Kinderzimmer

Der Fußboden im Kinderzimmer

Optionen Etage gibt es eine großeNummer. Jeder von ihnen hat seine Vorteile, aber es kann ohne Nachteile nicht. Die Wahl des Bodenbelags im Kinderzimmer ist besonders wichtig. Aufgrund der Fülle von Möglichkeiten, die entsprechende wählen, kann sehr problematisch sein.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Was sollte der Boden sein ↑

Kinderzimmer ist eher funktional als eses mag auf den ersten Blick scheinen mag. Schließlich ist ein Kind seine eigene kleine Welt, die nur ihm gehört. Neben Erholung, dient der Raum als Spiel- und Lernbereich. Auch kann das Kind seine Gäste und Freunde für verschiedene Spiele nehmen. Deshalb ist es wichtig, dass nicht nur die Möbel und Einrichtungsgegenstände und Boden alle Anforderungen erfüllt.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Es versteht sich, dass der Boden praktisch und langlebig sein soll. Aber anders als das, ist es ebenso wichtig, dass der Boden für Kinderzimmer, müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  • Hitze. Das Kind wird viel Zeit auf dem Boden für die verschiedenen Spiele verbringen. Für ihn war es komfortabel und gemütlich, sollten Sie nicht die Bodenmaterialien verschleiern, die keine Wärme im Raum zu halten.
  • Einfache Reinigung. Während der Wiedergabe kann das Kind umkippen, etwas zu verschütten. Daher ist es wichtig, dass der Boden leicht sowohl in Nass- und Trockenreinigung geben.
  • Originality. Sowohl Kinder als auch Erwachsene, Schönheit ist wichtig. Allerdings, wenn die Eltern eine weitere beruhigende Farben bevorzugen, werden die Kinder immer wieder interessant sein, in den Raum zu sein, die mit Bodenbelag mit komplizierten, bunten und originellen Mustern oder Bildern gepflastert ist.
  • Die Funktionalität und Sauberkeit. Täglich Böden werden die Spannungen in unterschiedlichem Ausmaß widerstehen. Daher wünschenswert minderwertige Beschichtung zu nehmen, die bald einen Riss, schlurfen oder gar in irgendeiner Weise geben kann, das ursprüngliche Aussehen verlieren. Aber es ist ebenso wichtig, den Boden zur gleichen Zeit gemacht wurde nur aus umweltfreundlichen Materialien, weil das Kind viel anfälliger für eine Vielzahl von Toxinen als Erwachsene.

Darüber hinaus ist es wünschenswert, dass der Boden war antistatischen und Zündung widerstehen.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Allgemeine Empfehlungen ↑

Die beliebtesten Bodenbelägefür Kinderzimmer sind mit Parkett, Linoleum, Laminat und Kork. Aber die beste Option wird als die Teilung der Fläche in Zonen sein. In diesem Fall wird ein Mantel in der Ausbildung Seite des Raumes platziert werden und im Spiel - mehr.

Vor dem Kauf eines Bodenbelags fürein Kind im Zimmer sollte das Alter des Kindes geführt werden. Für ein Kind, das gerade erst begonnen oder die ersten Schritte zu unternehmen, zu starten, ist es besser, einen Boden Teppich oder Teppichboden zu legen. Immerhin gibt es keinen Zweifel, dass das Kind sehr oft fallen. Diese Beschichtung wird den Fall und zum Schutz vor Verletzungen und Prellungen zu erweichen.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Wenn jedoch die kreative Person zu erhöhen, ist die ZukunftMaler oder Bildhauer, auf dem Teppich sollte aufgegeben werden. Nachdem die Farbe aus waschen, entfernen Spuren von Klebstoff oder Modelliermasse ziemlich schwierig herausziehen. In diesem Fall passen Laminat oder Linoleum, da diese Materialien leicht zu reinigen sind. Darüber hinaus haben sie eine große Auswahl, die sowohl für das Kind und die Eltern ansprechen wird. Ein weiterer wichtiger Vorteil von Linoleum ist seine relativ niedrigen Preis und mit guter Qualität.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Laminat für Kinderzimmer ↑

Der Fußboden im Kinderzimmer

Laminat ist die perfekte Bodenbelag. Es ist in der Lage, die verschiedenen Belastungen und Erschütterungen zu widerstehen. Darüber hinaus ist es leicht zu reinigen und zu waschen, die zweifellos sehr wichtig ist. Von einer großen Auswahl können Sie ein buntes Modell wählen, das die Kindergarten Farben dekorieren und wird Baby erfreuen. Darüber hinaus ist die Beschichtung am besten geeignet für den Einbau unterhalb Fußboden-.

wichtig! Bei der Herstellung des verwendeten Materials verschiedene Harze, die nicht ganz sicher für die Gesundheit, vor allem für den sich entwickelnden Organismus.

Vermeiden Sie negative Auswirkungen sein können,nur qualitativ hochwertige und teure Laminat (von 500 Rubel pro Quadratmeter) erworben haben. In diesem Fall mindestens der Anteil der emittierten Stoffe und die Zukunft nicht den Gesundheitszustand beeinflussen. Hersteller billiger Material sparen auf fast alles und zugleich die wahre Toxizität des Laminats verstecken. Daher sollte der Erwerb mit größter Sorgfalt behandelt werden und Waren zu kaufen nur aus hochwertigen und bewährten Marken. Nur in diesem Fall kann es ohne Angst setzen Laminat sein Boden im Kinderzimmer.

Korkböden ↑

Der Fußboden im Kinderzimmer

Finden Sie in einem Markröhre erstreckt sich auf alle Mängelpraktisch unmöglich. Diese Option kann für ein Kind im Zimmer optimal berücksichtigt werden. Es ist sogar Kinderärzte empfehlen. Die Besonderheit liegt in der Tatsache, dass es ziemlich weich Bodenbelag ist, die für ein Kind im Zimmer ideal sein wird. Während der Wanderung wird die Wirkung von "Entlastung" für die Gelenke erstellen. Neben positiven Auswirkungen auf das Muskel-Skelett-System, Korkböden hat folgende Vorteile:

  • Naturmaterialien, die das Rohr vollkommen sicher für die Gesundheit macht sich für die Herstellung verwendet.
  • Diese Böden sind die meisten halten die Wärme eine zusätzliche Schalldämmung im Raum schafft.
  • Material angenehm genug im Griff. Das Kind würde gerne aus dem Bett zu bekommen, seine nackten Füße auf einem Korkboden ruht.
  • Kinderzimmer - es ist ständig in Bewegung. Um sein der Boden sollte nicht rutschig zu werden nicht schaden. Cork und entspricht dieser wichtigen Regel.
  • Erwachsene wird nicht schwierig sein, auch ernsthafte Flecken zu schrubben, da die Beschichtung keine Feuchtigkeit absorbiert und nicht ansammelt.
  • Verschiedene Optionen können Sie Farben für den Boden absolut jedes Interieur zu wählen.
  • Cork hat eine hypoallergene Eigenschaften und reichert sich nicht statischer Elektrizität.
  • An dieser Beschichtung kann ein paar Stunden spielen verschiedene Spiele mit Ihren Freunden zu verbringen. Zur gleichen Beschwerden nie von sich selbst erinnern.
  • Korkboden ist nicht notwendig, die verschiedenen Teppiche zu verschleiern, dass Staub zu sammeln möchten.

Es ist wegen der vielen Vorteile und praktisch keine Nachteile, Korkböden für den Kindergarten häufiger als jede andere Beschichtungsmaterial wählen.

Sex für Baby-Linoleum ↑

Der Fußboden im Kinderzimmer

Linoleum - ein weiteres beliebtes Material, das den Boden abdecken kann. Üblicherweise werden in einer Wohnung, die er für die Küche oder Bad. Aber mit dem richtigen Ansatz, und es ist für ein Kind im Zimmer geeignet.

Der Hauptvorteil gegenüber anderen Materialienist der niedrige Preis. Falls gewünscht, können Sie Abdeckung mit einem Preis von weniger als 200 Rubel pro Quadratmeter finden. Allerdings ist das Kinderzimmer besser, nicht zu versuchen, zu retten. Schließlich hängt der Preis direkt von der Qualität.

Neben Preis, Linoleum Faktoren für den Erfolg sind:

  • Die Festigkeit und Haltbarkeit. Selbst relativ kostengünstige Abdeckung Optionen kann ziemlich lange dauern die tägliche Belastung unter Berücksichtigung.
  • Einfache Installation und Wartung. Lay Linoleum ist einfach. Genug Messungen zu halten, leimen zu legen. Weitere Pflege erfordert nicht viel Aufwand. Decken Sie leicht eine Trocken- und Nassreinigung vertragen.
  • Eine Vielfalt von Farben und Mustern. Linoleum kann mit einer Vielzahl von Ornamenten erworben werden, die sicherlich von Interesse für das Kind sein wird. Für ihre Studie wird das Baby mehr als eine Stunde halten.

Jedoch kann die Beschichtung gefunden und Nachteile werden. Viele Modelle sind nicht glatt, insbesondere, wenn die Bodenflüssigkeit gegossen wurde. Dieser Mangel ist eine der wichtigsten, da weder die Schönheit noch die Kraft auf die Notwendigkeit, nicht mit Sicherheit, um aufzuholen.

Auch gemeinsame Linoleum kann nicht auf der positiven Seite in der Wärmehaltung Plan vermerkt werden. Aber um den gewünschten Effekt zu erreichen, ist möglich, extra isolierten Beschichtungsschicht verwendet wird.

Kreative Boden Puzzle ↑

Der Fußboden im Kinderzimmer

Aktuelle Neuheiten auf den Markt BodenbelägeMaterial ist EVA. Von ihm sind aus original weiche Böden, Puzzles, die für ein Kind im Zimmer perfekt sind. Darüber hinaus nicht notwendigerweise sie alle den Raum zu beenden.

Der Fußboden im Kinderzimmer

Dass Bodenmatten können bezeichnete Spiel werdenoder jeder andere Ort. Eine Besonderheit ist, dass das Zimmer des Verkaufs Etage Kinder in Form von Puzzle nicht nur herkömmliche mehrfarbige Quadrate ist. Sie können den Bodenbelag mit verschiedenen Mustern von Pflanzen, Tieren, Autos und andere Dinge zu installieren. So Puzzles EVA für Jungen gehen und für Mädchen. Zur gleichen Zeit kann das Baby entwickeln.

Neben den offensichtlichen Vorteilen, ist es erwähnenswert, dass nur umweltfreundliche Bestandteile für die Herstellung des Materials verwendet werden. Daher Kinderzimmer ist völlig sicher für das Baby.

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar