Wasserwerk

Einen hausgemachten Filter für die Teichreinigung: Eine Übersicht 2 besten Designs

Einen hausgemachten Filter für die Teichreinigung: Eine Übersicht 2 besten Designs

Suburban Pond gleicht einer kleinen Welt, in derseine eigenen speziellen Lebens Furunkel: Entwicklung und Blütenpflanzen huschen Unterwasserbewohner, ist jeden Tag gibt es etwas Neues. ein Reservoir des Lebens zu schaffen, es zumindest einmal in eine Weile gereinigt einem der herkömmlichen Verfahren werden sollte - ein Skimmer, Staubsauger, Pumpstation oder ein hausgemachtes Gerät. Zur schonenden Reinigung des Wassers aus dem Schlamm genügend Filter für den Teich mit ihren eigenen Händen zu sammeln und an das Stromnetz angeschlossen werden.

Inhalt


Gibt es auch einen Teich Filter?

Es gibt mehrere widersprüchliche MeinungenSie müssen in einem Teich zusätzliche Reinigungsgerät zu installieren. Die Befürworter der natürlichen Reinigung glauben, dass Filter natürliches Gewässer ist nicht sinnvoll, weil in ihm alle von der Natur vorgesehen ist.

Net Teich

Scenic, schönen Teich mit klarem, kristallklares Wasser - das Ergebnis von viel Arbeit zu reinigen von Schmutz, Schlamm und Algen

Das Gleichgewicht ist dank hilfreich "Moor" Pflanzen festgestellt, dass eine Reihe von nützlichen Funktionen ausführen:

  • Sauerstoff zu Wasser zu liefern;
  • blockieren die Entwicklung von schädlichen Algen;
  • die Umwelt notwendigen chemischen Elemente bereichern;
  • erhöhen die Transparenz des Wassers;
  • Es ist sehr schön eingerichtet.

Für kleinflächige Gewässer geeignet UrutGänsefuß und Bog Herbst, für größere Teiche - Wasserpest und hornwort. Die Vertreter der Unterwasserfauna sind auch eine Art von Reinigungsmittel. Zum Beispiel ernähren Krebs und Eroten auf duckweed und anderen umweltschädlichen Algen.

hornwort

Dunkelgrün hornwort, eine beliebte Aquarienpflanze, hat sich als Sanitäter Teiche bewährt. Nun, in jedem Klima entwickelt, wächst sehr schnell

Die Behälter mit künstlichen Mitteln geschaffenFolienmaterial wird oft biologische Behandlungsmittel Reinigung Bakterien. Sie töten Algen, sind aber nicht geeignet für Teiche, wo Fische gezüchtet werden. Ein gutartiger Lösungen - die Verwendung von Mischungen aus Torf, der das Wasser weniger starr und verhindern, dass die Entwicklung von Algen macht.

Viele glauben, dass ohne menschliches Eingreifen ist nichttun. Achten Sie darauf, die Oberfläche des Wassers mit trockenen Zweigen zu reinigen und Gras, Laub und andere Verunreinigungen. Wenn das Wasser zu trüben und verunreinigten, ist es notwendig, spezielle Pumpstationen zu verwenden, die sehr teuer kosten, oder hausgemachte Vorrichtung, die viel billiger und besser zugänglich ist. Betrachten wir zwei Möglichkeiten für die hausgemachte Gartenteichfilter, die schnell und kostengünstig durchgeführt werden kann.

Option # 1 - die Filter von Nahrungsmittelkörbe

Was sind die einzigen Dinge passen nicht dexterousGärtner für ihre Erfindungen! Der Anzug jeder Behälter mit Löchern, in die die Filterkomponenten als Behälter für den Filter setzen können. Selbst gemachte Feinfilter hat sich mit der Größe des Spiegels 2,5 Meter x 3,5 Meter bei der Reinigung des Teiches unter Beweis gestellt.

Filterkörbe

Auf der Oberseite des Gehäuses ist mit einem Stück aus schlagfestem Kunststoff versiegelt oder dick, in mehreren Schichten gefaltet, und der Film ist fest mit Schrauben, Klammern oder Draht

Liste der benötigten Materialien:

  • Kunststoff-Lebensmittel-Korb mittelgroß wie der Körper;
  • Drain-Siphon;
  • Tauchpumpe Atman AT-203;
  • Silikon-Dichtstoff;
  • Verschachtelung fumlenta;
  • Buchse + Mutter (Satz von Messing);
  • 2 Klemme;
  • Schaumstoffstücke;
  • 4 harten Schwämme;
  • Schlauch aus Polyvinylchlorid (1 m).

Viele dieser Materialien nichtschwer auf dem Land zu finden, andere werden in den Bau Supermärkten verkauft. Pump Atman AT-200-Serie haben eine Chance, in den Laden zu kaufen, "Alles für das Aquarium." Pumpe perfekt sauberes Wasser und zur gleichen Zeit es mit Sauerstoff zu bereichern. So stellen Sie die Leistung mehrerer Geräte geliefert. Tauchmotor läuft sicher und hat einen niedrigen Geräuschpegel. Das Gerät auf 220V arbeitet, hat eine 38W Leistung. Für ein kleines Gerät verfügt über eine angemessene Leistung - 2000 l / h. Perfekt für das Wasser bis zu einer Tiefe von 2 Metern.

Reinigung des Teiches

Teich, die Hälfte von Algen gelöscht. Wasser noch matschig und hat eine grünliche Färbung, aber schädliche Pflanzen sind nicht mehr da, und der Boden von Schlamm gereinigt

Da die Filterkomponenten können seinVerwendung von Material zu absorbieren oder Halte Schmutz: Blähton, in agrovoloknom verpackt; Schaumstoffmatten, verdrehten Rollen; Kunststoff-Matten mit Löchern; alte Waschlappen.

Content Filter

Zur Vereinfachung der Verwendung und weitere Reinigung Filtermaterialien sollten in der Größe groß sein, im Idealfall - die Größe eines Korbs

All diese Schichten wird geladen in den Behälter (Korb), und dann über ein Dicht- und einem Saugschlauch angebracht ist.

Siphon

Siphon Loch ist an der Seite gebohrt, so daß Wasser frei den Filter eintritt. Die Verbindung des Siphons mit dem Körper muss sorgfältig Flaum Dichtungsmittel sein

Die Pumpe wird in Wasser eingetaucht und mit dem Netzwerk verbunden sind. Aus sicherheitstechnischen Gründen sollte die Buchse in einem wasserdichten Gehäuse verpackt werden.

Gehäuse

Alle Netzwerkverbindungen müssen fest von der äußeren Umgebung verschlossen werden. Das Gehäuse kann aus schlagfestem Kunststoff, dickes Stück aus Gummi oder Leder hergestellt werden

Überlauf nicht unbedingt - im Fall der Verschmutzung des Filters das Wasser natürlich überläuft und geht den Bach runter.

Option # 2 - Filter aus dem Plastikeimer

Zweite selbst gemachte Teichfilter isteine Tauchvorrichtung am Boden des Behälters installiert werden. Das Volumen des Teiches - ca. 5 m Tiefe, -?. 1 m kann jedes Design, aber die gewählte Option - die billigste und funktional, fabrikähnlichen Filter, die im Laden verkauft werden.

Ein Eimer mit Deckel

Allgemeine Ansicht des hausgemachten Filtergerät: ein geräumiges Gehäuse mit Filtermaterial (Schaum) und Deckel mit einem starr fixiert Aquariumpumpe

Jeder, der in oder zumindest daran interessiert Eingriff ist inAquarien, für mehrere populäre Modelle von Pumpen bekannt. Einer der erfolgreichsten - der polnischen Einheit AQUAEL FAN 2. Vorteile der Maschine liegen in der technischen Merkmale: Zuverlässigkeit, um die gewünschte Strömung, ausgezeichnete Fließ zu schaffen und Zerstäubungsluft.

Pumpe

Die Pumpe besteht aus zwei Teilen: der Fall für den Filter; Fahrgestell mit Motor (plus Hemmung und Rohre). Es wird von einem Standard 220 V, mit Strom versorgt - 7,2 W

Was tun Sie den Rahmen?

Sie werden mit einer Kapazität von 10 Litern einem Plastikeimer benötigen,spielt eine Rolle in den Körper des Filterelements. Es ist wünschenswert, dass der Kunststoff relativ dauerhaft sein und eine Last von 15 kg zu widerstehen. Die dekorative Farbgebung für "Unterwasser" Eimer muss die Farbe des Bodens entsprechen, dh braun, grau oder schwarz sein.

Für die vollständige Bedienung erforderlichkleine Verfeinerung. Die Seitenwände des Eimers, bohren Löcher mit kleinem Durchmesser (4-5 mm) - sie fließen in die Wasserreinigung. Einige Arten von Kunststoff spröde, so müssen Sie sehr sorgfältig zu bohren. Die Abdeckung sollte großes Loch geschnitten werden, um den Filter darin zu sichern. Auch es dauert ein wenig Belüftung Luft zu betreten - ein weiteres Loch im Deckel, aber malenkoe- 3 mm.

Öffnungen

Bei der Berechnung der Durchmesser der Durchgangslöcher sollten die Größe der Partikel von Schlick oder Schutt betrachten, die den Fluss der Wasserfiltration blockieren

Die Reihenfolge der Filteranordnung

In einem idealen Filtermaterialgeeignet Schaum - es perfekt absorbiert Feuchtigkeit und hält den Schmutz und leicht zu reinigen. Die optimale Dicke der Schichten - 50 mm, kann aber in ein anderes Format angewendet werden. Schaumstoffmatten werden mehrfach verwendet.

Montageanleitung:

  1. Wir reparieren das Filtergehäuse mit dem Pumpendeckel, ein Dichtmittel oder ein Schmelzklebstoff verwendet wird.
  2. Bringen Sie das Pumpengehäuse auf der Abdeckung.
  3. Wir stellen Schaumstoffmatten entlang der Wände des Eimers. Am Boden setzen wir zwei oder drei Steine ​​mit einem Gesamtgewicht von 5 kg - als Gewichtungsmittel.
  4. Füllen Sie den verbleibenden Raum mit Schaumgummi Eimer.
  5. Befestigen Sie die Abdeckung mit Draht oder Klammern.
Dichtungsmittel

Eine dicke Schicht aus wasserdichte Versiegelung oder ein Heißschmelzklebemasse bedeckt und schützt das Pumpengehäuse vor dem Eindringen von Wasser im oberen Teil der Vorrichtung

Verbindung und die Installation der Einheit

Für den Betrieb muss das Gerät angeschlossen werdenNetz von 220 V. Die Anschlussstecker müssen von jeder Feuchtigkeit geschützt werden. Sie können die Abdeckung von Feuchtigkeit abweisende Material verwenden. RCD installiert auf der Linie, die Arbeit mit Leckstrom und trennt das Netzwerk.

Schema

Das Diagramm zeigt den Wasserkreislauf während des Reinigungsprozesses: es unter dem Einfluß der Pumpe in den Filter und dann geschält zurück in den Teich

So installieren Sie den Filterboden einen glatten Abschnitt, vorzugsweise in einem hohen Platz zu wählen. Drop eines Filters in das Wasser, wonach es natürlich auf den Boden des Behälters sinken.

Dann schließen Sie die Stromversorgung und statten den Platz verlassen Wasser nach der Reinigung. Für Belüftungspumpe sollte zu einem dünnen Rohr verbunden werden, das zweite Ende über der Wasseroberfläche ist.

Es gibt viele Modifikationen der selbstgebauten Filter zur Reinigung des Teiches und die Produktivität jedes einzelnen Handwerker zu erhöhen etwas von ihrer eigenen, funktional und nützlich zu bringen.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar