Dekorationselemente

Schlüssellochgarten: Hohe Betten auf afrikanische Weise

Schlüssellochgarten: Hohe Betten auf afrikanische Weise

«Schlüsselloch» In Afrika, in der Heimat dieser Pflanzmethode, nennen sie es einen Garten, aber nach unserem Verständnis ist es eher kein Garten, sondern ein Hochbeet. Es ist sehr praktisch für diejenigen, die Gartenarbeit lieben, aber nicht bereit sind, Rückenschmerzen zu erleben. In diesem Garten können Sie genug Nahrung anbauen, um eine kleine Familie zu ernähren. Die Idee, ein solches Design zu schaffen, entstand genau in Afrika aufgrund der Tatsache, dass das Klima dieses Kontinents auf eine effiziente Nutzung der Wasserressourcen hindeutet. Für Afrika und andere Regionen mit heißem Klima «Schlüsselloch» – das ist was du brauchst. Wir haben uns aber auch an diese Idee gekuschelt.

Inhalt

Das Prinzip des Gerätes ist «hohe Betten»

Der Name des afrikanischen Gartens wurde nicht zufällig erfunden. Wenn Sie es von oben betrachten, sehen wir eine Form, die einem klassischen Bild eines Schlüssellochs ähnelt. In der Mitte der Struktur befindet sich ein Kompostkorb, zu dem ein bequemer Durchgang organisiert ist. Der Durchmesser des Gartens selbst wird 2 bis 2,5 Meter nicht überschreiten.

Gartenplan

In diesem Plan wird das Gartenbett auf zwei Arten dargestellt: als Draufsicht und als Schnittansicht der Sammlung. Es ist sofort klar, warum dieses Gebäude seinen exotischen Namen erhielt

Wenn der Behälter mit Kompost bewässert wird, werden Nährstoffe aus dem Bett in den Boden des Bettes freigesetzt. Wenn Sie dem Tank ständig Küchenabfälle und Aasfresser hinzufügen, werden die Vorräte an notwendigen nützlichen Spurenelementen im Boden kontinuierlich aufgefüllt.

Wenn Ihre Region ein regnerisches Klima hat, ist es für einen Kompostkorb besser, einen Deckel zu bauen. Dies wird dazu beitragen, den Prozess zu regulieren, bei dem Nährstoffbetten in den Boden gelangen. Das Vorhandensein des Deckels verringert den Verdunstungsgrad und speichert die während der Fermentation erzeugte Wärme. Der Kompostbehälter muss sich immer über den Boden erheben.

Deckel auf den Korb

In diesem Fall fungiert die Abdeckung als Regenwasseraufnehmer. Dies ist eine Option für aride Gebiete, in denen Wasser gespeichert werden muss, wo es bewertet wird.

Um Pflanzen vor übermäßiger Hitze oder vor Frost zu schützen, kann oben ein Schutzdach angebracht werden. Es ist besser, es entfernbar zu machen. In der Hitze wird er den notwendigen Schatten erzeugen. Bei kaltem Wetter verwandelt ein über einen Baldachin gespannter Film ein Gartenbett in ein Gewächshaus.

Europäische Version

Diese europäische Version «Schlüsselloch» eindeutig im Frühjahr als Gewächshaus genutzt. Dies wird durch einen Großzaun und eine bequeme Konstruktion für den Film belegt

Pflanzen werden in einem Sektor gepflanzt, der sich um den Korb befindet. Der Boden sollte in der Richtung von der Mitte der Struktur bis zu ihrem Rand geneigt sein. Solche abfallenden Hänge vergrößern die Pflanzfläche und sorgen für eine gute Beleuchtung aller Pflanzen. Um den Zustand des fruchtbaren Bodens zu verbessern, organisieren Sie seine Schichtung künstlich.

Die erste Schicht wird auf den Boden des Sektors gelegt. Es besteht aus Kompost, Pappe und großen Ästen, die vom Beschneiden übrig geblieben sind. Dann legten sie Mulch, Mist, Holzasche, trockene Blätter und Gras, Zeitungen und Stroh, Würmer. All dies ist mit einer Erdschicht bedeckt. Dann folgt wieder eine Schicht trockener pulverförmiger Materialien. Wechselnde Schichten finden statt, bis die geplante Höhe erreicht ist. Die oberste Schicht besteht natürlich aus dem fruchtbarsten Boden. Wenn die Betten gefüllt sind, wird jede neue gegossene Schicht angefeuchtet. Es ist für die Verdichtung von Materialien notwendig..

Cutaway Garden

In diesem Diagramm können sehr gut sichtbare Füllungsschichten, die geneigte Form der Hänge und die Bewässerungsmethode berücksichtigt werden. Wie Sie sehen können, können die Kosten einer solchen Konstruktion minimal sein.

Während des Betriebs kann der Garten so verändert werden, dass er für den Besitzer so bequem wie möglich ist. Die Tatsache, dass Kompostkomponenten hinzugefügt werden müssen, liegt auf der Hand. Der Boden kann aber auch besprüht werden. Falls gewünscht, ist es einfach, sowohl die Zaunwand als auch den zentralen Korb höher zu machen. Ein solcher Garten befindet sich am bequemsten, nicht weit von der Küche entfernt: Es ist einfacher, Kompostvorräte aufzufüllen. Der Garten kann mit Blumen geschmückt werden, die um den Umfang des Zauns gepflanzt sind.

Erstbau

Für den Anfang mag die Konstruktion so einfach aussehen. Wenn die Idee Ihren Wünschen entspricht, können Sie die Fläche des Kindergartens vergrößern, indem Sie die Wände anheben und die Neigung des Bodens angeben

Der Vorteil der afrikanischen Methode

Die Idee, die aus Afrika stammte, wurde schnell in Texas übernommen und in anderen heißen Regionen der Vereinigten Staaten gelobt. Für trockenes und heißes Klima ist es am effektivsten..

Sonnengeschützter Garten

Der Garten ist wirklich universell. In diesem Fall ist es zuverlässig vor dem Überschuss der Sonne geschützt, der auch nicht fehl am Platz ist.

Eine solche «Schlüssellöcher» kann überall verwendet werden, da sie viele Vorteile haben, die wir unten auflisten werden.

  • Die resultierende Struktur kann angesichts des festen Zauns als warm angesehen werden. Wenn nötig, verwandelt es sich im Frühjahr leicht in ein Gewächshaus. Es reicht aus, eine Filmkuppel darüber zu bauen.
  • Ein solches Bett hilft bei der Entsorgung von Lebensmittelabfällen, die einfach in ihrem zentralen Teil platziert werden und neue Pflanzen mit den notwendigen Nährstoffen versorgen. Zu diesem Zweck Gemüse und Obst schälen und abschneiden, Küchenwasser waschen, Gartenabfälle.
  • Zur Erektion «Schlüsselloch» teure Materialien werden nicht benötigt. Es kann buchstäblich aus Bauschutt hergestellt werden oder was normalerweise als unnötig weggeworfen wird.
  • Der Kindergarten muss für seinen Bau kein großes Grundstück zuweisen. Selbst im kleinsten Vorort oder auf dem Hof ​​sind nur 2,5 Meter Umfang zu finden. Aber Sie werden einen wunderschönen Garten, ein elegantes Blumenbeet oder einen erstaunlichen Weinberg haben.
  • Zu welchem ​​Zweck nutzen Sie diesen Kindergarten nicht! Unter den unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen hilft es, Kräuter, Melonen und Gärten, Blumen und Trauben anzubauen.

Wenn Ihr Klima warm ist, können Sie sich glücklich schätzen. Immerhin mit «Schlüsselloch», Sie können zwei Ernten in einem Jahr ernten. Nährstoffe und Feuchtigkeit werden auf wundersame Weise in diesem Garten gehalten..

Einfaches Gebäude

Diese «Schlüsselloch» buchstäblich aus allem gemacht, was seinen Besitzer am Leben hinderte. Die Schlüsselelemente sind ein Netz und ein schwarzer Film, zwischen dessen Schichten sich unnötiger Hausmüll befindet

Baue dein «Schlüsselloch»

Die Ausstattung eines ähnlichen Kindergartens auf Ihrer Website ist ganz einfach. Verbringen Sie viel Zeit und Material und schon bald werden Sie alle Vorteile dieses ursprünglichen Gebäudes zu schätzen wissen.

Sie müssen ein kleines Stück Land räumen. Grasnarben können mit einem Hobelmesser oder einer Schaufel entfernt werden. Die Abmessungen des zukünftigen Entwurfs sollten unabhängig bestimmt werden. Wir schlagen vor, die in der Abbildung angegebenen Proportionen zu verwenden. Der Kindergarten sollte nicht groß sein. Sie benötigen nur 2 bis 2,5 Meter freien Platz – so groß ist der Durchmesser des Kreises. Beim «Schlüsselloch» geringe Größe erleichtert die Pflanzenpflege.

