Schlafzimmer

Kommoden für ein Schlafzimmer

Kommoden im Schlafzimmer werden als Teil eines Möbelsets verwendet. Von den alten «Großmutters Brust», In die zusätzliche Details eingearbeitet sind, ist eine elegante moderne Kommode geworden. In letzter Zeit wurde seine Form wesentlich verbessert, transformiert. Designer fügten diesem Element der Möbel anmutige Linien hinzu, und praktische Schubladen erschienen. Fans des Minimalismus können jedes Modell im Schlafzimmer wählen. Es wird keine Probleme mit dem Kauf geben, da sie auf dem Markt in einer großen Anzahl solcher Produkte für ein modernes Schlafzimmer angeboten werden. Sie können die Kommoden im Schlafzimmer separat auswählen oder ein fertiges Möbelset kaufen.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Beachtung! Berücksichtigen Sie bei der Auswahl dieses Möbelelements im Schlafzimmer das Farbschema des erstellten Innenraums, da sonst Ihre Kommode wird «Weißer Fleck» im Zimmer.

Bestimmen Sie den Standort für den Standort ↑

Es wäre falsch zu sagen, dass es eine Kommode ist, die ein notwendiges Element von Möbeln in einem modernen Schlafzimmer ist.

Trinkgeld! Wenn das Schlafzimmer klein ist, entsorgen Sie diesen Artikel..

Berücksichtigen Sie bei der Bestimmung des Platzes im Schlafzimmer, dass es Schubladen hat. Im Schlafzimmer sollte genügend Platz sein, um sie frei zu öffnen. Auf dem Foto – ein Beispielmodell für das Schlafzimmer.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Wenn Sie von einem Analogon träumen «Großmutters Brust», Entscheide dich zuerst für diese Dimensionen: die Länge, Breite, Tiefe, die er haben sollte. Dann können Sie im Laden nach neuen Möbeln suchen, die mit einem Maßband bewaffnet sind.

Trinkgeld! Berücksichtigen Sie beim Messen die Dicke der Rückwand. Eine Kommode in einem modernen Schlafzimmer für kleine Dinge kann flach sein.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Von welcher Größe es haben wird, aus welchem ​​Material es besteht, welche zusätzlichen dekorativen Elemente es hat, seine Kosten hängen direkt davon ab. Billige Möbel werden aus minderwertigen Materialien hergestellt, so dass es unwahrscheinlich ist, dass ein solcher Gegenstand zu einem Schmuckstück Ihres Schlafzimmers wird..

Das Video zeigt die Optionen, mit denen ein Schlafzimmer gestaltet werden kann

Wir wählen das Material für die Herstellung von Möbeln im Schlafzimmer ↑

Für das klassische Interieur eignet sich die Holzversion aus Massivholz: Ahorn, Kirsche, Eiche.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Strukturen mit einfachen und geraden Linien, ergänzt durch Aluminium- oder Kunststoffbeschläge, eignen sich für einen modernen lakonischen Stil und strenge Hightech.

Wenn die Kommode im Schlafzimmer nach Ihrer Vorstellung das Hauptelement des Innenraums werden soll, können Sie ein Modell wählen, bei dem mehrere Materialien kombiniert werden: Metall, echtes Leder, Stein, Glas.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Ein wichtiger Bestandteil dieses Möbelstücks ist Zubehör: Griffe von Schubladen, Türen. Alle diese Details sollten nicht nur schön, sondern auch langlebig sein und eine lange Lebensdauer haben. Vergessen Sie nicht, dass Hardware muss «hineinpassen» in der Gesamtgestaltung des Raumes.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Alternativer Schminktisch ↑

Anstelle eines Schminktisches sieht man im Schlafzimmer zunehmend eine Kommode. Es hat eine große Kapazität, können Sie «passen» Es gibt viele nützliche kleine Dinge und Dinge. Jeder Zentimeter ist wichtig für ein kleines Schlafzimmer, daher ist eine Kommode mit Spiegel ein echter Fund. Für ein Schlafzimmer für zwei Personen reicht es aus, einen solchen Artikel mit 2-3 Schubladen zu haben. Jeder hat die Möglichkeit, persönliche Gegenstände nach seinen Geschmackspräferenzen zu platzieren, die vom gesunden Menschenverstand geleitet werden. Auf dem Foto – ein Beispiel mit einem Spiegel für ein modernes Schlafzimmer.

Kommoden für ein Schlafzimmer

In einem solchen Produkt mit einem Spiegel kann die Gastgeberin des Schlafzimmers ihren Schmuck und ihre Kosmetik auslegen, Rahmen mit Verwandten und engen Freunden auf der Kommode arrangieren.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Trinkgeld! Kerzenhalter sehen auf solchen Möbeln elegant aus, die den Raum mit zusätzlichem Licht füllen, Komfort und Gemütlichkeit schaffen..

