Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Besonderes Augenmerk wird in der Regel auf die Gestaltung der Decke im Wohnzimmer gelegt. In der Halle an den Wänden können eventuelle Mängel und Mängel versteckt oder dekoriert werden. Moderne Bodenbeläge sind so geworden, dass es schwierig ist, sie zu verderben. In extremen Fällen können Sie etwas auf den Boden legen, beispielsweise einen Patchwork-Teppich. Dies funktioniert jedoch nicht mit der Decke, da Sie keine Mängel verbergen und diese immer in Sichtweite sind. Außerdem empfangen Sie im Wohnzimmer Gäste, die unwillkürlich ihren ersten Blick an die Decke werfen.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Es ist interessant, den Hintergrund der Geschichte unseres Landes auf den Metamorphosen zu betrachten, die Decken in Wohnungen erfahren haben. BEIM «verdammte königliche Zeit» Sie waren reich mit Stuck dekoriert und weiß getüncht. In den ersten sowjetischen Jahren blieb Stuck noch übrig, begann aber langsam abzufallen, und in den Gebäuden der Stalin-Ära hinterließen sie aufgrund von Stuckdekorationen nur eine Fassung in der Mitte unter dem Kronleuchter und eine Umrandung um den Umfang. Vergessen Sie nicht, dass in solchen Häusern die besten Wohnungen dieser Zeit waren. Während der Jahre des Massenwohnungsbaus geriet das Stuckformteil in Vergessenheit, sie wurden einfach weiß getüncht und montierten einen Kronleuchter – eines der Symbole des Wohlstands in sowjetischen Familien. Denken Sie nur an die Szene im Film «Mimino», wenn das Gericht die Kosten eines gebrochenen herausfindet «Falke» Kikabidze Kronleuchter.

Die Geschichte bewegt sich in einer Spirale, einschließlich der Geschichte des Designs. Ein Jahrhundert ist vergangen, die Decke erlangte ihre Aufmerksamkeit zurück und wurde zu einem vollwertigen Objekt im Inneren des Raumes.

Sehr wichtig! Eine zwingende Voraussetzung ist heute die Übereinstimmung des Stils der Deckengestaltung mit dem Stil des Wohnzimmers. Schließlich geht es hier nicht nur um eine der Oberflächen im Raum und die Position der Hauptleuchten. Die Decke ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Wohnraums (und jedes Raums in der Wohnung), der auch die Funktion hat, das Volumen des Raums visuell zu erhöhen und ihn in Zonen mit unterschiedlicher Funktionalität zu unterteilen.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Zu diesem Zweck werden Dekorations- und Dekorationsmaterialien ausgewählt, das Design, seine Konfiguration und Beleuchtungssysteme ausgewählt. Ja, es handelt sich um kombinierte Beleuchtungssysteme, da ein Kronleuchter, egal wie schön und stilvoll er auch sein mag, nicht alle Entwurfsaufgaben für die Beleuchtung der Halle lösen kann.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Veredelungsmaterialien ↑

Für ein einstufiges Gerät («eben») Deckenfarbe, Deckenfliesen, Tapeten, Zierputz, Holz. Eine einstöckige Struktur kann auch eine abgehängte Struktur aus Trockenbau oder abgehängter Decke sein.
Zwei- und mehrstufige Konstruktionen bestehen aus mit Trockenbau ausgekleideten Hängesystemen und einer Kombination aus mehrstufigen Gipskartonplatten mit abgehängten Decken. Komplexe Strukturen können mit natürlichen Holzbalken oder expandierten Polystyrolprodukten erzeugt werden, die Holzbalken imitieren.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Zum Dekorieren der Oberfläche mit Gips- oder Styroporstuckleisten, Formteilen.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Zu sagen, dass eine einstufige Decke eine banale und langweilige Entscheidung ist, ist völlig falsch. Die Ästhetik der Decke hängt nicht von der Anzahl der Ebenen ab, sondern von der Qualität der Materialien, der Handwerkskunst des Darstellers und der Nachdenklichkeit des Entwurfsplans. Sie können ein Beispiel geben: An die Decke geklebte unscheinbare verblasste Tapeten sehen nicht präsentabel aus. Schöne geprägte Tapeten (Vlies, Vinyl oder Stoff), die aus dem Formteil in die Rahmen geklebt werden, sehen ganz anders aus. Dekorelemente sind keine Deckenebenen, die Decke bleibt einstöckig, sondern ein Mittel zur Dekoration.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Darüber hinaus kann man eine einstöckige Trockenbaukonstruktion mit einem gut gestalteten Beleuchtungssystem und Dekorelementen oder einer Spanndecke nicht als langweilig bezeichnen. Obwohl das mehrstufige Design zweifellos unvergleichlich mehr Möglichkeiten bietet, dem gesamten Innendesign des Wohnzimmers Originalität und Raffinesse zu verleihen. Charme und Charme, wenn Sie möchten.
Wichtig! Schichtstrukturen eignen sich für Wohnzimmer mit Deckenhöhen von 2,50 Metern oder mehr. Wenn die Höhe niedriger ist, muss die Konfiguration der Deckenstruktur sorgfältig abgewogen werden, damit dies nicht der Fall ist «zerquetscht» auf denen im Wohnzimmer. Oder geben Sie es ganz zugunsten eines einfacheren Designs auf, das besser zur Höhe des Raums passt.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Die Wahl der Farbe des zu dekorierenden Materials ↑

Aussage, dass «oben» muss weiß oder sehr hell sein, ist kein Axiom mehr. Er kann alles sein. Sogar schwarz. Die schwarz glänzende Spanndecke sieht in der Halle großartig und stilvoll aus. Die Hauptsache ist, dass es zum Stil des Wohnzimmers passt. Eine undurchsichtige Decke der gleichen Farbe sieht im Wohnzimmer jedoch düster aus.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Hängende Gipskartonplatten ↑

Im Aussehen ist die hängende Struktur von Trockenbauwänden oft schwer von einer mattweißen Spanndecke zu unterscheiden. Solche Designs unterscheiden sich nicht in ihren Fähigkeiten. Dies ist einer der Gründe, warum sie oft miteinander kombiniert werden..
Abgehängte Gipskartonkonstruktionen benötigen im Vergleich zu Spanndecken deutlich mehr Zeit für die Installation und Fertigstellung. Trockenbau hat im Gegensatz zum beliebtesten Material für abgehängte Decken – PVC-Folie – keine Feuchtigkeitsbeständigkeit und wird nach Kontakt mit Wasser unbrauchbar.
Wichtig! Der unbestreitbare Vorteil von Trockenbaukonstruktionen ist jedoch die Möglichkeit, mehrstufige Decken mit unterschiedlichen Beleuchtungssystemen zu erstellen. Ein weiterer Vorteil von Trockenbau ist die Möglichkeit, ihn mit nahezu jedem Material zu versehen. Zusätzlich zur traditionellen Malerei kann die Oberfläche dieses Entwurfs mit dekorativen Elementen dekoriert werden, Spiegeleinsätze hergestellt werden, dekorativer Putz aufgetragen werden, um bestimmte Bereiche hervorzuheben, oder eine sogenannte Technik angewendet werden «Deckengriff». In diesem Fall ist ein Teil der Deckenfläche mit dem gleichen Material wie die Wandfläche ausgekleidet, während der Übergang nicht zugeordnet ist.
Mehrebenen-Designs ermöglichen es Ihnen, unterschiedliche Beleuchtungen für verschiedene Bereiche des Wohnzimmers zu organisieren oder die Beleuchtung einzelner Innenräume im Raum hervorzuheben.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Spanndecken ↑

Nach Art der Oberfläche sind matt, glänzend oder satiniert. Werden monochromatisch oder mit einer Druckmethode ausgegeben. Nach Art des Materials werden Spanndecken aus PVC-Folie und Stoffdecken aus Polyester-Canvas unterschieden. Der erste Typ ist günstiger, er toleriert schwerwiegende Undichtigkeiten. Die Leinwand der PVC-Folie darf nicht breiter als 2 Meter sein, daher werden während der Installation Schweißnähte hergestellt (sie sind fast unsichtbar). Für die Installation solcher Decken sind Heißluftpistolen erforderlich.
Stoff-Spanndecken werden nahtlos montiert, da die Breite der Leinwand 5 Meter erreicht. In der Produktion wird der Stoff mit Polyurethan imprägniert, das die Leinwand vor Feuchtigkeit schützt. Die Stoffdecke weist jedoch im Vergleich zu PVC-Folien eine geringere Elastizität auf..
Für kleine Wohnzimmer werden glänzende Spanndecken empfohlen. Sie sind in der Lage, bis zu zweimal visuell signifikant zu sein «erziehen» das Zimmer. Aufgrund dieses Effekts hat selbst eine sehr dunkle oder schwarz glänzende Leinwand keinen erdrückenden Eindruck auf eine Person im Wohnzimmer.
Die Auswahl an Farben und Mustern ist so groß, dass es ziemlich schwierig ist, sich mit einer Sache zu befassen. Anscheinend der sowjetische Mann, der bis zum Ende der Perestroika von «wurstfrei» Moskau zum ersten Mal in der Wurstabteilung eines deutschen oder französischen Geschäfts.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Beleuchtung ↑

Die folgenden Anforderungen werden an die Organisation der Beleuchtung gestellt:
  • Obligatorisches Vorhandensein eines zentralen Beleuchtungsgeräts.
  • Obligatorisches Vorhandensein einer zentralen Beleuchtung bei klarer Zonierung des Wohnzimmers.
  • Obligatorische Beleuchtung mit Scheinwerfern um den Umfang der Deckenstruktur.
Zur Organisation der Beleuchtung werden klassische und moderne Kronleuchter, Strahler und LED-Leuchten verwendet. Das Material und die Art der Armaturen werden entsprechend dem Stil des Wohnzimmers ausgewählt.

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

Deckengestaltung für Wohnzimmer

logo

Leave a Comment