Plafond

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Es ist schwer vorstellbar, dass Bau- und Reparaturarbeiten ohne Trockenbau durchgeführt werden. Es wird verwendet, um interne Trennwände, Kästen für Wasser- und Abwasserrohre, mehrstufige Decken, Bögen und dekorative Elemente im Innenraum herzustellen. Trockenbauplatten richten die Wände aus, erhebliche Bodenfehler.

Glatte, gebrochene, abgerundete Trockenbaukonstruktionen sollten vor dem Streichen oder Tapezieren gespachtelt werden. Wie man Trockenbau spachtelt, Da wir kein Meister der Dekoration sind, werden wir dies in diesem Artikel erläutern.

Werkzeuge ↑

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Für selbständiges Arbeiten benötigen Sie:

  • Schaumstoffrollen und Grundierungen,
  • Edelstahlspatel mit einer Breite von 10, 20 und 40-50 cm,
  • Behälter für Mischung und für Wasser,
  • Schleifreibe mit Halterungen für Netz oder Papier,
  • Schleifpapier oder Schleifmaske,
  • Düsenmischer bohren,
  • Baumesser
  • Regellänge 1,5-2,0 m
  • Atemschutzmaske, Schutzbrille, Gummihandschuhe.

Arbeitsmaterialien ↑

  • tiefer Eindringboden,
  • Kitt,
  • Serpyanka oder perforiertes Papierband für Nähte,
  • perforierte Ecken aus Metall und Kunststoff,
  • Glasfaser,
  • Kleber für Glas.

Kitt ↑

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittetWie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittetWie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Jeder Anfänger hat eine Frage, was ist besser als Kitt Trockenbau. Für die Arbeit wird grober und feiner Kitt verwendet, Gips, Zement oder Polymer. Trockenmischungen und fertige Lösungen werden zum Verkauf angeboten.

Beachtung! Nach dem Prinzip: «Gleiches verbinden mit Gleichem», Gipspachtel ist vorzuziehen.

Für die Dekoration von Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit eignen sich Zement, Kalkverbindungen oder Polymerkitt.

Für das Hauptfinish verwenden die Handwerker Gipskitt Fugenfüller oder Zement Hercules, für das Oberschichtpolymer Bergauf oder Ceresit.

Oberflächenvorbereitung ↑

Die Qualität der Oberfläche hängt davon ab, wie gut die Trockenbauwand zum Auftragen einer Kittschicht bereit ist. Um dies zu tun:

  • Peeling-Papiermantel mit einem Messer entfernen;
  • Um die Fugen zu erweitern, schneiden Sie auf jeder Seite 5 mm in einem Winkel von 45 mmÜber (Es sollte eine V-förmige Verbindung erhalten werden.) Dies erhöht die Kontaktfläche und die Festigkeit der Oberfläche.
    Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet
  • Schrauben Sie die hervorstehenden Köpfe der Schrauben bündig mit der Oberfläche der Trockenbauwand oder mit einer geringen Tiefe (nicht mehr als 1 mm).

Grundierung ↑

Der Zweck des Aufbringens des Primers besteht darin, einen Polymerfilm zu erzeugen, der das Eindringen von Feuchtigkeit tiefer und das mögliche Ablösen der Trockenbaupapierbeschichtung verhindert sowie die Haftung des Kitts auf der Basis erhöht.

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittetWie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Deep Penetration Primer kann von jedem verwendet werden, aber Profis empfehlen den Primer Cerezit ST17. Sie schafft einen starken Film. Es wird empfohlen, es in 2-3 Schichten aufzutragen, jede weitere wird aufgetragen, nachdem die vorherige vollständig getrocknet ist.

Lösungsvorbereitung

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Gipskitt stellt hohe Anforderungen an die Sauberkeit des Behälters, in dem die Mischung zubereitet wird und schnell aushärtet. Die Lösung sollte gemäß den Anweisungen auf der Verpackung für 0,5 bis 1 Arbeitsstunde vorbereitet werden.

Wenn Sie trockenes Pulver in Wasser gießen, fügen Sie es hinzu, bis trockene Inseln auf der Oberfläche erscheinen. Dies legt nahe, dass die Proportionen erfüllt sind. Die Mischung muss schnell gerührt werden, bis eine homogene Zusammensetzung und keine Klumpen mehr vorhanden sind, und 5 Minuten ruhen lassen. Kitt sollte dicke saure Sahne sein. Danach mischen Sie erneut und Sie können an die Arbeit gehen.

Beachtung! Es wird nicht empfohlen, Gipskittlösung nach der Zubereitung zu mischen.

Vorbereitung von Ecken und Fugen ↑

Trockenputz beginnt mit der Vorbereitung von Ecken und Fugen. Hier benötigen Sie einen schmalen Spatel und eine kleine Menge Mörtel.

Wie Kitt Trockenbau Fugen mit Kitt? Verwenden Sie dazu die Komposition Knauf Fuegen. Gestickte Nähte werden mit einer Mischung gefüllt, dann Streifen aus speziellem selbstklebendem Netz oder perforiertem Papier aufgeklebt und mit einem Spatel geglättet. Das 5–10 cm breite Netz bietet festen Halt.

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

  • Die äußeren rechten Winkel werden mit Metallecken verstärkt und wie folgt mit einer Kittlösung fixiert: Tragen Sie auf beide Seiten eine Lösung mit einem Tuberkel auf und drücken Sie auf die Ecke. Die überschüssige Lösung wird mit einem Spatel geglättet, wobei überschüssiges Material entfernt wird.
    Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet
  • An den gekrümmten Ecken der Trockenbauwand werden Plastikecken mit einem Hefter und einer Lösung auf die gleiche Weise befestigt.
    Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet
  • Die inneren Ecken sind auf jeder Seite mit einem Verstärkungsnetz verklebt, so dass die Enden des Netzes in der Ecke in Kontakt sind, um ein Biegen zu vermeiden, und mit Mörtel versiegelt, um die Verbindung gleichmäßig zu füllen. Manchmal kann an der Decke ein großer Abstand (1-2 cm) zwischen der Wand und der Kante der Trockenbauplatte bestehen. Solche Ecken werden unterschiedlich verschlossen: Es wird eine Putzschicht aufgetragen, die versucht, sie zur besseren Haftung am Ende der Trockenbauplatte festzunageln und die Ecke sorgfältig auszurichten. Nach dem Trocknen grundieren, Sichel und Kitt aufkleben.
    Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet
  • Stellen zum Einschrauben von Schrauben in Trockenbauwände werden ebenfalls mit einer Lösung versiegelt.

Nachdem der Kitt vollständig getrocknet ist, muss geprüft werden, ob die Fäden des Verstärkungsnetzes herausragen, sie mit einem Messer entfernen, die Unregelmäßigkeiten der Versiegelung vorsichtig mit einem Spatel abschneiden und grundieren.

Kitt ↑

Gipskartonkitt an Decke und Wänden wird je nach Art der Endbearbeitung unterschiedlich ausgeführt. Wenn Sie vorhaben, Tapeten zu kleben, reicht die Haupt- und Deckschicht des Kitts aus. Für Malerei und venezianischen Gips benötigen Sie Glasfaser.

So spachteln Sie die Decke ↑

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Die Decke kann sofort mit einem Kitt in 1-2 Schichten gespachtelt werden. Die Arbeiten werden an jeder Wand bei gutem Licht ausgeführt.

Wichtig! Wenn Sie zwei Ebenen auftragen möchten, sollten diese senkrecht zueinander aufgetragen werden, damit diese vom Fenster aus gesehen werden.

Dies geschieht wie folgt:

Eine kleine Menge Mörtel wird auf einen breiten Spatel gegeben und mit breiten Bewegungen von der Wand auf sich selbst oder von sich selbst auf die Oberfläche aufgetragen. Nachdem eine ausreichende Fläche behandelt wurde, wird die Schicht schließlich mit in der Regel eingeweichtem Wasser eingeebnet. Meister verwenden die Regel nicht, aber sie ist praktisch für Anfänger. Sie behandeln also die gesamte Oberfläche.

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Wenn dunkle Flecken von Trockenbau unter der Schicht aus getrocknetem Kitt nicht sichtbar sind, kann dies auf beschränkt werden. Wenn die Ebene uneben ist, müssen Sie eine Sekunde anwenden. Dazu werden Unebenheiten mit einem Schleifnetz entfernt, die Decke grundiert und wieder kittiert. Die getrocknete Oberfläche wird sorgfältig geschliffen, Staub wird entfernt und die Grundierung wird darauf aufgetragen..

Wie man Trockenbau unter Tapeten kittet ↑

Um zu verdeutlichen, wie Trockenbau richtig kittet, helfen Videos von erfahrenen Meistern dabei, alle Feinheiten zu verstehen.

Sie benötigen schmale und breite Spatel. Um Kitt von hoher Qualität zu erhalten, sollten Sie einige Feinheiten berücksichtigen:

  • Der Spatel sollte keine gebogenen Ecken, Kerben und andere Defekte auf der Arbeitsfläche haben.
  • Dabei müssen Sie sicherstellen, dass die Klumpen der getrockneten Lösung und anderer fester Partikel nicht in die Lösung und auf den Spatel gelangen. Sie hinterlassen Streifen auf der Oberfläche, die schwer zu handhaben sind.
  • Restmörtel sollte auf beiden Seiten der Oberfläche des Arbeitsspatels entfernt werden. Es ist besser, getrockneten Mörtel in den Müll zu werfen..

Gebrauchsprozedur:

  1. Geben Sie einen kleinen Spatel gleichmäßig und eine kleine Menge der Mischung auf den Rand der Arbeitsfläche des breiten Spatels,
  2. Ausgehend von der Ecke in wellenförmigen Bewegungen an der Wand anbringen und vorsichtig mit den Kellenbewegungen in verschiedene Richtungen ausrichten. Sie können halbkreisförmige Bewegungen ausführen, wellig, aber nicht gerade. Es ist besser, von einem sauberen Bereich aus mit dem Auftragen auf das behandelte Teil zu beginnen.
  3. den Rest der Lösung mit einem schmalen Spatel sammeln und wieder gleichmäßig auf der Oberfläche des breiten verteilen, wobei eine frische Portion hinzugefügt wird;
  4. Entfernen Sie die Defekte der getrockneten Schicht mit einem Schleifpad oder Schleifpapier.
  5. Reinigen Sie die Stauboberfläche mit einer großen Bürste oder einem Lappen.
  6. Erde auftragen;
  7. Auf die grundierte Oberfläche auf die gleiche Weise eine Schicht Deckspachtel auftragen und nach dem Trocknen mit einem Farbschleifgitter mit der Nummer 180-220 in kreisenden Bewegungen behandeln.
  8. Reinigen Sie die Oberfläche von Staub und grundieren Sie sie.

Wie man Gipskartonplatten zum Streichen und Zierputz kittet ↑

Bei der Dekoration von Trockenbauwänden und -decken in neuen Backsteinhäusern sowie beim Streichen oder dekorativen venezianischen Putz sollte die Oberfläche mit dünnem Fiberglas verstärkt werden.

Wie man Trockenbau unter Tapeten und Farbe kittet

Es verhindert das Auftreten von Rissen und anderen Defekten. Die Glasfaserleinwand wird mit PVA-Kleber oder für Glaswände wie folgt auf den Boden geklebt und die Kittschicht grundiert:

  • Der Kleber wird gleichmäßig auf die Wand aufgetragen,
  • Überlappen Sie (3-5 cm) Glasfaser-Leinwand und versuchen Sie sicherzustellen, dass ihre Fugen nicht auf die Fugen von Trockenbauwänden fallen,
  • Die Klinge wird vorsichtig mit Ihren Händen und einem Spatel ausgerichtet, um Luft darunter zu entfernen,
  • Nach dem Aufkleber der beiden Leinwände wird die Überlappung mit einem Baumesser ausgeschnitten, die überschüssige Leinwand entfernt, die Fugen ausgerichtet,
  • Decken Sie die Oberseite erneut mit Klebstoff ab und glätten Sie sie mit einem Spatel.

Eine dünne Schicht Finishing-Kitt wird auf den getrockneten Kleber aufgetragen, sorgfältig geebnet und mit einem Farbnetz geschliffen. Nach dem Schleifen und Entfernen des Staubes wird die Oberfläche 1-2 Mal mit tief eindringendem Boden bedeckt.

Auf diese Weise vorbereitete Gipskartonwände sind gleichmäßig, glatt und können mit allen Oberflächenmaterialien beschichtet werden..

logo

Leave a Comment