Produktoptionen ↑

Die Standardoption umfasst drei bis fünf Schubladen. Bei einer größeren Anzahl von ihnen verwandelt sich die Kommode in einen Schrank, was im Inneren eines kleinen Schlafzimmers unangemessen ist.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Sie können je nach Position des Spiegels eine Kommode in der Nähe des Bettes (seitlich) oder gegenüber installieren. Die Farbe der für das Schlafzimmer gekauften Kommode sollte das Farbschema der übrigen Möbelelemente wiederholen.

Die Anweisungen, die der Hersteller immer an der Kommode anbringt, enthalten ähnliche Informationen über die Montagephasen und die Anzahl der Komponenten. Qualitätsboxen haben einen speziellen Mechanismus – einen näheren.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Vor- und Nachteile ↑

Große Kommoden können auch als Schränke für Video- und Audiogeräte sowie für Fernseher verwendet werden. Unter den Minuspunkten – die Sperrigkeit solcher Strukturen.

Schmale Kommoden in verschiedenen Farben und Formen haben ein originelles Aussehen und eignen sich für kleine Lounges.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Für diejenigen, die stilvolle Schlafzimmersets bevorzugen, werden strenge Linien und zurückhaltende Formen von Kommoden, die von italienischen Möbelmeistern angeboten werden, genossen. Extravagante Details, die Kommoden ergänzen, beispielsweise Griffe mit ungewöhnlicher Form, betonen den Geschmack des Eigentümers und die Individualität des im Schlafzimmer entworfenen Designs.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Eine lange Kommode kann in eine kleine Wohnung gestellt werden, während ein Teil des Raumes frei wird. Auf Wunsch finden Sie ein Modell, das mit Swarovski-Kristallen oder echtem Leder verziert ist.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Nicht alle Eigentümer haben die finanzielle Möglichkeit, teure Designer-Kommoden zu kaufen, um einen Weg zu finden, das alte Möbelstück wiederherzustellen.

Interessante Lösungen ↑

Die glatte Wand des Schlafzimmers kann als Hintergrund für eine Kommode verwendet werden, die leuchtende Farben und zusätzliche Ornamente aufweist. Um solche zu erstellen «Meisterstück», Sie benötigen die Tapetenreste mit großen Blumenmotiven sowie ein paar Blätter Packpapier. Zuerst müssen Sie die Tapete abschneiden und 5-10 cm pro Auflage machen. Zum Befestigen der Tapete benötigen Sie transparenten PVA-Kleber. Der Rand der Tapete biegt sich sanft nach innen, nachdem sie auf die Kommode geklebt wurde, wird die Tapete sanft mit einer Serviette geglättet. Sobald der Kleber getrocknet ist, wird die Oberfläche mit transparentem Acryllack beschichtet, um die Lebensdauer des Klebers zu verlängern «Design» Kommode. Zusätzlich zur Tapete können Sie mit derselben Technik eine Kommode mit Stoff oder Leder dekorieren und ein Standardmöbelstück zu einem echten Kunstwerk machen.

Kommoden für ein Schlafzimmer

DIY Ankleidekiste ↑

Die verspiegelte Fassade oder ihre Nachahmung im Art-Deco-Stil verleiht der gewöhnlichen Kommode zusätzliche Schönheit und Charme. Für die Arbeit benötigen Sie je nach Geschmackspräferenz des Raumbesitzers goldene oder silberne Aluminiumfolie. Für eine schwarze Kommode benötigen Sie eine spezielle schwarze Farbe für Holz sowie einen für Folie geeigneten transparenten Lack. Zunächst wird die Kommode schwarz gestrichen und zuvor aus alter Farbe geschliffen. Die Fassaden sind mit Folie verziert, um klein zu werden «Falten». Dieser Effekt kann erzielt werden, indem die Folie mit einem feuchten Tuch bewegt wird. Dann wird die Kommode lackiert und nach dem vollständigen Trocknen werden die Griffe daran angeschraubt. Nachdem Sie eine kleine Menge an materiellen Ressourcen ausgegeben haben, werden Sie der Eigentümer «Neu» stilvolle Kommode für Ihr Schlafzimmer.

Kommode Optionen für das Schlafzimmer ↑

Die Mindesthöhe dieses Möbelstücks beträgt 850 mm. In geringerer Höhe verwandelt sich die Kommode in einen Schrank.

