Flur und Korridor

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Viele nähern sich dem Problem der Reparatur des Korridors in einer kleinen Wohnung und stehen vor dem Dilemma: Wie kann ein kleiner Bereich funktional ausgestattet werden, während der Wohnkomfort erhalten bleibt? Zunächst lohnt es sich, den Raum gründlich zu inspizieren und dabei die vorhandenen Vor- und Nachteile von engen Quadratmetern zu berücksichtigen. Alle Nuancen werden im Reparaturprozess berücksichtigt, wobei die gegenwärtigen Vorteile des Designs erfolgreich hervorgehoben und die Fehler gekonnt maskiert werden.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Türinstallation ↑

Bei der Beurteilung der Gestaltung des Korridors in einer kleinen Wohnung werden alle Details berücksichtigt. Daher ist das Ersetzen der Vordertür ein legitimes Bedürfnis, insbesondere wenn sie seit der Inbetriebnahme des Hauses steht. Nachdem Sie eine seltene Kopie entfernt haben, gehen Sie mit aller Verantwortung an die Wahl einer neuen Tür für den Korridor heran. Wenn das Erscheinungsbild des Produkts eine wichtige Rolle für das Design spielt, ist seine Zuverlässigkeit für die Zuverlässigkeit der Lebenserhaltung ein Schlüsselfaktor. Die Anforderungen an die Tür für den Korridor in einer kleinen Wohnung sind wie folgt:

  • hohe Wärme- und Schalldämmung;
  • Ausstattung mit mindestens zwei zuverlässigen Schlössern;
  • Metallkonstruktionen bis 70 kg sind mit zwei Schlaufen ausgestattet, wobei das Überschreiten des angegebenen Gewichts mit der zusätzlichen Installation von Schlaufen einhergeht.
  • die Anwesenheit eines Auges.

Der Einbau der Haustür in den Flur einer kleinen Wohnung ist am besten Profis überlassen. Wenn die Innentüren bisher lange nicht aktualisiert wurden, müssen sie für die harmonische Gestaltung des Korridors einer kleinen Wohnung ebenfalls geändert werden. Die Wahl des Designs und der Farbe der Produkte hängt ausschließlich von den Vorlieben der Eigentümer und dem allgemeinen Innenraum des Korridors einer kleinen Wohnung ab.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Deckenveredelung ↑

Nach groben Arbeiten an der Bearbeitung von Wänden und Böden, die wir später besprechen werden, können Sie mit der Gestaltung der Decke fortfahren. Die Standardhöhe einer kleinen Wohnung beträgt 2,5 m, so dass das Design sperrige Designs eliminiert, alles sollte prägnant sein. Ein bescheidenes Reparaturbudget lässt einige Besitzer einer kleinen Wohnung den Weg des geringsten Widerstands beschreiten. Daher hören sie bei der Entscheidung auf, die Decke mit weißer Farbe oder nur Tünche zu bedecken. Natürlich trägt die weiße Farbe zu einer visuellen Vergrößerung des Raums bei, aber eine solche Selbstverständlichkeit in unserer Zeit für die Gestaltung des Korridors ist nicht akzeptabel. Die Fähigkeit von Spanndecken, den Raum zu verändern, ist erstaunlich.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Für kleine Bereiche einer Wohnung ist dies die beste Option, um ein interessantes Design zu erstellen, ohne zusätzliche Zentimeter begrenzten Raums zu verbergen. Die Leinwand für Spanndecken besteht aus Stoff und Folie. Letztere können wiederum eine glänzende oder matte Oberfläche haben. Die erste Option für die Gestaltung ist aufgrund der Fähigkeit der reflektierenden Oberfläche vorzuziehen, den kleinen Raum des Korridors einer kleinen Wohnung visuell zu erweitern. Für eine quadratische und rechteckige Form des Raums ist dies die harmonischste Lösung. In einem engen Korridor empfehlen Experten, während der Installation die Satinstruktur der Leinwand für das Design zu verwenden. Durch die Keil- oder Harpunenmethode zur Installation von Spanndecken wird die Raumhöhe um eine Mindestgröße von 1,5 bis 3,0 cm verringert.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Wanddekoration: Wahl von Farbe und Textur ↑

Die bescheidenen Abmessungen des Korridors einer kleinen Wohnung machen es äußerst genau, die Farbgestaltung von Oberflächen zu wählen. Jeder kennt die Fähigkeit von Lichttönen, den visuellen Raum zu erweitern..

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Diese Funktion sollte bei der Auswahl eines Korridor-Designs verwendet werden. Es lohnt sich nicht, die weiße Farbe zu missbrauchen, schließlich ist der Raum häuslicher Natur und zeichnet sich durch eine erhöhte Verschmutzung aus. Es ist unwahrscheinlich, dass die Gastgeberin dunkle Flecken auf schneeweißen Wänden mit beneidenswerter Regelmäßigkeit beseitigen möchte. Die folgenden Farben werden bei der Gestaltung des Korridors einer kleinen Wohnung optimal aussehen:

  • helle Grüntöne;
  • gebackene Milch;
  • Beige;
  • Weißgold;
  • Sahne.

Das komfortabelste Interieur entsteht durch die Verwendung von warmen und strukturierten Farbtönen bei der Gestaltung des Korridors. Es ist besser, kalte und einfarbige Farben abzulehnen.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Der Mangel an Freiraum in einer kleinen Wohnung stellt besondere Anforderungen an die Auswahl der Veredelungsmaterialien. Die Hauptregel in dieser Phase der Gestaltung des Korridors besteht darin, Methoden und Materialien anzuwenden, die nicht zu einer Verringerung der begrenzten Quadratur führen. Zum Ausrichten der Wände benötigen Sie Putz und Fugenmörtel. Das Korrigieren der Krümmung der Seitenflächen des Korridors durch Verlegen von Trockenbauplatten ist unerwünscht. Wenn die horizontale Ebene durch eine erhebliche Krümmung gekennzeichnet ist, hilft eine mit einer Diamantklinge ausgestattete Schleifmaschine dabei, hervorstehende Unregelmäßigkeiten zu beseitigen. Dann wird die Wand des Korridors in einer kleinen Wohnung mit Gips fertiggestellt.

Trinkgeld! Oberflächenmaterialien für die Gestaltung der Wände des Korridors sind besser zu wählen, leicht waschbar, mit einer staubabweisenden Wirkung.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Die Wände eines kleinen Korridors eignen sich zur Ausgabe von Tapeten mit einer feuchtigkeitsbeständigen Beschichtung. Beachten Sie bei der Auswahl eines Produkts die folgenden Designregeln:

  • bevorzugen helle Töne;
  • Wenn Sie ein Design in Ihrem Design verwenden möchten, halten Sie bei einem kleinen Muster an und schließen Sie ein großes Dekor aus.
  • Heben Sie die niedrigen Decken der Korridortapete mit einem heftigen vertikalen Streifen optisch an.

Neben dem traditionellen Material fügen sich strukturierter Putz, flüssige Tapeten oder hochwertige Farben harmonisch in die Gestaltung des Korridors ein.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Bodenbelagsoptionen ↑

Die Anforderungen an das Farbschema des Bodens im Korridor sind nicht so streng. Das Design bietet verschiedene Optionen für den Innenraum, aber es ist immer noch besser, zu helle Farbtöne und tiefes Schwarz abzulehnen. Ersteres schafft zusätzliche Probleme bei der Reinigung der Räumlichkeiten, letzteres schafft eine düstere Atmosphäre auf engstem Raum einer kleinen Wohnung. Die Farbpalette des Bodendesigns wirkt am harmonischsten, einige Töne dunkler als die Wände.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Angesichts der aktiven Ausnutzung des Bodenbelags im Korridor sollte das Veredelungsmaterial durch eine erhöhte Verschleißfestigkeit gekennzeichnet sein. Es gibt mehrere akzeptable Optionen für die Fertigstellung des Bodens:

  • Linoleum;
  • laminieren;
  • Parkett;
  • Selbstnivellierende Böden.

Bei der Verlegung der ersten drei Typen wird aufgrund der erhöhten Belastung dieses Abschnitts empfohlen, einen kleinen Bereich vor der Eingangstür des Korridors einer kleinen Wohnung mit Fliesen zu dekorieren.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Selbstnivellierende Böden sind derzeit die aktuellste Designentscheidung. Mit dieser Entwurfsmethode bei der Fertigstellung des Korridors einer kleinen Wohnung erhalten Sie garantiert eine glatte, glatte Oberfläche, die gegen äußere Einflüsse beständig ist und sich durch hohe wasserabweisende Eigenschaften auszeichnet. Für die Installation von Schüttböden im Korridor benötigen Sie:

  • die alte Beschichtung auf das Niveau von Stahlbetonplatten abbauen;
  • Entfernen Sie alle Rückstände, Schmutz und Staub;
  • Schließen Sie vorsichtig die Risse in den Platten.
  • Behandeln Sie die Oberfläche mit einer Grundierungsmischung.
  • eine selbstnivellierende Mischung verdünnen;
  • Gießen Sie die Komposition auf den Boden und richten Sie sie mit einem Spatel aus.
  • Behandeln Sie die Oberfläche mit einer Nadelrolle.
  • Nachdem die Mischung vollständig getrocknet ist, tragen Sie ein Fixiermittel auf.

Der Nachteil dieser Methode der Bodengestaltung ist die vollständige Evakuierung der Bewohner für die Dauer der Installationsarbeiten. Obwohl andere Reparaturen am Korridor ebenfalls einige Unannehmlichkeiten mit sich bringen und um ein ästhetisches Design zu erhalten, müssen Sie sich mit einigen Schwierigkeiten abfinden.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Beleuchtung ↑

Eine Lampe in der Mitte des Korridors, die durch die Gestaltung einer kleinen Wohnung vorgesehen ist, ist ein Relikt der Vergangenheit, das dringend entsorgt werden muss. Die korrekte Platzierung von Lichtquellen in einem engen Korridor ist ein weiterer wichtiger Schritt für ein harmonisches Design.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Trinkgeld! Gestalten Sie die Position der Lichter im Korridor so, dass unbeleuchtete Stellen oder dunkle Ecken vermieden werden.

Um die Entwurfsaufgabe zu bewältigen, helfen Scheinwerfer, die entlang des Deckenumfangs angebracht sind. Diese Methode ist nur bei Montage von Spann- oder Trockenbaukonstruktionen zulässig. Die Arbeiten an der Verkabelung werden am besten professionellen Spezialisten anvertraut. Es wird empfohlen, den niedrigen Raum des Korridors einer kleinen Wohnung mit Scheinwerfern zu beleuchten, die über dem Umfang der Wände installiert oder unter dem Visier des Kleiderschranks montiert sind. Wenn dies nicht möglich ist, platzieren Sie drei bis vier saubere Lampen über die gesamte Länge an der Decke. Dies erspart die Situation.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Möbel und Verwendung von Spiegeln ↑

Nach Abschluss der Arbeiten gehen wir zur nächsten Entwurfsstufe über – wir formen den Innenraum mit Möbeln.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Das Fehlen großer Flächen in einer kleinen Wohnung ermöglicht es nicht, den Korridor vollständig auszustatten, jedoch sind noch bestimmte Elemente darin vorhanden. Die folgenden Regeln tragen zu einem harmonischen Design bei:

  • Versuchen Sie, Nischen und freie Ecken rational zu nutzen.
  • In dem engen Raum einer kleinen Wohnung wird empfohlen, das erforderliche Minimum an Möbeln an einer Wand zu platzieren. Auf der gegenüberliegenden Seite ist es angebracht, einen Spiegel aufzuhängen.
  • Kaufen Sie bei der Auswahl vorgefertigter Möbel Muster mit einer Breite von nicht mehr als 40 cm, auf denen sich keine scharfen Griffe und zusätzlichen dekorativen Elemente befinden.
  • Die Gestaltung eines quadratischen oder rechteckigen Raums ermöglicht die Installation eines flachen Schiebeschranks. Seine Höhe erreicht die Decke.
  • Das Design des schmalen Korridors einer kleinen Wohnung wird mit Haken an der Wand oder einem Kleiderbügel zufriedengestellt.
  • Ein geschlossenes Schuhregal, dessen Tiefe 20 cm nicht überschreitet, ermöglicht es Ihnen, die Ästhetik des Designs nicht zu verletzen. Interessante Artikel werden im Geschäft präsentiert;.

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Bildung eines harmonischen Innenraums des Korridors in einer kleinen Wohnung ist die aktive Nutzung bei der Gestaltung von Spiegeln. Ein Kleiderbügel in Kombination mit einem Spiegel sieht sehr funktional aus. Ein Schiebeschrank, der traditionell mit diesem Element ausgestattet ist, trägt ebenfalls zur visuellen Steigerung auf kleinem Raum bei. Die einzige Einschränkung besteht darin, dass nicht empfohlen wird, den Spiegel auf einem Ständer zu montieren. Andernfalls können Ihre kreativen Lösungen und die Hilfe von Fachleuten eine effektive und funktionale Gestaltung eines kleinen Raums in einer kleinen Wohnung schaffen!

Korridorgestaltung in einer kleinen Wohnung

logo

Leave a Comment