Kinderzimmer

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Moderne, schöne Anwendungen oder hausgemachte Paneele tragen dazu bei, den Raum auf originelle Weise zu dekorieren, wenn der Wunsch besteht, etwas im Raum zu verändern. Schmetterlinge haben in Form von Schmuck große Popularität erlangt, was darauf zurückzuführen ist, dass die Motte ein Symbol für Freude und natürliche Schönheit, gegenseitige Liebe und Wiedergeburt ist.

Wenn Sie die Wände mit Motten dekorieren, wird es spektakulär und schön, besonders im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer. Darüber hinaus ist die Dekoration der Wände mit Schmetterlingen eine kostengünstige und originelle Art der Dekoration, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Dank Fantasie und Eifer wird jeder Raum verändert, wenn Sie wissen, wie man dekoriert und welches Material Sie wählen, wo Sie mit der Arbeit beginnen und wie Sie die Landschaft reparieren. Die Anwendung sollte nicht einzeln sein, es müssen Paare und Gruppen erstellt werden.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Schmetterlingsdekoration ↑

Schmetterlinge sind so erstaunliche Insekten, dass viele sie bewundern, Märchen, Legenden und Mythen werden über sie geschrieben. Dekorationen mit Kompositionen erweisen sich als interessant, wenn Schmetterlinge nicht nur Wände, sondern auch Kronleuchter, Decken, Vorhänge und andere Einrichtungsgegenstände schmücken. Mit Schmetterlingen können Sie sich viele verschiedene Kompositionen einfallen lassen, z. B. zusätzlich Gemälde dekorieren, luftige Dekorationen schaffen, die sich bei leichtem Wind bewegen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Der monochrome Stil des Raumes wird perfekt durch helle, spektakuläre Schmetterlinge ergänzt. Rote oder violette Anwendungen verdünnen den Grauton. Schwarze Kompositionen werden zu einer echten Dekoration in hellen Tönen, Beige oder Weiß. Es gibt viele Möglichkeiten, die Wände mit Schmetterlingen zu dekorieren. Hauptsache, die Kompositionen verschmelzen nicht mit ihnen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Für das Schlafzimmer spielen Motten eine besondere Rolle. Laut Feng Shui bringen diese schönen Insekten Freude und Liebe ins Haus, sind ein Symbol für Schönheit und Wiedergeburt. Sie bringen Feuer in eine junge Familie, verwässern und verleihen einer romantischen Beziehung eine Wendung. Viele glauben, dass sie zur Erfüllung der am meisten geschätzten Wünsche beitragen. Darüber hinaus können Schmetterlinge nicht nur die Wände schmücken, sondern auch den Raum teilen, beispielsweise den Rastplatz vom Liegeplatz trennen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Materialien zur Herstellung von Schmetterlingen ↑

Zum Erstellen der Anwendung können Sie verschiedene Materialien verwenden, von denen jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat..

Papier – Das günstigste Material, aus dem Schmetterlinge am einfachsten geschnitten werden können. Um Motten zu erstellen, können Sie Papier in verschiedenen Farben oder alte Magazine mit Bildern verwenden. So stellen sich mehrfarbige und originelle Anwendungen heraus. Optional kann die Komposition durch Farben geformt und die Wände damit dekoriert werden. Dekorative Papierschmetterlinge lassen sich leicht mit Klebstoff an der Wand befestigen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Karton. Solche Anwendungen sind viel stärker und zuverlässiger, sie sind schwieriger zu schneiden, aber Pappe nimmt leicht die Form einer Motte an und speichert sie. Dazu wird die Biegestelle leicht mit Wasser angefeuchtet, geformt und unter Druck trocknen gelassen. Nach dem vollständigen Trocknen bleibt die Anwendung in der gleichen Form. Der Nachteil von Pappe ist, dass das Material schwer ist, sodass Sie die Anwendungen sicherer an der Wand befestigen müssen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Eine einfache Möglichkeit, Schmetterlinge zum Dekorieren von Wänden zu erstellen, ist die Verwendung von Plastik- oder Vinylfolien. Verschiedene Farben und eine spezielle Basis ermöglichen es Ihnen, die originellsten Kompositionen für die Dekoration von Wänden mit Schmetterlingen mit Ihren eigenen Händen zu erstellen. Die glänzende Oberfläche der Applikation leuchtet und schimmert in den Strahlen der künstlichen Beleuchtung des Raumes. Mit Vinylmaterial gibt es überhaupt keine Schwierigkeiten, einen Schmetterling ausschneiden, die Schutzschicht abziehen und anbringen. Damit der Schmetterling flattern kann, muss nicht die gesamte Schutzschicht entfernt werden, sondern nur in der Mitte der Anwendung.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Sie können Stoff verwenden, insbesondere wenn die Wand mit einer einfachen flüssigen Tapete, einem Vorhang oder einer weichen Basis bedeckt ist. Textilprodukte schmücken die Wand in jedem Raum, ohne das Innere des Raumes zu verletzen, sondern betonen ihn nur. Oft findet man solche Dekoration an den Vorhängen. Um die Anwendung auf die Wand aufzutragen, ist es besser, PVA-Kleber zu verwenden. Wenn jedoch ein dreidimensionales Bild erstellt werden soll, sollte der Kleber mit Wasser verdünnt werden. Sie können eine Seifenlösung herstellen, die zum Anbringen von Anwendungen aus einem dünnen Stoff geeignet ist. Textilprodukte wie Pappe können jede Form erhalten, zuerst benetzt, dann geformt und getrocknet werden.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Schmetterlingsanwendungen für die Wanddekoration ↑

Um den maximalen Effekt zu erzielen, wird die optimale Position der Motten an der Wand mit verschiedenen Methoden ausgewählt. Außerdem sollten kleine Motten entlang der Ränder und weiter entlang der Wand geklebt werden, um die Landschaft lebendiger zu gestalten, als ob Motten hochfliegen und auseinander fliegen. Um beispielsweise eine romantische Atmosphäre zu schaffen, können Schmetterlinge in Form eines Herzens angeordnet werden.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Flock-Anwendungen sehen wunderschön aus, als ob sie versuchen, aus dem Raum in die Freiheit zu fliegen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Sie können Uhren mit Motten verziert machen, es ist einfach, aber sehr schön. Zum Arbeiten benötigen Sie Pappe und farbiges Papier, ein Schreibwarenmesser, eine Schere, einen Locher, mit dem Sie Figuren machen können, sowie ein Lineal, einen Bleistift, einen Kleber und eine Uhr.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Die Dekoration der Wände mit fliegenden Schmetterlingen sieht wunderschön und spektakulär aus. Mit improvisierten Mitteln werden Anwendungen angebracht, beispielsweise von einer Kommode, einem Tisch oder einer Platte auf dem Tisch aus. Sie können sogar einen Teller mit Schmetterlingen dekorieren, Sie werden das Gefühl haben, als würden Schmetterlinge davon fliegen.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Wenn das Haus eine Treppe hat, kann die Wand in der Nähe mit fliegenden Schmetterlingen entlang der Struktur geschmückt werden, sehr schön und sehr einfach.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Am Kopfende des Bettes können Sie die Wand mit hochfliegenden Schmetterlingen dekorieren, um angenehme und romantische Träume zu sehen..

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Eine eigenartige Dekoration der Wände wird sich herausstellen, wenn Sie Schmetterlinge aus einer Dose schneiden. Sie sind mit Draht an der Wand befestigt.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Mit Schablonen und Farben erhalten Sie eine schöne Komposition, die nicht nur Wände, sondern auch Fenster und Zimmertüren schmücken kann. Ein glänzender und durchscheinender Schmetterling lässt Licht durch sich selbst hindurch, wodurch eine besondere Atmosphäre im Raum entsteht.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Wenn Sie eine größere Schablone erstellen, können Sie Schmetterlinge an die Decke hängen. Es können einfache, farbige, matte oder glänzende Anwendungen zum Dekorieren der Decke sein. Sie können die Oberfläche mit einem Schmetterling dekorieren oder eine ganze Herde Motten zeichnen, die ins Licht rasen. Dies kann ein Kronleuchter, ein Lampenschirm oder eine einfache Lampe sein.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Zusätzlich können Sie die Wände im Raum mit bemalten Schmetterlingen dekorieren. Diese Art von Dekor ist viel schwieriger mit eigenen Händen zu machen, ohne das Talent für Kunstmalerei. Trotzdem können Sie mit einfachen improvisierten Mitteln, nämlich einem Pinsel, Farben und einem Schreibmesser, ein erstaunliches Bild erstellen. Auch hier helfen Schablonen, und die Farben und die Anordnung des Bildes können unter Berücksichtigung der Merkmale des Raums, z. B. des Innenraums oder der vorherrschenden Farbtöne, ausgewählt werden.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Wenn Sie die Farben richtig kombinieren und die Komposition platzieren, können Sie selbst ein einzigartiges Autorendekor erzielen. Das ist überhaupt nicht schwierig.

Do-it-yourself-Mottenwanddekoration ↑

Um dekorative Schmetterlinge an der Wand zu befestigen, können Sie gewöhnlichen Bürokleber oder Tapeten verwenden. Die Hauptsache ist, die Vorderseite der Applikation nicht zu verschmutzen. Und damit die Flügel eines Schmetterlings flattern, kann das Produkt auf ein kleines Stück Schaum geklebt werden.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Um die Anwendung auf der Tapete, dem Stoff oder den Kunststoffplatten zu befestigen, können Sie Stifte verwenden, die nach dem Entfernen absolut keine Rückstände hinterlassen. Darüber hinaus können dekorative Schmetterlinge mit Ihren eigenen Händen mit einem Faden, einer Kette oder einem Draht an der Wand befestigt werden. Diese Methode eignet sich insbesondere, wenn die Anwendung an der Decke oder am Kronleuchter montiert werden muss. Eine andere einfache Möglichkeit, die Szenerie zu reparieren, ist doppelseitiges Klebeband.

Unabhängig von der Art der Befestigung ist die Dekoration der Wände mit Schmetterlingen eine großartige Idee, um den Raum zu dekorieren, wodurch eine romantische und frühlingshafte Atmosphäre im Raum entsteht.

Bevor Sie die Dekoration an der Wand anbringen, wird zuerst die Zeichnung auf das Papier aufgebracht, und an der Wand können Sie ein leicht erkennbares Markup zeichnen, das dann leicht entfernt werden kann.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

Dekoration der Wände mit leuchtenden Schmetterlingen ↑

In dieser Version der Dekoration sollte die Wand weiß sein und eine Tischlampe sollte in der Nähe sein. Alles, was benötigt wird, um ein Dekor zu erstellen, sind Mottenschablonen, Phosphorfarbe, Sie können mehrere Farben gleichzeitig haben, einen Bleistift, einen Schwamm, einen Pinsel und eine Palette sowie Kleber, vorzugsweise ein Spray.

Dekorative Schmetterlinge zur Wanddekoration

In der ersten Phase werden mehrere Schablonen erstellt, die mit Klebstoff in der gewünschten Reihenfolge an der Wand befestigt werden. In mehrere Teile geschnittene Schwämme werden jeweils am Griff der Bürste befestigt. Wenn mehrere Farben verwendet werden, müssen diese einzeln auf der Palette vorbereitet und wiederum auf an der Wand montierte Schablonen aufgetragen werden.

Wichtig! Am besten arbeiten Sie bei schwachem Licht, damit Sie sehen können, ob die Farbe ins Bett geht..

Das Trocknen der Farbe dauert mehrere Stunden. Danach werden alle Schablonen entfernt und die Lichter ausgeschaltet. Dadurch entsteht ein fabelhaftes und magisches Gefühl, dass die Schmetterlinge lebendig sind und an der Wand flattern. Und um eine vollständige Illusion der Bewegung der Mottenflügel zu erzeugen, sollte eine blaue Farbe mit einem Pinsel um die Flügel aufgetragen werden.

?

logo

Leave a Comment