Die Küche

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder sind zu erschwinglichen, einfachen, effektiven und sehr effektiven Mitteln für die Dekoration der Räumlichkeiten in unseren Häusern geworden. Die hervorragende Qualität der Bilder, die auf einer anderen Basis durch Fotodruck gedruckt wurden, eine Vielzahl von Motiven, die ständige Veröffentlichung neuer Kollektionen durch die Hersteller, das Erscheinen von 3D-Tapeten, Leuchtstoffen und LED auf dem Markt – das sind die Faktoren, die dieses dekorative Material sehr beliebt und gefragt machen.

Die Küchenwandmacher blieben nicht unbemerkt – der meistbesuchte Raum in der Wohnung, ein Ort, an dem sich alle Familienmitglieder versammeln. Wie wählen Sie ein Foto für Ihre Küche aus, damit es original und gleichzeitig harmonisch dekoriert ist? Worauf Sie beim Kauf von Wandgemälden für die Küche achten müssen?

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wählen Sie Bilder für die Küche ↑

Es ist schwer mir zu sagen «Nein», wenn Ihnen das Bild auf dem Fototapeten wirklich gefallen hat und Sie es bereits im Inneren der Küche sehen. Zusätzlich zu den ästhetischen Eigenschaften müssen Sie jedoch die Regeln kennen und befolgen, die Ihnen helfen, bei der Auswahl keinen Fehler zu machen.

Sicherheit und Praktikabilität ↑

Trotz der Bedeutung der hohen ästhetischen Eigenschaften von Fototapeten wird empfohlen, mit einer Untersuchung des Themas Praktikabilität und Sicherheit zu beginnen. Dies ist auf die Besonderheiten des Raums selbst zurückzuführen – in der Küche ändern sich während des Garvorgangs ständig der Temperatur- und Feuchtigkeitsmodus, und alle Veredelungsmaterialien, einschließlich Fotopaneele, müssen die erforderliche Beständigkeit gegen diese Umgebung aufweisen und dürfen unter ihrem Einfluss keine schädlichen Substanzen abgeben.

Für die Küche ist es ratsam, Vlies- oder Vinyltapeten zu wählen, aber Tapeten auf Papierbasis sind nicht die beste Lösung für die Küche.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Trinkgeld. Es werden Wandbilder hergestellt, die der Hersteller – das russische Unternehmen AntiMarker – als Anti-Vandalismus positioniert. Sie haben eine spezielle Schutzbeschichtung, mit der Sie sie in jedem Raum der Wohnung verwenden können.

Fotowandpapier mit sehr guter oder ausgezeichneter Lichtechtheit sollte bevorzugt werden, da es auch unter dem Einfluss direkter Sonneneinstrahlung lange Zeit kein attraktives und helles Aussehen verliert und nicht verblasst. Es ist ratsam, dass das von Ihnen gewählte Fototapeten gewaschen werden kann. Führende Hersteller produzieren hauptsächlich Wandbilder, die keine Angst vor Feuchtigkeit haben. Dazu wird eine Lackschicht auf die Oberfläche aufgetragen, eine Feuchtigkeitsschutzschicht oder deren Oberfläche laminiert. Spritzwasser auf die Bilder sollte jedoch auf jeden Fall vermieden werden..

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Sehr wichtig! Besondere Aufmerksamkeit sollte der Sicherheit von Farben gewidmet werden, die auf den Untergrund aufgetragen werden. Fotowandpapier, auf dem Farben des Bildes ultraviolett gehärtet wurden, kann sicher für die Küche ausgewählt werden. Während der UV-Härtung wird ultraviolette Strahlung verwendet, um die Lackschicht zu polymerisieren, und als Ergebnis ist eine Polymermatrix von besonderer Festigkeit. UV-gehärtete Tintenbilder sind für Menschen und Tiere unbedenklich und langlebig und widerstandsfähig.

Die beste Option für die Küche – nicht gewebte Wandbilder mit einer Schutzschicht.

