Die Küche

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Nachdem entschieden wurde, die Küche mit dem Wohnzimmer für maximale Funktionalität und Freiheit zu kombinieren, ist es notwendig, die Gestaltung des resultierenden Raums sorgfältig zu überdenken und ein Element der Atmosphäre wie einen Kamin korrekt in den Innenraum einzubauen. Es ist erwähnenswert, dass dieses Attribut von Herd und Komfort seit kurzem direkt im Küchenbereich installiert wird. Die Platzierung des Kamins und seines Modells hängt jedoch direkt von den Eigenschaften des Raums ab. Für ein Landhaus können Sie sicher ein klassisches Steinmodell wählen, in dem ein echtes Feuer brennt. Bei der Installation in modernen städtischen Wohnungen werden elektrische Kamine bevorzugt, für die kein spezieller Kamin erforderlich ist.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Baustellen ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Bevor Sie ein Modell eines Herdes auswählen, sollten Sie sich mit den Grundregeln für dessen Platzierung vertraut machen:

  • Der Kamin wird am besten senkrecht zu den Fenstern an der Wand platziert.
  • Es wird nicht empfohlen, einen Kamin zwischen den Fenstern sowie in der Nähe der Außenwand zu installieren. Das Design sollte nicht nur ein schönes Detail des Innenraums sein, sondern auch den Raum heizen.
  • Die Möbel am Kaminportal sollten so platziert werden, dass eine gemütliche und komfortable Ecke entsteht, in der Sie abends mit Ihrer Familie entspannen oder Gäste empfangen können.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Es lohnt sich, eine weitere Nuance in Betracht zu ziehen – Sie werden sicher den Wunsch haben, einen Fernseher im Wohnzimmerbereich zu markieren. In diesem Fall ist es am besten, das Gerät an einer Wand senkrecht zum Kamin zu platzieren. Es lohnt sich nicht, einen Fernseher über dem Kamin zu installieren, da die beiden Zonen des Wohnzimmers auf diese Weise kombiniert werden und es nicht ganz sicher ist.

Wie kann man also den Herd im Inneren des Wohnzimmers in Kombination mit der Küche einstellen? Betrachten wir verschiedene Optionen für den Standort

Eingebauter Kamin ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Am praktischsten ist die Installation eines eingebauten Kamins. In diesem Fall ist das Zentrum in eine Nische oder Säule eingebaut. Diese Option eignet sich perfekt für kleine Wohnzimmer, in denen mehr Möbel und Geräte aufgestellt werden müssen. Gasmodelle oder erhöhte Kamine sind für die eingebaute Version geeignet..

Wandplatzierung ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

An der Wand können Sie ein Gas- oder Elektromodell montieren. Es ist vorzuziehen, einen Kamin mit zwei unabhängigen Optionen zu wählen – Flammensimulation und Heizung. In diesem Fall kann der elektrische Kamin perfekt in den Innenraum passen, wenn der Raum im Stil des Minimalismus eingerichtet ist. Außerdem kann das Gerät in jeder Höhe aufgestellt werden. Für einen klassischen oder ländlichen Stil können Sie ein Portal aus Trockenbau erstellen.

Bodenversion ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

In diesem Fall können Sie einen Gas-, Elektro- oder Echtholzherd installieren. Es ist klar, dass ein solches Design zum zentralen Ort des Küchen- und Wohnzimmers wird, und das Design sollte basierend auf seiner Position entwickelt werden.

Insellage ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Ein Inselstandort ist die praktischste Option, da eine separate Installation des Kamins eine effizientere Beheizung des Raums ermöglicht.

Wenn der Raum in einem Loft- oder futuristischen Stil eingerichtet ist, können Sie die ursprüngliche und eher ungewöhnliche Platzierung des Kamins an der Decke wählen. Für dieses Design lohnt es sich, elektrische Kamine zu wählen.

Wählen Sie den Kamintyp ↑

Nachdem Sie den Standort des Kamins in der Küche und im Wohnzimmer ausgewählt haben, müssen Sie die Art des Designs bestimmen.

Klassisches Holz ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Der klassische Holzkamin ist die beliebteste Art von Herd, da Sie nur mit diesem Design echtes Live-Feuer und knisternde Holzscheite genießen können. In diesem Fall gibt es keine Probleme, wenn der Kamin in einem Landhaus angeordnet ist. In einer Stadtwohnung führt dies jedoch zu bestimmten Schwierigkeiten, vor allem aufgrund der Brandschutzanforderungen. Sie können einen dekorativen Herd in der Wohnung installieren.

Gas ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Alternativ zu diesem Herd können Sie ein Gasmodell installieren. Die Flamme wird wie in einem klassischen Holzdesign sein, aber Brennholz wird zum Anzünden nicht benötigt. Moderne Modelle von Gaskaminen sind ebenfalls sehr mobil und können jederzeit an einen anderen Ort gebracht werden. Dies ist eine großartige Option, insbesondere wenn die Küche mit dem Wohnzimmer kombiniert wird oder für kleine Bereiche. Für die Installation eines solchen Entwurfs ist jedoch eine besondere Genehmigung erforderlich.

Elektrisch ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Für die Wohnung ist das elektrische Kaminmodell ideal, das in der Küche oder in der Abgrenzungszone zum Wohnzimmer installiert werden kann. Die Vorteile solcher Schwerpunkte sind Umweltfreundlichkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Ein elektrischer Kamin kann einen Raum gut heizen und erfordert keinen Kamin und keine besondere Erlaubnis, um ihn zu installieren..

Wir betreten den Kamin ins Innere ↑

Nachdem Sie einen Ort für die Installation eines Kamins und dessen Typ ausgewählt haben, können Sie das Design in das Innere des Raums einpassen. Es ist sehr wichtig, dass das Design des Kamins harmonisch mit der allgemeinen Stilentscheidung des Wohnküchens übereinstimmt. Nur in diesem Fall ist es die perfekte Ergänzung zum Raum.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Es gibt verschiedene Einrichtungsstile, nach denen das Design und die Dekoration des Kamins ausgewählt werden müssen.

In diesem Fall sollte der Kamin diskret sein und dem Raum ein fertiges Aussehen verleihen, wenn die Wohnküche im klassischen Stil gestaltet ist. Die Zone, in der sich der Herd befindet, kann je nach allgemeiner Stilentscheidung des Wohnzimmers mit Luxus oder Zurückhaltung dekoriert werden. Um ein Portal zu erstellen, ist es besser, Stein oder Holz zu bevorzugen, aber massives Dekor und Stuck sind möglicherweise unangemessen.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Wenn das Design des Raumes im Landhausstil gestaltet ist, ist der Kamin eine natürliche Ergänzung des Innenraums. Sie können große und massive Strukturen verwenden, die die Hauptaufmerksamkeit auf sich ziehen. Der Kamin kann einen groben Umriss haben, da der Landhausstil keine Anmut impliziert. Die Wand über dem Kamin kann mit Jagdtrophäen oder geschmiedeten Dekorationsgegenständen geschmückt werden..

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Bei der Dekoration der Wohnküche im Jugendstil, was Prägnanz und Glanz impliziert, kann die Form des Kamins von klassisch bis bizarr sein. Der Kamin kann auch mit Buntglasfenstern ergänzt werden, da der Jugendstil alles Originalste beinhaltet.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

In einem Raum, der im minimalistischen oder High-Tech-Stil eingerichtet ist, sehen moderne Modelle mit minimaler Außendekoration großartig aus. Der Schwerpunkt liegt auf der ursprünglichen Form oder dem ungewöhnlichen Material bei der Gestaltung des Fokus. So eignen sich beispielsweise Modelle aus Metall oder hitzebeständigem Glas perfekt für solche Innenräume. Grundsätzlich erfordert der Stil des Minimalismus eine genaue Einstellung zum Detail und dementsprechend lohnt es sich nicht, mit einem Kamin zu experimentieren. Die beste Verwendung von Modellen mit strengen und prägnanten Formen.

Die Küche, kombiniert mit dem Wohnzimmer und im Barockstil gestaltet, erfordert die Einführung verschiedener aufwändiger Dekorations- und Dekorationselemente. Der Kamin, dessen Design ungewöhnliche oder bizarre Formen haben sollte, ist keine Ausnahme. Die ideale Option besteht darin, den Herd mit Naturmarmor oder Natursteinimitaten zu versehen.

Wenn das Design des Wohn- und Küchenbereichs keine spezifische und ausgeprägte Stillösung aufweist, lohnt es sich, einen Kamin im minimalistischen oder klassischen Stil zu installieren. Klassiker sehen auch organisch aus, wenn verschiedene Stile in der Raumgestaltung gemischt werden. Aber für ein Wohnzimmer im High-Tech- oder modernen Stil funktionieren massive und luxuriös dekorierte Herde überhaupt nicht.

Dekoration ↑

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Der Kaminsims ist oft mit allen Arten von Figuren, Originalvasen und Schmuckstücken verziert, die den Eigentümern des Hauses sehr am Herzen liegen. Auf einem klassischen Kamin sehen Familienfotos und antike Uhren ziemlich passend aus. Auf dem Kaminsims kann auch eine Sammlung von Porzellan oder Souvenirs aus der Reise platziert werden. All dies kann die Individualität der Hausbesitzer ausdrücken..

Auch im Inneren des Wohnküchens mit Kamin werden alle Arten von geschmiedeten Produkten, Kandelabern und originalen Kristallleuchtern, in denen das Feuerlicht reflektiert und schimmert, großartig aussehen.

Materialien ↑

Für die Erstellung von Kaminportalen werden verschiedene Konstruktions- und Veredelungsmaterialien verwendet – Natur- oder Kunststein, Keramikfliesen, Metall, Holz und Kunststoff. Kamine, die direkt an den Wänden installiert werden, sind in der Regel mit Natur- oder Kunststein sowie Holz versehen, wodurch sie wie traditionelle Holzherde aussehen.

Entwurf einer Wohnküche mit Kamin

Produkte aus Kunstgussmarmor, Glaskeramik oder getöntem Glas sehen sehr beeindruckend aus. Was die Form betrifft, so ist die klassische Version des Herdes mit einem U-förmigen Portal, das mit natürlichem Granit, Marmor oder sogar Halbedelstein und teurem Onyx besetzt ist, immer noch beliebt. In Innenräumen im Landhausstil sind die Feuerstellen mit Muschelgestein oder Sandstein sowie speziell behandeltem Holz verkleidet. Kamine aus Metall, hitzebeständigem Glas oder farbiger Keramik lassen sich perfekt mit dem Hightech-Stil kombinieren. Strukturen, die komplett aus Glas bestehen, sehen auch ziemlich stilvoll aus..

logo

Leave a Comment