Stiftung

Wir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren Händen

Wir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren Händen

Schaumbloecke: Konzept und die allgemeinen Merkmale ↑

Land Construction ist seit jeher ein beliebteszu allen Zeiten. Die Verbraucher müde von der Hektik der geschäftigen Städte, eilte in die Landschaft. Derzeit leben viele von ihnen dauerhaft im Land, einen Job im Auto. Daher ist die Frage nach der Qualität der Gebäude Gehäuse relevant. Seit vielen Jahren in den Bau eines Landhauses herrschte Baumstrukturen, von denen zuverlässig und langlebig sind und schönes Aussehen. Allmählich wird der Sphäre der Interessen der Bauherren und ihrer Kunden hat sich erweitert, und sie begannen, die Aufmerksamkeit auf die anderen Materialien zu zahlen. Einige von ihnen zugeben, nichts Holz. Eines solcher Materialien sind Schaumstoffblöcke. Als eine Form von Porenbeton, werden Betonblöcke der Lage sein, an den Besitzer lange Lebensdauer zu gewährleisten. Haus der Schaumstoffblöcke werden nicht von den schädlichen Auswirkungen der Umwelt betroffen sind, und ihre Wand Überlappung akkumulieren Wärme im Raum. Dies reduziert die Betriebskosten für Strom und Heizung. Darüber hinaus sind die Schaumstoffblöcke von Temperaturänderungen keine Angst, ein gesundes Mikroklima im Haus, ähnlich dem Schutz eines Baumes gebildet.

Wir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren Händen

Vorteile von Schaumstoffblöcken ↑

Schaumstoffblöcke im Gegensatz zu Ziegel haben großeDimensionen. Auf diese Weise können Sie eine Wand der Überlappung des Materials in kurzer Zeit zu bauen. Darüber hinaus hilft die operative Arbeit Bauer Leichtschaumblöcke. Sie sind relativ einfach, verschiedene Löcher zu bohren, beispielsweise für die Kommunikation oder Wasserleitungen, sowie für die Verdrahtung. Abmessungen Schaumstoffblöcke streng festgelegt sind und nicht eine Abweichung von mehr als einem Millimeter aufweisen. Es ist wichtig, dass die Betonblöcke sind nicht toxisch, sie keine schädlichen Stoffe in die Atmosphäre emittieren. All diese Eigenschaften führen zu der Tatsache, dass der Bau von Häusern von Schaumstoffblöcken in großem Maßstab erworben.

Die Barriereschaumblöcke ↑

Die Barriere ist nicht in Betonblöcke verwendetder Bau von Wänden, sowie für ihre Wärme. Sie sind für die Montage der inneren Trennwände in Räume für verschiedene Zwecke gedacht, aber nicht höher als 3,3 Meter. Die Aufteilung des Raumes im Raum ist vor allem durch die Barriere Schaumstoffblöcke durchgeführt. Sie haben eine optimale Leistung durch die folgenden Merkmale:

  • Schallschutz;
  • Isolierung;
  • hohe Belastbarkeit;
  • geringes Gewicht;
  • niedrige Dichte;
  • Finishing-Funktionen.

Schauen wir uns jetzt wie ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren Händen zu bauen.

Was ist ein Projekt der Zukunft Haus? ↑

Projekte von Landhäusern von Schaumstoffblöcken - esdas wichtigste Dokument, in dem die architektonischen und baulichen Anforderungen für die zukünftige Struktur wider. Beginnen Sie nicht ein Haus ohne einen Plan zu bauen. Die Folgen können für den Eigentümer unerwünscht sein: er wird nicht in der Lage sein, ein Haus in der Eigenschaft zu erteilen. Daher ragt zweistöckige Häuser von Schaumstoffblöcken wirkt bindend sind. Abgeschlossene Projekte bestehen aus zwei Teilen:

  1. Architektur und Bau.
  2. Technik.

Der erste Teil bietet Platz für die Zeichnungen, die die geometrischen Parameter des Gebäudes und seiner Strukturen angeben.

Der zweite Teil - ist eine technische Dokumentation ist in drei Abschnitte unterteilt:

  • Wasserversorgung und Kanalisation;
  • Heizung und Lüftung;
  • Elektriker.

Die Stufen der Bau von Häusern von Schaumstoffblöcken ↑

  1. Markieren der Fundamentgrube. Um ein Haus aus Schaumstoffblöcken bauen, verantwortlichalle Qualitätsstandards, ist es notwendig, geodätische Aufklärung durchzuführen, die ein Haus zu bauen geplant. Dies ist notwendig, um unnötige Probleme mit Bodensenkungen und den weiteren Betrieb des Gebäudes zu vermeiden. Es sei daran erinnert und regulatorischen Anforderungen werden: die Entfernung von der Landgrenze zu dem konstruierten Gehäuse sollte mindestens drei Meter und wirtschaftliche Erweiterung sein - einem Meter.
  2. Gießen der Stiftung. Erste Schalung montiert. Es kann aus Holz hergestellt werden, und es ist besser, Weichholz zu verwenden. Dazu gehören Fichte und Kiefer, Lärche. Es ist bekannt, dass das Holz, aus dem die Qualität Zuverlässigkeit und Haltbarkeit aufweist. Beachten Sie Proportionen Platten: Dicke - 19 mm und die Breite - 150 mm (Maximum). Für die Innenausstattung ist noch Bedachungsmaterial, sowie Beschläge für Gerüste verwendet. Für eine solide Basis muss Ventil mit einem Durchmesser von 32 mm aufweisen. Alle notwendigen können fertige Schalungsmaterial gekauft werden.
  3. Gießen Betonfundament - Sehr entscheidender Moment, die Menge an BetonSie müssen genau berechnen. Es ist besser, die Arbeit in einem einzigen Schritt durchzuführen. Einige Experten tun dies in zwei Stufen, das Ergebnis wird Risse und Setzungen der Stiftung. Beton verfestigt sich etwa einen Monat. Bereit, das Fundament zu legen notwendig, um sicherzustellen, dass es nicht um die Fällung fühlt.
Achtung: für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in der Arbeit notwendig, um Betongüte verwenden nicht weniger als das M100.
  1. Wand Überlappung. Nach Pässe Abdichtungund die Grundlage der Kommunikation Verlegung, gehen Sie auf die Mauersteine. Vor dieser Maßnahme ist notwendig, um die genaue Menge des verwendeten Materials zu berechnen. Es ist wichtig, die perfekte erste Schicht aus Blöcken zu setzen. Zur gleichen Zeit, um die Dicke der Säume zu überwachen, weil nach den Standards sollte es nicht als 10 mm höher sein. Es ist notwendig, um die Wärmedämmeigenschaften des Hauses zu erhalten. Dies ist trotz der Tatsache, dass der Schaumstoffblock als Material gute Wärmedämmung hat! Zu breite Fugen ihm sogar schaden kann! Normalerweise gemauerte Wände so ein Arbeitswerkzeug, wie die Ebene verwenden. Und eine Klebstoffzusammensetzungslösung wird zuerst auf die horizontale Oberfläche aufgebracht wird. Danach - die vertikale.
  2. Die äußere und die innere Montage. Nach der obigen Manipulationin der Regel beginnen zu Dacharbeiten und Innendekoration. Die Trennwände zwischen den Räumen sind ebenfalls aus Gasbetonsteinen hergestellt. Draußen ist das Haus mit Blick zwingend erforderlich, da hygroskopischen Schaum. Mit Blick auf die Fassade aus verschiedenen Materialien hergestellt wird, ist die Wahl breit. Als solche können sie bieten:
    • Brick (gegenüber);
    • Abstellgleis (Vinyl oder Metall);
    • Wandverkleidung;
    • Gips.

    Warming Fassaden brauchen keine Häuser von Schaumstoffblöcken, was ist ihr zusätzlicher Vorteil.

    Grundlage Optionen ↑

    Wir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren HändenWir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren HändenWir bauen ein Haus aus Schaumstoffblöcken mit ihren Händen

    Der Grundstein für das Haus von Schaumstoffblöcken und seine genaueWahl ist für die weitere Nutzung des Gebäudes wichtig. Es ist möglich, ein einstöckiges Haus von Schaumstoffblöcken zu bauen, oder die zweite Stufe zu befestigen - schwere Basis noch überflüssig. Besonders geeignete Basen für die Häuser des betreffenden Materials sind die folgenden Basen:

    • Band;
    • säulen;
    • Platte.

    Jede der angebotenen Basen verwendet wird, in Abhängigkeit von bestimmten Faktoren ab:

    • Bodenzusammensetzung;
    • der Grad der Boden wogenden;
    • Grundwasserspiegel.

    Bei der Ausarbeitung der einstöckigen Häusern der Projekte bisSchaumstoffblöcke gibt die Art des Fundamentes. In diesem Fall, wenn das Grundwasser in einer Tiefe von mehr als drei Metern, kann der Boden unter dem Haus melkozaglublennym Band sein. Seine Haupteigenschaft scheint, dass die Tiefe der Gräben in Bezug auf nicht mehr als 50 Zentimeter ist. Sie sind leicht, sich selbst zu graben. Um dies zu tun, verwenden Sie eine Schaufel oder ein Mini - Bagger.

    Neues Haus von Schaumstoffblöcke: das Dach, was zu wählen? ↑

    Das Dach eines Gebäudes muss zuverlässig sein undlanglebig und ästhetisch ansprechend. Wie für die Häuser der Schaumstoffblöcke, ist es am besten, ein Dach zu verwenden, ein wenig Gewicht. Schräg- oder Flachdach: Deshalb können wir verschiedene Arten von Dach bieten. Es ist, dass die Schrägdach geglaubt - ideal für eine kleine Hütte von Schaumstoffblöcken, da es die Möglichkeit der Verlängerung des Daches außerhalb der tragenden Wänden ist. Dies führt zu der Tatsache, dass die Wände durch regen benetzt werden. Viele Besitzer, die das Haus von Schaumstoffblöcken gebaut, ein Flachdach verwenden, obwohl Experten, es zu tun nicht raten. Der Hauptvorteil von einem Flachdach, können Sie es eine kleine Kosten für seine Schöpfung ist nicht der Ansicht Latten und Sparren benötigen. Aber wenn es Wände des Hauses mit einem Dach regnet immer nass. Und das Haus von Schaumstoffblöcken nicht zu befeuchten empfohlen: es seine Leistungseigenschaften beeinträchtigt werden. Daher ist die ideale Wahl für die Dachlandhäuser von Schaumstoffblöcken ein Schrägdach.

    Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

    Schreibe einen Kommentar