Wohnzimmer

Bilder für den Innenbereich

Das Dekorieren des Innenraums Ihres eigenen Hauses mit Gemälden ist eine häufige Tendenz unserer Zeit. Zuvor konnte sich ein ähnlicher Wohlstand der Gesellschaft eine solche Heimdekoration leisten, und es wurden Originalkopien berühmter Künstler verwendet. Die Entwicklung der Technologie hat den Zeitgenossen die Möglichkeit gegeben, eine Vielzahl von Gemälden im Inneren der Wohnung zu verwenden, ohne Eigentümer eines beeindruckenden Staates zu sein.

Bilder für den Innenbereich

Allgemeine Grundsätze der Inneneinrichtung ↑

Eine vielfältige Auswahl an angebotenen Produkten ermöglicht es, ein harmonisches Interieur in der Wohnung zu schaffen, das die Würde des Wohnens betont und Mängel gekonnt maskiert. Bei der Wahl der Verbraucher werden Produkte der Fotokunst präsentiert, Bilder auf Glas oder Leinwand gedruckt. Auch in Öl geschriebene klassische Werke verlieren nicht an Relevanz. Die Hauptaufgabe bleibt die Auswahl der Gemälde, die den allgemeinen Regeln für die Innenausstattung einer Wohnung entsprechen.

Bei einer schwierigen Entscheidung über die Gestaltung des Raumes im klassischen Stil lohnt es sich, sich mit den Werken von Künstlern in Galerien, Museen und Ausstellungen vertraut zu machen und Malalben zu studieren. Neue Eindrücke helfen dabei, die Technik, die Richtung und das Genre zu bestimmen, die für das Innere der Wohnung geeignet sind. Auf Wunsch können Sie in Zukunft Reproduktionen von Klassikern kaufen oder ein Exemplar bestellen.

Bei der Auswahl von Gemälden für das Innere einer Wohnung ist es wichtig, die Prinzipien der Designkunst einzuhalten:

  • Stil. Wesentlich für eine harmonische Umgebung ist die Einhaltung des allgemeinen Stils des zu gestaltenden Raums.
  • Farbpalette. Durch die Analyse der Farbsättigung des Innenraums können Sie verstehen, welches Bild benötigt wird – eine helle Betonung der Wand in neutralen Tönen oder ein ruhiges Gemälde in einer Wohnung voller Farben. Wenn die Schattierungen zwischen Wand und Bild übereinstimmen, hilft der Kontrastrahmen, das Bild hervorzuheben..
  • Sie sollten sich an die führende Regel im Innenraum erinnern: Helle Farbtöne tragen zu einer visuellen Vergrößerung des Raums bei, und dunkle Farbtöne provozieren auf illusorische Weise die Komprimierung.
    Bilder für den Innenbereich
  • Die Größe des Bildes verdient nicht weniger Aufmerksamkeit. Ein großes vertikales Porträt eignet sich ausschließlich für Innenräume mit hohen Decken. In Standardwohnungen ist eine horizontale Anordnung der Gemälde vorzuziehen. Die harmonische Wahrnehmung eines großen Bildes setzt eine ausreichende Verfügbarkeit von freien Zählern voraus, deren Abwesenheit es Ihnen nicht ermöglicht, selbst die künstlerischsten Arbeiten der Malerei zu genießen. Ein mit Gemälden überladener Innenraum reduziert den Platzbedarf. Diese Nuance ist für kleine Wohnungen relevant. Umgekehrt gehen kleine dekorative Elemente an der großen Wand eines freien Landhauses verloren und können ihre Hauptfunktion nicht erfüllen.
  • Es ist wünschenswert, die Bilder so zu platzieren, dass sich die Bildmitte auf Augenhöhe befindet. An der Unterkante sind mehrere Kunstwerke unterschiedlicher Größe an derselben Wand in einer Reihe aufgehängt. In einem bestimmten Innenraum widerspricht jedoch niemand der chaotischen Anordnung kleiner Bilder auf der gesamten Oberfläche der Wand.
  • Handlung. Die Bilder für das Innere jedes Raums haben unterschiedliche Funktionen, aber Sie sollten keine Bilder kaufen, die negative Emotionen in der Wohnung hervorrufen, sei es militärische Schlachten oder andere aggressive Themen.
Trinkgeld! Es ist vorzuziehen, die Bilder an einer Wand zu platzieren, die vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist..

Bilder für den Innenbereich

Wohnzimmer Interieur ↑

Der zentrale Platz in jeder Wohnung ist das Wohnzimmer. Ein Raum, in dem Freunde getroffen, mit der Familie kommuniziert und Gäste empfangen werden können, erfordert einen besonderen Designansatz. Mit den Bildern im Wohnzimmer können Sie ein originelles Interieur schaffen, das voller Komfort und Anmut ist. Die den Gemälden zugewiesenen Aufgaben zeichnen sich durch ihren Fokus aus, aber letztendlich sollen sie eine harmonische Atmosphäre schaffen und positive Emotionen hervorrufen, wenn sie sich im Wohnzimmer befinden. Um ein dynamisches Bild zu erstellen, helfen Blau- und Cyan-Töne, die für die Aktivierung der Vitalflüsse verantwortlich sind. Neben der Farbe spielen auch die Handlung und der Ort des Gemäldes im Innenraum des Wohnzimmers eine Rolle..

Wenn Sie die Leinwand über das Sofa legen, ist es wichtig, die richtige Größe zu wählen. Das optimale Verhältnis im Inneren der Breite des Rahmens und der Rückseite der Möbel beträgt 1: 2. Bei zwei oder drei Gemälden beträgt der freie Platz 1/3 der Größe des Sofas.

Im Wohnzimmer sind Bilder von Tieren und Vögeln, städtischen und ländlichen Landschaften angebracht. Für ein Interieur im High-Tech-Stil oder Minimalismus eignen sich Abstraktionen. Der Klassiker begrüßt das traditionelle Ölgemälde auf Leinwand. Kirsch- und Brauntöne im Innenraum werden mit Gemälden der Renaissance oder Renaissance kombiniert. Seestücke sind an hellen Wänden relevant.

Bilder für den Innenbereich

Welche anderen Techniken ermöglichen es Ihnen, eine dynamische oder zurückhaltende Atmosphäre in der Wohnung zu schaffen? Lassen Sie uns alle Tricks der Designkunst genauer betrachten:

  • Der Effekt von Stabilität und Treue zu Traditionen wird durch symmetrisch angeordnete Leinwände erzeugt. Verstärken Sie besonders den Eindruck von der Strenge der inneren Schwarzweißfotografien oder monochromen Gemälde. Die gleiche Größe schafft eine Geschäftsumgebung, die besser zu Ihrem Büro passt..
  • Asymmetrisch hängende Bilder verleihen dem Innenraum der Wohnung Dynamik.
  • Bei Vorhandensein von freiem Raum werden mehrere große Bilder in ausreichender Entfernung voneinander in der Position der Asymmetrie platziert. Dadurch kann jedes Kunstwerk individuell wahrgenommen werden..
  • Unabhängig von der Anzahl und Größe der Bilder tragen dieselben Frames zur Erstellung eines ganzheitlichen Bildes bei..
  • Bilder kommen perfekt mit der Funktion der Raumstrukturierung zurecht. Die zentrale Lage wird die Symmetrie des Designs im Inneren der Wohnung betonen und gegebenenfalls die Zonierung des Raums anzeigen.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Die kreativen Neigungen der Gastgeberin ermöglichen es, gestickte Gemälde im Inneren der Wohnung zu zeigen. Es gibt viele Möglichkeiten für Ideen – es kann Kreuzstich oder Sticharbeit sein, in letzter Zeit sind Gemälde mit Perlen besonders beliebt. Individualität und Originalität sind in diesem Fall 100% garantiert..

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Designlösungen im Schlafzimmer ↑

Für eine Ecke in einer Wohnung, die für die Nachtruhe vorgesehen ist, ist es vorzuziehen, Gemälde zu wählen, die die Atmosphäre von Komfort, Gemütlichkeit und Ruhe verbessern können. Vertraue auf deine inneren Empfindungen, lass sie in der Malerei materialisieren. Liebesblumen – bevorzugen Sie Landschaftsbilder im Inneren der Wohnung, bewundern Sie die Majestät der Wasserflüsse – ein ähnliches Thema wird das Schlafzimmer mit positiver Energie füllen. Das Vorhandensein von Gemälden, die sich auf Wasser konzentrieren, im Inneren erfordert jedoch besondere Sorgfalt bei der Auswahl von:

  • Um finanzielle Ströme anzuziehen, sind Bilder von ruhigen Flüssen und Bächen willkommen. Von sprudelnden Wasserfällen und mächtigen Whirlpools im Schlafzimmer ist es besser abzulehnen.
  • Ein majestätisches Segelboot gegen einen klaren Himmel und weiße Wolken, die sich in der Weite des Wassers wiegen, wird Frieden und Ruhe bringen. Die Betrachtung von Gemälden bringt angenehme Träume vom Reisen mit sich und trägt gleichzeitig dazu bei, den Innenraum der Wohnung optisch zu vergrößern.
  • Die Handlung auf dem Bild mit tobenden Wellen, überhängenden dunklen Wolken und einem Schiff, das gegen die Elemente kämpft, provoziert die Eskalation negativer Emotionen, Angstgefühle und ermöglicht es Ihnen nicht, sich nach einem anstrengenden Tag in Ihrer eigenen Wohnung zu entspannen.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Ein paar weitere Nuancen, die bei der Auswahl von Gemälden für das Innere des Schlafzimmers in der Wohnung berücksichtigt werden sollten:

  • Leinwände mit pastoralen Motiven oder das Bild des Waldes tragen zur Schaffung einer friedlichen Atmosphäre bei.
  • Komfort und Gemütlichkeit in der Wohnung sorgen für sanfte Pastellfarben;
  • Der transparente Himmel mit den exotischen Vögeln auf dem Bild verleiht dem Schlafzimmer einen romantischen Touch.
  • Gemälde mit Porträts verliebter Paare, Porträts, die hauptsächlich in Schwarzweiß angefertigt wurden, ergänzen den Art-Deco-Stil.
  • Die fertige Komposition wird dem Inneren der Wohnung durch Gemälde verliehen, bei denen die Farbe vorherrscht, kombiniert mit anderen Dekorelementen – Vorhängen, Kissen oder Tagesdecken.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Wenn Sie die klassische Herangehensweise an die Innenarchitektur nicht unterstützen, tragen Gemälde verschiedener Genres zur Umsetzung neuer Ideen im Design bei. Der Wunsch, die Individualität des Innenraums des Hauses zu betonen, wird Gemälden im Stil von Kanzashi helfen. Die Essenz der kreativen Richtung besteht darin, Blumenarrangements mit Bändern durchzuführen und sie mit Perlen zu dekorieren. Das handgefertigte Dekor ist immer auf dem Höhepunkt der Beliebtheit, sodass die Gastgeberin mit Talenten glänzen und die Gäste der Wohnung mit einem exquisiten Geschmack in Erstaunen versetzen kann.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Möglichkeiten zur Dekoration der Küche und des Flurs ↑

Bilder, die für das Innere der Küche ausgewählt wurden, sollten keinen historischen Wert haben und beziehen sich auf zu teure Stücke. In den Wohngebäuden der Wohnung werden Dekorationselemente jedoch schneller unbrauchbar. Daher ist es besser, sie rechtzeitig durch eine frische Probe zu ersetzen, als ein verdorbenes Produkt zu bewundern. Mit Öl auf Leinwand gemachte Beispiele sollten unter Glas gelegt werden. Je nach Innenraum der Küche werden die Bilder nach folgenden Regeln ausgewählt:

  • Das Überwiegen von kalten und metallischen Farbtönen wird mit einem Schwarzweißbild kombiniert.
  • Wenn Sie in Ihrer Wohnung eine Küche im Provence-Stil haben, bevorzugen Sie Gemälde in Gelb.
  • Der Minimalismus im Innenraum wird von hellen Gemälden begrüßt, die zu einem Hauptakzent im Raum werden können.
  • Die Kombination des Farbinhalts des Bildes mit den Elementen des Apartmentdekors (Stühle, Schatten, Vorhänge) ergibt ein vollständiges Bild.
Trinkgeld! Wenn die Küche reibungslos in den Flur fließt, werden die Gemälde für den Innenraum in diesem Teil der Wohnung in einem Thema ausgewählt.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Die Küche in der Wohnung ist ein großartiger Ort, um das kreative Potenzial der Gastgeberin zu offenbaren. Es gibt viele Bereiche, in denen Sie Gemälde für den Innenraum mit Ihren eigenen Händen entwerfen können. Die Originalität der Paneele, für deren Herstellung Kaffeebohnen, verschiedene Getreidearten, Zimt, Bohnen und Kürbiskerne verwendet werden. Um ein Meisterwerk in einer Wohnung zu schaffen, müssen Sie den Karton auf die gewünschte Rahmengröße zuschneiden, ihn mit einem Tuch abdecken oder mit Tapeten verarbeiten und ein Bild erstellen. Nachdem Sie eine harmonische Anordnung der Elemente erreicht haben, können Sie beginnen, sie mit Klebstoff zu befestigen.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

Die Installation für eine Wohnung aus Besteck zeigt Einfallsreichtum. Kaltes Metall passt organisch in das strenge High-Tech-Interieur. Während des Herstellungsprozesses muss darauf geachtet werden, die Komponenten des Bildes sicher zu befestigen. Dazu müssen Sie in der Wohnung eine Pistole mit Silikonkleber kaufen. Es ist auch nützlich für Mosaikbilder. Die für das Innere der Küche geeigneten Hauptelemente sind Glas und zerbrochene Fliesen, Eierschalen und Strasssteine. Wenn Sie einzelne Details abtönen, können Sie eine Art Dekoration für das Innere der Wohnung erstellen, die mit spiritueller Wärme und Gemütlichkeit gefüllt wird. Ideen kommen möglicherweise nicht sofort, sammeln Eindrücke und sammeln nach und nach die Details, die Sie mögen. Im Laufe der Zeit ergibt sich ein harmonisches Bild für die Wohnung.

Bilder für den Innenbereich

Bilder für den Innenbereich

logo

Leave a Comment