Die Küche

Küche im russischen Volksstil

Wissenschaftler argumentieren, dass eine Zeitmaschine unmöglich ist, aber tatsächlich setzen Designer sie seit langem erfolgreich in modernen Wohnungen ein. Jemand wird diese Worte eine Allegorie nennen, aber wie sonst kann man die Küche im russischen Stil nennen?

Küche im russischen Volksstil

Leider haben die Menschen bei der Verfolgung europäischer Ideale und des Überseetraums ihre Wurzeln und Traditionen völlig vergessen, und schließlich ist die russische Kultur reich und unverwechselbar. Darüber hinaus ist das Design einer Küche im russischen Stil schwer mit anderen Einrichtungsstilen zu vergleichen.

Herkömmlicherweise kann dieser Stil als rustikal oder ethnisch beschrieben werden. Aber es gibt etwas, das sich von allgemeinen Konzepten abhebt. Die besondere Umgebung und Atmosphäre ähnelt weder dem heutigen populären Land noch der französischen Provence.

Küche im russischen Volksstil

Aber es ist die Identität, die es so schwierig macht, dieses Design zu reproduzieren. Und der Punkt ist nicht, dass es schwierig ist, Möbel im russischen Stil in Geschäften zu finden, sondern in den Stereotypen, die sich in den Köpfen der Menschen entwickelt haben. Bast Schuhe, Puppen und Balalaikas können jedes Interieur von einem Design-Meisterwerk in ein geschmackloses Museum für Touristen in der Nähe verwandeln.

Das Video zeigt eine interessante Kombination aus russischer Farbe und moderner Funktionalität. Symbiose einer rustikalen Atmosphäre mit moderner Technik.

Die wichtigste und schwierigste Nuance des russischen Stils besteht darin, diese feine Linie zu erfassen, wenn sich Ethno in Pathos verwandelt.

Stilmerkmale ↑

Küche im russischen Volksstil

Das Hauptmerkmal der Küche im russischen Stil ist natürlich ihre Originalität. In der Kultur der Slawen wurde Ornament und Symbolik immer viel Aufmerksamkeit geschenkt. Symbole halfen, die Geister des Herdes zu besänftigen und die Unreinen zu erschrecken.

Ornament ist eine Schlüsselnuance des Interieurs, hier ist es in allem vorhanden, von Stickereien auf Tischdecken und Servietten bis hin zu komplexen Fliesenschnitzereien an Möbeln und Wänden.

Küche im russischen Volksstil

Das Ornament fand auch in späteren Jahrhunderten seinen Platz und verwandelte sich in ein traditionelles Gemälde.

  • Khokhloma
  • Gzhel
  • Dunst

Jeder dieser Stile der russischen Küche hat seinen eigenen Farbakzent, der es ermöglicht, ein stilisiertes Design unter Berücksichtigung der Farbpräferenzen zu erstellen. Diese Nuance kann auch den Stilmerkmalen zugeschrieben werden, da nicht jedes Design eine solche Vielfalt aufweist..

Materialien ↑

Küche im russischen Volksstil

Bei jedem rustikalen Stil, unabhängig von ethnischen Merkmalen, werden ausschließlich natürliche Materialien verwendet.

Historisch gesehen ist das Territorium Russlands das Land der grenzenlosen Wälder, weshalb Holz das Hauptbaumaterial ist. Es ist auch relevant für Reparaturen in einer modernen Wohnung.

Küche im russischen Volksstil

Neben Holz sollte das Design der russischen Küche viel Textil enthalten:

  1. Tischdecken
  2. Fußmatten
  3. Polster
  4. Vorhänge an den Fenstern

Und mit Stickerei oder Spitze ist alles nötig.

Trinkgeld! In der Küche im russischen Stil empfiehlt es sich, handgefertigte Stickereien und Spitzen zu verwenden. Auf den ersten Blick unterscheiden sie sich von Fabrikprodukten und fügen unbeschreibliche Farben hinzu.