Farbschema ↑

Es wurden viele Studien zur Wirkung von Farbe auf den psycho-emotionalen Zustand einer Person durchgeführt. Basierend auf den Ergebnissen geben Designer Empfehlungen zur Wahl der Farbe für die Küche. Gleichzeitig gibt es besonders strenge Empfehlungen für die Wahl eines Farbschemas in der Küche.

Der Appetit und das menschliche Verhalten in der Küche werden durch die Farbe der einzelnen Innendekorationen beeinflusst: Dekorationsmaterialien, Möbel, Vorhänge und insbesondere ein so starkes und helles Dekorationsmittel wie eine Fototapete.

Psychologen sagen, dass kalte Farben im Innenraum den Appetit reduzieren. Im Gegenteil, warme Töne (hellbeige, pfirsichfarben, gelb, orange) erhöhen es.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Oberflächentypen und Abmessungen ↑

Folgende Arten von Fotowand-Papieroberflächen werden unterschieden:

  • Textur. Sie haben eine Reliefoberfläche, die der klassischen Tapete entspricht. Die Textur kann sehr unterschiedlich sein: von Haut und Leinwand über Papyrus bis hin zu Sand oder Raureif. Eine solche Vielfalt an Texturen ermöglicht es Designern, interessante Licht- und Dekoreffekte zu erzielen. Solche Wandbilder blenden bei hellem Licht viel weniger. Ideal für Szenen mit antiken Fresken, Ölgemälden und Wandgemälden.
    Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern
    Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern
  • Glatt. Sie haben eine glänzende Oberfläche. Nassreinigung ist erlaubt. Trotz der dichten Basis benötigen sie eine perfekt vorbereitete Wandoberfläche zum Kleben – jeder, auch kleine, Defekt an der Wand nach dem Kleben wird sofort spürbar, was den Eindruck des Fotobildes beeinträchtigt.
    Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

  • Selbstklebende Folie mit einem Fotodruckverfahren. Die Basis dieses Materials ist eine selbstklebende Folie. Weniger beliebt als Textur- und glatte Fototapeten, hat aber einen entscheidenden Vorteil: Bei Bedarf können Sie sie einfach erneut aufkleben, um die daraus resultierenden Fehler zu beheben.
    Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Die Standardformate des fertigen Fotowandpapiers haben eine Breite von 1,0 bis 3,0 m und eine Höhe von 1,7 bis 4,2 m. Die Größen 1,0 x 1,7 (1,8) Meter haben fragmentarisches Fotowandpapier. Einige Hersteller stellen sehr schmale Rollen her, die an die Küchentür geklebt werden können.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Trinkgeld. Beachten Sie bei der Suche nach Bildern für Ihre Küche, dass einige Hersteller häufig Tapeten mit einem Grundstück unterschiedlicher Größe herstellen, sodass Sie das gewünschte Bild für Ihr Zimmer auswählen können.

Seien Sie jedoch nicht verärgert, wenn Sie nicht das richtige Grundstück für Ihre Größe finden. Innerhalb von 3-5 Tagen erhalten Sie ein Foto in der gewünschten Größe. Sie können ein beliebiges Grundstück auswählen oder Ihr eigenes bestellen. Jede Laune für Ihr Geld.

Tapetenauswahl für eine kleine Küche ↑

Das kulinarische Thema ist genau der Platz in der Küche. Es ist fair, aber auch… gefährlich. Es ist gefährlich, weil jedes Bild, besonders schön und hell, in unserer Erinnerung bleibt und weiterhin unser Verhalten beeinflusst. Es ist klar, dass Bilder mit köstlichen Croissants, Kuchen und Broten nicht zu einer Verringerung des Appetits beitragen. «Schrotflinte hängt im ersten Akt an der Wand» (in unserem Fall ein Croissant), seien Sie sicher «wird schießen» herzhaftes abendliches Abendessen.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

In der kleinen Küche funktioniert die Designtechnik zum Erstellen eines falschen Fensters gut, durch die Sie die Stadt sehen können, die Sie besuchen möchten, die blaue Weite der Bucht, die mit Yachten und Fischerbooten unter der Sonne funkelt, oder die wunderschönen toskanischen Hügel an einem Frühsommermorgen. Aussicht «aus dem Fenster» Zu den schönen endlosen Entfernungen werden Sie die wahre Größe der Küche vergessen. Richtig erstellte Proportionen eines falschen Fensters mit einer schönen Aussicht (die, wenn Sie sich langweilen, ersetzt werden können) werden Ihre Gedanken weit weg von zu Hause mitnehmen. Denken Sie daran, dass ein Wunsch in Erfüllung geht, wenn Sie ihn sich klar vorstellen können. Hier ist dein «Fenster».

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Erweitern Sie den Raum in der Küche und das Bild mit der Perspektive: eine Gasse im Park, ein Weg im Wald, eine Gasse in der Altstadt, einen steilen Hügel hinauf, eine Terrasse mit Blick auf die Umgebung. Ordnen Sie die Decken- oder Wandbeleuchtung des Fototapeten perspektivisch an, und der Effekt wird erheblich verbessert.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

«Arbeit» Um den Raum und das Fotowandpapier in kalten Tönen zu erweitern, empfehlen Experten daher, für eine kleine Küche eine Tapete in Grün-, Blau- oder Blautönen zu wählen.

Wichtig! Wählen Sie Bilder aus, die der Größe Ihrer Küche entsprechen. Makrobild wird sein «Essen» schon kleiner Raum. Es wird nicht empfohlen, die Küche und 3D-Tapeten zu kleben – «Anwesenheitseffekt» kann nur in großen Bereichen erstellt werden.

Bei der Auswahl der Fototapete muss auch der Grad des natürlichen Lichts im Raum berücksichtigt werden. Je schwächer es ist, desto heller ist es, Fototapeten zu wählen. Bilder von Naturlandschaften mit viel Sonnenlicht machen Ihre Küche heller.

Die Schönheit von Bildern und Feng Shui ↑

Beeinflussen die richtig ausgewählten Wandbilder das Schicksal der in der Wohnung lebenden Menschen? Die Feng Shui-Philosophie behauptet, dass sie es können. Zunächst stellen sie das Gleichgewicht der Elemente im Raum wieder her. Es stimmt, es gibt einen «klein» Detail – man muss an die chinesische Philosophie von Feng Shui glauben. Ohne Glauben funktioniert nichts.

Ob es sich um Panorama-Wandbilder in einer riesigen Küche oder um ein kleines falsches Fenster in einem kleinen freien Bereich handelt – es ist wichtig, dass das Bild Ihre Träume widerspiegelt und harmonisch im Innenraum des Raums aussieht. In der Tat wird ohne Visualisierung ein Wunsch oder ein Traum nicht wahr werden. Das einzige, was noch übrig ist, ist klein – nehmen Sie ein Foto Ihres Traums auf, arrangieren Sie es wunderschön in Form eines riesigen Panoramas, einer Terrasse mit Blick auf die Natur oder eines kleinen falschen Fensters, durch das Sie Paris nachts bewundern können, und Ihr Traum wird wahr. Vielleicht nicht sofort. Aber das Frühstück, Mittag- und Abendessen in der Küche, das von all Ihren Familienmitgliedern geliebt wird, wird sofort schmackhafter.

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Abschließend ↑

Sie können an Feng Shui glauben oder nicht oder an die Fähigkeit kalt getönter Bilder, den Appetit zu reduzieren – etwas anderes ist wichtig. Mit Hilfe moderner Fototapeten können Sie in der Küche ein schönes und originelles Interieur schaffen, das Ihre Träume widerspiegelt und eine harmonische Atmosphäre von Gemütlichkeit, Komfort und Liebe schafft. Ist das nicht genug Und ist es nicht das, was jede Hausfrau in ihrer Küche will??

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

Wandbilder in der Küche, die den Raum erweitern

logo

Leave a Comment