Dekorationselemente

So nähen Sie selbst Vorhänge an die Hütte: die beliebtesten Optionen und Meisterklassen

So nähen Sie selbst Vorhänge an die Hütte: die beliebtesten Optionen und Meisterklassen

Die Sommersaison rückt näher. In der warmen Jahreszeit ziehen es immer mehr Menschen vor, außerhalb der Stadt in der Natur zu leben. Und das bedeutet, dass Sie nicht nur Ihr Leben berücksichtigen müssen, sondern auch das Innere, in dem Sie einen Teil des Frühlings, des Sommers und des warmen Herbstanfangs verbringen werden. Vielleicht ist der Vorhang zum Cottage, der aus einem billigen, aber praktischen Stoff handgenäht wurde, der Beginn der Renovierung Ihres Sommerhauses.

Inhalt

Was sollten Landvorhänge sein?

Natürlich sollten ländliche Vorhänge für das Auge angenehm sein und zu dem Ort passen, für den sie bestimmt sind. Es gibt jedoch noch einige weitere Parameter, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten «Kleider» für Fenster von Landhäusern.

Vorhänge auf dem Land

Es ist überhaupt nicht notwendig, luxuriöse Vorhänge zu nähen, da dies ein Landhaus ist, in dem alles einfach, niedlich und funktional sein sollte

Hier sind einige Dinge, auf die Sie besonders achten müssen:

  • Es ist besser, natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle und Chintz zu bevorzugen.
  • Vorhänge sollten praktisch sein. Sie sollten nicht schnell verblassen und sehr schmutzig werden..
  • Die Wahl der Stoffe für Fenster hängt auch von ihrer Position ab. Für Fenster mit Blick auf die Sonnenseite wählen wir dichte Vorhänge aus dunkler Materie, und für Fenster, die auf die schattige Seite ausgerichtet sind, lassen wir helle und helle Stoffe zurück.
  • Wenn Sie das ganze Jahr über in der Hütte wohnen, benötigen Sie einen weiteren Satz Vorhänge – den Winter.
  • Überladen Sie das Modell nicht mit zahlreichen Rüschen und dekorativen Elementen. Einfach und süß – das ist unser Motto.
  • Für eine Veranda oder einen Pavillon ist es besser, ein Material zu wählen, das kein Wasser durchlässt – PVC-Stoffe.

Achten Sie auch darauf, dass Landvorhänge leicht abnehmbar sein sollten, daher sollten Ringe oder Wäscheklammern als Befestigungselemente für sie verwendet werden.

Vorhänge aus natürlichen Stoffen

In diesem Fall werden leichte und niedliche Vorhänge mit Hilfe von Ringen und Wäscheklammern an der Gardinenstange befestigt: Das Entfernen ist einfach

Wir nähen Landvorhänge in verschiedenen Stilen

Der Stil, der von Sommerbewohnern am häufigsten bevorzugt wird, heißt «rustikal». Es ist nicht nur in unserem Land beliebt, sondern auch in Europa und sogar in Amerika. Es ist nur so, dass es in verschiedenen Ländern seine eigenen charakteristischen Unterscheidungsmerkmale erhält.

Patchwork im russischen Geist

Um den russischen Dorfstil zu verkörpern, brauchen wir den einfachsten natürlichen Stoff. Normalerweise das «lustig» Chintz, Leinen oder Baumwolle. Einfache Materie und mit einem feinen Muster reichen aus. Patchwork-Nähvorhänge sehen toll aus.

Patchwork-Vorhänge

Patchwork-Vorhänge sehen sehr elegant aus, obwohl sie sowohl aus neuem Stoff als auch aus Resten anderer Arbeiten genäht werden können

Um Vorhänge aus Klappen zu nähen, müssen Sie das Fenster messen, die Parameter der Gemälde des zukünftigen Vorhangs festlegen und dann ein Muster seiner Details erstellen. In diesem Fall sollten große Elemente bevorzugt werden, damit die Vorhänge aufgrund der Fülle an Nähten nicht zu schwer sind. Die Patchwork-Technik beinhaltet die Verwendung geometrischer Formen. Meist sind dies gleichschenklige Dreiecke oder Quadrate. Die Kombination von dunklen und hellen Details sieht am effektivsten aus.

Patchwork-Muster

Für die zukünftige Patchwork-Leinwand ist es notwendig, ein Muster auf dickem Papier oder Karton zu erstellen und alle Details sorgfältig zu betäuben

Wir schneiden Teile aus dickem Karton ohne Berücksichtigung von Nähten aus und nummerieren sie, um beim Anschließen nicht zu verwirren. Wir wenden Muster auf die falsche Seite des Materials an und kreisen sie mit einem flachen, Rest oder einem speziellen Marker um den Umriss. Jedes Element wird unter Berücksichtigung von Nähten geschnitten – ungefähr 0,5 cm. Damit sich die Naht auf der falschen Seite der Arbeit befindet, müssen die Teile durch Anbringen an den Vorderseiten miteinander verbunden werden.

Nähen Sie an einer Nähmaschine oder handgefertigten Nähten. Um die falsche Seite des Produkts zu verbergen, benötigt es eine Auskleidung. Die Kanten der resultierenden Vorhänge können mit Geflecht, Spitze oder Bändern verziert werden..

Geheimnisse des Patchworks für «lose» Lerne Stoffe aus dem Video:

Vorhänge im rustikalen russischen Stil machen nicht nur Fenster, sondern auch Türen und einen Schlafplatz aus.

Wir verkörpern den französischen rustikalen Stil

Der rustikale Stil in Frankreich wurde nach einer der Provinzen dieses Landes benannt. Nämlich die Provence. Um diesen Stil zu kreieren, ist Chintz auch sehr gut geeignet, und Sie können auch Flachs und sogar ein Kambrium verwenden. Alle diese Stoffe sind natürlich und eignen sich gut für das Land..

Beispiele für Vorhänge im Provence-Stil

Bei der Auswahl von Stoffen können Sie einfache Stoffe in den Farben Blau, Blau, Lavendel und Weiß bevorzugen oder Material mit einem Muster verwenden

Neben Stoff und Nähmaschine benötigen wir für die Arbeit:

  • Hardware. Satinbänder und -fäden, die dem Farbton einer der Farben des Hauptmaterials entsprechen, eignen sich gut zur Dekoration des Produkts..
  • Werkzeuge und Material. Wir bereiten Papier für ein Muster, ein Zentimeterband, Kreide oder Reste, Stifte und eine sehr scharfe Schere vor.

Bei möglichen Messfehlern ist es besser, Stoff mit einer Marge von 10-15% zu kaufen. Die Mindestbreite des Stoffes sollte 3 Meter betragen.

Messen Sie unbedingt das Fenster und passen Sie die unten vorgeschlagenen Größen basierend auf den Ergebnissen unserer Messungen an. Wir müssen eine einfache Version der Vorhänge im Stil der Provence aus zwei Hälften mit einem Querstreifen nähen. Die Breite jeder Hälfte beträgt ungefähr 80 cm und der Querstreifen beträgt 15-20 cm.

Trotz der scheinbaren Einfachheit der Arbeit sollte sie mit einem Muster beginnen. Dazu wird gefaltetes Papier auf einen großen Tisch oder auf den Boden gelegt. Wir zeichnen die Konturen zukünftiger Bilder in die Hälfte ihrer tatsächlichen Größe und schneiden sie.

Vergessen Sie beim Übertragen des Musters auf den Stoff nicht, die Nähte zu berücksichtigen. Im oberen Teil des Produkts, der mit Wäscheklammern am Gesims befestigt wird, sollte die Zulage mindestens 5 cm betragen. Für die verbleibenden Nähte reicht es aus, 1 cm zu lassen.

In den aus dem Stoff ausgeschnittenen Details stecken wir die zu vernähenden Kanten mit Nadeln fest, damit die Nähte gleichmäßig und sauber sind. Danach dekorieren wir die Kanten mit einem Band und sammeln dann fertige Vorhänge im Provence-Stil.

Mansarde im Provence-Stil

Ein Dachboden im Provence-Stil sieht sehr elegant aus, wenn auch einfach. Es gibt viel Licht, ein riesiges Fenster, das mit einem fließenden durchscheinenden Vorhang geschmückt ist

Vergessen Sie nicht die Haken, die den Vorhang halten, wenn sie auseinandergezogen werden. Sie können aus Stoffstücken von Vorhängen oder in Form von dekorativen Schnüren, Bändern, Blumen hergestellt werden.

Wir nähen Vorhänge im Stil eines amerikanischen Landes

Wie jeder andere rustikale Stil zeichnet sich das Land durch Einfachheit und Natürlichkeit aus..

Für das Land werden am häufigsten natürliche Stoffe gewählt:

  • nicht zu hell;
  • mit einem Blumenmuster;
  • beim «Box».

