für Schritt Bautechnik

Schritt # 1 - Split-Site

Wie bei der Schaffung einer Struktur, die erste Sache,verbringen das Markup. Um das Wurzelsystem der Bäume normalerweise in den grünen Raum entwickelt sollte genügend Platz sein. Ideal - 3x3 Meter. Mehr kann wünschenswert sein, weniger aufgrund der Tatsache, dass man oft die überstehenden Triebe innerhalb der Messehallen zu schneiden, so dass sie mit Erholung nicht stören.

Wenn Sie eine runde Form wollen, markieren Sie dann den Durchmesser des Innenraums von 6,7 Metern.

Live-Pavillon

Einige Eigentümer mit hoher Schnitt Skelett-Filialen schaffen einen Pavillon im Freien, wo es keine Wände, und es gibt nur ein grünes Dach

Schritt # 2 - Bäume pflanzen

Pflanzgut kaufen oder in den Waldhöhen graben1,5-2 Meter. Versuchen Sie, alle Bäume der gleichen Höhe des Rumpfes zu holen, so dass sie gleichmäßig entwickeln. Das Einpflanzen normal - zeitigen Frühjahr, vor dem Saftstrom.

In den Sämlingen in den Erdungsstangen begraben sind,die zum ersten Mal wird die Unterstützung für die gesamte Struktur, während die Stämme der Bäume werden nicht auf die gewünschte Höhe wachsen und stärker werden. Alle Säulen Twist Draht, zu denen an den Zweigen befestigt werden, um eine dichte Skelett bilden. fixieren unmittelbar mit dem Rahmen der Sämlinge, so dass sie in die richtige Richtung und curl wachsen. Tethering können Kunststoffklammern, die in Gartenhäusern oder Seil sind. Der Draht nicht verwendet, da sie stark in den Baum Gewebe graben und zu Krebs führen.

In diesem Zustand lassen Sie einen Wohnrahmen bis zum nächsten Frühjahr, so dass die Sämlinge Wurzel in einem neuen Platz nehmen und stärker werden.

Chatter aus den Stämmen der Bäume

Wenn die Büsche unmöglich mit einem dicken Stamm zu erreichen, so pflanzten sie ein paar Stücke (2-3), um kreuz und quer durch die tragenden Säulen

Schritt # 3 - Die Anordnung des Innenraums

Während Bäume wurzeln und wachsen stärker, können Sie einen Pavillon innen bauen. Möbel und anderes Zubehör erscheint rechtzeitig, vor allem aber schaffen den Boden. Es gibt mehrere mögliche Optionen:

  • Wenn der Pavillon eine kontinuierlich ist, geschlossen auf Laubder Boden an die Spitze des Daches, und die einzige Nische für das Eindringen von Sonnenlicht wird der Eingang sein, ist es am besten, eine Fliese oder Fertiger zu wählen. Sie hat keine Angst vor Feuchtigkeit, Wasser und Sauerstoff gelangt in den Boden, was bedeutet, dass die Kraft der Wurzeln nicht gestört werden.
  • Für Dorne, deren Wände sind Laub-bei einem halben Meter in der Höhe beginnen und bis geeignete Rasengras oder Holzkeile. Licht in eine solche Struktur fehlt Pavillon ist gut belüftet, so Kräuter-Sex nicht aus der Dunkelheit leiden wird, und das Holz - von der Luftfeuchtigkeit.

Nicht schlecht in einem frühen Stadium Beleuchtung zu prüfen. Wenn Sie den Pavillon und in den Abendstunden nutzen, werden Sie die Lampe auflegen müssen. So ist es notwendig, Strom zu leiten. Und solange die Keimlinge noch klein sind, und die Gegend ist unentwickelt - Dig die Nut und Strecke das Stromversorgungskabel. Im Laufe der Zeit, da die Stämme der Bäume wachsen, strecken Sie das Kabel an die Decke und die Lampe hängen.

Einige Hosts statt einer zentralen Lampe auf dem Umfang der kleinen Wände hängen. Dann scheint die außen wie ein Pavillon voller fantastischer Glanz und leuchtet im Dunkeln.

Sex im Pavillon

Für Live-Pavillon fit und Steinboden, eine gut undicht, aber darunter ist es notwendig, eine Schicht aus Sand zu gießen

Schritt # 4 - die Bildung des Rahmens Pavillon

Im darauffolgenden Jahr im zeitigen Frühjahr beginntdie Bildung der zukünftigen Struktur der Wände. Wenn Sie die meisten Pavillon geschlossen vor neugierigen Blicken machen wollen, führten die Ernte Sämlinge aus wie folgt:

  1. Überprüfen Sie, welche Top-Bäumchen soll. Wenn es verzerrt und wächst nicht gerade nach oben - es ist mit dem Rahmen binden, in die richtige Richtung zu fixieren.
  2. Alle Skelett-Filialen (die dicksten, aus dem Lauf kommt) sollte um die Hälfte gekürzt werden, um das Wachstum Seite dünner Triebe zu stimulieren. Die niedrigsten Zweige werden an den Draht horizontal fixiert.
  3. Im Hochsommer um 10-15 cm Krone beschnitten.