Zubehör ↑

Küche im russischen Volksstil

Bei der Auswahl des Zubehörs muss besonders darauf geachtet werden. Wie oben erwähnt, sind Puppen und Bastschuhe, obwohl sie ein Symbol des russischen Stils sind, heute zu einem Stereotyp gewachsen, und ihre Anwesenheit wird als schlechter Mann angesehen.

Harmonischer werden Knoblauch-Knoblauch-Halsketten oder -Halsketten aussehen. Das Rad vom Spinnrad an der Wand oder kleine Paneele mit Stickerei unterstreichen den Stil..

Weidenkörbe und Keramikkrüge setzen einen angenehmen Akzent..

Farben ↑

Küche im russischen Volksstil

Die Wahl des Farbschemas für eine Küche im russischen Stil hängt weitgehend von der stilistischen Ausrichtung ab. Daher ist es notwendig, auf jede Option genauer einzugehen:

Interessant! Die beliebteste Farbe im russischen Interieur ist Rot. In Russland galt Rot seit jeher als Symbol für Schönheit und Wohlstand, weshalb seine Verwendung einfach notwendig ist.
  1. Khokhloma. Ein Merkmal der Khokhloma-Malerei ist ein Spiel der Kontraste. Scharfe Übergänge von schwarz nach gelb und rot. Verzierte Blumenornamente verleihen dem Innenraum der Küche eine besondere Gemütlichkeit und Wärme. Viele Khokhloma haben Angst vor einer großen Menge Schwarz, aber hier sieht es nicht düster aus, sondern dämpft nur die obsessive Helligkeit von Gelb und Rot.
    Küche im russischen Volksstil
  2. Gzhel. Das weiche, blaue Gzhel-Ornament ist jeder russischen Person bekannt. In diesen komplizierten Locken liegt etwas geistig Nahes und Angenehmes. Die harmonische Kombination von Blau und Weiß ist perfekt für das Interieur der Küche. In einem solchen Raum wird es immer warm und gemütlich sein..
    Küche im russischen Volksstil
  3. Die Dymkovo-Malerei ist der blumenreichste Stil. Es verwendet fast die gesamte Palette warmer Farben mit einem leichten Spritzer Blau oder Blau. Das Innere der Küche, das mit einem Dymkovo-Ornament bemalt ist, lässt keinen Zweifel an seiner stilistischen Zugehörigkeit.
    Küche im russischen Volksstil
  4. Naturholz. Das Gemälde und die Verzierung müssen nicht auf die Wände und Möbel übertragen werden, es reicht aus, sie als Akzente auf dem Geschirr oder den Accessoires zu belassen. Das gesamte Interieur der Küche im russischen Stil kann in natürlichen Farben gehalten werden, die dem natürlichen Holz eigen sind. In diesem Fall ist es besser, leichte Arten wie Buche, Esche oder Ahorn zu bevorzugen..
    Küche im russischen Volksstil

Utensilien und Geräte ↑

Geschirr ist eine der wichtigsten Nuancen des Küchendesigns im russischen Stil. Sie ist es, die den Schwerpunkt legt und Sie die Atmosphäre spüren lässt.

Zuallererst sollte es Keramik sein, vorzugsweise mit Malerei oder Keramik. Auch in der Küche im russischen Stil sind Holzlöffel angebracht, aber aufgrund ihrer geringen Praktikabilität eher als Gefolge.

Küche im russischen Volksstil

Heutzutage gibt es viele Geschäfte, die Gerichte im russischen Stil verkaufen, so dass es keine Probleme damit gibt, was man über Haushaltsgeräte nicht sagen kann.

Küche im russischen Volksstil

Einzelansicht «Techniker», Das könnte in der originalen russischen Küche sein – dies ist ein Herd, aber leider kann es eine seltene moderne Wohnung arrangieren. Daher kann eine stilisierte Dunstabzugshaube, die auf Bestellung angefertigt werden kann, oder eine fertige Dunstabzugshaube in Geschäften als gute Lösung angesehen werden..

Küche im russischen Volksstil

Eine ideale Option für eine Küche im russischen Stil ist es, den Wasserkocher durch einen Samowar zu ersetzen, auch wenn dieser elektrisch ist, aber immer Messing oder entsprechend lackiert. Der Rest der Ausrüstung muss jedoch in Schränken und Schränken versteckt sein.

Küche im russischen Volksstil

Stilistisches Finish ↑

Küche im russischen Volksstil

Zum Glück für Designer und Liebhaber ungewöhnlicher Reparaturen bieten moderne Baumärkte eine große Auswahl an Veredelungsmaterialien, mit denen Sie jedes Design nachbauen können.

Zweifellos sind moderne Materialien praktischer und praktischer, daher sollten Sie sich nicht mit der Nachbildung der originalen russischen Küche befassen. Hochwertige Nachahmungen können durchaus alle Baumaterialien der Vergangenheit ersetzen.

Paul ↑

Küche im russischen Volksstil

Für die Veredelung des Küchenbodens im russischen Stil eignet sich ein Laminat oder ein furniertes Parkett. In der russischen Hütte wurde der Boden traditionell aus Eichenbrettern hergestellt, die von Natur aus eine dunkle Farbe hatten und im Laufe der Jahre schwarz wurden. Daher sollten Sie bei der Auswahl eines Laminats für die Küche auf das dunkle Holz mit einer bewusst rauen Oberfläche achten.

Auch für die Küche im russischen Stil können Sie Linoleum mit hochwertiger Nachahmung aufnehmen, was sehr bequem zu pflegen ist..

Wände ↑

Küche im russischen Volksstil

Eine ideale Option, um die Wände der Küche im russischen Stil zu dekorieren, ist eine natürliche Auskleidung oder ein Profilbalken. In der Küche ist die Verwendung von Holz jedoch nicht praktikabel, es ist schnell kontaminiert und erfordert eine Aktualisierung der Beschichtung. Darüber hinaus schließt der Lack, mit dem die Bretter bedeckt sind, die Umweltfreundlichkeit des Baumes vollständig aus. In einer Küche im russischen Stil ist es viel praktischer, strukturierten Stuck mit Imitation oder Vinyltapete zum Malen zu verwenden.

Decke ↑

Küche im russischen Volksstil

Die Decke in der russischen Hütte ist traditionell mit Kalk bedeckt.

Küche im russischen Volksstil

Interessant! Eine komplett weiße Decke galt in Russland als Zeichen der Sauberkeit des Hauses und zeichnete die Gastgeberin von einer guten Seite aus. Bei Verwendung von offenem Feuer zum Kochen und Heizen ist es sehr schwierig, den Weißgrad der Decken aufrechtzuerhalten.

Das Imitieren von Deckenbalken sieht tatsächlich aus, aber Sie können nur mit einer glatten weißen Oberfläche auskommen. Angesichts der aggressiven Umgebung der Küche sind Spanndecken ideal für eine Küche im russischen Stil, die mit einem kleinen Ornament als Akzent angebracht werden kann, solange sie nicht anspruchsvoll aussieht bekam nicht viel Aufmerksamkeit.

Fazit ↑

Küche im russischen Volksstil

Wie aus all dem hervorgeht, ist es keine so schwierige Aufgabe, ein Interieur in einer Küche im russischen Stil zu schaffen. Es reicht aus, eine Reihe von Stilregeln einzuhalten, und eine solche Küche kann sich als Schmuckstück des ganzen Hauses herausstellen.

Jedes Interieur im ethnischen Stil hat das wichtigste Gesetz, an das bei allen Reparaturphasen gedacht werden sollte – die Einhaltung der Linie. Die Aufgabe scheint nur auf den ersten Blick einfach zu sein, muss aber nur erledigt werden, um kein geschmackloses Interieur zu erhalten.

logo

Leave a Comment