Sie können jedoch Kunststoffe verwenden, die natürliche Stoffe imitieren. Seine Vorteile beim Geben sind, dass es nicht verblasst, von der Sonne nicht gelb wird, nicht schrumpft und nicht knurrt.

Um den Materialbedarf korrekt zu berechnen, führen wir die erforderlichen Messungen durch. Um die Länge des Produkts zu bestimmen, müssen Sie den Abstand vom Gesims (dem oberen Punkt des Vorhangs) zur Fensterbank oder zum unteren Teil der Heizbatterie (unterer Punkt) messen. Wir addieren 6 cm zum Ergebnis für das Biegen des Produkts von unten und 3 cm für die Drehung im oberen Teil der Leinwand. Um die Breite des Produkts zu bestimmen, müssen Sie die Länge des Gesimses um das 1,5- bis 2-fache erhöhen, abhängig von der Dichte der bevorstehenden Vorhänge.

Amerikanischer Landhausstil

So sehen die Vorhänge aus, die wir nähen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass diese nicht mit Hilfe eines Geflechts am Gesims befestigt werden, sondern mit dekorativen Schlaufen

Das einfachste Muster sind rechteckige Leinwände. Schneiden Sie den Stoff. Um keine Stifte zu verwenden, können Sie die Nähmaschine auf den Langstichmodus einstellen. Es ermöglicht Ihnen, den Saum zu bemerken. Nähen Sie das Klebeband für die Vorhänge an die gebogene Oberkante. Als nächstes sollten Sie auch die Seitennähte bearbeiten. Die Kanten des Geflechts sollten in der Naht entfernt werden, und die Enden der Schnüre sollten draußen bleiben. Durch Ziehen können Sie den Grad der Vorhänge des Vorhangs einstellen. Es bleibt nur die Bearbeitung des Bodens und das Aufhängen der fertigen Vorhänge an der Kante.

Merkmale eines rustikalen Stils für verschiedene Räume

Der rustikale Stil ist universell und sehr gut für eine Sommerresidenz geeignet, sodass alle Zimmer unter Berücksichtigung ihrer Merkmale eingerichtet werden können.

Wir nähen römische Vorhänge für die Küche

Das relevanteste Design für Küchenvorhänge heißt Cafe-Vorhänge. In der Mitte des Fensters ist eine Rute, Angelschnur oder Schnur befestigt. Darauf sind zwei kleine Leinwände verstärkt. Der obere Teil des Fensters ist mit einem Lambrequin oder Vorhängen mit Tonabnehmern verziert..

Eine weitere Option, die in der Landhausküche organisch aussehen wird, sind römische Vorhänge.

Römische Vorhänge der Provence

Um römische Vorhänge herzustellen, werden keine großen Stoffstücke benötigt: Sie können eine Klappe verwenden, die nur ausreicht, um die Öffnung abzudecken

Ein ausführlicher Workshop zum Nähen römischer Vorhänge, siehe Video:

Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer

Wenn Ihr Ferienhaus über diese Zimmer verfügt, dekorieren Sie sie mit langen Vorhängen im rustikalen Stil und Pick-ups. Als zusätzliche Dekoration der Paneele können Sie Spitzen- oder Stoffrüschen, Satinbänder, Kordeln, Knöpfe und Perlen verwenden.

Das Video enthält zahlreiche Ideen für Vorhänge im rustikalen Stil:

Vorhänge im mediterranen Stil nähen

Ein anderer Stil, den die Sommerbewohner gerne wählen, ist das Mittelmeer..

Charakteristische Merkmale davon können wie folgt bezeichnet werden:

  • die Fülle des Lichts in den Räumen;
  • große Fenster;
  • bevorzugte durchscheinende oder vollständig transparente Stoffe sind bevorzugt;
  • Stoffe sollten schlicht oder blumig sein.

Wir bereiten alle notwendigen Materialien für die Arbeit vor:

  • den Stoff, den wir unter Berücksichtigung aller oben gegebenen Empfehlungen ausgewählt haben;
  • Schere für Stoff;
  • Zentimeterband oder Maßband;
  • Stifte und Nadeln, Fäden;
  • Nähmaschine.

Um die Vorhänge für das Haus mit Ihren eigenen Händen zu nähen, müssen vorläufige Messungen durchgeführt werden, an denen wir uns anschließend orientieren und den Stoff abschneiden.

Zweiteilige Vorhänge

Zu Beginn können Sie einfach den ausgewählten Stoff am Fenster befestigen, die Position des Bildes und das Aussehen des fertigen Vorhangs im Innenraum überprüfen. Wir messen die Breite des Fensters. Wir benötigen doppelt so viel Gewebe wie der erhaltene Messwert. Das heißt, für ein Zwei-Meter-Fenster benötigen Sie vier Meter Material.

Italienische Richtung

Orange und andere warme Farben von transparenten oder durchscheinenden Vorhängen sind typisch für die italienische Richtung eines sonnigen und fröhlichen mediterranen Stils

Wir bestimmen die Länge des zukünftigen Produkts und messen von dem Punkt, an dem die Oberkante des Paneels fixiert wird, bis zur gewünschten Länge. Achten Sie bei der Berechnung der Produktparameter darauf, dass die Nähte, der Saum und der Teil der Bilder, der am Gesims befestigt wird, 15 bis 20 cm lang sind. Schneiden Sie den Stoff besser, indem Sie ihn auf dem Boden oder auf einem großen Tisch verteilen. Wenn die Vorhänge aus zwei Gemälden bestehen, falten wir das Produkt in zwei Hälften und schneiden es vorsichtig entlang der Länge.

Einfache Vorhänge nähen

Stufen der Herstellung einfacher Vorhänge: Schneiden von Stoff auf dem Boden, Befestigen von Biegungen mit Stiften, Verteilen und Befestigen von Falten im oberen Teil des Stoffes, Arbeiten mit einer Nähmaschine

Auf allen Seiten der Paneele, mit Ausnahme der Oberkante, machen wir Säume und befestigen sie mit Stiften. Die Skizzen werden auf einer Schreibmaschine genäht. Jetzt sieht die Leinwand ordentlich aus. Wir biegen die Oberkante auf die falsche Seite, befestigen sie mit Stiften und nähen. Von der Außenseite der Naht kann mit Geflecht versteckt werden. Der von oben erhaltene Saum wird zur Fixierung am Gesims verwendet. Aus dem improvisierten Material beherrschen wir nun die Tricks.

Ein komplexeres Modell kann mithilfe des folgenden Diagramms zusammengefügt werden..

Vorhangmuster im Landhausstil

Das Beste an diesem Schema ist, dass die spezifischen Abmessungen angegeben sind. Dies bedeutet, dass Sie durch Messen Ihres Fensters die Schaltungsdaten gemäß den tatsächlichen Parametern neu berechnen können

Schöner Vorhangbogen

Sie können die Fensteröffnung in der Küche und in jedem anderen Raum mit einem Bogen dekorieren. Überall wird sie überraschend organisch und sanft aussehen. Sie können einen Bogen aus einem ganzen Stück Stoff nähen. Es sollte ein Stück sein, das groß genug ist, damit die Enden des Bogens bis zur Fensterbank oder sogar tiefer hängen.

Die erste Version des Bogenmusters

Der Vorteil dieser Option kann darin gesehen werden, dass beim Schneiden weniger Abfall entsteht: Der Bogen wirkt ausdrucksstark und schön

Zwei Methoden können verwendet werden, um eine gewölbte Form eines solchen Vorhangs zu erzeugen..

  • Der Bogen kann am unteren Rand der Leinwand geschnitten werden. Die Kante des Bogens muss mit einem schrägen Rand behandelt werden, Sie können ihn sogar mit Rüschen verzieren. Der obere Teil des Bogens passt in entgegenkommende Falten.
  • Bei der zweiten Methode werden nicht ein, sondern zwei Bögen geschnitten. Der obere Bogen entlang des Abschnitts B wird gedehnt, ein spezielles Klebeband wird zur Befestigung am Gesims daran angenäht. Der entlang der Schräge geschnittene Stoff hängt wunderschön und bildet weiche Falten. Der Rand des Bogens verläuft entlang des unteren Bogens. Ummantelt, auf Wunsch mit Rüschen verziert.
Die zweite Option zum Schneiden

Diese Option ist gut, da schöne Falten auf dem Bogen auf natürliche Weise erhalten werden, basierend auf der Schneidtechnik selbst

Aus Gründen der Übersichtlichkeit empfehlen wir Ihnen, sich ein Video über die Erstellung von Vorhangbögen anzusehen:

Wie Sie sehen können, sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich, um die Vorhänge zum Geben zu nähen. Aber genau die mit Geschmack ausgewählten Vorhänge verwandeln das Innere vor unseren Augen und geben ihm Vollständigkeit. Auf dem Land werden Sie mindestens drei Monate verbringen. Schaffen Sie eine Atmosphäre der Gemütlichkeit und des Komforts.

logo

Leave a Comment