Konstruktionsparameter

In jedem Grundstück befindet sich ein kleines Grundstück von nur 2 bis 2,5 Metern. Unter traditionellen Betten müsste man viel mehr Platz investieren

Wir markieren die Mitte des Gartens und setzen eine Stange ein. Wir binden ein Seil daran, um die resultierende Struktur weiter als Kompass zu verwenden. Zeichnen Sie mit zwei Stöcken, die im richtigen Abstand am Seil befestigt sind, zwei Kreise. Der große Kreis ist der Ort, an dem sich der äußere Gartenzaun befindet, der kleine bestimmt den Ort des Kompostkorbs.

Der Boden sollte gelockert werden. In der Mitte des Gebäudes installieren wir einen vorgefertigten Behälter für Kompost oder machen es selbst. Dazu können Sie beispielsweise starke Stöcke nehmen und diese in einem Abstand von ca. 10 cm um den Umfang in den Boden stecken. Es ist besser, sie nicht mit einem Seil, sondern mit Draht zusammenzubinden. So wird es zuverlässiger. Also haben wir den nötigen Kompostkorb bekommen. Sein Umfang ist mit Geotextil bedeckt.

Korb und Geotextil

Alle Phasen der Konstruktion können im Video am Ende des Artikels detailliert betrachtet werden. Dieses Bild zeigt deutlich, wie Geostoff verwendet wird.

Am Außenumfang legen wir einen Zaun mit einem Ziegelstein oder Stein. Vergessen Sie nicht den Eingangsbereich, der uns den Zugang zur Mitte des Gebäudes ermöglichen soll. Dazu hinterlassen wir ein Grundstück mit einer Breite von ca. 60 cm. Wir füllen den Korb mit vorbereitetem Kompost. Das resultierende hohe Gartenbett wird wie oben beschrieben in Schichten gefüllt..

Schöner Garten

Jedes Gebäude kann toll aussehen, «Schlüsselloch» – keine Ausnahme. Und um dieses Bett herum wachsen schöne Blumen

Wenn dieser Garten für den Anbau von Webpflanzen genutzt wird, vergessen Sie nicht, diese zu unterstützen. Es ist besser, im Voraus darüber nachzudenken, wie sich die Pflanzen befinden werden, damit alle Bewohner dieses Gebäudes viel Sonne haben und Sie sich leicht selbst um sie kümmern können.

Lesen Sie mehr über die Kapazität für Kompost

Meistens werden Körbe nach der bereits beschriebenen Webmethode hergestellt. Als Basis werden nicht nur Holz-, sondern auch Metallstangen verwendet. Gut für den gleichen Zweck Rohre aus Kunststoff oder Aluminium Edelstahl Profil. Der Rahmen kann entweder mit Ästen oder Draht geflochten werden. Besser, wenn der Boden den Kompost nicht durchdringt.

Körbe

Sehen Sie, wie vielfältig Kompostkörbe sein können! Sie haben die Möglichkeit, Ihre ganze Fantasie zu zeigen

Als Schutzmembran können Sie Geostoff verwenden, der den Umfang des Korbs bedeckt. Alternative Optionen werden verwendet: Kanister mit abgeschnittener Oberseite oder Fässer aus Kunststoff. Also das von «Körbe» Die notwendigen Nährstoffe könnten in den Boden eindringen, Löcher werden um den Umfang des Fasses oder Kanisters gebohrt.

Welches Material ist besser, um Zäune zu machen?

Wie immer hängt die Wahl des Materials, aus dem der Zaun gebaut werden kann, nur von der Vorstellungskraft des Meisters selbst ab. Ziegel und Steine ​​- dies ist nur das offensichtlichste Baumaterial, aus dem solche Zäune am häufigsten hergestellt werden. Zu diesem Zweck ist es möglich, die Konstruktion eines Rahmentyps aus Rohren und Wellpappe, Gabionen, Brettern, Flaschen, Weidezaun und Strohballen anzupassen.

Fechten

Auf den oben veröffentlichten Fotos finden Sie auch verschiedene Arten von Zäunen, aber diese Optionen sind auch auf ihre Weise interessant.

Plastik, Glasflaschen und sogar zwei Reihen von Maschendrahtnetzen sehen spektakulär aus, wobei der Raum zwischen ihnen mit einer Vielzahl von Schrott gefüllt werden kann. Sie können dieselben Zementblöcke verwenden oder einen monolithischen Betonzaun bauen. Materialien werden übrigens erfolgreich kombiniert. Die Höhe des Zauns variiert ebenfalls.

Ein Videobeispiel für das Gerät eines solchen Mini-Kindergartens

Diese Art der Gartenarbeit kam, wie bereits erwähnt, aus Afrika zu uns, und Sendacow wurde sein erster Popularisierer in Russland. Sehen Sie sich das Video an, in dem alle Bauphasen visuell dargestellt werden «Schlüsselloch» in der Heimat der Methode.

logo

Leave a Comment