Elektriker

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Die Beleuchtung im Raum spielt eine sehr wichtige Rolle. Sie sollte rational im gesamten Gebiet verteilt sein und mit der Gestaltung des Raums harmonieren. In diesem Artikel werden wir versuchen, die Feinheiten der Anordnung von Licht und seine richtige Verteilung zu verstehen.

Wie verteilt man das Licht im Raum? ↑

Licht ist Leben, und der Lebensstandard hängt von seiner richtigen Verteilung ab. Die Stimmung des Besitzers, sein psychischer Zustand hängt von der Beleuchtung ab. Wie Sie wissen, erregt helles Licht das Nervensystem, während es sich bei Dunkelheit beruhigt. Daraus können wir schließen, dass es im Schlafzimmer kein helles Licht geben sollte. Es ist besser, mehrere Lampen mit warmem Licht um den Umfang in diesem Raum zu platzieren. Es lohnt sich, über die Verteilung der Lampen nachzudenken, es gibt solche Beleuchtungsarten:

  • Allgemeines;
  • lokal.

Das allgemeine Licht ist für den gesamten Raum bestimmt, und das lokale Licht ist für einen bestimmten Bereich bestimmt:

  • Arbeitsplatz in der Küche;
  • Straßenbeleuchtung
  • Ort zum Lesen;
  • Schreibtisch;
  • Beleuchtung auf dem Balkon.

Nachtlichter und Wandlampen sind sehr beliebt, denn mit ihrer Hilfe können Sie eine mysteriöse und entspannte Atmosphäre im Raum schaffen. Die Beleuchtung erfüllt viele Funktionen, der kompetente Einsatz von Licht kann einen Raum bis zur Unkenntlichkeit verändern. Es gibt bestimmte Techniken, mit denen Sie die Form und Größe des Raums ändern können. Bei der Schaffung eines bestimmten Beleuchtungssystems muss auf die Gesetze der Perspektive zurückgegriffen werden, wobei die Richtung der Strahlen und die Leistung der Lampe zu berücksichtigen sind.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Wenn Sie den Raum vergrößern möchten, müssen Sie helle Lampen verwenden, deren Licht auf die Decke gerichtet wird. Sie können die Höhe der Decken verringern, indem Sie die Wände beleuchten. Schwache Lampen sollten sich oben an der Wand befinden. Die Verwendung eines Spiegels kann eine großartige Möglichkeit sein. Dieser Gegenstand wird dazu beitragen, die Illusion eines geteilten Raums zu erzeugen, und dies wird, wie nichts anderes, dazu beitragen, den Raum visuell zu vergrößern. Erfahrene Designer können die Länge des Korridors oder eines anderen rechteckigen Raums mithilfe von Lampen am Ende des Raums professionell vergrößern.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Sie wissen nicht einmal, welche Ergebnisse durch kompetente Lichtverteilung erzielt werden können. Wie Sie wissen, nehmen unsere Augen und damit unser Gehirn die Lichtstrahlen genau wahr, und dies kann verwendet werden. Arbeiter in Showbusiness, Handel und Werbung wissen genau, wie sich Licht auf eine Person auswirken kann. In verschiedenen Lebensbereichen wird die Raumzone mit Hilfe von Licht genutzt. Mit hellem und gedämpftem Licht können Sie sich auf die Vorzüge konzentrieren und die Fehler verbergen. Mit Hilfe von Licht können Sie die Einstellung einer Person zu etwas radikal ändern.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Farben sind große Stimulanzien der menschlichen Psyche. Die richtige Verwendung von Farben kann Ihnen bei Ihrer Arbeit oder bei der Hausarbeit helfen und Ihre Gäste oder Kollegen auf eine bestimmte Weise einrichten..

Verwenden Sie zur Entspannung Blau- und Cyanfarben. Pastellfarben helfen dabei, sich zu entspannen und zu beruhigen..

Aber die grüne Farbe ist eine großartige Ergänzung für das Kinderzimmer. Sie kann als Primär- oder Sekundärfarbe verwendet werden.

Warme Farbtöne vermitteln ein Gefühl von Liebe und Freude. Sie können für Wohnzimmer oder große Hallen verwendet werden, für Räume, in denen immer eine lebhafte Atmosphäre herrscht.

Sie können mit Farben und Licht experimentieren, die Beleuchtung in Ihrem Raum funktionaler gestalten und dann die Stimmung im Raum je nach Situation ändern.

Halle und Wohnzimmer: Feinheiten der Lichtverteilung ↑

Der zentrale Ort eines jeden Hauses ist der Saal, die Familie versammelt sich in diesem Raum, um bedeutende Ereignisse zu feiern, Gäste werden begrüßt und Freizeit wird verbracht. In diesem Raum sollte eine festliche, aber gleichzeitig ruhige Atmosphäre herrschen. Zu diesem Zweck empfehlen Experten die Verwendung einer mehrstufigen Beleuchtung in der Halle. Dies wird dazu beitragen, den Raum zu vergrößern und ihn feierlicher zu gestalten. Wenn Sie Licht in ein Wohnzimmer oder einen Flur bringen, versuchen Sie, sich auf die Vorteile und schönen Accessoires zu konzentrieren.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Schauen Sie sich einige der Gestaltungsregeln für die Formalisierung von Feierlichkeiten an:

  • Die Atmosphäre sollte so nah wie möglich an der Natur sein, dh die Decke sollte analog zum Himmel am hellsten sein. Die Wände sind weniger hell, der Boden sollte am dunkelsten sein. Diese Technik wird verwendet, um Offenheit und gute Natur zu schaffen;
  • Die Lichtkonzentration sollte in den Arbeitsbereichen erfolgen, an den Orten, an denen Sie die meiste Zeit verbringen werden.
  • Die Beleuchtung sollte in allen Bereichen moderat sein. Es ist besser, Lampen mit Helligkeitsregelung zu verwenden, damit Sie die Beleuchtung jederzeit an die aktuelle Situation anpassen können.
  • Das Lichtspektrum sollte den Farben der Wände und der Decke entsprechen. Das heißt, blaue Lampen sollten nicht verwendet werden, wenn die Wände und der Fluss in warmen Farben gehalten sind.
  • Verwenden Sie lokale Beleuchtung, um wichtige Einrichtungsgegenstände und Accessoires wie Fotorahmen, Figuren, Kerzenhalter oder dekorative Vasen hervorzuheben.

Schlafzimmer – das Königreich des Schlafes und des Friedens ↑

Die Farben und die Beleuchtung im Schlafzimmer sollten ruhig und diskret sein, da dieser Raum zum Entspannen gedacht ist. Es ist besser, sowohl allgemeine als auch lokale Beleuchtung zu verwenden. Um den Umfang herum können Lampen angebracht werden, die sich auf schöne Innenausstattung konzentrieren. Eine Kombination aus zwei Farben, die sich jedoch in maximal einem Ton unterscheiden, kann Glanz und Raffinesse verleihen..

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Kinderzimmer ↑

Experten empfehlen, die hellsten und frischesten Farben für das Kinderzimmer zu wählen. Es sollte kein schweres Licht geben, es sollte diffus und mäßig stark sein. Versuchen Sie, jeden Arbeitsbereich mit separaten lokalen Lampen auszustatten. Denken Sie daran, dass Ihr Kind im Kindergarten nicht nur schläft und spielt, sondern auch Hausaufgaben macht, die Welt entwickelt und lernt. Versuchen Sie daher, diesen Raum so funktional und komfortabel wie möglich zu gestalten. Die Lampe auf dem Desktop sollte sich auf der linken Seite befinden, das Licht sollte nicht in die Augen des Kindes gelangen.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Kaufen Sie ein Nachtlicht für den Kindergarten, das Licht sollte so schwach wie möglich sein, um den Schlaf des Kindes nicht zu beeinträchtigen. Sie können zwischen verspielten Lampen und Nachtlichtern wählen. Vielleicht finden Sie im Laden eine Wandleuchte oder eine Lampe mit dem Lieblings-Comic-Helden Ihres Kindes. Vergessen Sie nicht die Sicherheit des Kindes, überprüfen Sie vor dem Gebrauch die Elektrogeräte.

Licht in der Küche ↑

Dieser Raum benötigt helles Licht, insbesondere in Arbeitsbereichen. Das Waschbecken, der Herd und der Esstisch sollten gut beleuchtet sein. Pendelleuchten mit mäßigem Licht sind ideal für den Essbereich, Möbelfassaden und Arbeitsplatten können mit Scheinwerfern ausgestattet werden. Wählen Sie funktional mit der Möglichkeit der Regulierung, mit einem Klappgriff. Um dem Raum ein ästhetisches Aussehen zu verleihen, entscheiden Sie sich für durchbrochene Lampen. Dies schafft eine Atmosphäre der Wärme und des Komforts in der Küche.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Badezimmerbeleuchtung ↑

Der Ruheraum sollte in Pastellfarben gehalten sein, das Licht sollte die Weichheit der Linien und die Zartheit der Übergänge betonen. Hängen Sie ein paar kleine Lampen in die Nähe des Spiegels und wählen Sie keine leistungsstarken Lampen, die Ihre Augen nicht blenden. Platzieren Sie entlang des Umfangs einen Punkt mit mäßiger Leistung. Zusätzliche Accessoires und Einrichtungsgegenstände tragen zu einem harmonischen Design bei und betonen die Raffinesse des Raums..

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Anordnung des Lichts im Flur oder Korridor ↑

Um diese Stellen umfangreicher und länglicher zu machen, platzieren Sie Lampen mit ausreichender Helligkeit an ihrem Ende. Entlang des Umfangs können Sie einen Scheinwerfer platzieren, der dem Raum eine gewisse Raffinesse und einen gewissen Charme verleiht.

Tipps zur Auswahl der Beleuchtung im Haus und in der Wohnung

Separate Bereiche, wie ein Kleiderschrank oder eine Speisekammer, benötigen lokale Beleuchtung, der General wird für diese Orte nicht ausreichen. Die Eingangshalle sollte hell und hell sein, an diesem Ort treffen Sie Gäste, versammeln sich, bevor Sie zur Arbeit gehen. Daher ist es notwendig, dass der Flur sowohl für Sie als auch für Ihre Freunde einen bleibenden positiven Eindruck hinterlässt. Eine hervorragende Ergänzung zum Flur oder Wohnzimmer können eine Wandleuchte oder dekorative Wandlampen sein. Wenn Ihr Flur Fotos oder Gemälde enthält, konzentrieren Sie sich mit Hilfe der Beleuchtung darauf.

Der richtige und rationelle Umgang mit Licht hilft Ihnen, sich in Ihrem Zuhause immer gut zu fühlen, in dem Sie sich immer entspannen und Vitalität gewinnen können.

logo

Leave a Comment