Beachtung! Wenn Sie sich im Schlafzimmer für ein Klappdesign entschieden haben, liegt die Höhe möglicherweise unter dem Standard.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Durchschnittliche Länge – 50 cm, Tiefe – 30 cm, Länge – bis zu 2 m. Klein «dekorativ» Kommoden sind nicht für ein Schlafzimmer geeignet, da es schwierig ist, sie als funktional zu bezeichnen. Es ist unmöglich, persönliche Gegenstände oder Bettwäsche darin zu platzieren. Bei der Berechnung der Produktparameter basieren diese auf der durchschnittlichen Größe einer Person. Die optimale Höhe beträgt 130 cm.

Beachtung! Die Kommode ist kein Schreibtisch, kein Fernsehständer. Nehmen Sie zu diesem Zweck eine spezielle Kommode mit – eine Sekretärin.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Zusätzlich zu den klassischen Optionen mit 2-4 identischen Schubladen gibt es Modelle mit Schubladen unterschiedlicher Größe. Im kleinsten Fall können Sie tiefen und hohen Schmuck für die Aufbewahrung von Kissen und Decken verwenden. Tiefe und lange Schubladen eignen sich optimal zum Einstreuen sowie zur Aufbewahrung von Strickwaren.

In schmal und lang können Sie Schals, Krawatten, Schals falten.

Mobilität und stationär ↑

Zunächst wurden diese Möbel auf einem Sockel oder Beinen installiert, eine solche Struktur konnte nur im Notfall bewegt werden: Reparatur, Umzug, Sanierung des Raumes. Moderne Möbelhersteller bieten Optionen für mobiles Design. Solche Designs anstelle klassischer Beine sind mit speziellen Rollen mit Schlössern ausgestattet. Wenn Sie den Riegel anheben, können Sie das Möbelelement an eine andere Stelle bewegen. Wenn der Hebel abgesenkt ist, ist er fixiert. Neben der Hauptfunktion – der Platzierung von Dingen – kann eine solche Kommode als mobile Trennwand verwendet werden. Dies gilt für Wohnungseigentümer – Studios.

Die Form der Schlafzimmermöbel ↑

Die überwiegende Mehrheit der vorgeschlagenen Modelle hat eine klassische rechteckige Form. Dieses Design wird entlang der Wand platziert oder an der Wand montiert.

Eckmodelle ↑

Kommoden für ein Schlafzimmer

Sie haben verschiedene Modifikationen: L-förmig, trapezförmig, fünfwandig. Die Vorteile solcher Optionen bei der Platzersparnis im Raum, nur die Ecke ist belegt.

Radiusoptionen ↑

Kommoden für ein Schlafzimmer

Sie haben gekrümmte Konturen in der Nähe einer Ellipse oder eines Halbkreises. Solche Möbel eignen sich für Hightech oder Modern. In einem runden Modell drehen sich Abschnitte relativ zueinander, während sie autonom sind.

Kombinierte Modelle ↑

Kommoden für ein Schlafzimmer

Eine übliche Option ist die obere bewegliche Arbeitsplatte, die sich in einer senkrechten, parallelen Ansicht bewegen kann, während die Arbeitsplatte zu einer kompakten und praktischen Kommode mit Schubladen wird.

Fazit ↑

Designer können das Alte drehen «Großmutters Brust» in ein modernes und stilvolles Schlafzimmer. Bei der Auswahl ist es wichtig, die Empfehlungen von Fachleuten zu berücksichtigen. Für den klassischen Stil Ihres Schlafzimmers ist es besser, ein Modell an den Beinen zu wählen. Ersetzen Sie die runden Griffe durch Schmiedeeisen «unter Bronze», Das Aufkleben eines lockigen, dünnen Formteils an den Seiten verleiht diesem Design einen zusätzlichen Charme.

Kommoden für ein Schlafzimmer

Für den Empire- oder Barockstil, der im Design eines modernen Schlafzimmers gewählt wurde, ist eine bizarrere Form erforderlich, die Gold imitiert. Stifte sind wünschenswert, um ungewöhnlich zu wählen, «vergoldet» So’ne Art. Damit das aktualisierte Möbelelement Ihnen lange Zeit treu dient, muss seine Oberfläche mit farbigem oder transparentem Hochglanzlack bearbeitet werden. Der Jugendstil ermöglicht die Gestaltung von Schubladen mit Spiegeln, die mit einem gewöhnlichen Baguette eingefasst sind. Zu den modernen Modetrends gehört die Verwendung von Decoupage bei der Dekoration eines alten Schlafzimmerprodukts. Vergessen Sie nicht, dass dieses Design für die Aufbewahrung von Dingen geeignet ist, in das Innere eines modernen Schlafzimmers passt und jede Chance hat, seine wahre Dekoration zu werden.

logo

Leave a Comment