Dekorationselemente

So dekorieren Sie einen Baumstumpf im Garten mit Ihren eigenen Händen: 6 interessante Ideen für erfahrene Sommerbewohner

So dekorieren Sie einen Baumstumpf im Garten mit Ihren eigenen Händen: 6 interessante Ideen für erfahrene Sommerbewohner

Es kommt eine Zeit, in der ein Baum gefällt werden muss, der viele Jahre lang Früchte trägt oder Sie einfach mit seiner sich ausbreitenden Krone begeistert. Infolgedessen bildet sich an seiner Stelle ein leicht sympathischer Stumpf, mit dem Sie etwas tun müssen. Sie können ihn natürlich entwurzeln, aber oft erfordert eine solche Arbeit ernsthafte körperliche Anstrengung. Immerhin bleibt das Wurzelsystem des alten Baumes verzweigt und sehr stark. Wenn Sie auch keine Grube graben möchten, um die Wurzel zu extrahieren, müssen Sie nur herausfinden, wie Sie den Baumstumpf im Garten mit Ihren eigenen Händen dekorieren können..

Inhalt

Idee # 1 – «Stumpf an einem Frühlingstag»

Natürlich wird der alte Baumstumpf selbst nicht blühen, aber das bedeutet nicht, dass keine Blumen darauf wachsen können. Dies passiert wirklich, wenn Sie niedrige einjährige Blumen, Gras- oder sogar Zierpflanzen auf einen Baumstumpf pflanzen. Ihre Anwesenheit wird den Baumschnitt veredeln und neu beleben..

Landemuster

Alle diese bescheidenen Blumen sehen in einem einzigen Blumenstrauß sehr beeindruckend aus, der wie eine Vase den einfachsten Stumpf hält

Um diese Idee zum Leben zu erwecken, benötigen Sie ein Minimum an Kosten. Wir glätten die Oberfläche des Stumpfes, danach machen wir Vertiefungen im Stumpf. Sie müssen so sein, dass sich das Wurzelsystem Ihrer gewählten Pflanze ungehindert entwickeln kann. Ein Wahrzeichen kann beispielsweise ein Blumentopf sein.

Sie können einfach eine Aussparung im Stumpf machen, wenn Sie den Kern daraus entfernen. Es ist nicht schwierig, dies zu tun, wenn es sich um einen faulen Baumstumpf handelt. Von den Werkzeugen benötigen wir eine Säge oder einen Meißel mit einem Hammer. Wenn der Stumpf vor relativ kurzer Zeit auf Ihrer Website aufgetreten ist, ist es besser, die Methode des Kernbrennens zu verwenden.

Mai Stumpf

Sicherlich wird ein solcher Baumstumpf zu Beginn des letzten Frühlingsmonats und am Vorabend des Sommers zu einer echten Dekoration Ihres Gartens

In der Mitte des Stumpfes müssen Sie ein ausreichend tiefes Loch bohren, damit Kerosin hineingegossen werden kann. In diesem Fall sollte die Seitenfläche nicht weniger als 7 cm betragen, damit unsere Struktur nach dem Entfernen des Kerns intakt bleibt. Füllen Sie Kerosin und verschließen Sie das Loch im Stumpf mit einem Stopfen.

Nach etwa einem halben Tag Kerosin hinzufügen und das Loch wieder fest mit einem Korken verschließen. Lassen Sie den Stumpf ein bis zwei Wochen in Ruhe. Entfernen Sie dann den Korken und zünden Sie den Kern des Stumpfes an. Wenn es ausbrennt, sollte der resultierende Blumentopf mit einem Antiseptikum behandelt werden, damit das Blumenbeet länger hält.

Bohren Sie Löcher in die Aussparung, um Wasserstagnation zu vermeiden. Jetzt legen wir mit Nährstoffen vermischten Gartenboden in den Garten, danach pflanzen wir Setzlinge oder Zwiebeln. Wenn sich auf einem Baumstumpf eine prächtige Blumenkappe bildet, sieht sie überhaupt nicht alt und unansehnlich aus.

Blumenstumpf

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie stark die Wände Ihres neuen Blumentopfs von einem Baumstumpf sind und befürchten, dass sie zu bröckeln beginnen, können Sie sie mit einem Netz verstärken

In diesem Video sehen Sie die unterschiedlichsten Möglichkeiten, was Sie mit Ihren eigenen Händen von einem Baumstumpf im Land aus tun können:

Idee Nr. 2 – Stumpf wie Gartenmöbel

Um aus einem alten Baumstumpf, zum Beispiel einem Möbelstück, etwas Interessantes zu machen, braucht man ein gutes Werkzeug und einige Fähigkeiten in solchen Arbeiten. Aber Werkzeuge sind heute kein Problem. Und zu den Fähigkeiten kann man Folgendes sagen: Alle großen Meister waren einst Lehrlinge. Deshalb werden wir es zumindest versuchen. Was riskierst du am Ende? Nur alter Stumpf.

Option 1 – ein Stumpf in der Rolle eines Stuhls

Angenommen, Sie haben gerade einen Baum unter einem Sägeschnitt umrissen. Es wäre schön, wenn er einen dicken Koffer hätte. Wir entfernen Äste und bewegen uns vom dünnen oberen zum stärkeren unteren. Jetzt, wo Sie den Lauf vor sich haben, müssen Sie ihn markieren.

Wenn wir einen Stuhl herstellen möchten, ist es bequemer, den Sitz in einer Höhe von 40-60 cm über dem Boden zu platzieren. Nehmen wir an, es sind 50 cm. Setzen Sie in dieser Höhe eine Markierung in Kreide. Aber der Stuhl hat immer noch eine Rückenlehne. Fügen Sie weitere 50 cm hinzu. In einer Höhe von 100 cm setzen wir auch eine Markierung in Kreide. An dieser Stelle verläuft der Schnitt, der am besten mit einer Kettensäge ausgeführt wird.

Holzsessel

Es ist schwer zu sagen, wie sehr der auf diesem Foto abgebildete Sessel einen natürlichen Ursprung hat, aber es ist das, was das Ergebnis der in diesem Abschnitt beschriebenen Arbeit gut veranschaulicht

Jetzt bilden wir die Rückenlehne des Stuhls. Dazu müssen wir auf Sitzhöhe einen horizontalen Schnitt machen. Dort befindet sich unsere erste Marke in Kreide. Wir machen einen Schnitt bis zu einer Tiefe von 2/3 des Rumpfes. Wir haben von der Seite gesehen, in der der Stuhl in Zukunft gedreht wird.

Um den Rücken zu formen, machen wir einen vertikalen Schnitt von oben, bis wir den vorherigen horizontalen erreichen. Wir entfernen ein Stück des Kofferraums, das auf diese Weise geschnitten wurde.

Die Basis wird erstellt, Sie können mit dem dekorativen Finish fortfahren. Für diese Arbeit benötigen wir verschiedene Geräte von einer Schleifmaschine bis zu einem Meißel. Es hängt alles davon ab, wie genau Sie sich entscheiden, den resultierenden Stuhl zu dekorieren. In jedem Fall ist dies kein Baumstumpf mehr, der vor allen herausragt, sondern ein bequemer Stuhl, auf dessen Sitz Sie sich entspannen können.

Option 2 – die ursprüngliche Tabelle

Als Sie einen Stuhl gemacht haben, haben Sie sich entschieden, sich nicht von der Baumrinde zu trennen. Jetzt müssen wir einen Gartentisch machen, dessen Stumpf das Bein sein wird. Und dieses Mal ist es besser, die Rinde loszuwerden. Hierfür können wir einen Meißel oder einen Meißel verwenden. Wir werden so sorgfältig wie möglich arbeiten: weil wir das Holz überhaupt nicht beschädigen wollen.

Tischmontage

Auf diesem Foto sehen Sie genau, wie Sie die Halter festnageln müssen, an denen die Arbeitsplatte in Zukunft befestigt wird

An der Seite des Baumstumpfes füllen wir zwei senkrechte Holzbretter. Wir befestigen an ihnen vier Halter, die paarweise senkrecht zueinander befestigt sind. Wir stellen Arbeitsplatten aus Brettern her und befestigen sie mit Lamellen.

Die Arbeitsplatte kann rund gemacht werden. Dazu reicht es aus, einen Kreis mit einem spontanen Kompass aus Bleistift, Seil und Nagel zu zeichnen. Wir treiben einen Nagel in die Mitte der Arbeitsplatte, an der am Ende ein Seil mit einem Bleistift befestigt ist. Wir zeichnen einen Kreis und alles, was über seine Grenzen hinausging, löschen.

Tischplatte auf Stumpf

Eine Tischplatte auf einem Bein, das einst ein Baumstumpf war, muss mit speziellen Schutzmitteln behandelt werden, und es ist besser, einen solchen Tisch für den Winter zu schließen

Wir nageln die fertige Arbeitsplatte mit Nägeln an die Halter oder befestigen sie mit Schrauben. Das fertige Produkt muss mit einer Schutzlösung imprägniert werden, die seine Lebensdauer verlängert.

Idee # 3 – lustige Kompositionen

Option 1 – eine ungewöhnliche Skulptur

Die Umsetzung der folgenden Idee ist überhaupt nicht schwierig. Und jetzt wird das trockene Skelett Ihres Baumes von kleinen Männern geschnitten, ähnlich wie bei grünen Heuschrecken. Es ist einfach, solche Kinder selbst mit Draht, Zinn oder Plastik zu diesem Zweck zu machen. Ähnliche Märchenfiguren können im Laden gekauft werden, in dem Souvenirs und Spielzeug verkauft werden..

Lustige Komposition

Die Figuren sind sehr geschickt gemacht und die gesamte Komposition hinterlässt einen erstaunlich positiven Eindruck: Die kleinen Männer müssen sicher fixiert werden, damit sie nicht durch schlechtes Wetter außer Gefecht gesetzt werden

Diese lustigen Figuren können mit selbstschneidenden Schrauben, Drähten oder Klammern am Lauf befestigt werden. Eine solche Comic-Komposition schmückt Ihren Garten und zieht die Aufmerksamkeit Ihrer Freunde und Nachbarn auf sich.

Option 2 – dekorativer Fliegenpilz

Wenn Sie der Meinung sind, dass es einfach ist, aus einem Baumstumpf einen Fliegenpilz herzustellen, dann haben Sie absolut Recht. Alles was benötigt wird ist eine alte emaillierte oder Eisenschale und Aerosol. Die Schüssel muss gereinigt und mit roter Farbe aus einer Sprühdose gestrichen werden. Zeichnen Sie nach dem Trocknen weiße Kreise auf einen roten Hintergrund, genau wie die Flecken auf einem Fliegenpilzhut.

Lustiger Fliegenpilz

Neben dem schönen Fliegenpilz können Sie viele andere Gegenstände platzieren, die dazu beitragen, die Komposition wiederzubeleben und zu vervollständigen

Der Stumpf muss auch weiß gestrichen werden. Es wäre schön, ein lustiges grinsendes Gesicht darauf zu zeichnen. Aber hier wird die Fantasie zeigen. Es bleibt nur, einen schicken Hut auf das Bein zu setzen und mutig zu erklären, dass der Fliegenpilz bereit ist! Es ist übrigens nicht notwendig, einen Fliegenpilz herzustellen. Es kann ein Steinpilz sein. Nur der Fliegenpilz sieht eleganter aus.

Um das Bild zu vervollständigen, empfehlen wir Ihnen, Kieselsteine, beispielsweise grüne Farbe, am Fuße Ihres Pilzes abzulegen. Sie bilden wie ein Rahmen in einem Bild einen Rahmen für Ihre Arbeit. Sie können jedoch auf sie verzichten..

Steinpilz

Diese Steinpilze bestehen ebenfalls aus Hanf, allerdings auf ganz andere Weise: Sowohl das Bein als auch die Kappe des Pilzes sind aus dem Holz des Stumpfes selbst geschnitzt und in geeigneten Farben bemalt

Option 3 – ein fabelhafter Zeremok

Wenn ein Mensch nicht der Vorstellungskraft beraubt ist, kann er selbst aus einem trockenen Baumstumpf ein ganzes Kunstwerk schaffen – ein Märchenschloss oder einen kleinen Turm, der von den erstaunlichsten Märchenfiguren bevölkert wird. Ein solcher Artikel kann der Stolz des Inhabers der Website sein, wenn Sie mit Ihrer Seele daran arbeiten.

Schloss im japanischen Stil

Ein süßes Haus im japanischen Stil wird durch eine kleine Hütte ergänzt, wahrscheinlich für eine traditionelle Teezeremonie

Der Baumstumpf selbst kann als Hauptteil des Schlosses dienen, an dem alle zusätzlichen Dekorationen angebracht werden. Um nichts zu verpassen, empfehlen wir, eine Skizze der zukünftigen Struktur zu erstellen und anschließend zu versuchen, dieser zu folgen.

Dekorationsdetails können aus einem Stück Faserplatte oder Sperrholz gesägt werden. Sie sollten mit selbstschneidenden Schrauben am Stumpf befestigt werden. Alle Komponenten müssen imprägniert werden, um sie vor Verfall zu schützen. Außerdem können sie in der gewünschten Farbe lackiert werden..

Haus für Kinderspiele

Solch ein süßes Haus mit Figuren wird bei Kindern sehr beliebt sein, die es zweifellos sofort für ihre lustigen Spiele anpassen werden.

Manchmal befinden sich in einem trockenen Baumstamm, der ziemlich tief von der Erdoberfläche entfernt ist, Mulden und Auswüchse. Alle diese Details lassen sich trotz ihrer natürlichen Herkunft leicht in der Komposition verwenden. Zum Beispiel können kleine Spielzeugtreppen mit lustigen Gnomen an der Mulde hängen. Und auf dem Auswuchs können Sie ein Spielzeugklavier mit einem Eichhörnchenpianisten platzieren.

Vergessen Sie nicht, auf das Dach der Struktur zu achten. Für sie passt ein alter undichter Eimer perfekt. Übrigens sehen künstliche oder lebende Pflanzen, die aus einem Loch im Dach einer solchen Struktur herausschlagen, sehr attraktiv aus.

Dieses Video ist einer Vielzahl von Charakteren aus Stümpfen gewidmet:

Idee Nr. 4 – dekorieren Sie den Stumpf mit Topfblumen

Wir haben bereits erklärt, wie Sie einen Baumstumpf mit Blumen dekorieren können, die darin wachsen, aber es gibt eine andere Option für eine solche Dekoration. Wenn auf dem Hanf mehrere Zweige erhalten sind, können Sie die gleichen Blüten an sie hängen, die jedoch in Töpfen wachsen. Sie können sehr beeindruckend aussehen.

Selbst wenn keine Zweige vorhanden sind, kann ein Blumentopf auf oder um den Baumstumpf herum platziert werden, wodurch eine besondere Aura der Blüte und des anhaltenden Lebens entsteht. Hanf eignet sich hervorragend als dekorativer Ständer für Blumentöpfe mit Pflanzen, wenn diese gut geschliffen sind und das Holz seine Textur zeigen kann.

Kluger Stumpf

Trotz der Einfachheit dieser Komposition sieht sie sehr beeindruckend aus und wird auf rustikale Weise akzentuiert: Für einen Landhausstil passt sie perfekt

Vergessen Sie aber nicht, dass ein Baum in einem offenen Gebiet geschützt werden muss – Imprägnierungen, die dem Verfall widerstehen.

Idee Nr. 5 – Gartenskulpturen

Jeder kann aus Stümpfen Gartenfiguren machen, nur echte Künstler produzieren so wunderbare Kunstwerke, die in ihrem Realismus auffallen. Wenn Sie den Wunsch haben, Ihre Website einfach zu dekorieren, können Sie ein einfaches Bild erstellen, für das keine besonderen Fähigkeiten erforderlich sind.

Hanfhirsch

Natürlich wird dieses prächtige Reh, das im Frühlingswald spricht, von einem hochrangigen Fachmann gekonnt aus einem gewöhnlichen Baumstumpf geschnitzt

Eine einfache Stumpffigur herzustellen ist überhaupt nicht schwierig. Diejenigen, die in ihrer Kindheit Schneemänner geformt haben, können die gesammelten Erfahrungen in diesem Fall anwenden. Die Zweige spielen die Rolle der Hände, anstelle der Nase und des Mundes fügen wir Knoten hinzu. Die Augen können aus braunen Böden aus Plastikflaschen hergestellt werden. Der Korken aus denselben Flaschen spielt die Rolle des Schülers..

All dies wird mit Schrauben am Hanf befestigt. Auf einer horizontalen Sägefläche können Sie einfach Tannenzapfen auslegen, die das Haar imitieren. Hier ist so ein Wächter für den Garten, den wir ausgepeitscht haben, bereit.

Der Wächter fürs Geben

Aber jeder Schüler kann einen so lustigen Wächter für eine Sommerresidenz machen, und dafür wird eine solche Gartenskulptur geschätzt

Seien Sie nicht traurig, wenn Sie eine Reihe von Landbäumen fällen mussten. Diese Situation hat ihre positive Seite. Aber jetzt haben Sie eine große Anzahl von Stümpfen in der Nähe voneinander. Und das ist überhaupt nicht schlecht. Machen Sie daraus ein Märchenland für Ihre Kinder, indem Sie alle Informationen, die Sie bereits in diesem Artikel erhalten haben, in die Praxis umsetzen.

Es wird einfach ein großartiger Ort zum Spielen sein. Zuerst muss jeder Rindenstumpf gereinigt werden. Dafür benötigen Sie einen Meißel und einen Hammer. Das Gebiss muss zwischen die Rinde und den Baumstamm eingeführt werden und dann vorsichtig mit einem Hammer darauf klopfen. Die Rinde wird sich vom Stamm entfernen und bald wird ihr Stumpf vollständig verlieren. Jetzt kann es zu diesem Zweck vorsichtig mit mittelgroßem Schleifpapier geschliffen werden..

Hanfeule

Eine solche Eule könnte leicht selbst eine Begleiterin von Baba Yaga werden und sich in ihrer Hütte niederlassen und von Zeit zu Zeit aus ihr herausfliegen, um zu jagen

Entfernen Sie Holzstaub, der bei der Arbeit entsteht, mit einem feuchten Tuch. Ein auf diese Weise vorbereiteter Baum sollte mit einem Antiseptikum behandelt werden, das ihn vor Verfall schützt..

Jetzt können Sie den Stumpf dekorieren. Wähle einen großen Baumstumpf, um daraus das echte Haus von Baba Yaga zu machen. Nehmen Sie Kreide und skizzieren Sie die Position zukünftiger Fenster und Türen der Oma-Hütte. Holzaussparungen für Türen und Fenster können mit einem Meißel und einem Hammer hergestellt werden.

Wir brauchen Bretter, aus denen wir Türen und Fensterläden an den Fenstern machen müssen. Diese Details der zukünftigen Struktur können jetzt gemalt werden, während sie nicht fixiert sind. Nägel und Fensterläden sollten mit Nägeln, deren Hüte abgebissen sind, an die auf dem Stumpf angegebenen Stellen genagelt werden. Wenn Sie die Dekoration der Hütte fertiggestellt haben, können Sie Zweige und Haken von ungewöhnlicher Form im Bezirk sammeln, um sie um das Haus von Baba Yaga zu kleben. Lassen Sie die dichten Jahre darstellen.

Auf kleineren Stümpfen können Sie die Helden verschiedener Volksmärchen oder lustiger Comicfiguren darstellen. Sie können diese Stümpfe dekorieren und mit Farben für Arbeiten im Freien konzipierte Helden darauf zeichnen. Die Bilder draußen ergänzen wunderbar die Blumen, die direkt in den Stümpfen gepflanzt sind. Wie das geht, wurde am Anfang des Artikels ausführlich beschrieben. Sie können sich auf Töpfe mit Pflanzen beschränken.

Spektakuläre Stumpfkomposition

Eine weitere wundervolle Komposition, die von einem professionellen Künstler und Bildhauer aufgeführt wird, schafft eine hervorragende Stimmung in einer kleinen, fabelhaften Ecke Ihres Gartens

Wir werden ein paar Stümpfe in Kinderstühle verwandeln. Dafür werden wir nicht einmal einen massiven Rücken schneiden. Wenn Sie noch alte Stühle haben, nehmen Sie für diese Arbeit den Rücken. Sie sollten sorgfältig vom Lack befreit und dann mit gewöhnlichen Nägeln von den Stümpfen an die Sitze genagelt werden. Fertige Stühle können nur in leuchtenden Farben gestrichen werden, die Kindern auf jeden Fall gefallen werden.

Verwandeln Sie die kleinen verbliebenen Stümpfe einfach in eine Herde Fliegenpilze und verwenden Sie Schalen oder Becken der entsprechenden Größe als Hüte. Jetzt wissen Sie genau, wie solche Pilze hergestellt werden können. Alles, Improvisation zu einem Märchenthema, ist fertig.

Idee # 6 – «grünes Monster»

Eine andere Idee, wie Sie den Stumpf verfeinern können, könnte Sie ebenfalls interessieren. Zu diesem Zweck benötigen Sie einen kräftigen Baumstumpf mit einem leistungsstarken Wurzelsystem, das an einem schattigen Ort lauert. Wenn es eine auf Ihrer Website gibt, können Sie sich glücklich schätzen.

Großer Stumpf mit Moos bedeckt

Der große, mit Moos bedeckte Baumstumpf sieht mysteriös aus, als wäre er direkt aus Twilight oder einer anderen Saga in Ihren Garten gekommen

Kaufen Sie im Laden eine für Ihr Klima geeignete Moosesorte. Sie müssen Moos auf einen Baumstumpf pflanzen. Um es zu starten, müssen Sie es regelmäßig mit Wasser besprühen. Jetzt ist es wichtig, dass das Moos wächst. In diesem Fall können Sie die Größe der resultierenden Kreation voll und ganz einschätzen.

logo

Leave a Comment