Badezimmer und WC

Möbeldesign Badezimmer

Handwritten Planung Interieur BadezimmerDas Zimmer ist recht kompliziert, aber interessante Aufgabe. Leider nicht immer en-Suite verfügt über eine große Fläche in eine wahre Oase der Komfort zu schaffen erforderlich und "Entspannung". Vor allem in kleinen Bädern kann "rühmen", um die Eigentümer von Wohnungen in der Chruschtschow - planen richtig eine einfache und elegante Interieur ist nicht einfach. Wenn Sie mit einem großen Raum arbeiten kleine Mängel unsichtbar für Außenstehende, kleine Zimmer bleiben kann erfordert die Verwendung von fehlerfreien Entscheidungen.

Möbeldesign Badezimmer

Das kleine Bad hat einen Wertpraktisch jedes Detail - von der Farbe der Wände, auf die Verwendung von Zubehör. Einen besonderen Platz im Inneren der Bad Möbelbezüge - es ist eines der wichtigsten Elemente von Komfort und Stil. Ihre Wahl, obwohl es eine Fülle ist, ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Vor dem Kauf müssen Sie nicht nur die Materialien zu bewerten, von denen es gemacht wird, sondern auch, wie es in der "Komplex" aussehen organisch mit der bestehenden Wände, Decke und Boden im Badezimmer.

Möbeldesign Badezimmer

Bei der Auswahl der Möbel ist es daran zu erinnern und über eine andereEin wichtiger Aspekt - seine Farbe. Trotz der Tatsache, dass in einem kleinen Raum, in der Regel besser geeignet helle Farbtöne von Möbeln, unter bestimmten Bedingungen ist es erlaubt, die dunklen, satten Farben zu verwenden. Zum Beispiel sind kastanienbraun Badmöbel im Inneren ein kleines Bad, wenn die Wände mehrmals leichter, und die Möbel sind nicht zu massiv. Eine ausgezeichnete Möglichkeit wäre an den Wänden Möbel, befestigt sein, und stellen Sie nicht auf dem Boden.

Eine unkonventionelle Ansatz zur Standardausrüstung ↑

Die meisten Badezimmer sind aus ganzStandard, obwohl es einige unausgesprochene Grenze - Schrank unter der Spüle, mehrere Boden Schließfächer, Spiegel, Wäschekorb. Dieser Satz wird oft als eine gewöhnliche Keramikfliesen auf dem Boden und Wände "gekrönt". Der Ansatz zur Beleuchtung ist auch keine andere Sorte - ein oder zwei Lampen an der Decke und den Seitenspiegelleuchten. Dieser Ansatz zur Innenarchitektur erlaubt es nicht, eine Atmosphäre für Entspannung und Stressabbau zu schaffen.

Möbeldesign Badezimmer

Wenn Sie ein neues Interieur planen, sollten Sie beginnen abeigenen Vorlieben, ohne die vorhandenen Stereotypen zu berücksichtigen. Um ihre eigenen inneren Bad war harmonisch zu schaffen, die alle durchgeführten Arbeiten sorgfältig geplant werden müssen. Im Idealfall. Sie können einen speziellen Computer-Programm verwenden, in dem Sie verschiedene Optionen der Möbelanordnung "auf versuchen" kann, Farbe der Wände und den Boden, legen Sie das gewünschte Zubehör.

Möbeldesign Badezimmer

Wenn dies nicht möglich ist, können Sie einfachversuchen, ihre Zukunft Bad zu ziehen. Es braucht nicht Fähigkeiten besitzen, weil die Hauptsache hier nicht genau ist die Form und die feinen Details angezeigt werden, und die allgemeine Farbschema. So wird es möglich sein, im Voraus die optimale Kombination von Farben der Wände, Fußböden und die meisten Möbel zu bestimmen. Haben Sie keine Angst zu experimentieren, wenn die Seele ", fragt" die schwarze Möbel, kann es, indem die Oberfläche der Wände und den Boden so viel wie möglich Licht und helle Raumbeleuchtung installiert und werden.

Badezimmermöbel - Stil oder Funktionalität ↑

Die Wahl Möbel für ein kleines Bad,deren Gestaltung ist noch nicht ganz klar für die Gastgeber, wird unweigerlich zwischen Funktionalität von Möbeln und seinen Stil zu wählen. Solche Schwierigkeiten fühlen kaum glücklichen Besitzer von großen Badezimmer, wo man leicht alle Attribute Komfort setzen können. Um ein kleines Bad komfortabel und bequem für den täglichen Gebrauch zu machen, ist es sinnvoll, darüber nachzudenken, die Herstellung von Möbeln für seine eigenen Skizzen als fertige Suchoptionen, die vollkommen flach aktuellen Bedürfnissen gerecht wird, kann ausreichend angezogen werden.

Möbeldesign Badezimmer

Für einen kleinen Raum ist sehr bequem EckeBadmöbel, die in einer solchen Weise, dass die Ecken des Raumes handelt, die in den meisten Fällen einfach nicht verwendet gesetzt ist. Es ist nicht wünschenswert, in geschlossenen Räumen Möbel aus Kunststoff, sowie Möbel aus zu verwenden, die direkt auf dem Boden installiert ist, dh ohne Beine - .. Dieser Raum visuell schwerer. Es ist für das kleine Bad die beste Verwendung von Aufhängesets von Möbeln.

Möbeldesign Badezimmer

Besonderes Augenmerk sollte auf die Auswahl der Möbel zu bezahlenseine Funktionalität - so Nuancen wie sanftes Schließen der Türen, Vorhandensein von mehreren Niederlassungen in den Schränken, Möbel Anti-Korrosions-oder Anti-Beschlag-Spiegel signifikant Benutzerkomfort zu erhöhen. Darüber hinaus ist ein kleines Bad, können Sie sich von den herkömmlichen Design-Standards abrücken und vollständig vertikal montierten Möbel verlassen. Es kann mit usp5ehom horizontal Module an den Wänden befestigt ersetzt werden. Sie unterschieden sich nicht in Bezug auf Tonnage von Standardschränken, sah aber viel mehr verfeinert und interessant.

Möbeldesign Badezimmer

Platzierung von Möbeln und Beleuchtung ↑

Wenn das Design der Badezimmermöbel ist einfacherfinden sich selbst, es ist auch einfach, mit einem originellen Weg und seine Platzierung zu kommen. Natürlich, wenn das Bad klein ist, wird die Möbel nur an den Wänden platziert werden - es gibt einfach keine anderen Optionen. Wenn der Suite ermöglicht es Ihnen, und Sie können experimentieren. Natürlich in der Mitte des Badezimmerschrank zu Platz ist nicht ganz angemessen, aber es ist an Ort und Stelle eine "vertiefte" in den Boden Bad ist durchaus möglich. Somit wird der Raum nicht nur ein interessantes Design erwerben, sondern auch erlauben Besitzer ein Maximum von Möbeln an den Wänden platziert zu verwenden. Dadurch wird die Funktionalität des Raumes wesentlich erhöhen.

Möbeldesign Badezimmer

Badezimmer Beleuchtung sollte auch geprüft werden,eine Menge Aufmerksamkeit. Es ist wünschenswert, für die "multi-level" bereitzustellen - diese Lösung für große und kleine Bäder gleichermaßen geeignet ist. Je nach Stilrichtung der Decke kann einen massiven Kronleuchter, eine kleine Lampe minimalistisch platziert werden, und wenn Multi-Level-Decke, können Sie die Einbauleuchten verwendet werden. Zusätzliche Lichtquellen sind an den Wänden angebracht - auf der Ebene von 100-180 cm aus dem Boden. Ihre Rolle ist zwar klein machen Richtungs Leuchten oder sconces ordentlich. Die dritte Art der Beleuchtung wird ein Spiegelleuchten. Sie können eine leichte Auswahl interessantes Zubehör verwenden.

Möbeldesign Badezimmer

Dekoroberflächen - es gibt keine Verbote ↑

Egal, wie anspruchsvoll und elegant Möbel gab keineBad, ihr Design ist nicht auf diese beschränkt. Ein wichtiger Punkt, und es wird die Wahl von Fußböden und Wände mit der Decke. Viele Ideen für sich selbst ein kleines Bad dekorieren kann im folgenden Video zu sehen

Der Fußboden im Bad ↑

Trotz der bestehenden Vielfalt unterBodenbeläge, Bad bleibt die besten Granit oder Keramikfliesen. Die größte Stärke und Haltbarkeit von Granit ist anders. Die Arbeit mit ihnen ist nicht zu viel Mühe, und seine Ähnlichkeit mit Natursteinböden macht eine reiche und elegant. Zusammen mit Granit kann das System der Fußbodenheizung verwenden. Porzellanfliesen werden in jedes Interieur passen, auch das sehr kleine Bad, kommt es in vielen Farben, sind poliert und Matt Varianten - werden zunehmend die Möglichkeit ausschließen, von rutscht.

Möbeldesign Badezimmer

Dekorieren der Wände ↑

Trotz der Beweise für die Verwendung in der DekorationWandfliesen, jetzt gibt es viele Alternativen. Zum Beispiel kann eine Vielzahl von dekorativen Putz mit wasserbeständigen Eigenschaften. Sie ermöglichen es, praktisch jede Oberfläche zu simulieren - aus Wildleder und Holz zu Stein, leicht einfärbbar zu jeder Farbe, die Arbeit an ihrer Anwendung unterscheidet sich die Komplexität und können unabhängig voneinander durchgeführt werden. Wenn die Farbe der Wände der Wahl sollte möglich sein, es mit Möbelstücken zu korrelieren und dem Boden, weil es die Farbe der Wände ist für den Raum entscheidend. Verwenden Sie keine sehr intensive, satte Farben - in einer Badewanne sein wird anstrengend.

Möbeldesign Badezimmer

Decken ↑

Um die Möglichkeit der Dissonanz mit dem Rest zu beseitigenInnere, können Sie die Kappe in klassischem Weiß verlassen. Wenn die Besitzer des Bades an den Geist der Innovation nicht fremd ist und keine Angst vor Veränderungen, kann die Decke in Farbe sein. Natürlich nicht angemessen jedes Bad Decke gesättigte Farbe, aber wenn es groß ist, kann das Vorhandensein von Fenstern, Lichtwände und die gleichen Möbel, gesättigten Schatten der Decke eine gute Dekoration des Badezimmers sein.

Möbeldesign Badezimmer

Wie das? Teilen Sie es in sozialen. NETWORKS

Schreibe einen Kommentar