Wenn Sie den unteren Teil der Welle zu haltennur von bloßen Stämmen Netz Grün aus, dann schneiden Sie alle Skelett-Filialen an den Stamm, Stümpfe zu verlassen, auf der Höhe die Sie benötigen. Meistens links unten in der 80-100 cm zu spielen. Sie haben soeben unter dem Lauf zu bleiben, ohne einen einzigen Zweig. Darüber hinaus hat jeder der Schnitt obskuren Garten Tonhöhe, so dass der Baum ist nicht krank. Andere Maßnahmen - wie in obigen Anweisungen: align oben, horizontale Zweige binden und so weiter.

Baumschnitt

Nieder Skelett-Filialen sind nur leicht angeschnitten, Impulse für das Wachstum der Seitentriebe zu geben schlafen, und der andere etwa die Hälfte

In diesem Jahr wird kein Schrott nicht mehr produziert. Im nächsten Frühjahr weiter Rahmenformteil:

  1. Wählen Sie aus den oberen Zweigen der jungen, der die neue Krone werden wird, und befestigen Sie sie vertikal.
  2. Es gibt neue Skelett um die Hälfte zurückgeschnitten Zweige.
  3. Im Laufe des letzten Jahres die unteren Zweige, horizontal gebunden, finden ein anderes Paar von jungen Skelett-Filialen und fixieren den Draht sowie im letzten Jahr (horizontal).
  4. Schneiden Sie die Krone wieder (im Juli) ab.

So bilden wir die Wände des Pavillon, währendes erreicht die uns gewünschte Höhe. In diesem Jahr alle jungen Zweige herausragen, schneiden wir ab oder Zopf zwischen Skelett-, so dass sie nicht die Integrität der Struktur zu verletzen. Dies kann durch Juli erfolgen.

Schritt # 5 - die Schaffung eines grünen Dach

Wenn die Fässer auf die gewünschte Höhe gereift und gewachsen,Wir beginnen das Dach zu bilden. Um dies zu tun, alle Top-Läufer sollten die Krone Geflecht sein, einen Seilzug zu flechten, und biegen Sie den Vorteil gegenüber dem Zentrum der Zukunft Dach des Pavillon. Der zweite Bereich des Seils an die Spitze der Stützsäule an der gegenüberliegenden Wand oder Pergola gebunden an einem Strang ziehen, diese entgegengesetzten Ende der Spitze des Baumes. In jedem Fall sollte das Seil straff Zweig werden konnte nicht aufrichten und blieb in der Lage, die ihnen zugewiesen.

Tat in der Spitze des Spießes ist zwingend notwendig, dass mitdie Zeit, wenn der Zweig odrevesneyut, erhalten Sie einen zuverlässigen Rahmen über den Kopf. Wenn Sie einfach nur die Zweige binden, sind sie nach den Seilen in verschiedene Richtungen wachsen zu entfernen beginnen.

Nach den Stämmen und Skelett-Filialen, diegebildet durch Wände und ein Dach, odrevesneyut, können Sie alle Drahtrahmen und entfernen Sie die tragenden Säulen schießen. Von nun an haben Sie nur dünne Zweige zu schneiden, aus der allgemeinen Masse.

Zusätzliche schmücken die Wände

Um einen Pavillon Laub vom Boden hinzufügen (wo keine istSkelett-Filialen), landete auf dem Sitz Säulen Sträucher zu unterstützen, die gut zu Scher reagieren (spirea, boxwood und Berberitze, etc ..). Wenn sie auf das Niveau des unteren Lauf aufwachsen - geschert und dann ausrichten schießt die oben auf der Seite in eine gewünschte Form.

Dekorieren Pavillon

Als zusätzliche Dekoration, können Sie die Pavillon und kriechend Einjährigen verwenden, die schön blühen und Akzente im grünen Zelt Laub machen

Sie können Sträucher statt der blühenden Reben pflanzen(Maiden Trauben, Klematis, etc.), aber versuchen, solche Pflanzen zu wählen, die nicht unmäßig hoch wachsen mehr als 2 Meter, so dass sie nicht unterbrechen den Haupt Hintergrund Laub. Zugleich erinnern, dass Sie mehr sie oft zu ernähren haben, da die Hauptnahrung des Landes wird live Pavillon nehmen.

Solche Strukturen sind in Europa nicht ungewöhnlich, aberWir Pavillon von lebenden Bäumen noch exotisch sind. Also, wenn Sie Ihren Freunden und Bekannten Datscha Landschaft zu überraschen - versuchen, dieses Meisterwerk mit seinen eigenen Händen zu wachsen.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar