Decke

Was sind die Deckenplatten

In den letzten Jahren immer häufiger für die Decke Schlichtenverwenden Dekorplatten in verschiedenen Ausführungen. Als Ergebnis gibt es keine Notwendigkeit für mühsame und teure Oberflächenbehandlung des Basis: alignment, Putz, Spachtel. Sie sind sehr einfach zu installieren. Aufgrund ihrer Festigkeit, werden sie eine lange Zeit, ohne Störung der Ästhetik des Raumes dienen.

Was sind die Deckenplatten

Um die beste Option zu wählen,Sie müssen herausfinden, welche Materialien Panel, was ihre Größe hergestellt werden, wie sie an der Decke entsprechen. Und natürlich müssen berücksichtigen, die Feuchtigkeitsbeständigkeit, Schallschutz, Konfiguration, Textur, Farbe und andere Eigenschaften.

Optionen Deckenplatten ↑

Sie werden in Typen unterteilt, je nach dem Material der Herstellung, Ziel, Größe und Montagetechnik.

Solche Materialien sind in der Regel für die Herstellung von Deckenplatten verwendet:

  • Mineralwolle - vor allem in der Armstrong Federungssystemen verwendet werden;
  • Glas - für Kassettendecke verwendet wird;
  • Aluminium - für Kassette und abgehängte Decken;
  • Kunststoff (PVC) - alle Arten von Strukturen Montage;
  • Styropor - wird auf Kleber;
  • Schaum - auf jeder Basis geklebt;
  • MDF - geeignet für die Kassettendecke;
  • Gipskartonplatten - in Überkopfstrukturen verwendet und haftet an der Oberfläche;
  • Baum - für Rahmenkonstruktionen.

Für Decken als LED-Leuchten oder Infrarot-Panels verwendet.

Federungssystem ↑ Armstrong

Abgehängte Deckensysteme haben Armstrongweit verbreitet. Dank der Standardgrößen, können sie mit Deckenplatten anderer Hersteller verwendet werden. Kassettendecken bestehen aus einem Rahmen mit Längs- und Querführungen. Direkt montiert Dekorplatte in der Zelle gebildet wird.

Was sind die Deckenplatten

wichtig! Armstrong-System ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die versteckten Kommunikation und Durchführung von Reparaturen oder Wartungsarbeiten nach Bedarf.

Spezifikationen Armstrong System:

  • Abmessungen 600x600 mm;
  • Dicke von 8 bis 24 mm;
  • mindestens 70% Feuchtigkeit bei einer Temperatur von 29 Grad;
  • hervorragende Schalldämmung;
  • Funktion der Lichtreflexionsvermögen von 75%;
  • gute Wärmeleitfähigkeit.

Panels Armstrong Federungssysteme hauptsächlich aus Mineralfaser und Glas.

Die Hauptvorteile von Platten aus Mineral gemachtFaser - es ist ihre große Schall- und Wärmedämmung. Platten mit einem hohen Gehalt des Latex hat eine gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und geeignet ist, in das Bad Montage. Glasscheiben merklich streuen das Licht, das den Raum mit Wärme und Komfort erfüllt. Sie waren leicht zu pflegen, sie haben eine gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit. Daher können sie in den Pool, Bad und Küche installiert.

LED-Deckenplatten ↑

Panels mit LED-Hintergrundbeleuchtung zusätzlichdekorative Funktionen, sind Beleuchtungsquellen. Gehäuse LED Deckenplatte aus Aluminium, die LEDs um den Umfang angeordnet. Die Beleuchtung wird glatt, gleichmäßig, ohne störende Flimmern.

Was sind die Deckenplatten

Sie sind ideal für Räume mit niedrigen Decken, visuell das Volumen zu erhöhen. Sie haben alle Arten von Größen von 200x200 mm bis 600x600 mm. Es gibt rund mit einem Durchmesser von 240 mm.

PVC-Deckenpaneele ↑

Kunststoffplatten haben die positiven Eigenschaften:

  1. sie sind ausreichend feuchtigkeitsbeständig, die für die Auskleidung im Bad ihre Verwendung ermöglicht;
  2. aus umweltfreundlichen Rohstoffen hergestellt;
  3. einfach für alle Flecken Pflege sind mit einem Schwamm und einem normalen Reinigungsmittel leicht entfernt;
  4. sie nicht absorbieren Gerüche.

Was sind die Deckenplatten

Bau von PVC ist sehr einfach zu montieren inalle Arten von Räumlichkeiten. Meistens ist es auf dem Balkon, im Bad und in der Küche verwendet. Sie stellten fest, elementare Kopf Kronleuchter, Deckenleuchten und Scheinwerfer. Zur Installation wird die Suspension Rahmen Verwendung von Holz oder Metallprofilen.

wichtig! Neben dem Umfang der Platte kann die Standard-Deckenleisten überlappen, in diesem Fall werden sie nicht im Profil, was die Installation erheblich erleichtert.

Kunststoffplatten sind Naht und nahtlos. Mit Naht erinnert an Latten. Die nahtlose Option beim Anschluss von Panels Naht vollständig unsichtbar.
In einem Wohngebiet werden Platten üblicherweise verwendet wird, eine Länge von 2,7 m, eine Breite von 250 mm und einer Dicke von 8 mm aufweist.

PVC-Deckenplatten können undurchsichtig sein,seidenmatt und glänzend. Sie haben eine breite Palette von Farben, gibt es selbst farbig oder gemustert. Es kann sogar eine Imitation von Naturstein oder Holz jeder Art sein. Die Vorderseite wird durch einen Film aus Polyethylen geschützt ist, die vor dem Einbau entfernt wird.

Deckenplatte Schaum ↑

Mit Blick auf die Deckenplatten aus Schaumdeutlich erhöht die Schall- und Wärmedämmeigenschaften. Dieses Haus ist warm und gemütlich. Die Schaumfliese hat gute Feuchtigkeitsbeständigkeit, so ist es oft im Bad und Küche verwendet. Da die Schaumplatten sehr leicht sind, können sie auch in diesen Bereichen angewendet werden, wo die Decke hohen Belastungen nicht standhalten wird.

Was sind die Deckenplatten

Diese Platten sind aus nicht brennbarem gemachtMaterial, das den Brandschutz gewährleistet. Darüber hinaus sind sie sehr leicht an der Decke zu handhaben und zu installieren. Schaumstoffplatten sind vollkommen glatt und mit einer Vielzahl von Mustern.
Die häufigste Größe - es Quadrate 500x500 mm. Es gibt auch rechteckig, werden zur Auskleidung der Obergrenzen von öffentlichen Räumen verwendet.

Warnung! Trotz der Flammwidrigkeit, Styroporplattesehr empfindlich gegenüber erhöhter Temperatur. Daher ist es nicht ratsam, sie in der Nähe der Leuchten mit schweren Beleuchtung oder Schornsteine ​​zu installieren. Der Schaum oplavitsya oder verformen kann. Einige Schaumstoffplatten nicht standhalten direkte Sonneneinstrahlung. Sie können vergilben oder spröde werden.

Finishing-Panel Izoteks ↑

Eine separate Kategorie von Deckenplatten - einFinnische Izoteks. Sie sind in diesen Mengen :. Breite 300 mm dargestellt, Dicke 12 mm, Länge von 1,8 m bis 4,2 m ihnen Weg Nut und Feder, so einfach zu installieren auf dem Prinzip des Laminats zu verbinden.

Was sind die Deckenplatten

Izoteks Platten werden von der Platte ISOPLAAT hergestellt mit guten schallabsorbierenden und wärmedämmenden Eigenschaften, sind sie mit einer Folie auf dem Papier ausgekleidet.
Vorsicht! Der Hauptwärmeverlust durch die Decke bestehen. Aufgrund der Papierschicht und 12 mm Folienabschirmung, diese Verluste zu reduzieren.

Die Platten haben eine Reliefdekor und kann seinin solchen Fällen: weiß verputzte Flugzeug, Holzimitat oder eingesunken Holz. Sie sind völlig harmlos, so gebrauchte bei Kindern und der Rest der Unterkunft. Izoteks schaffen Wärme und Komfort, unterdrücken Lärm und perkussiven Klängen. Ihre Installation wird auf einer Kiste oder geklebt ausgeführt.

Deckenplatte MDF ↑

Heute sind diese Platten gewonnen recht eine große Popularität. Sie sind für die Dekoration von jeglicher Art verwendet. Die Hauptvorteile der MDF sind:

  • Umweltfreundlichkeit und Unschädlichkeit;
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Schimmel Auftreten;
  • vernünftigen Preis;
  • hohe Festigkeit.

Was sind die Deckenplatten

MDF-Platten enthalten keine Phenol und Schadstoffe. Sie sind die Basis der Bindungs ​​natürlichen Materialien. Für die Deckendekoration Verwendung furnierte MDF und Schichtplatten. Laminat ist der Unterschied zwischen einer guten Feuchtigkeitsbeständigkeit und Beständigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung. Platten Furnier hergestellt Holzfasern verwendet wird.

wichtig! Nach der Installation, MDF-Platten, montiert auf der Oberseite eines dekorativen Deckenleisten. Es verbirgt sich die Kopfschrauben und gibt einen vollständigen Überblick über die Decke.

Platten aus Holz ↑

Holzdeckenplatten sind recht wegen seiner Praktikabilität und einem vernünftigen Preis üblich. Für sie ist es sehr einfach, mit gewöhnlichen feuchten Schwamm zu halten.

Was sind die Deckenplatten

Finishing Holzdeckenplatten befestigtglatte Deckenoberfläche und Schönheit. Holz streut das Licht, was zu leicht den Raum verdunkelt, ein Spiel von Licht mit Schatten zu schaffen. Holzplatten verfügen über hervorragende Schalldämmung, innen eine gemütliche Atmosphäre. Die Decken sind aus Holz können getragen und an Bord werden. Üblicherweise wird eine Kombination der gattungsgemäßen Art. Unregelmässigkeiten in der Decke leicht beseitigt Keile, die eine Kiste gesetzt.

Für Holzdeckenplatten Edelholz verwenden, Holz ist weniger teuer oder billig Hackschnitzeln, komprimiert und mit Furnier.

Vorsicht! Für die Installation von Holzplatten erfordern eine solide Grundlage unterstützen kann obreshetochnyh Stangen und sich selbst.

Der Baumarkt bietet eine ziemlich breite Palette von Deckenplatten. Zuerst müssen Sie entscheiden, welche Struktur für die Installation zu verwenden, und dann das entsprechende Material auszuwählen.

Was sind die Deckenplatten

Für eine gute Schalldämmung und den bestenVerwenden Sie die Platte an der Decke aus Mineralfaser oder akustischen Izoteks. Für Bäder und Küchen große Auswahl aus Glas oder Kunststoff-Schaum. Als günstigere Variante kann Kunststoff und MDF in Betracht gezogen werden. Für Abwechslung können Sie die LED-Panels und Platten mit einem einzigartigen Muster und Perforation verwenden.

Was sind die Deckenplatten

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar