Die Küche

Kücheninnenraum ohne Fenster

Hören Sie einfach den Satz «Ich habe eine Küche ohne Fenster», Die meisten haben sofort ein paar Gedanken darüber, was für ein Raum es ist: dunkel, voller Möbel, es ist unmöglich, sich umzudrehen, zu gehen oder sich hinzusetzen, und noch mehr, es ist unmöglich, normal zu essen. Aber das ist nicht so.

Wenn Sie sich dem Design einer kleinen Küche ohne Fenster richtig und mit Bedacht nähern, kann dies jeder normalen und geräumigen Küche eine Chance geben.

Bevor Sie jedoch mit der Reparatur und Ausstattung der Küche beginnen, sollten Sie einen detaillierten Plan erstellen, der die folgenden Regeln berücksichtigt:

  • Es ist möglich, nur eine starke und feuchtigkeitsbeständige Beschichtung (so dass das Herunterfallen von Geschirr die Oberfläche nicht beschädigt) wie Fliesen, Linoleum und nicht Parkett oder Teppich auf den Boden zu legen.
  • Sie können den Kühlschrank nicht in der Nähe des Ofens installieren, da er sich aufgrund starker Temperaturextreme zu verformen beginnt, wodurch er brechen oder Kondenswasser darauf auftreten kann.
  • Stellen Sie einen Platz zum Trocknen und Aufbewahren von Geschirr in der Nähe der Spüle auf.
  • Wenn möglich, bestellen Sie Einbaumöbel, die sich leicht zusammenfalten lassen und wenig Platz beanspruchen.
  • Schließfächer und Regale so hoch wie möglich an der Decke;
  • Eine großartige Möglichkeit, Platz zu sparen – um die Spüle, die Arbeitsplatte und die Arbeitsplatte miteinander zu verbinden.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Kücheninnenraum ohne Fenster

Beleuchtung ↑

Umso mehr wird der Komfort und die Gemütlichkeit in einer Küche ohne Fenster durch die Beleuchtung beeinflusst. Wenn die Küche klein ist, ist genügend Deckenbeleuchtung vorhanden. Sie können eine Spanndecke mit vielen Lichtern herstellen oder mehrere Teile in gleichem Abstand installieren.

Die Beleuchtung in Form eines Deckenfensters sieht interessant aus. Bei richtiger Installation scheint es wirklich eine echte Dachgaube zu geben.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Wenn die Küche eine normale Größe hat, werden bereits zusätzliche Lampen in der Nähe verschiedener Zonen benötigt – über der Arbeitsfläche, über dem Herd usw..

Trinkgeld! Das Beste ist, wenn ein Schalter mit einem Dimmer installiert ist, können Sie die benötigte Lichtmenge einstellen.

Hauptsache, das Licht im Raum ist gleichmäßig verteilt. Wenn es Nischen oder andere Aussparungen gibt, können Sie auch Originallampen einsetzen.

Holen Sie sich ungewöhnliche Geräte für die Gestaltung einer Küche ohne Fenster, zum Beispiel Lampen in Form von umgekehrten Tassen mit Untertassen oder Früchten. All dies wirkt sich positiv auf die Atmosphäre im Raum aus..

Kücheninnenraum ohne Fenster

Wand- und Deckenfarbe ↑

Beachtung! In der Küche ohne Fenster wird nicht empfohlen, die Wände und die Decke in dunklen Farbtönen zu gestalten, sondern nur in hellen Farben

Warum? Dunkle Farben machen die Küche kompakter und können kein Licht reflektieren. Und natürliche und helle Farbtöne verleihen jedem Raum eine optische Note (Beige, zartes Rosa, Cremig usw.). Verwenden Sie auch keine Tapeten oder andere Dekorationen mit großen Mustern, da diese den Platz optisch verkleinern.

Sie können eine Wand in hellen Farben (hellgrün, pink, lila) gestalten, dann wird die Küche kontrastreicher und ungewöhnlicher.

Die Decke ist normalerweise etwas heller als die Wände. Wenn Sie eine Spanndecke planen, können Sie mit einem Bild des Himmels, der Sonne und der Wolken oder mit Blumen (z. B. Kamille) wählen. Die Küche wirkt größer und luftiger.

Um die Küche ohne Fenster noch geräumiger und heller erscheinen zu lassen, sollten Sie so viele Materialien wie möglich mit einer Spiegelfläche verwenden.

Auf dem Foto unten sehen Sie, wie schön und ungewöhnlich das Design der Küche ohne Fenster mit einer Spanndecke mit Blumen oder Himmel aussieht.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Kücheninnenraum ohne Fenster

Boden und Türen ↑

Genau wie Wände mit einer Decke sollte der Boden einen hellen Schatten haben, um einen besseren Reflexionseffekt zu erzielen. Pastell-, Creme- und Weißfarben sind perfekt. Wenn die Fliese verlegt wird, können mehrere Farben kombiniert und in einem Schachbrett oder einer anderen Reihenfolge gestapelt werden.

Für eine kleine Küche ohne Fenster ist es besser, überhaupt keine Tür zu installieren oder ein Schiebe- oder Akkordeon zu setzen.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Falsches und inneres Fenster ↑

Da es in der Küche kein Fenster gibt, können Sie es nachahmen. Diese Methode vergrößert perfekt den Raum und beruhigt.

Sie können Fototapeten und 3D-Tapeten in Form eines Fensters mit einer Landschaft dahinter oder eines Stadtplatzes kaufen. Oder schmücken Sie die ganze Wand mit einem Gemälde.

Wenn Sie etwas Schwieriges wollen, können Sie ein echtes Fenster in die Wandnische einbetten und ein Bild hinter das Glas einfügen. Hintergrundbeleuchtung muss hinzugefügt werden.

Dieses Fenster sieht besonders originell aus – mit einem Vorhang, Vorhängen oder Jalousien, Fensterläden und einer Blume auf der Fensterbank.

Anstatt im Fenster zu zeichnen, können Sie Spiegel, Buntglas oder anderes gemustertes Glas einfügen.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Kücheninnenraum ohne Fenster

Es gibt noch eine andere Möglichkeit – die Dienste eines Künstler-Dekorateurs zu bestellen und er wird ein falsches Fenster machen.

Ein Innenfenster ist auch eine großartige Möglichkeit, einer Küche ohne Fenster Komfort zu verleihen. Das Fenster kann mit Vorhängen, Jalousien oder ungewöhnlicher Beleuchtung dekoriert werden. Oder schließen Sie es einfach mit Milchglas.

Geräte und Möbel ↑

Die richtige Anordnung von Möbeln und Geräten spart Platz und kann problemlos verwendet werden.

Stellen Sie vor der Installation fest, welche Geräte Ihre Familie ständig verwendet. Installieren Sie keine Geräte, die Sie mehrmals im Jahr verwenden.

Trinkgeld! In einer kleinen Küche ist es besser, multifunktionale Möbel zu installieren, insbesondere Schiebemöbel (ausziehbarer Tisch, Liegestühle)..

Schubladen in verschiedenen Formen sind willkommen, auch eckig und vertikal, wie Flaschen, aber nur größer. Eckkästen enthalten viel mehr Gegenstände als gewöhnlich.

Kücheninnenraum ohne Fenster

Kücheninnenraum ohne Fenster

Ein Ofen, eine Mikrowelle werden am besten in die Wand (Säule) eingebaut. Wenn die Familie aus zwei oder drei Personen besteht, müssen Sie keinen großen Kühlschrank kaufen, sondern etwas von mittlerer Größe kaufen. Es ist auch besser, es eingebettet zu machen.

Wenn die Küche sehr klein ist, kann der Kühlschrank in einem anderen Raum oder Flur aufgestellt werden.

Alle Geräte werden entweder in der Nähe einer der Wände oder mit dem Buchstaben G installiert. Wenn eine Wand belegt ist, können Sie einen Essbereich in die Ecke stellen (z. B. eine weiche Ecke). Bei der Installation mit dem Buchstaben G werden ein Tisch (rund oder oval) und Stühle separat installiert.

Möbel sollten wie das gesamte Finish hell oder sogar transparent sein.

Sieht gut aus mit glänzenden Elementen aus Chrom, Silber oder Messing.

Die Hauptsache ist, die Küche nicht mit kleinen Dingen zu überladen, da diese den Raum optisch verkleinern. Es ist besser, etwas Mittelgroßes und Originelles wie einen eingebauten falschen Kamin oder ein flaches Aquarium zu platzieren. Hängen Sie Bilder oder Fotos in einer Reihe und vertikal auf, dann wird sich der Raum optisch ausdehnen.

Belüftung ↑

Da die Küche ohne Fenster ist, sind der Frischluftstrom und die Entfernung überschüssiger Feuchtigkeit darin begrenzt. All dies zusammen kann dazu führen, dass Schimmel und Pilze wachsen..

Daher muss in einer solchen Küche ein Extrakt vorhanden sein, und vorzugsweise sollten zwei vorhanden sein.

Zur besseren Belüftung ist an der Decke ein Ventilator installiert..

Es gibt viele Ideen für die Gestaltung einer Küche ohne Fenster. Sie müssen nur die Anordnung korrekt berechnen und dürfen keine Unordnung verursachen.

Lassen Sie nur häufig verwendete Utensilien und entfernen Sie den Rest. Verwenden Sie Dachreling und spezielle Geräte zum Aufbewahren von Geschirr. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern nehmen auch wenig Platz ein.

Kaufen Sie Geschirr in Sets und in Form von Behältern, die ineinander gestapelt werden können und wenig Platz im Kühlschrank beanspruchen.

logo

Leave a Comment